TÄNZER

Premiere "Orphée et Eurydice"

04.02.2019

Boulevard

«Orphée et Eurydice» in Neumeiers Handschrift

Der Direktor des Hamburg Ballett führt Regie und choreografiert bei der Neuproduktion an der Staatsoper Hamburg. Die Pariser Fassung von «Orphée et Eurydice» ist ein Ballett-Fest - in John Neumeiers L... » mehr

DJ BoBo

12.01.2019

Boulevard

Dancefloor mit großer Show - DJ BoBo startet neue Tournee

Gute-Laune-Musik auf großer Bühne: 27 Jahre nach seinem ersten Hit startet DJ BoBo die neue Tour. Er landet mit dem Raumschiff. Und zeigt eine Dancefloor-Show, die Musik fast zur Nebensache macht. » mehr

Zahlreiche klassische Gardetänze wurden dargeboten: hier die Rote Garde des Bermbacher Hutzelkarnevalsvereins. Fotos (2): Manuela Henkel

10.02.2019

Bad Salzungen

Buntes Tanzspektakel

Getreu dem Motto "Schwing die Hüfte" zeigten beim Tanzevent in Bermbach etwa 300 Tänzerinnen und Tänzer ganzen Körpereinsatz. » mehr

"Verschwundenes Bild" titelt der neue Ballettabend von Andris Plucis und seine Eisenacher Compagnie. Foto: Hoelting

12.01.2019

Meiningen

Getanzte Bilder eines Jahrhunderts

Zur Matinee vor der Premiere des Ballettabends "Verschwundenes Bild" wird am morgigen Sonntag, 13. Januar, um 11.15 Uhr ins Foyer des Großes Haus eingeladen. » mehr

Die Formation der Tanzgalerie trainiert regelmäßig im Saal des einstigen Thälmann-Clubhauses. Die Tänzer werden auch die Suhler Prominenz für den Maskenball fit machen, der für den 2. Februar im Veranstaltungskalender des Suhler Carneval Clubs (SCC) steht. Foto: frankphoto.de

04.01.2019

Suhl

Mit flotter Sohle geht es auch in die Zeit des Maskenballs

Was wäre ein Abiball ohne Tanz? Oder eine Silvesterparty? Oder der Maskenball des SCC? Dort wo der Tanz zu Hause ist, wird beinahe täglich eine flotte Sohle aufs Parkett gelegt. » mehr

Schauspielhaus Wuppertal

10.12.2018

Boulevard

Tanztheater Wuppertal stellt sich neu auf

Die frühere Intendantin klagt, der Stadtrat steht vor dem Beschluss über ein Herzensprojekt, das Pina-Bausch-Zentrum. In Wuppertal passiert so Einiges rund um das berühmte Tanztheater. » mehr

Die Fuldaer "Song & Danceman Band" mit dem Cover ihres neuen Albums, das der Meininger Künstler "MiHo" gestaltet hat.

04.12.2018

Bad Salzungen

Die Liebe, die Sänger und die Tänzer

Love is just a four-letter word." - Liebe ist nur ein (im Deutschen muss man übersetzen:) Fünf-Buchstaben-Wort. Sagt Bob Dylan. In diesem Falle muss man dem großen Rockpoeten und Literaturnobelpreistr... » mehr

Hier werden "treulose Männer" zu Tode getanzt: Szene aus "Giselle" am Erfurter Theater. Foto: Edelhoff

21.11.2018

Feuilleton

Tanzen kann tödlich sein

Den Ballett-Klassiker "Giselle" von Adolphe Adam (Musik) und Théophile Gautier (Libretto) gibt es jetzt bei Silvana Schröder und dem Thüringer Staatsballett Gera in einer Koproduktion mit dem Theater ... » mehr

Einen Sirtaki unter dem Motto "Griechischer Wein" tanzen in Erinnerung an den Auftritt der Männertanzgruppe im Jahr 2007 die Red Girls.

19.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Närrische Hommage zum Jubiläum

Ein vielfältiges Geben und Nehmen hat das Wochenende im Kulturhaus der Glasbläserstadt geprägt. Die Narren hatten doppelt Grund zum Feiern: 35 Jahre Büttenabend und obendrein noch 40 Jahre Männertanz. » mehr

2018 unternahm der LCV-Chor eine musikalische Reise um die Welt, zu der die Männer beim Zwischenstopp in Paris einen gelungenen Cancan aufs Parkett legten.

