Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TÜCHER

Coronavirus-Jena

14.04.2020

Wissenschaft

Mundschutzpflicht in Jena weiter verschärft

Jena hatte als erste deutsche Stadt wegen der Corona-Epidemie eine Atemmasken-Pflicht erlassen. Die Bewohner machen gut mit, aber offenbar reicht das nicht aus. » mehr

In Jena herrscht jetzt Mundschutzpflicht

Aktualisiert am 06.04.2020

Thüringen

Sorge wegen Seniorenheimen - Mundschutzpflicht in Jena gestartet

Zwei Seiten Corona: Während in Seniorenheimen im Saale-Orla-Kreis große Sorge vor weiterer Ausbreitung von Corona-Infektionen herrscht, scheint Jena mit seiner Mundschutz-Pflicht auf hohe Akzeptanz in... » mehr

Gemeinschaftsvorsitzende Dagmar Dummer. Archivfoto: frankphoto.de

24.04.2020

Hildburghausen

Feldstein-Verwaltung öffnet kommende Woche wieder

Die Verwaltungsgemeinschaft Feldstein öffnet ab Montag, 27. April, wieder für den Besucherverkehr - zunächst aber eingeschränkt. » mehr

mundschutz jena

05.04.2020

Thüringen

In Jena nur noch mit Mundschutz in Supermärkte und Busse

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus wird in Jena ab diesen Montag das Tragen von Mundschutz etwa in Geschäften sowie Bussen und Bahnen Pflicht. » mehr

Mit unsichtbaren Tüchern kann auch das Publikum ganz zauberhaft umgehen. Dabei haben Groß und Klein offensichtlich viel Spaß. Fotos: Hein

28.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Blechhammerer Kirmes im Aufwind

Mit einem umfangreichen Programm lockte der Sportverein Gäste zuhauf zur Kirchweih in Blechhammer. Spaß für die Kleinen, Tanz für die Großen - keiner kam zu kurz. » mehr

Genauso wie die Menschen von Ninive sich alte Kleidung überstülpten, um zu zeigen, dass auch sie Gutes tun können und nicht nur mit prunkvollen Kleider auffallen müssen, so trugen die Kinder auch Verkleidungen.	Foto: Annett Recknagel

28.07.2019

Schmalkalden

"Mein Gott - das muss anders werden"

Die biblische Geschichte von Jona und dem Walfisch beschäftigte jetzt 24 Mädchen und Jungen von Gudrun Sickerts Kinderarche - es wurde sogar ein Wal gebastelt. » mehr

«Rote Tücher»

27.01.2019

Brennpunkte

«Gelbwesten» und «rote Tücher» demonstrieren in Paris

Die «Gelbwesten» protestieren am elften Wochenende in Folge. Nach dem Start der «Bürgerdebatte» von Präsident Macron sinkt die Beteiligung. Neuerdings gehen auch die «roten Tücher» auf die Straße. » mehr

22.01.2019

Ilmenau

Gerichts-Krimi: Blaue Tücher im "Bastlerauto"

Hat ein Mann wissentlich ein schadhaftes Auto weiterverkauft? Ilmenaus Amtsgericht muss klären, ob der deswegen Angeklagte ein Betrüger ist oder selbst vielleicht gar, ohne es zu wissen, Betrogener ge... » mehr

Letztmalig traf sich der Gemeinderat als eigenständiges Verwaltungsorgan vor seinem Aufgehen als Ortsteil in die Landgemeinde Geratal. Foto: Karl-Heinz Veit

28.12.2018

Ilmenau

Ohne Haushaltssicherung zum Eintritt in die Landgemeinde

Mit seit fast 30 Jahren gewohnter Routine verlief auch die letzte öffentliche Sitzung des Geschwendaer Gemeinderates im Gasthaussaal "Thüringer Wald". Nur drei Gäste, darunter VG-Chef David Atzrott, n... » mehr

Unter den Ästen der großen Tanzlinde im Frankenblick-Ortsteil Effelder frönt die Kirmesgesellschaft einem ziemlich alten Brauch. Fotos: Krüger

10.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bunte Tücher und großer Zusammenhalt

Bei besten Wetter konnten die jungen Leute im Frankenblick-Ortsteil Effelder am Wochenende ihre traditionelle Kerwa feiern. » mehr

