Lade Login-Box.

TANNEN

Anstoßen auf die Premiere: Renate Licht (Regionsgeschäftsführerin DGB Thüringen), Peter Hopf (Vorsitzender DGB Kreisverband Ilm-Kreis) und Judy Slivi (von links). Foto: Müller

07.04.2019

Ilmenau

An 100 Jahre Frauenwahlrecht erinnert

Die Gleichberechtigung der Frauen steht auf der Agenda einer Ausstellung, die am Samstag im "Hotel Tanne" zu sehen war. » mehr

Die Wurzeln der kleinen Bäumchen kommen in den Waldboden: Die Rotarier beim Pflanzen am Kickelhahnberg.	Foto: tv

01.04.2019

Ilmenau

Neue Tannen am Kickelhahn

Die Ilmenauer Rotary-Familie und Freunde pflanzten am Sonntag 500 Weißtannen zur Waldverjüngung am Kickelhahn. » mehr

Dekoration mit Zweigen

09.01.2020

Garten

Schnelle Winter-Deko: Zweige in kahle Balkonkästen stecken

Alte Weihnachtsbäume müssen nicht auf dem Müll landen. Mit abgeschnittenen Zweigen lassen sich Balkonkästen schnell und einfach winterlich dekorieren. » mehr

Rettungshubschrauber

Aktualisiert am 21.01.2019

Ilmenau

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß zweier Autos

Drei Menschen sind zum Teil schwer verletzt worden. Zwei Autos waren in einer Kurve zwischen Großbreitenbach und Hohe Tanne frontal zusammengestoßen. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. » mehr

Nicht nur am Feuerwehrgerätehaus in Siegmundsburg hat es bei dem stürmischen Wetter am Samstagabend seine Zeit gebraucht, um alle Bäume zu verbrennen. Glücklicherweise weiß die Feuerwehr nicht nur zu löschen.

14.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Feuriger Abschied von hunderten Bäumen

Sie sind Geschichte, die nadelnden Weihnachts- boten. Überall am Rennsteig gingen die Überreste von Tanne, Fichte und Co. zu den Knutfesten in der Region in Flammen auf. » mehr

Der Feuerwehrnachwuchs von Oberlind kümmert sich unter dem wachsamen Auge von Jugendleiter Marcel Pult um die fachgerechte Christbaum-Entsorgung.

13.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Warmer Empfang für Knut im Wolkenrasen

Premiere im Wolkenrasen: Ein Knutfest im größten Stadtteil Sonnebergs? Dass diese Idee die Menschen in der kalten Jahreszeit hinterm sprichwörtlichen Ofen hervor locken kann, zeigt der Zuspruch vorige... » mehr

Seit 2017 ist der Baum im Revier Schalkau Naturdenkmal. Ingo Bischoff hat für das Signet extra eine Metall-Ummantelung gebaut.

26.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neundorfer Weißtanne ist höher als der Schalkauer Kirchturm

Die höchste Weißtanne in ganz Südthüringen steht im Landkreis Sonneberg. Sie misst 46 Meter und gedeiht seit zirka 150 Jahren zwischen Eschen und Bergahornen im Neundorfer Grund bei Schalkau. » mehr

In der Plantage beim Baumfällen: Frank und Silke Gensler (links) finden so schon das vierte Jahr in Folge ihren Lieblingsbaum in Unterharles. Auch Familie Heim (rechts) ließ es sich nicht nehmen, den Weihnachtsbaum selbst abzusägen. Fotos: Sophie Linser

20.12.2018

Meiningen

Baumkauf - aber bitte ganz ohne Stress

Der Weihnachtsbaum ist das wichtigste Utensil zum Fest. Schön muss er sein, um den Familienfrieden nicht zu gefährden. Wenn dazu noch der Kauf ein Erlebnis ist, wirkt der Baum doppelt schön. » mehr

Gianni Kunstmann

20.12.2018

Geld & Recht

Fertig geschmückte Weihnachtsbäume per Mausklick

In Zeiten des Online-Shoppings kann man vieles bequem im Internet bestellen - auch Christbäume. Erste Händler gehen einen Schritt weiter und liefern ihre Tannen direkt mit Dekoration. Ein neuer Trend ... » mehr

17. Dezember

19.12.2018

Thüringen

Empfänger: Christkind, Himmelstadt

Rosemarie Schotte leitet die Weihnachtspostfiliale Himmelstadt in Unterfranken. Sie und ihre 41 Helfer beantworten die Briefe, die die Kinder ans Christkind schicken - das sind jedes Jahr 80 000 Stück... » mehr

Weihnachtsbäume aus Plastik

17.12.2018

dpa

Lohnt ein Weihnachtsbaum aus Plastik?