09.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Herren im Tutu feiern Geburtstagssause

Seit ganz genau 40 Jahren fegt zur Faschingszeit das Männerballett des Lauschaer Carnevalvereins über die Bühne - jedes Mal in neuen schrillen Outfits. Grund genug, in alten Zeiten zu schwelgen und de... » mehr

Julia Grunwald im Gespräch mit Thomas Michel, dem Vorsitzenden des Theaterfördervereins. Foto: Carola Scherzer

26.10.2018

Meiningen

Nicht nur tanzen, auch erzählen

Die Choreografin Julia Grunwald begrüßte Thomas Michel, der Vorsitzende des Theaterfördervereins, zur Reihe "Theaterfreunde treffen" im Theaterrestaurant. » mehr

Anneliese Rühle (l.) bei der Preisverleihung mit Elke Harjes-Ecker, Abteilungsleiterin für Kultur und Kunst der Thüringer Staatskanzlei. Fotos: privat

26.10.2018

Werra-Grabfeld

Beim Tanzen auf Wolke 7 schweben

Anneliese Rühle hat die Kulturnadel des Freistaates Thüringen bekommen. Für ihr außerordentliches Engagement in Sachen Brauchtumspflege. Was ist das für eine Frau, der das Tanzen im Blut liegt? Die Be... » mehr

Die Tanzbegeisterten kommen von überall her - aus dem Neuhäuser Stadtgebiet, aus Katzhütte, Lauscha, Lichtenhain sowie aus Sonneberg. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

08.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Wenn die Turnhalle zum Tanzsaal wird

Tanzen hält Körper und Geist fit. Das wissen die Frauen und Männer vom Tanzclub Neuhaus aus eigener Erfahrung. Zweimal pro Woche kommen sie zusammen, um sich bei Walzer, Tango und Co. im richtigen Tak... » mehr

Rund drei Stunden dauerte das Programm der jungen Tänzer.

09.09.2018

Bad Salzungen

Ein Fest für die Tänzer der Region

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Kulturscheune in Gumpelstadt zum 7. Tanz- und Musikfest am Samstag. » mehr

Dieses Foto der Exdorfer Trachtentänzer entstand laut der Vorsitzenden Elke Hanus vor etwa zehn Jahren.

24.08.2018

Werra-Grabfeld

Tanzfest feiert 25. Jubiläum

Die Trachtentanzgruppe Cronlach aus Exdorf richtet am nächsten Wochenende das 25. Trachtentanzfest aus. Den Höhepunkt erleben die Besucher am Sonntag, 2. September, mit der Massenpolonaise mit zahlrei... » mehr

Ein Heimspiel für die Trachtentanzgruppe Behrungen, wenn sie einen Auftritt im eigenen Ort haben. Fotos: W. Swietek

23.08.2018

Werra-Grabfeld

Mit einem Bierdeckel fing alles an

Ein Vierteljahrhundert dem Tanz verschrieben: Die Trachtentanzgruppe Behrungen kann am 31. August das 25-jährige Vereinsjubiläum feiern. » mehr

Robin Höhn moderierte am Samstag "Suhl leuchtet". Der gebürtige Coburger ist ein Multitalent und inzwischen in Berlin zu Hause. Foto: frankphoto.de

20.08.2018

Suhl

Begegnung mit einem angenehmen Exzentriker

Der aus Coburg stammende Robin Höhn hat am Samstag die Laser-Show "Suhl leuchtet" moderiert. Der 25-Jährige, der heute in Berlin lebt, arbeitet als Choreograph, Schauspieler, Tänzer, Musikkünstler und... » mehr

Zur Begrüßung spielten einige Kinder auf Cajons die Hymne "Tiberanda - Hey!". Dabei sangen alle kräftig mit.

05.08.2018

Meiningen

Tiberanda - sei dabei! Auch 2019!