Solch ruhige Momente gibt es für Susan Schlegelmilch (links) und Manuela Zobolski zurzeit nur für das Foto. Auch diese beiden Neundorferinnen fiebern auf die 700-Jahrfeier hin, für die so viele vieles investiert haben. Foto: frankphoto.de

05.06.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Fürs Fest braucht es langen Atem wie für einen Marathon

Die Spannung steigt in Neundorf. Am Donnerstag geht es los mit der 700-Jahrfeier, deren Vorbereitung viele Neundorfer in Atem hält. So auch Manuela Zobolski und Susan Schlegelmilch. » mehr

Den ersteigerten Schlitten überreichten Mitglieder des Rennrodelclubs, darunter Olympia-Starter Andi Langenhan (links), am Dienstag an Bürgermeister Richard Rossel (Zweiter von links). Fotos (2): Michael Bauroth

28.03.2018

Zella-Mehlis

Schlitten erinnert an emotionale Momente

Ein Schlitten mit Namenszügen prominenter Rodelsportler soll künftig einen Platz im Stadtmuseum in der "Beschußanstalt" erhalten. Am Dienstag wurde er an Bürgermeister Richard Rossel übergeben. » mehr

Treffpunkt Schanzen: Suhls Oberbürgermeister Jens Triebel (Mitte) mit Marcus Clauder (links) vom Rennsteiglaufverein und Ulrich Wehling, Geschäftsführer des Thüringer Skiverbandes.	Foto: V. Russek

15.03.2018

Ilmenau

"Sport in Suhl und Schmiedefeld - das passt"

Wenn die Rennsteig-Gemeinde den Ilm-Kreis verlässt und künftig ein Ortsteil von Suhl wird, hat das auch allerlei Folgen für den hiesigen Sportbetrieb. Oberbürgermeister Jens Triebel traf sich im "Epiz... » mehr

Treffpunkt Schanzen: Suhls Oberbürgermeister Jens Triebel (Mitte) mit Marcus Clauder (links) vom Rennsteiglaufverein und Ulrich Wehling, Geschäftsführer des Thüringer Skiverbandes.	Foto: V. Russek

14.03.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Sport in Suhl und Schmiedefeld - das passt

Wenn die Rennsteig-Gemeinde den Ilmkreis verlässt und künftig ein Ortsteil der Kreisstadt wird, hat das auch allerlei Folgen für den hiesigen Sportbetrieb. Oberbürgermeister Jens Triebel traf sich im ... » mehr

Verschmierte Wimperntusche

16.08.2017

Lifestyle & Mode

Alternative zu Pads: Mikrofasertücher zum Abschminken

Nachhaltigkeit liegt im Trend: Beim Abschminken gibt es nun mit Mikrofasertüchern einen Gegenentwurf zu Einwegprodukten. Wichtig dabei ist, die Tücher regelmäßig zu reinigen. » mehr

Desinfektionsmittel für Hände

15.08.2017

Gesundheit

Handdesinfektionsprodukte lassen Kassen klingeln

Desinfektionsmittel sorgen für mehr Hygiene? Pustekuchen. Experten zufolge wird man dadurch nicht gesünder. Die Sprays, Gels und Tücher verhelfen nur den Verkäufern zu einem mehr als gesunden Umsatzpl... » mehr

Anhand des Fellberg-Panoramabilds auf dem Steinacher Marktplatz erklären Axel Müller und Ulrich Kurtz den Naturpark-Chefs Tilo Kummer und Florian Meusel (v.l.) die Pläne für einen ganzjährig nutzbaren Aktiv- und Freizeitpark. Fotos: camera900.de

12.07.2017

Region

Mitstreiter gesucht bei Klärung von Geld- und Besitzfragen

Die Hürden, die Skiarena-Modernisierung noch in trockene Tücher zu bekommen, werden nicht kleiner. Am Mittwoch erläuterte Stadtchef Kurtz dem Vorsitzenden des Naturparks Thüringer Wald den aktuellen S... » mehr

Da mochte das Wetter draußen lausig sein, Clown Ecky verbreitete Stimmung.

