TÖTUNG

Explosion in Nairobi

15.01.2019

Brennpunkte

Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Immer wieder greift die somalische Terrorgruppe Al-Shabaab Ziele im Nachbarland Kenia an. Doch die Hauptstadt Nairobi blieb viele Jahre vor Anschlägen den Fundamentalisten sicher - bis jetzt. » mehr

13.01.2019

Schlaglichter

16-Jährige in Österreich getötet - Ex-Freund unter Verdacht

Nach dem Fund der Leiche eines 16-jährigen Mädchens in Österreich sucht die Polizei den tatverdächtigen Ex-Freund der Jugendlichen. Der leblose Körper des Mädchens war unter Blättern und Ästen verstec... » mehr

Angreifer

16.01.2019

Brennpunkte

Terror zurück in Nairobi: Mindestens 14 Tote bei Anschlag

Viele Jahre war Kenias Hauptstadt vor Terroranschlägen sicher - bis jetzt. Ein Angriff auf ein Luxushotel hält Nairobi stundenlang in Atem. Der Anschlag lässt noch viele Fragen offen. » mehr

13.01.2019

Schlaglichter

Kind und vier Erwachsene bei Talibanangriff getötet

Radikalislamische Taliban haben im Westen Afghanistans eine Polizeiwache überfallen und fünf Menschen getötet, darunter ein Kind sowie drei Polizisten. Der Angriff habe sich am Abend in Herat, der Hau... » mehr

13.01.2019

Schlaglichter

Drei Deutsche bei Lawinenabgang in Österreich getötet

Drei Skifahrer aus Deutschland sind im österreichischen Lech in einer Lawine ums Leben gekommen. Wie die Behörden berichteten, wird ein Mann der vierköpfigen Gruppe noch vermisst. » mehr

13.01.2019

Schlaglichter

Drei Deutsche bei Lawinenabgang in Österreich getötet

Drei Skifahrer aus Deutschland sind im österreichischen Lech in einer Lawine ums Leben gekommen. Wie die Behörden berichteten, wird ein Mann der vierköpfigen Gruppe noch vermisst. » mehr

12.01.2019

Schlaglichter

Tote bei Explosion eines Öltransporters in Nigeria

Bei der Explosion eines umgestürzten Öllastwagens sind im Süden Nigerias mindestens zwölf Menschen getötet worden. 22 weitere Menschen seien nach dem Vorfall am Abend mit schweren Verbrennungen in Kra... » mehr

Wintereinbruch in Österreich

07.01.2019

Brennpunkte

Zwei Deutsche von Lawinen in Österreich getötet

In weiten Teilen Österreichs besteht hohe Lawinengefahr. Trotzdem wagen sich einige Wintersportler in den Tiefschnee. In zwei Fällen nutzte auch die beste Sicherheitsausrüstung nichts. » mehr

06.01.2019

Schlaglichter

Deutscher von Lawine in Österreich getötet

Ein deutscher Skifahrer ist im österreichischen Vorarlberg bei einem Lawinenabgang ums Leben gekommen. Das Unglück passierte heute in Schoppernau, sagte ein Polizeisprecher. Der 26-Jährige stammte aus... » mehr

Tödliche Schießerei

05.01.2019

Brennpunkte

Drei Tote nach Schüssen in Bowling-Halle

Wieder ein Blutbad in Kalifornien. Diesmal erwischte es Besucher einer Bowling-Halle bei Los Angeles, deren Wochenendvergnügen tödlich endete. Über die Hintergründe ist noch nichts bekannt. » mehr

01.01.2019

Schlaglichter

37 Zivilisten bei Überfall auf Dorf in Mali getötet

Bei einem Überfall bewaffneter Männer auf ein Dorf in Mali sind einem Medienbericht zufolge 37 Zivilisten getötet worden. Die Attacke ereignet sich am frühen Neujahrsmorgen im Dorf Koulogon in der Reg... » mehr

01.01.2019

Schlaglichter

19-Jähriger in Kopenhagen mit Messer getötet

Ein junger Mann ist in der Neujahrsnacht in der Innenstadt von Kopenhagen getötet worden. Laut Polizei wurde der 19-Jährige an einer Kreuzung nahe dem bei Touristen beliebten Hafen Nyhavn mit einem Me... » mehr