Der Trend an Weihnachten geht zum Zweitbaum, sagen die Erzeuger. Höchste Zeit für eine Prüfung: Was spricht für und was gegen einen künstlichen Weihnachtsbaum? » mehr

Weihnachtsbaum

17.12.2018

Deutschland & Welt

Echt jetzt, ein Weihnachtsbaum aus Plastik?

Der Trend an Weihnachten geht zum Zweitbaum, sagen die Erzeuger. Höchste Zeit für eine Prüfung: Was spricht für und was gegen einen künstlichen Weihnachtsbaum? » mehr

15.12.2018

TH

Neues So!-Magazin: Der Trend geht zum Zweitbaum

Während sich die einen in diesem Jahr erstmals zwei Weihnachtsbäume nach Hause holen, verzichten andere komplett auf den Baum. Unsere Trend-Autorin Steffi Wolf stellt Ihnen in dieser Ausgabe dekorativ... » mehr

Schriftsteller Landolf Scherzer führte unterhaltsam durch die Weihnachtslesung mit Mitgliedern des Südthüringer Literaturvereins, die erstmals in Dietzhausen stattfand. Foto: Theo Schwabe

14.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Von nostalgischem Schmuck, einem Rentier und der Liebe

Die Weihnachtslesung vom Südthüringer Literaturverein in Dietzhausen war für die sehr zahlreich erschienenen Zuhörer der perfekte Rahmen, um Kraft zu tanken für den anstehenden Weihnachtsstress. » mehr

Intensiv erläuterte Eckhardt Oehmigen die Datenerfassung, um die Ilmenauer Wanderwege zu digitalisieren. Foto: Dolge

22.11.2018

Region

Wanderwege digital und real

Beim Waldabend des Thüringerwald Vereins wurde in der "Tanne" über die Wanderwege von Ilmenau gesprochen. Digitale Wanderungen sind schon möglich. » mehr

Dichtes Gedränge am Reisig-Stand verdrängte nicht die Freundlichkeit der Marktbesucher und Verkäufer.

11.11.2018

Region

Sturm aufs Reisigbuffet

Mehr als 100 Kauflustige drängten sich am Sonntagvormittag Punkt 10 Uhr vor dem Eingang zum 17. Reisigmarkt auf dem Gelände des Forstamtes Gehren und der Ausbildungsstätte für künftige Forstwirte. » mehr

"Budenzauber" erlebt der Baum seit gestern auf dem Markt, zunächst beim Martinsmarkt. Foto: I. Friedrich

11.11.2018

Meiningen

Einer Zukunft als Weihnachtsbaum sanft entgegen geflogen

Eine Weißtanne aus dem Meininger Veilchenweg ist der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Markt der Kreisstadt. Sie schwebte aus einem privaten Garten am Seil bis auf den Tieflader und wurde per Kran au... » mehr

Natur in Natur: Der Betriebsneubau Hohe Tanne wird aus Holz errichtet. Die Wärme-Energie für das Unternehmen kommt aus 100 Metern Tiefe. Foto: privat

19.10.2018

Region

Gelaufen wie ein Uhrwerk: Hohe Tanne

Lebensmittel und Medikamente werden künftig auch auf Anlagen hergestellt, die vom bald modernsten Unternehmen in Großbreitenbach kommen. Auf der Hohen Tanne steht ein neuer Betrieb vor Vollendung. Und... » mehr