02.07.2017

Region

Dank Plan B fröhlichen Abend in trockene Tücher gebracht

Ein Sommernachtsball und ein Kinderfest im "Backsteinzelt" war am Sonnabend in Neuhaus geboten. Des mauen Wetters wegen waren beide Veranstaltungen kurzentschlossen ins Kulturhaus umgezogen. » mehr

Fahrrad-Yoga

21.06.2017

Gesundheit

Yoga ist nicht gleich Yoga - verrückte Varianten entstehen

In Indien, dem Yoga-Ursprungsland, praktizieren Yogis an jedem beliebigen Ort. In Deutschland legen viele erst los, wenn sie ihre rutschsicheren Designer-Socken anhaben. Andere holen sogar Fahrrad ode... » mehr

Buergerbefragung Gehlberg Gehlberg: Klares Ja zum Geratal

28.05.2017

Region

Gehlberg: Klares Ja zum Geratal

Vor großem Publikum wurde Sonntagvormittag im Sitzungssaal der Gemeinde Gehlberg die Bürgerbefragung ausgewertet. Von 455 Wahlberechtigten (Stand Bürgermeisterwahl) stimmten 337 Einwohner ab. Auf 200 ... » mehr

Die Expertinnen Alexandra Ulrich (links) und Franziska Dessauer sprechen im Schloss Friedenstein Gotha mit Redakteur Holger Schalling über die Schatulle.

07.10.2016

Thüringen

Flohmarktzauber in fürstlichem Ambiente

Der Große Festsaal ist ein Juwel im Gothaer Schloss Friedenstein. Seit gestern geht es dort aber weniger um die Großen der Geschichte und Gegenwart, als vielmehr um kleine Schätze und Schätzchen. Die ... » mehr

Mit Geschichte und Geschichten von der Veste Heldburg und den ehemaligen Burgherren erheiterte Christa Rose im historischen Kostüm die Besucher.

09.05.2016

Region

Imposante nächtliche Ein- und Ausblicke

Die Regionale Museumsnacht in den vier thüringisch-fränkischen Landkreisen Hildburghausen, Coburg, Neustadt und Sonneberg stand unter dem Motto "Alt und Neu". » mehr

Babyleichen entdeckt

13.11.2015

Region

Wallenfels: Ermittler finden achte Babyleiche

Am späten Freitagnachmittag haben Polizeibeamte ein achtes totes Baby in einem Wohnhaus mitten in Wallenfels gefunden. Es war, wie die anderen verstorbenen Säuglinge, in Tücher und Plastiktüten gewick... » mehr

Der neue Vorstand: Christian Rempel, Ludwig Rohrdrommel, Vorsitzender Peter Wangemann, Sabine Zitzmann und Alt-Vorsitzender Günter Kramß (v.l.).

28.10.2015

Region

Kreisbrandinspektor attackiert geplante Gebietsreform

Zu einer Brandrede in Sachen Gebietsreform nutzt Mathias Nüchterlein die Wahlveranstaltung des Kreisfeuerwehrverbandes. Der Tenor: Größere Strukturen werden die Situation für die ehrenamtlichen Retter... » mehr

06.05.2015

Thüringen

Freispruch für Altenburger Krippenerzieherinnen nicht angefochten

Altenburg - Der Freispruch der vier wegen rabiater Praktiken angeklagten Krippenerzieherinnen ist rechtskräftig. » mehr

Marlis mit vier Jahren. Die Aufnahme entstand im September 1943.

18.04.2015

Region

Keine Angst mehr vor dem schwarzen Mann

Ihre Erinnerungen an das Kriegsende vor 70 Jahren hat die Schmalkalderin Marlis Kaupert aufgeschrieben. » mehr

Tim zog eine Karte und musste sich merken, welche - Jarimo erriet sie natürlich. 	Fotos (3): Annett Recknagel

29.12.2014

Region

Schattenwesen und viel Magie auf Schloss Breitungen

Magie mit Maggi im Schloss zu Breitungen: Fast 100 Menschen waren am Samstag zu der Vorstellung mit Jarimo dem Gaukler gekommen. » mehr

Schmiedefeld zauberte 2013 sein Wintermärchen in den Schnee. Gelingt so etwas auch in Masserberg?	Foto: Archiv/Brüsch

29.10.2014

Region

Aktion Wintermärchen spaltet Masserberg

Masserberg soll Thüringer Austragungsort des MDR-Wintermärchens 2015 werden. Doch die Meinungen zu einer Beteiligung an dem Wettbewerb gehen auseinander. Manch einer in der Gemeinde befürchtet, sich z... » mehr

Armin Rauch.