Die Kinderstadt öffnete ihre Tore - nach einer erlebnisreichen Woche, in denen die Bewohner fleißig tüftelten und kreierten, konnte am Samstag auch die Öffentlichkeit einen Blick hinter die Mauern von... » mehr

Die elfjährige Marie präsentiert einen Spagat auf den Armen von Manuela Krziwon (links) und ihrer Mutter Annette Ißbrücker. Rechts: Trainerin Bianka Exel. Foto: Heiko Matz

31.07.2018

Bad Salzungen

Alles perfekt - nur die Gardestiefel fehlen noch

Die "Vitus-Funken" aus Vacha sorgen das ganze Jahr über auf diversen Veranstaltungen, auch in Altenheimen, für Unterhaltung. Die Auftritte der Nachwuchskarnevalisten sind perfekt - bis auf ihr Outfit.... » mehr

Das zauberhafte Duett des isländischen Choreografen Frank Fannar Pedersen verzauberte auch das Bad Liebensteiner Publikum beim "Abschiedsabend" des Theater-Fördervereins. Foto: Heiko Matz

11.07.2018

Feuilleton

Es leuchtet lange noch zurück

"Dies ist ein Abschiedsabend", sagt Heidi Brüsch. 15 Jahre lang hat sie Abende wie diesen im Bad Liebensteiner Kurtheater organisiert. Zur unwiderruflich letzten Vorstellung kam am Dienstag das Tanzen... » mehr

Mit Tanzeinlagen wie dem Hüttengaudi haben die Ikalla-Tanzgruppen in der vergangenen Saison die Karnevalsfreunde begeistert. Damit auch in der nächsten fünften Jahreszeit alles klappt, wird jetzt wieder geprobt. Foto: frankphoto.de

05.07.2018

Suhl

Anerkennung für ehrenamtliche Tanzeinlagen

Damit bis zum Karneval alles sitzt, bereiten die Trainerinnen des SCV Ikalla die Tänze vor. Um für sie die Kosten des Trainingslagers zu übernehmen, hat sich der Verein für die Finanzspritze beworben. » mehr

Eltern und Verwandte der jungen Tänzer zeigten sich begeistert.	Foto: tv

25.06.2018

Ilmenau

Mit Elan in den Sommer getanzt

Zum Sommerfest hatte das Tanzstudio Linie 1 in die Fischerhütte eingeladen. Die jungen Tänzer und Tänzerinnen zeigten, was sie alles gelernt haben. » mehr

Auch malerische Tanzbilder zeigten die Studierenden im Festzelt zur Bergfestwoche an der TU Ilmenau. Foto: Hamburg

17.06.2018

Ilmenau

Tanzen als Ausgleich zum Studium: Dancing Bash

Bauchtanz, Hip-Hop oder Discofox - beim großen Tanzfest, dem "Dancing Bash", im Festzelt des Bergfestes wurde bis in den späten Abend getanzt. » mehr

Szenen aus "On The Edge" - einer Performance aus Tanz, Musik und Sprache. Foto: LTE

27.05.2018

Feuilleton

Risiken und Nebenwirkungen

Die Theater Weimar und Eisenach probieren ernsthaft Partnerschaft: "On the Edge" hatte die erste Premiere in Eisenach, die zweite gibt es in Weimar. » mehr

DB - Intercity-Express

27.04.2018

Thüringen

Ab Juni gibt´s Fernverkehrskarten auch in Meiningen und Ilmenau

Meiningen/Ilmenau – Voraussichtlich ab 1. Juni können Bahn-Kunden auch in Meiningen und Ilmenau wieder Fahrkarten für den Fernverkehr erwerben. » mehr

Der exzentrische Auftritt machte den Tanz "Der Sturm" zu einem beeindruckenden Erlebnis. Fotos: Gerd Dolge

15.04.2018

Ilmenau

Vergnügliche Reise um die Tanzwelt

Auf große Fahrt gehen Cats e. V. und das Tanzzentrum "in Takt" mit ihrer Show 2018. Die zahlreichen Besucher in der Festhalle waren begeistert. » mehr

Die Fambacher Line Dancer "Countryfriends Black & White" eröffneten den Reigen mit dem Eintanzen. Fotos (3): Annett Recknagel

13.03.2018

Schmalkalden

Reihen und Linien aufs Parkett gezaubert

Die fünfte Country-, Coffee und Line-Dance-Party stieg in Wernshausen – 308 Tänzer aus 31 regionalen Vereinen verwandelten das Bürgerhaus in einen riesigen pulsierenden Tanzsaal. » mehr

Gaia Zanirato und Sandra Schlecht (r.) in der Choreografie "Over There" am Landestheater Eisenach. Foto: LTE