Regina Rug (78) und Horst Fuchs (80) haben schon viele Kirmessen in Frauensee gefeiert. Zur aktuellen Generation gehören Daniel Taeger und Theresa Reinhardt. Die Fahne, die Philipp Panse (links) hier trägt, ist nicht das Jubiläumsstück, dessen 60-jährige Weihe man jetzt feierte. Das steht gut geschützt im Heimatmusem. Foto: jos

12.10.2018

Region

Mitternachts-Kuchen und Quartier für die Musikanten

Wenn sie über die Kirmes im Dorf sprechen, dann huscht ein Lächeln übers Gesicht von Regina Rug (78) und Horst Fuchs (80) aus Frauensee: Das Fest war immer etwas Besonderes im Jahresreigen. Und das is... » mehr

Kindergartenleiterin Sabrina Cyrus bedankte sich im Namen aller Kinder für das tolle Baumhaus bei Reinhard Koch. Als Präsent gab es ein "Wurstfräulein".

12.10.2018

Meiningen

Ein Baumhaus und die Werkbank aus Bäumen hingezaubert

Mit Spaten, Hacken, Kettensäge, ja selbst Bagger und Radlader, rückten jetzt Eltern, Großeltern und Erzieherinnen auf dem Kindergartengelände in Stedtlingen an. » mehr

Ilmenauer fühlen OB-Kandidaten auf den Zahn

10.10.2018

Region

Ilmenauer fühlen OB-Kandidaten auf den Zahn

Die Kandidaten zur Wahl des Oberbürgermeisters von Ilmenau (von links) Stefan Sandmann (parteilos), Daniel Schultheiß (unterstützt von SPD, Linke, Grünen, Bübü und Pro Bockwurst) und Andreas Bühl (unt... » mehr

Abkühlung von innen und außen

24.07.2018

Region

Abkühlung von innen und außen

Wer sich dieser Tage vor die Tür traut, um das sommerliche Wetter zu genießen oder auch zu erdulden, der muss sich ein wenig vorbereiten. Sonnenmilch gehört in jede Strandtasche, ob nun auf dem Weg in... » mehr

Bürgermeisterin Edith Schaumburg mit dem Plan zur Neugestaltung des Friedhofes. Ein Projekt, welches den Gemeinderat lange beschäftigte. Fotos: D. Bechstein

08.06.2018

Meiningen

Gottesacker in Schönheitskur

Der Friedhof von Ritschenhausen bot in den letzten Jahren keinen schönen Anblick mehr. Jetzt lässt ihn die Gemeinde attraktiv herrichten. Rund 400 000 Euro kostet das Projekt - Fördermittel gibt es ni... » mehr

27.02.2018

Region

Linienbus rutscht in Straßengraben - Kind wird leicht verletzt

Neustadt - Ein Kind ist leicht verletzt worden, als bei Neustadt am Rennsteig (Ilm-Kreis) ein Linienbus in den Straßengraben gerutscht ist. » mehr

Das Interesse an der Podiumsdiskussion war verhältnismäßig groß. Neue Erkenntnisse gab es aber nicht. Fotos: vp

22.02.2018

Region

Und täglich grüßt das Murmeltier beim Busstreit

Ilmenau - Am Mittwochabend trafen sich im Ilmenauer Hotel "Tanne" Befürworter und Gegner der Kommunalisierung des ÖPNV zu einer weiteren Podiumsdiskussion. Viel Neues zu erfahren war dabei allerdings ... » mehr

In Peter Ehrlichers (rechts) Hotel wird auf Hochtouren gearbeitet. Foto: b-fritz.de

31.01.2018

Region

Ohne Direktor, aber mit neuen Ideen

Im Ilmenauer Hotel Tanne gibt es derzeit einige Veränderungen. So lässt Inhaber Peter Ehrlicher am Aussehen schrauben. Auch personell hat sich etwas getan. » mehr

Auf der Straße zwischen Meiningen und Kühndorf blockierten mehrere umgestürzte Bäume die Fahrbahn. Fotos: FFw

19.01.2018

Meiningen

Friederike hinterlässt Spuren

Etliche umgestürzte Bäume, blockierte Straßen, zerstörte Freileitungen, abgedeckte Dächer: Sturmtief Friederike fegte mit Wucht am Donnerstag auch zwischen Rhön und Werra hindurch. » mehr

Heiße Premiere für den Feuerkorb: Gerd Ksionzek (zweiter von rechts) hat kurz vor dem Fest noch die Nähte der Blechtafel verschweißt und der Mengersgereuther Wehr diese prima "Wärmequelle" für kalte Tage vermacht.