01.01.2019

Schlaglichter

Zehnjähriger und Mann bei schwerem Autounfall getötet

Ein Zehnjähriger und ein Mann sind bei einem schweren Unfall in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Der 39-Jährige ist sehr wahrscheinlich der Vater des Jungen. Auf einer Bundesstraße bei Aichtal wa... » mehr

31.12.2018

Schlaglichter

Zahl der getöteten Journalisten 2018 gestiegen

Die Zahl der bei Ausübung ihrer Arbeit getöteten Journalisten und Medienschaffenden ist 2018 um zwölf auf 94 gestiegen. Das teilte die Internationale Journalisten-Föderation mit. » mehr

31.12.2018

Schlaglichter

Löwe tötet 22-Jährige Tierpark-Praktikantin

Eine junge Frau ist in einem Gehege für Wildtiere im US-Bundesstaat North Carolina von einem Löwen angegriffen und getötet worden. Die 22-Jährige hatte erst seit zwei Wochen als Praktikantin in dem Au... » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Tote bei Wahl in Bangladesch

Die Parlamentswahl in Bangladesch wird von tödlichen Auseinandersetzungen überschattet: Vor Wahllokalen im Südosten des Landes kamen mindestens zwei Menschen ums Leben. Im Bezirk Rangamati starb ein M... » mehr

29.12.2018

Schlaglichter

40 mutmaßliche Terroristen in Ägypten getötet

Einen Tag nach einem Anschlag auf einen Touristenbus in Ägypten hat die Polizei bei mehreren Razzien 40 mutmaßliche Terroristen getötet. Die Verdächtigen seien in abgestimmten Einsätzen in drei Verste... » mehr

29.12.2018

Schlaglichter

Tötung von Ehepaar: Verdächtiger soll zum Haftrichter

Nach dem gewaltsamen Tod eines Rentner-Ehepaars an Heiligabend im thüringischen Nordhausen soll der Tatverdächtige heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Ermittler hatten den 56-Jährigen gestern f... » mehr

29.12.2018

Schlaglichter

Tatverdächtiger nach Tötung eines Rentner-Paars gefasst

Nach dem gewaltsamen Tod eines Rentner-Ehepaars an Heiligabend in Nordhausen haben die Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 56-Jährige stamme aus dem Umfeld der Opfer und sei geständig, teilte... » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

Tatverdächtiger nach Tötung eines Rentner-Paars gefasst

Nach dem gewaltsamen Tod eines Rentner-Ehepaars an Heiligabend in Nordhausen haben die Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 56-Jährige stamme aus dem Umfeld der Opfer und sei geständig, teilte... » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

Mordanklage gegen deutsche IS-Anhängerin

Der Generalbundesanwalt hat Anklage gegen eine deutsche IS-Anhängerin wegen eines Kriegsverbrechens im Irak erhoben. Die Terrorermittler werfen der 27 Jahre alten Jennifer W. » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

ADAC erwartet Anstieg bei Verkehrstoten

Der ADAC rechnet in diesem Jahr mit deutlich mehr Verkehrstoten in Deutschland. Wie der Autoclub mitteilte, werde die Zahl der getöteten Verkehrsteilnehmer voraussichtlich um 3,3 Prozent auf 3285 stei... » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Lawinengefahr in Bayerns Alpen entspannt sich

Gute Nachricht für Wintersportler in den Weihnachtsferien: Die Lawinengefahr in den bayerischen Alpen geht zurück. Die Lage habe sich «deutlich entspannt», sagte ein Sprecher des Lawinenwarndienstes B... » mehr

Polizeieinsatz

27.12.2018

Brennpunkte

86-Jährige soll Ehemann an Weihnachten umgebracht haben

An der Leiche fanden sich Spuren heftiger Gewalt: Über Weihnachten ist im münsterländischen Dülmen ein 86-jähriger Mann getötet worden. Unter Tatverdacht: seine gleichaltrige Frau. » mehr

Polizeiabsperrung

27.12.2018

Thüringen

Nach Tötung eines Ehepaars werden Videos ausgewertet

Nordhausen - Nach dem gewaltsamen Tod eines Ehepaares an Heiligabend in Nordhausen hat die Polizei mit der Auswertung von Überwachungsvideos begonnen. » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

86-jährige Frau soll Ehemann getötet haben

Eine 86 Jahre alte Frau soll in Nordrhein-Westfalen ihren gleichaltrigen Ehemann getötet haben. Rettungskräfte hatten den Toten am Abend des ersten Weihnachtsfeiertags leblos in seiner Wohnung in Dülm... » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Ein Jahr nach Messerangriff erinnert Kandel an getötete Mia