12.03.2018

Feuilleton

Unter den Wolken

Zwei Choreografien, die eigentlich nicht zusammenpassen, finden an einem Abend auf mitreißende Weise zusammen: Das Eisenacher Ballett tanzt "Zeichen"/"Over There". » mehr

Wenn die Trainerin so sportlich ist, dann muss man sich nicht wundern, dass in den Choreografien von DanceMotion sehr anspruchsvolle Akrobatik enthalten ist. Nicole Pankalla ist ausgebildete Fitnesstrainerin, arbeitet heute aber in der Schuldnerberatung der AWO Fulda. Fotos privat, Mario Rommel

09.02.2018

Rhön

"Diese Nähe, das musst du erstmal zulassen"

Fifty shades of grey - als Film eine ziemlich heiße Nummer. Ob man die auch tanzen kann? Dance Motion aus Reichenhausen kann's. Und wie. Die Tanzgruppe überrascht die Region schon länger mit niveauvol... » mehr

"Dance Masters! Best of Irish Dance" in der Werner-Seelenbinder-Halle. Fotos (2): Heiko Matz

01.02.2018

Bad Salzungen

Atemberaubende Choreografien

In der Werner-Seelenbinder-Halle in Bad Salzungen entführten die "Dance Masters" ihr Publikum in die irischen Breiten - musikalisch und tänzerisch. » mehr

Neuer Automat, beschränktes Angebot: Auch dieser Dame gelingt es am Bahnhof Ilmenau nicht, eine Fernfahrkarte zu kaufen. Die STB bietet das nicht an. Foto: ari

20.12.2017

Thüringen

Kundenfrust: Bahntickets? Ham wer nicht !

Stell dir vor, du willst mit der Bahn verreisen, aber keiner verkauft dir einen Fahrschein. Genau das erleben derzeit viele Südthüringer. » mehr

Wer weit mit dem Zug reisen will, ist am Automaten der Südthüringenbahn derzeit aufgeschmissen. Foto: b-fritz.de

13.12.2017

Ilmenau

Die Pflicht und die Kür der Südthüringenbahn

Dass es an den Automaten und Fahrkartenschaltern der Südthüringenbahn keine Fernverkehrskarten zu kaufen gibt, verärgert immer mehr Bahnreisende. » mehr

Fernverkehrskunden stehen in Meiningen momentan auf dem Abstellgleis. Tickets für ICE- Inter-City-Züge gibt es derzeit in der Theaterstadt nicht. Foto: ksc

13.12.2017

Meiningen

Der Kunde bleibt auf der Strecke

Ein neues Reisecenter mit Verkaufspersonal und ein neuer Fahrkartenautomat sollten das Angebot am Meininger Bahnhof verbessern. Doch die Kunden sind verärgert: Tickets für den Fernverkehr gibt es nich... » mehr

Karten für die Südthüringenbahn und auch für andere Nahverkehrszüge sind an Automat und Ticketschalter in Ilmenau problemlos zu erwerben. Wer allerdings mit ICE oder InterCity weiterreisen will, schaut in die Röhre. Archivfoto: b-fritz.de

12.12.2017

Ilmenau

Fahrkartensystem sorgt für Frust bei Bahnfahrern

Mit neuen Fahrkarten- automaten und einem Ticketschalter mit echten Verkäufern wollte die Südthüringenbahn ihr Serviceangebot in Ilmenau ausbauen. Doch die Kunden sind verärgert. » mehr

Am Abend beweisen auch die Tänzer der Senioren III Standard-Klasse, wie gut sie tanzen können. Es war auch eine Veranstaltung fürs Auge. Foto: frankphoto.de

11.12.2017

Hildburghausen

Schneewalzer in Masserberg

Heimsieg für die "Rennsteigperlen": Beim Finale der Thüringen Trophy am Samstag sind mit Ingrid Greck und Thomas Leinhäupl Masserberger Tänzer auf dem Parkett in der heimischen Klinik erfolgreich gewe... » mehr

Am Samstag kann in der Klinik Masserberg wieder Amateur-Tanz der Extraklasse beobachtet werden. Auch die Masserberger "Rennsteigperlen" mischen mit bei der Abschlussveranstaltung der Thüringen Trophy. Foto: Archiv