15.01.2018

Region

Heiße Premiere und klingende Spendenkasse zum Knutfest

Sechs Lkw-Ladungen ausgemusterte Christbäume hat die Feuerwehr in Mengersgereuth-Hämmern für ihr viertes Knutfest am Samstag zusammen gesammelt. » mehr

Die Tannen sollen nach Meinung des Manebacher Ortsteilrates weichen. So einfach ist das jedoch nicht.

19.12.2017

Region

Zwei Bäume und die Frage nach der künftigen Macht der Ortsteile

Zwei Tannen standen im Ausschuss für Wirtschaft, Umwelt und Kultur im Mittelpunkt. Eigentlich sollte darüber diskutiert werden, ob sie gefällt werden dürfen. Am Ende wurden aber ganz andere Fragen wic... » mehr

Die Forst-Gewerkschaft rät dazu, Weihnachtsbäume aus heimsicher Aufzucht zu kaufen und auf die vorhandenen Siegel zu achten. Foto: IG Bau

19.12.2017

Region

Rund 20 000 Weihnachtsbäume stehen im Kreis Hildburghausen

Hildburghausen - O Tannenbaum: Im Landkreis Hildburghausen werden zu den Festtagen etwa 20 000 Weihnachtsbäume in den Wohnzimmern stehen. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) errechnet. » mehr

Weihnachtsbaum-Kauf

04.12.2017

Bauen & Wohnen

Mit Glühwein zum Weihnachtsbaum: Der Kauf wird zum Event

An den Weihnachtsbaum, fertig, los! Das Buhlen um die perfekte Tanne hat begonnen. Viele Betriebe machen den Verkauf inzwischen zum Event mit Glühwein und Wurst. Das ist auch der einzige Trend rund um... » mehr

Der Weihnachtsbaum auf dem Wasunger Markt kann sich sehen lassen. Das grüne Festkleid der Tanne reicht bis auf den Boden. Passenden Lichterschmuck bekommt der Baum natürlich auch noch. Foto: O. Benkert

28.11.2017

Meiningen

Stattliche Tanne ziert den Wasunger Markt

Eine prachtvolle Tanne ziert den Wasunger Marktplatz. Der etwa 13 Meter hohe Baum stand bis Freitag noch im Friedhofsweg auf städtischem Grund. Mit Lichterketten geschmückt, wird er bis ins neue Jahr ... » mehr

Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor Berlin

25.11.2017

Thüringen

17-Meter-Weihnachtsbaum für Berlin kommt aus Thüringen

Wernburg - Forstleute haben am Samstag im thüringischen Saale-Orla-Kreis eine 17 Meter hohe Tanne als Weihnachtsbaum für den Pariser Platz am Brandenburger Tor in Berlin gefällt. » mehr

Mit Schmackes: Schnitzarbeit zum Einpassen des Stamms in die Hülse.

05.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Der Baum steht

Da steht er nun, kann nicht anders - der Baum des Sühler Chrisamelmarts anno 2017. Dass er nicht anders kann - dafür sorgte die Feuerwehr in einer aufsehenerregenden Aufstellaktion am Samstag. » mehr

Als Bio-Landwirt und Selbstversorger verwirklicht sich Roland Unkart (rechts) im Pleßgarten. Unterstützt wird er von Jürgen Weidner. Fotos (2): Susann Eberlein

07.09.2017

Region

"Klein anfangen und tief wurzeln"

Im Pleßgarten in Übelroda baut Roland Unkart auf ökologische Landwirtschaft. Ohne Gifte und mit viel Geduld will er die Natur nutzen, aber nicht ausnutzen. » mehr

Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller und Wolfgang Arenhövel vom Forstlichen Forschungs- und Kompetenzzentrum pflanzen eine Weißtanne.

