TARIFVERTRÄGE

Ryanair

10.09.2018

Wirtschaft

Deutsche Ryanair-Piloten wollen erneut streiken

Ryanair hat mit seinen Piloten in Irland und Italien Tarifverträge abgeschlossen. Der deutschen Vereinigung Cockpit sind die dort erzielten Ergebnisse aber nicht genug. Neue Streiks drohen. » mehr

Pflege

07.09.2018

Karriere

Viele Pflegekräfte fühlen sich gehetzt und ausgezehrt

Sieben von zehn Pflegekräften erwarten, dass sie ihren Job nicht bis zur Rente machen können. Viele fühlen sich völlig überlastet. Für bessere Arbeitsbedingungen soll ein Tarifvertrag sorgen. » mehr

vor 18 Stunden

Wirtschaft

Tarifbindung im Land geht weiter zurück

Dauerappelle der Landesregierung an Unternehmen, die Tarifverträge anzuwenden, fruchten wenig. Die Tarifbindung im Land hat weiter abgenommen. » mehr

Pflegekraft

07.09.2018

Brennpunkte

Pflege im Dauerstress - Jetzt soll ein Tarifvertrag helfen

Sieben von zehn Pflegekräften erwarten, dass sie ihren Job nicht bis zur Rente machen können. Viele fühlen sich völlig überlastet. Für bessere Arbeitsbedingungen soll ein Tarifvertrag sorgen. » mehr

SunExpress

03.09.2018

Wirtschaft

SunExpress Deutschland wehrt Betriebsratswahl erneut ab

Bei SunExpress wollten Gewerkschaften eine Personalvertretung etablieren. Doch die Airline wehrt sich und bekam nun vor Gericht abermals Recht. Es geht um einen Streit mit Signalwirkung für die Branch... » mehr

Gehaltsabrechnung

29.08.2018

dpa

Inflation zehrt Gehaltsplus von Tarifbeschäftigten auf

Die Löhne und Gehälter in Deutschland steigen weiter. Das hilft vielen Angestellten mit Tarifvertrag aber nicht, denn die Verbraucherpreise ziehen ebenfalls an. Auch für die Konsumstimmung hat die anz... » mehr

Ein Lächeln bei den Beteiligten: André Bießmann (Tarifkommission), Kirsten Eckert (Verdi), Vorstand Horst Schauerte, Tobias Brückner und Steffen Baumbach (beide Tarifkommission; von links) freuen sich über den Abschluss eines Tarifvertrages für die 200 Beschäftigten des Verkehrsunternehmens Wartburgmobil. Foto: Heiko Matz

01.08.2018

Region

Alle Fahrer werden nun gleich entlohnt

Nach kurzer Verhandlung waren sich Verdi und das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil einig: Für die rund 200 Beschäftigten gibt es einen Tarifvertrag. » mehr

13.07.2018

TH

Etwa 60 Thüringer beteiligen sich an Real-Markt-Streik

Weimar/Gotha/Erfurt - Auch in den Thüringer Filialen der Supermarktkette Real sind Beschäftigte dem Streikaufruf der Gewerkschaft Verdi gefolgt. » mehr

Opel

29.05.2018

TH

Opel-Einigung - Jobs bis 2023 und Geländewagen für Eisenach

Nach wochenlangem Hickhack liegt bei Opel eine Einigung mit den Arbeitnehmern auf dem Tisch. Für sichere Jobs ist die IG Metall zu Zugeständnissen bereit. » mehr

Viel Geduld

07.05.2018

dpa

Wie werde ich Modist/in?

Modist, Putzmacher oder Hutmacher ? es gibt wohl kaum einen Beruf, der so viele verschiedene Namen hat. Kein Wunder, gibt es ihn doch schon seit Jahrhunderten. Doch im Traditionsberuf herrscht Nachwuc... » mehr

Zur Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes am Dienstag auf dem Unteren Markt haben sich zahlreiche Interessierte versammelt.