Ein Jahr nach dem tödlichen Messerangriff auf die 15-jährige Mia in Kandel erinnert der Ort in Rheinland-Pfalz heute an das Mädchen. Die evangelische Gemeinde hat die Bürger zum stillen Gedenken in de... » mehr

Selbstmordanschlag

26.12.2018

Brennpunkte

IS reklamiert Anschlag auf libysches Außenministerium

Die Männer trugen Sprengstoff, als sie Libyens Außenministerium angriffen. Die Unbekannten töteten mehrere Menschen. Inzwischen beanspruchte die Terrormiliz Islamischer Staat die Tat für sich. » mehr

25.12.2018

Schlaglichter

China: Mann fährt mit Bus in Menschenmenge - Acht Tote

Im Südosten Chinas hat ein Mann Medienberichten zufolge einen Bus entführt und in eine Menschenmenge gefahren. Dabei wurden acht Menschen getötet und 22 weitere verletzt, wie die amtliche Nachrichtena... » mehr

Selbstmordanschlag

25.12.2018

Brennpunkte

Tote bei Selbstmordanschlag auf libysches Außenministerium

Die Männer trugen Sprengstoff, als sie das libysche Außenministerium angriffen. Die bislang Unbekannten töteten mehrere Menschen. Die Reaktion der Regierung zeigt, wie groß das Chaos im Land ist. » mehr

25.12.2018

Schlaglichter

Ehepaar zu Heiligabend getötet - Täter gesucht

Nach dem gewaltsamen Tod eines Rentner-Ehepaares an Heiligabend in Nordhausen in Thüringen sucht die Polizei den oder die Täter. Die Obduktion der beiden Leichen habe den Verdacht auf ein Tötungsverbr... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

30 Tote bei Angriff in afghanischer Hauptstadt Kabul

Bei einem Angriff auf Regierungsgebäude in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 26 Zivilisten und ein Polizist getötet worden. Drei Angreifer seien ebenfalls getötet worden, heißt es aus ... » mehr

Vermisstenfälle

24.12.2018

Brennpunkte

Mehr als 11.000 Vermisste in Deutschland

Tausende Menschen werden in Deutschland vermisst. In den meisten Fällen klärt sich das Verschwinden innerhalb weniger Tage auf - in manchen Fällen aber rätseln die Ermittler seit Jahren oder sogar Jah... » mehr

21.12.2018

Schlaglichter

Lastwagen rammt Minibus in Kenia: Mindestens 17 Tote

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Kenia sind mindestens 17 Menschen getötet worden. Ein Lastwagen, der Benzin transportierte, habe im Westen des Landes einen Minibus gerammt, sagte ein Sprecher des... » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Tierversuche: Rund 2,8 Millionen Tiere verwendet oder getötet

Rund 740 000 Tiere sind in Deutschland im vergangenen Jahr für wissenschaftliche Zwecke getötet worden. Weitere etwa zwei Millionen Tiere wurden für wissenschaftliche Tierversuche eingesetzt, wie die ... » mehr

Tierversuche

20.12.2018

Wissenschaft

Tierversuche: Rund 2,8 Mio. Tiere verwendet oder getötet

Rund 740.000 Tiere sind in Deutschland im vergangenen Jahr für wissenschaftliche Zwecke getötet worden. Weitere etwa zwei Millionen Tiere wurden für wissenschaftliche Tierversuche eingesetzt, wie die ... » mehr

Landgericht Mühlhausen

19.12.2018

Thüringen

Gefängnisstrafe für 23-Jährigen nach tödlichem Schuss aus Dienstwaffe

Nach einem tödlichen Schuss aus einer Dienstwaffe ist ein 23 Jahre alter Mann aus Bad Langensalza vom Amtsgericht Mühlhausen zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verteilt worden. » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Junge Touristinnen in Marokko getötet

Am Fuß des bei Wanderern beliebten Berges Toubkal in Marokko sind die Leichen zweier junger Frauen gefunden worden. Die beiden Studentinnen stammten aus Norwegen und Dänemark. » mehr