07.09.2017

Thüringen

Rumänische Einwanderin soll dem Thüringer Wald helfen

Die früher weit verbreitete Weißtanne wächst heute kaum noch in Thüringen. Nun werden robuste Exemplare aus den Karpaten getestet. Sie sollen den Wald fit machen für den Klimawandel. » mehr

Frank Haßmann investiert im Gewerbegebiet Hohe Tanne. Auch im Sommer hat der Snow-Mobil-Techniker voll zu tun: Für diese Prinoth Pistenraupe steht aktuell die jährliche Wartung an. Doch bis hinunter nach München ist Haßmann im Einsatz, so wenn er Neuauslieferungen nach dem Transport zusammenbaut. Foto: privat

Aktualisiert am 04.08.2017

Region

Last Minute: Hohe Tanne fast voll

Frohe Kunde aus Großbreitenbach: Das Gewerbegebiet Hohe Tanne ist nahezu voll belegt. Investoren, die noch ein Fleckchen ergattern wollen, müssen sich sputen. Beide bisherige Grundstückskäufer sind au... » mehr

Rauchverbot herrscht in Gaststätten seit nunmehr zehn Jahren. Mittlerweile haben sich die Gäste daran gewöhnt. Das Feedback sei positiv, sagt auch Katja Horenburg von der "nassen" Post in Ilmenau. Foto: b-fritz.de

04.07.2017

Region

Nichtraucherschutzgesetz brachte Positives und Negatives

Vor zehn Jahren wurde das Rauchen in öffentlichen Einrichtungen sowie Gaststätten verboten. Heute haben sich die Raucher daran gewöhnt, heißt es von den Gastwirten. Das Gesetz hat für sie Vorteile; ab... » mehr

Ein volles Haus kündet vom Interesse der Schmiedefelder am Ausbau der Bundesstraße. F.: nk

31.05.2017

Region

Baustart verschiebt sich wegen offener Geldfragen

Der Straßenbau in Schmiedefeld beginnt im Juli. Autofahrer und Anwohner haben sich dann auf Belastungen einzustellen. » mehr

Kreisel an der Hohen Tanne für 2022 in Aussicht

13.05.2017

Region

Kreisel an der Hohen Tanne für 2022 in Aussicht

Erst für das Jahr 2022 sind Veränderungen an der Hohe-Tanne-Brücke angekündigt, gab Großbreitenbachs Bürgermeister Hans Jürgen Beier bekannt. Demnach soll an der Kreuzung ein Kreisel entstehen. » mehr

06.04.2017

Region

Toilettenhaus in der Lindenstraße?

Nachdem die öffentliche Toilette im Ilmenauer Parkhaus geschlossen ist, kommt die Idee einer Toilette in der Lindenstraße wieder auf. Die Stadträte diskutieren nun darüber. » mehr

Voigt Systemtechnik baut neuen Betrieb an Hoher Tanne

11.01.2017

Region

Voigt Systemtechnik baut neuen Betrieb an Hoher Tanne

Großbreitenbach - Um die Zukunft des Gewerbegebietes Hohe Tanne gab es in der Vergangenheit Gerüchte. » mehr

Junges Tännchen in altem Kiefernbestand: Ein blauer Plastikaufsatz soll verhindern, dass Wild den Haupttrieb des Bäumchens abknabbert. Foto: Ulricke Bischoff

05.01.2017

Region

2000 Weißtannen für die Vielfalt im Schwallunger Wald

Nach Jahren mit Rekorderlösen aus dem Gemeindewald riet Schwallungens Förster Frank Erbe zu einer vorsichtigen Schätzung für 2016. Er traute den Holzpreisen nicht – und sollte recht behalten. » mehr

Am Gewerbegebiet Hohe Tanne könnte bald Leben einkehren. Ein heimischer Investor interessiert sich für einen Großteil der sanierten Fläche. Foto: Klämt

30.12.2016

Region

Großbreitenbachs Mittelstand im Aufwind: Hohe Tanne hat Käufer

Voll des Lobes über den stetig wachsenden Mittelstand in Großbreitenbach ist der Bürgermeister der Stadt in seinem Jahresrückblick. Sorgt das doch auch für eine gute Haushaltslage. Nun soll sogar das ... » mehr

Marlene Heyder und Ingrid Gebauer bekamen für 20 Jahre Mitgliedschaft Blumen und Ehrenurkunden überreicht. Foto: Hamburg

27.11.2016

Region

"Ilm-Kreis-Echo" zum 100.