02.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Unsere Alternative heißt Respekt"

Unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit" hat der Deutsche Gewerkschaftsbund, Kreisverband Suhl/Zella-Mehlis, am 1. Mai zum traditionellen politischen Frühschoppen eingeladen. » mehr

Schulunterricht

31.01.2018

dpa

Plötzlich Lehrer: So funktionieren Quer- und Seiteneinstieg

Lehrermangel gibt es bereits jetzt an vielen Grundschulen in Deutschland. In den nächsten sieben Jahren sollen viele weitere Stellen frei werden. Wer schon immer Kinder unterrichten wollte, kann den B... » mehr

Blick nach vorne

27.12.2017

Karriere

Brückentage 2018: So holen Berufstätige mehr Urlaub raus

Einen Urlaubstag investieren, vier freie Tage am Stück bekommen: Der Brückentag ist ein gutes Beispiel für das Prinzip «Kleine Ursache, große Wirkung». 2018 gibt es dafür reichlich Gelegenheit. Die We... » mehr

22.11.2017

TH

Handwerkskammer wählt neuen Hauptgeschäftsführer

Am 27. November will die Vollversammlung der Handwerkskammer Südthüringen auch den letzten freien Spitzenposten neu besetzen. Es soll der Schlussstrich unter ein turbulentes Jahr sein. » mehr

Brückentage 2018

23.10.2017

Karriere

Brücken in den Urlaub: Die Feiertage 2018 im Überblick

Einen Urlaubstag investieren, vier freie Tage am Stück bekommen: Der Brückentag ist ein gutes Beispiel für das Prinzip «Kleine Ursache, große Wirkung». 2018 gibt es dafür reichlich Gelegenheit. Die We... » mehr

Handschlag

26.09.2017

dpa

Mit Zahl im Kopf: Gehaltsverhandlung gut vorbereiten

«Ich hätte gerne mehr Geld.» - «Wie viel denn?» Vor Gehaltsverhandlungen sollten sich Arbeitnehmer eine gute Antwort auf diese Frage zurechtlegen. Die zu finden, ist aber gar nicht so leicht - und wer... » mehr

Kein Ausgleich für Streikende

14.08.2017

Karriere

Streikende können keine Streikbruch-Prämie fordern

Arbeitgeber müssen Streikenden keinen Ausgleich zahlen. Auch dann nicht, wenn sie Streikbrechern eine Prämie versprochen haben und sie sich später mit den Streikenden auf das sogenannte Maßregelungsve... » mehr

17.07.2017

TH

Einzelhandelsstreik wird fortgesetzt - Aktion auch in Hildburghausen

Leipzig/Hildburghausen - Auch zum Start der neuen Woche soll im Einzelhandel in Thüringen weiter gestreikt werden. » mehr

Hand nimmt eine Euro-Münze aus einem Geldbeutel

30.06.2017

TH

Lohnplus für Thüringer Kfz-Handwerk

Frankfurt/Main/Erfurt - Die Beschäftigten des Thüringer Kfz-Gewerbes bekommen mehr Geld. Der IG Metall Bezirk Mitte hat nach Angaben vom Freitag mit der Tarifgemeinschaft Mitteldeutsches Kraftfahrzeug... » mehr

Rechnungshof-Präsident Dette will seine Kandidatin duchdrücken.

18.06.2017

Thüringen

Selbst der Rechnungshof sieht mehr Geld für Beamte positiv

Eigentlich treten Thüringens Finanzkontrolleure in Rudolstadt gern auf die Ausgabenbremse. Bei der jüngsten Entscheidung der rot-rot-grünen Koalition ist das anders. » mehr

Anspruch auf Urlaubsgeld?