07.12.2017

Hildburghausen

Spitzentanzpaare geben sich ein Stelldichein auf dem Parkett

Tanzen in Vollendung - das können Interessierte am Samstag in Masserberg erleben. Spitzentanzpaare aus ganz Deutschland geben sich zur Abschlussveranstaltung der Thüringen Trophy die Ehre. » mehr

500 Miles ging's beim gleichnamigen Song für Musiker und Tänzer über die Bühne.

26.11.2017

Sonneberg/Neuhaus

Das irische Lebensgefühl an den Rennsteig geholt

Am Wochenende starteten die Musiker und Tänzer von Cornamusa ihre neue Saison mit einem Heimspiel in Neuhaus. » mehr

Amanda Schnettler-Fernández als Dornröschen. Foto: LTE

13.11.2017

Feuilleton

Wachküssen? Schnee von gestern!

"Dornröschen" - was für ein Märchen für's Ballett! Und so populär, dass das Publikum dem Eisenacher Theater die Türen einrennt. Nach "Nussknacker" und "Schwanensee" inszeniert Ballettchef Andris Pluci... » mehr

Der jüngste Vorstand in der MCC-Geschichte: Lea Werner, Cindy Schneider, Max Oehring, Claudia Schulz, Franziska Nowak (von links). Foto: Michael Bauroth

10.11.2017

Zella-Mehlis

Der Präsident ist eindeutig der Hahn im Korb

Der frisch gewählte Vorstand des MCC hat seine Arbeit aufgenommen, Aufgaben und Ämter verteilt. Priorität hat für das junge Fünfer-Gespann die Suche nach einer Narrhalla. » mehr

Der Tanz-Nachwuchs begeisterte. Er war mit viel Eifer bei der Sache.

08.10.2017

Meiningen

Tanzsport mit Weißbier für die Bayern

Bunte Kleider, Männerhüte und Cowboystiefel dominierten am vergangenen Wochenende die Meininger Multihalle: Hier fand zum 6. Mal die Deutsche Meisterschaft im Country- Westerntanz statt. » mehr

Pavel Zvychaynyy und Oxana Lebedew (Bild links) sind deutsche Meister der Professionals im Lateintanz geworden. Eine beeindruckende Kür lieferten auch David Riegler und Ksenia Makhortova (Bild rechts) ab. Für die beiden Hohenstädter, die einen Stierkampf aus Parkett zauberten, reichte es nur für Rang vier.

10.09.2017

Suhl

Aufgefordert, meisterlich zu tanzen

Den Diskofox-Schritten sind sie längst entwachsen. Am Samstag wirbelten die besten deutschen Tanzpaare über das CCS-Parkett. Sie suchten und fanden ihren Meister in den fünf Lateintänzen. » mehr

Die Exdorfer Trachtentanzgruppe "Cronlach e. V." mit ihren Partnern - die Tracht wurde nach historischem Vorbild geschneidert. Foto: privat

29.08.2017

Werra-Grabfeld

Im Kleid der Heimat Hobby vorgetanzt

Das 24. Exdorfer Trachtentanzfest findet vom 1. bis 3. September auf der Straße Am Roßbach und im Gemeindehof statt. Acht Gruppen haben ihr Kommen zugesagt. » mehr

Gisela Lützkendorf, Angelique-Sophia Flock, René Rempt, Evi Bieber, Barbara Leonhardt Klaus Teichert und Jasmin Genßler laden ein zur vierten Auflage von "Fly Ilmenau Flow". Foto: uhu

21.08.2017

Ilmenau

Hier geht's lang zu "Fly Ilmenau Flow"

Hämmern, Putzen, Stellwände errichten, Lichtwirkungen abschätzen: Am Montag begannen Ilmenauer Künstler mit dem Aufbau der vierten Auflage ihrer Spontan-Galerie-Serie in altstädtischen Immobilien-Leer... » mehr

"Wenn es dir selbst völlig übertrieben vorkommt, wirkt es für die Zuschauer richtig gut", weiß Marcel Andres. Das Foto zeigt ihn (vorn) und seine Mittänzer der "Helene Double Dance Show" beim diesjährigen Bad Salzunger Stadtfest.	Archivfoto: Heiko Matz

13.07.2017

Bad Salzungen

"Tanzen hat etwas Verbindendes"

Seit kurzem ist die "Helene Double Dance Show" mit einem neuen Programm unterwegs. Für die Choreographien ist Marcel Andres zuständig. Das Tanzen ist seine größte Leidenschaft. » mehr

Schon lange Freunde: Heringer und Unterbreizbacher Bergleute.