Die Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes kann auf ein gutes Jahr zurückblicken. Natürlich gibt es auch mehrere Kritikpunkte. Im Hotel Tanne kamen die Mitglieder zur Weihnachtsfei... » mehr

Interview: Dieter Störmer ehemaliger Präsident des SCV

18.11.2016

Region

Ex-Präsident blickt auf intensive Arbeit

Mit dieser Faschingssaison gibt es beim Stützerbacher Carneval Verein (SCV) einen neuen Präsidenten. Dieter Störmer hat sich aus diesem Amt zurückgezogen. Freies Wort sprach mit ihm. » mehr

Der Stamm musste angespitzt werden.

17.11.2016

Region

Vier Weihnachtsbäume in einem Ritt

Die Männer vom Bauhof Neuhaus hatten am Mittwoch alle Hände voll zu tun. Bei echtem Ekelwetter waren sie mit dem Fällen und Aufstellen von vier Weihnachtsbäumen schwer beschäftigt. » mehr

Sie ist heil angekommen: Jürgen Kob (links) und Günter Horn aus Lauscha freuen sich, dass die Christbaumspitze den Transport unbeschadet überstanden hat. Fotos: Norbert Klüglein

17.11.2016

Region

Ganz Windsor schaut auf Baum mit Lauschaer Kugeln

Die Nordmanntanne steht. Beleuchtung und Kugeln sind angebracht. Und wenn am Samstag der Weihnachtsmarkt startet, wird sogar das Coburger Christkind vor Ort sein. » mehr

Da vorne ist sie drin, die Nordmanntanne für die Queen. Bevor sie Mitte der Woche vor Windsor Castle aufgebaut wird, müssen 1200 Kilometer zurückgelegt werden. Die Neue Presse begleitet den Transport. Fotos: Norbert Klüglein

16.11.2016

Region

Auf dem Weg nach Windsor Castle

Der Baum für die Queen ist unterwegs: Ein Lkw-Fahrer aus Bad Rodach wird die Tanne auf die Insel bringen. Mit an Bord sind 2000 Kugeln und einige Coburger Spezialitäten. » mehr

Ein schönen bunter Mischwald: So soll die Zukunft der Forsten aussehen. Doch der Waldumbau dauert. Foto: fotoart-af.de

14.11.2016

Region

Küstentannen und Douglasien unter Fichten und Kiefern

Der Waldumbau im Bereich des Forstamtes Schmalkalden geht schrittweise voran. Dieses Jahr sind 10 000 Setzlinge seltenerer Arten gepflanzt worden, die dem Klimawandel trotzen und Altbestände aufmische... » mehr

Der Kranarm lässt die Tanne über den Amselsteig schweben. Sie kam auf einen Tieflader, der sie über die Rohrer Straße und Schulstraße auf den Marktplatz brachte. Etliche Schaulustige verfolgten das Spektakel im Wohngebiet und schossen Erinnerungsfotos.

13.11.2016

Meiningen

Ein Exot zum Hingucken: Der Meininger Weihnachtsbaum steht

Jahrzehntelang ist die Tanne mit den dichten Zweigen ein Hingucker im Meininger Wohngebiet am Wandervogel gewesen. Nun schmückt sie den Meininger Marktplatz als stattlicher Weihnachtsbaum. » mehr

Beim Baumdoktor: Wolfgang Weiß, Förster und Stadtrat, untersucht die Nordmanntanne für die Queen mit einem Stethoskop auf Schädlinge.	Foto: Stadt Coburg

11.11.2016

Region

Na Gott sei Dank, er ist gesund!

Der Weihnachtsbaum für die Queen wird Ende der Woche gefällt. Am Samstag gibt es ein Abschiedsfest. » mehr

^