13.06.2017

dpa

Urlaubsgeld ist freiwillige Leistung des Arbeitgebers

Das Urlaubsgeld ist ein willkommener Zuschuss für die eigene Reisekasse. Doch unter welchen Voraussetzungen hat der Arbeitnehmer überhaupt Anspruch auf Urlaubsgeld? » mehr

Die Beschäftigten der Geratherm Medical AG in Geschwenda folgten am Freitagmittag einem Aufruf der IG BCE zur Tarifkundgebung. Foto: Kruse

09.06.2017

Region

Kampf für Tarifvertrag

Am Freitag untermauerten die Beschäftigten der Geratherm Medical AG mit einer Tarifkundgebung ihre Forderungen nach Tarifverträgen. » mehr

Philipp Dörfler

29.05.2017

dpa

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Ob Decken, Wände, Malereien oder Plastiken: Kirchenmaler kümmern sich um historische Gebäude, erhalten und restaurieren sie. Dafür brauchen sie Liebe zum Detail und viel Geduld. » mehr

Sie haben besondere Ehre verdient: Seit 70 Jahren sind diese Mitglieder der IG-Metall treu.	Foto: IG Metall

24.05.2017

Region

Ein Betriebsrat ist so wichtig wie ein Stromanschluss

Die IG Metall ehrt ihre treuen Mitglieder. Acht von ihnen sind seit 70 Jahren dabei. » mehr

Gewerkschaften, Linkspartei und SPD gestalteten am Montag die Maikundgebung in der Sonneberger Innenstadt. Fotos: camera900.de

01.05.2017

Region

"Gute Arbeit braucht mehr Mitbestimmung"

Kämpferische Töne gab's am Ehrentag der Arbeiterklasse auf dem Pikoplatz. Die Redner forderten, Vorkehr zu treffen gegen drohende Altersarmut. » mehr

27.04.2017

TH

Lohnerhöhung bei Hassia - auch Waldquell-Mitarbeiter profitieren

Schmalkalden - Die Mitarbeiter der Getränkesparte bei den ostdeutschen Hassia-Betrieben bekommen mehr Geld. In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen seien Lohnsteigerungen vereinbart worden, teilte... » mehr

Arbeiter im Blaumann

Aktualisiert am 02.04.2017

TH

Neue Regeln für Leiharbeit treten in Kraft

Wildwuchs in der Wirtschaft und Missbrauch von Arbeitnehmern - das witterte die SPD und setzte ein Gesetz dagegen durch. Jetzt treten die neuen Regeln in Kraft. Nicht alle sind zufrieden. » mehr

Die Gewerkschaft NGG kritisiert, dass den Bäckern im Kreis zu geringe Löhne gezahlt werden und sie zu viel arbeiten müssen. Die hiesigen Betriebe wollen dies jedoch nicht auf sich sitzen lassen. Foto: NGG

08.03.2017

Region

Fachkräfte fehlen, aber nicht nur im Bäckerhandwerk

Laut Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) seien schlechte Bezahlung und zu hohes Arbeitspensum Grund für einen Fachkräftemangel. Im Ilm-Kreis sei dies nicht der Fall, heißt es aus den Betrieb... » mehr

07.12.2016

TH

Rettungskonzept für BTZ der Handwerkskammer

Ein Gutachten stellt der Führung der Handwerkskammer Südthüringen kein gutes Zeugnis aus. Von Fehlentscheidungen und Fehlinvestitionen in der Vergangenheit ist die Rede. Nun will die Kammer einen hart... » mehr

31.10.2016

Thüringen

Gewerkschaft will Tarifverhandlungen für Thüringens Bäcker

Die Gewerkschaften haben es im Handwerk schwer, Tarifverträge abzuschließen. Viele Betriebe sind klein, Betriebsräte eher die Ausnahme. Nun wagt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten einen Vorst... » mehr

13.10.2016

Thüringen

Hortnerinnen: Ärger nach Wechsel in Landesdienst

Hunderte Hortnerinnen sind von den Kommunen zum Land gewechselt. Keine von ihnen sollte dadurch sozial schlechter gestellt werden. Einige von ihnen klagen aber: Die Realität sieht anders aus. » mehr