04.07.2017

Bad Salzungen

Mit Blasmusik zur Bergparade

Musiker, Tänzer und der "Bauch-Babbeler" sorgten beim Bergmannsfest in Unterbreizbach für Unterhaltung. Trotz nicht gerade optimalen Wetters waren viele Gäste gekommen. » mehr

Der "Festliche Ländler" wurde nicht nur von der RB-Gruppe Gotha getanzt. Zusammen mit den Mitgliedern der anderen Gruppen bot sich ein buntes Bild auf der Tanzfläche. Foto: Jana Henn

30.05.2017

Bad Salzungen

Buntes Tanzfest der Rheumaliga

Die Rheumaliga AG Bad Salzungen hat seit fast 20 Jahren eine Gruppe "Rhythmische Bewegung". Diese lud nun andere Gruppen aus Thüringen zum Erfahrungsaustausch und vor allem zum gemeinsamen Tanzen ein. » mehr

40. Tanzfest Benshausen Benshausen

14.05.2017

Zella-Mehlis

Zum 40-jährigen Bestehen wurde drei Tage lang getanzt

Seit nunmehr 40 Jahren besteht das Tanzhaus Benshausen. Dieses Jubiläum feierten die Mitglieder mit vielen Gästen und Besuchern drei Tage lang mit 300 Tänzern und einem tollen Programm. » mehr

Zum Tanzfestival des TSV in der Dreifelderhalle zeigten die Beat Dancer (Bild links) und die Step Ladies, dass sie Freude am Tanzen haben. Fotos (3): M. Bauroth

01.05.2017

Zella-Mehlis

Spaß am Tanz bringt die Menschen zusammen

Zum fünften Mal fand in Zella-Mehlis ein Tanzfestival statt. Die Abteilung Crazy Dancers des TSV lud Vereine aus ganz Thüringen dazu ein. » mehr

Jaqueline und Jörg Oberender aus Gehren im Ilmkreis sind seit 2012 begeisterte Tuniertänzer.

23.04.2017

Hildburghausen

"Musik bitte" für über 250 Tänzer an drei Tagen

Aus ganz Deutschland sind vergangenes Wochenende Tanzpaare nach Masserberg gekommen, um beim 21. Rotkäppchen-Turnier in den Standard- und Lateintänzen der Senioren übers Parkett zu schweben. Darunter ... » mehr

Zu den alljährlichen Dance-Festivals in Sonneberg kommen auch Tanzgruppen aus benachbarten Kreisen. So zum Beispiel die Tänzerinnen von "Dance4fun" aus Mitwitz,hier bei ihrem furiosen "Abba"-Medley "Mamamia".	Fotos (6): camera900.de

03.04.2017

Sonneberg/Neuhaus

Alle für Eine(n) - Tanzen für einen guten Zweck

Monatelange Vorbereitung, Übung und hartes Training haben sich am Ende ausgezahlt: Das 8. Dance-Festival wurde zu einem neuen Höhepunkt. » mehr

So kennt man sie: Justine Heise als sportliches Garde-Mädel bei der Teenie Dance Group in Viernau. Neben Show- und Gardetanz trainiert die 21-Jährige auch Nachwuchs-Tanzgruppen. Im Mai kandidiert sie für den Vereinsvorsitz.

24.03.2017

Schmalkalden

Tänzerin, Trainerin und - künftig auch noch Vorsitzende

Justine Heise kann sich ein Leben ohne die Viernauer Teenie Dance Group nicht vorstellen. Die 21-Jährige aus Steinbach-Hallenberg kandidiert im Mai zur Mitgliederversammlung für den Vereinsvorsitz. » mehr

Zumba-Star Steve Boedt will mit 500 Teilnehmern und dem Zumba-Workout 500 Meter unter der Erde im "Erlebnis Bergwerk" Merkers ins Guinnessbuch der Rekorde.

25.03.2017

Bad Salzungen

Weltweit erstes Zumba-Event unter Tage

Die erste Zumba-Fitness-Veranstaltung soll Ende Juni unter Tage im "Erlebnis Bergwerk" Merkers stattfinden. Die Veranstaltung ist als Weltrekordversuch im Guinnessbuch der Rekorde angemeldet. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".