Flüchtlingslager in Jemen

17.12.2018

Brennpunkte

Riad sieht Entscheidung des US-Senats als Einmischung

Der symbolische Beschluss des US-Senats, die US-Hilfe für die von Saudi-Arabien geführte Militäroperation im Jemen zu beenden, sorgt für Empörung in Riad. Hintergrund ist die Tötung des saudischen Jou... » mehr

Polizei

17.12.2018

Hintergründe

Ende der Ungewissheit: Straßburger Attentäter getötet

Zwei Tage lang fragten sich Einsatzkräfte und Bürger: Wo ist Chérif Chekatt? Könnte der mutmaßliche Straßburger Attentäter noch mal zuschlagen? Jetzt ist klar: Chekatt ist tot. » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

Terrorverdächtiger Chekatt bei Schusswechsel getötet

In Straßburg hat die Polizei am Abend den mutmaßlichen Attentäter Chérif Chekatt getötet. Drei Polizisten machten ihn gegen 21.00 Uhr im Stadtteil Neudorf auf der Straße aus, wie der französische Inne... » mehr

Nach Anschlag in Straßburg

17.12.2018

Hintergründe

Wer ist Cherif Chekatt?

Mit seinen Schüssen in der weihnachtlichen Straßburger Innenstadt soll Chérif Chekatt mehrere Menschen getötet haben. Auffällig war der junge Mann schon lange - aber nicht wegen terroristischer Taten. » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Mindestens vier Tote bei Zugunglück in Ankara

Bei einem schweren Zugunglück in der türkischen Hauptstadt Ankara sind mindestens vier Menschen getötet und 43 verletzt worden. Das sagte der Gouverneur der Provinz Ankara, Vasip Sahin, am Morgen vor ... » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Mindestens vier Tote bei Zugunglück in Ankara

Bei einem schweren Zugungück in der türkischen Hauptstadt Ankara sind mindestens vier Menschen getötet und 43 verletzt worden. Das sagte der Gouverneur der Provinz Ankara, Vasip Sahin, am Morgen vor F... » mehr

Spurensicherung

13.12.2018

Brennpunkte

Mutmaßlicher Straßburger Attentäter getötet

Nach dem Anschlag in Straßburg hatten deutsche und französische Behörden intensiv nach dem mutmaßlichen Attentäter gesucht - nun haben sie ihn gefunden: Chérif Chekatt ist getötet worden. » mehr

Sicherung

17.12.2018

Hintergründe

Was wir wissen, was wir nicht wissen

Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag in Straßburg sind am Dienstabend zwei Menschen getötet und mindestens ein Dutzend verletzt worden. » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Vier Tote nach Angriff in Straßburg

Mindestens vier Menschen sind bei einem Anschlag nahe dem Weihnachtsmarkt von Straßburg getötet worden. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf den Bürgermeister der ... » mehr

Mordfall Peggy

11.12.2018

Brennpunkte

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Überraschende Wende in einem der mysteriösesten Mordfälle Deutschlands: Weil er 2001 das neunjährige Mädchen Peggy umgebracht haben soll, sitzt ein Mann jetzt in U-Haft. Winzige Spuren und ein falsche... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Jugendlicher soll Mutter und Großmutter umgebracht haben

Ein 17-Jähriger soll in Böblingen nahe Stuttgart seine Mutter und seine Großmutter getötet haben. Der Jugendliche habe in der Nacht zum Dienstag selbst die Polizei gerufen und gesagt, er habe die Frau... » mehr

Blaulicht

11.12.2018

Brennpunkte

Jugendlicher soll Mutter und Großmutter getötet haben

Ein 17-Jähriger soll in Böblingen bei Stuttgart seine Mutter und seine Großmutter umgebracht haben. Der Jugendliche habe in der Nacht zum Dienstag selbst die Polizei gerufen und schon am Telefon gesag... » mehr

10.12.2018

Schlaglichter

16-Jährige in Österreich getötet - Freund unter Verdacht

In Österreich ist eine 16-Jährige erstochen worden. Verdächtigt wird ihr 17-Jähriger Freund. Der junge Mann ist noch flüchtig. Die Mutter fand ihre tote Tochter gestern am späten Abend. Vorher war die... » mehr

Trauerkerzen

10.12.2018

Brennpunkte

17-Jähriger wegen Mordes vor Gericht

Die 15-jährige hatte sich getrennt. Ihr Ex-Freund soll sie als Eigentum betrachtet haben. Nach einer tödlichen Messerattacke steht er wegen Mordes vor Gericht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".