14.09.2016

Region

Streik in Eisfeld vorerst abgewendet

Eisfeld - Die Produktion bei Leica Biosystems Eisfeld läuft vorerst weiter. » mehr

Im Juli hatten Belegschaft und IG Metall mit einem dritten Warnstreik noch einmal ihrer Forderung nach einem Tarifvertrag Nachdruck verliehen. Offenbar ergebnislos, denn nun soll unbefristet gestreikt werden. Laut IG Metall Suhl-Sonneberg ist der Eisfelder Betrieb, der zur US-amerikanischen Danaher Corporation gehört, hoch profitabel. Foto: Archiv/frankphoto.de

12.09.2016

Region

Exempel in Eisfeld: IG Metall droht mit unbefristetem Streik

Leica Biosystems Eisfeld droht der thüringenweit erste unbefristete Streik in der Metallbranche seit 1990. Bis Montagabend war noch nicht klar, ob am heutigen Dienstag die Arbeit niedergelegt wird. » mehr

Reinhard Krebs.

08.09.2016

Region

Krebs: Kreis bleibt erhalten

Im Vorschaltgesetz zur Gebietsreform wird es drei Vorschläge für die Region geben. In allen bleibt der Wartburgkreis erhalten und damit auch das Eisenacher Landestheater, verriet Landrat Krebs, als er... » mehr

09.07.2016

Thüringen

Mehr Geld für ostdeutsche Milchwirtschaft

Die Beschäftigten der ostdeutschen Milchwirtschaft erhalten mehr Geld. Der Milchindustrie-Verband Berlin und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) einigten sich am Freitag auf einen neuen ... » mehr

25.05.2016

TH

Metaller in Thüringen bekommen 4,8 Prozent mehr Geld

Die Beschäftigten in Thüringens Metall- und Elektrobranche bekommen mehr Geld. Die IG Metall und Arbeitgeber einigten sich darauf, die Entgelte in zwei Schritten um insgesamt 4,8 Prozent anzuheben. » mehr

Rund 45 Beschäftigte der Idam in Suhl traten am Dienstag für zwei Stunden in Warnstreik und trafen sich zu einer Kundgebung vor dem Betriebstor. Foto: privat

10.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Zweistündiger Warnstreik bei Idam - Gewerkschaft fordert Tarifvertrag

45 Beschäftigte der Idam in Suhl treten für zwei Stunden in den Warnstreik. Die Gewerkschaft will für sie einen Tarifvertrag abschließen. » mehr

30.03.2016

TH

Tarifvertrag vereinbart: Mehr Geld für Beschäftigte der Sozialwirtschaft

Erfurt - 6.500 Beschäftigte der Sozialwirtschaft in Thüringen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern bekommen mehr Geld. » mehr

22.01.2016

Thüringen

Amtsärzte sollen höhere Zulagen bekommen

Amtsärzte verdienen oft deutlich weniger als Mediziner, die sich an Krankenhäusern anstellen lassen. Außertarifliche Zulagen sollen den Job nun schnell attraktiver machen. » mehr

Bei den Kindergartenkindern in Vacha war die Stimmung am Mittwochnachmittag bestens - sie haben vom Streit im Stadtrat nichts mitbekommen. Foto: Matz

20.01.2016

Region

Zoff um die Zukunft der Kindergärten

Die Stadt Vacha plant die Gründung einer Firma, die den Betrieb der Kindertagesstätten übernehmen soll. Ziel ist der Ausstieg aus dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes. Mit den Betroffenen war da... » mehr

04.12.2015

TH

Auch 2,3 Prozent mehr Geld für Stahl-Beschäftigte im Osten

Wie ihre Kollegen im Westen erhalten auch die Beschäftigten der ostdeutschen Stahlindustrie im Januar eine Einkommenserhöhung um 2,3 Prozent. » mehr

05.11.2015

Thüringen

Im Westen gibt es mehr Weihnachtsgeld

Düsseldorf - Auch 25 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung gibt es bei der Zahlung von Weihnachtsgeld erhebliche Unterschiede zwischen Ost und West: 56 Prozent der » mehr

Qualität hat seinen Preis - auch im Friseurhandwerk. Das Foto entstand während der Modepräsentation im Frühjahr in Schmalkalden.

26.07.2015

Region

Einheitlicher Mindestlohn ab August auch für Friseure

Schmalkalden-Meiningen - Zum 1. August ist es soweit, dann zündet die tarifvertraglich vereinbarte dritte Stufe des Mindestlohnes im Friseurhandwerk. » mehr

Mit Warnwesten, Trillerpfeifen und Regenschirmen machen Kaufland-Mitarbeiter aus Suhl und Ilmenau ihre Forderungen deutlich. Foto: b-fritz.de

14.07.2015

Region

Kaufland-Angestellte streiken

In Ilmenau streiken derzeit die Beschäftigten des Kauflandes. Denn alle zwei Jahre läuft ihr Tarifvertrag aus und das Bangen um den Lohn beginnt von vorn. » mehr

18.06.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Hotel-Mitarbeiter klagen gegen unbezahlte Mehrarbeit

Jeder Arbeitnehmer kennt sie: Überstunden. Falls diese aufgebaut werden, sollte auch geregelt sein, wie sie abzubauen sind. Sollte... Oft kommt es zum Streit. So wie auch am Ringberghotel. » mehr

Pk Bodo Ramelow

21.05.2015

Thüringen

Ramelow: Sehr gute Chancen für Schlichtung

Es ist ein kleiner Coup der streikfreudigen Gewerkschaft der Lokführer, kurz: GDL: Sie hat Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow als Schlichter in dem festgefahrenen Tarifkonflikt zwischen ihr u... » mehr

11.05.2015

Thüringen

Freie Schulen wollen mehr Zuschüsse vom Land

Erfurt - Die freien Schulen in Thüringen rechnen trotz der vom Land geplanten Millionen-Zuschüsse mit erheblichen Finanzproblemen in den nächsten Jahren. » mehr

09.02.2015

TH

DGB-Vorwurf: Museen umgehen Mindestlohn

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat den Museen in Deutschland vorgeworfen, immer wieder das neue Mindestlohngesetz zu umgehen. Betroffen seien Volontäre in Museen. » mehr

29.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Mehr Lohn - weniger Leistung?

Auch die Stundenlöhne für kurzfristige Beschäftigungen in Einrichtungen der Stadt Suhl müssen entsprechend des Mindestlohngesetzes angepasst werden. Dadurch entstehen der Stadt Kosten in Höhe von mehr... » mehr

"In der Tat hinken wir im Osten immer noch hinterher:" Iris Gleicke, Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Länder, zum Stand der Deutschen Einheit. 	Archiv-Foto: dpa

14.10.2014

Thüringen

Gleicke: "Müssen unser Lämpchen putzen"

Ein viertel Jahrhundert nach dem Mauerfall hinkt Ostdeutschland dem Westen bei Löhnen oder Wirtschaftskraft noch immer hinterher. » mehr

Mitarbeiter der Papierfabriken wollen einen neuen Haustarifvertrag und streben die Angleichung an ostdeutsche Verhältnisse an. 	Foto: fotoart-af.de

23.07.2014

Region

Tarifverhandlungen bei Wernshäuser Papierfabriken gescheitert

Beschäftigte der Wernshäuser Papierfabriken pfeifen vor den Toren. Ihr Vorwurf: Die Arbeitgeberseite halte sich nicht an den im Januar ausgehandelten Tarifvertrag. » mehr

Opel

01.02.2014

TH

Opel: Kündigungsschutz bis 2018 auch in Eisenach

Eisenach - Die Opel-Mitarbeiter können aufatmen. Ihre Zukunft ist bis Ende 2018 gesichert. Im Werk Eisenach sollen auch die neuen Modelle von Adam und Corsa gebaut werden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".