09.08.2014

Region

Verbands-Beitritt: ZWA auf bestem Wege zum WVS

Die Gemeinden des Wasser- und Abwasserverbandes Hohe Rhön (ZWA) wollen im Januar 2015 dem Bad Salzunger Verband beitreten. Die Wege dafür scheinen geebnet. » mehr

An der Bücherwand des Gib & Nimm-Ladens in Gehren geben sich Lesefans ein Stelldichein. 	Foto: Dolge

08.04.2014

Region

Gib & Nimm in Gehren hat wieder geöffnet

Seit Samstag ist der bekannte "Austauschladen" in Gehren mit der ressourcensparenden und sozial freundlichen Philosophie wieder geöffnet. » mehr

Am Bahnhof Rennsteig angekommen, wurden die Kinder der Kitas Ilmenau (Stephanie), Manebach und Stützerbach vom Weihnachtsmann begrüßt, der sie auch schon auf der Zugfahrt ab Ilmenau begleitet hatte. 	Foto: b-fritz.de

05.12.2013

Region

Santa ließ Kinderaugen leuchten

Zum ersten Mal hat der Verein Attraktives Ilmenau im Rahmen der Kinderweihnacht einen Ausflug mit dem Zug zum Bahnhof Rennsteig für Kita-Steppkes organisiert. Die Kinder fanden es klasse - und Rolf Ma... » mehr

Der Schmalkalder Klaus Vierling gehörte in Schwallungen zu den Besten seiner Mannschaft. 	Foto: Werner Engelhardt

16.10.2013

Lokalsport

Starke Mitte sichert Sieg

Nach mehrwöchiger Spielpause trat der TTV 48 Schmalkalden in der Tischtennis-Verbandsliga zum Nachbarschaftsduell beim TTV Wasungen/Schwallungen an. Die Schmalkalder siegten mit 9:4 Punkten. » mehr

Der Mitmachzirkus Tasifan ist im September wieder in Sonneberg zu Gast. Wie schon 2011 (siehe Fotos) erarbeiten die Kids des Kinder- und Jugendzentrums Wolkenrasen auch heuer wieder eine tolle Show im großen Zelt. 	Fotos (2): privat

06.08.2013

Region

Mitmachzirkus wartet auf Sonneberger Jung-Artisten

Schon bald öffnet der Zirkus Tasifan wieder seine Zelte im Wolkenrasen und lädt alle Jugendlichen zum Mitmachen ein. Gemeinsam erarbeiten die jungen Artisten mit echten Profis ein tolles Programm. » mehr

05.12.2012

Thüringen

Rabiate Methoden in Krippe - Erzieherinnen klagen gegen Kündigung

Altenburg/Gera - Die wegen ihres rabiaten Umgangs mit Krippenkindern entlassenen Erzieherinnen aus Altenburg ziehen gegen ihre Kündigung vor Gericht. » mehr

16.11.2012

Thüringen

Krippenkinder zum Schlafen festgebunden

Altenburg - Erzieherinnen einer Kinderkrippe im ostthüringischen Altenburg haben mindestens drei ihrer Schützlinge mittags zum Einschlafen festgebunden. Wegen Kindeswohlgefährdung wurden die drei Frau... » mehr

16.11.2011

Suhl/Zella-Mehlis

4000 Euro, um mal richtig Dampf zu machen

Zella-Mehlis - "Mach dem Körper richtig Dampf, dann löst sich auch der Fingerkrampf" heißt ein Projekt der Arbeiterwohlfahrt, bei dem Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsame wertvolle Körpererfahru... » mehr

ghlKegeln_260311

26.03.2011

Lokalsport

Union-Kegler aufgestiegen

Am Saisonende der Kegel-Kreisliga geht der Glückwunsch an die Mannschaft des KC Union Schweina/Bad Liebenstein, die nach nur zwei Niederlagen in souveräner Manier den Kreismeistertitel errang. » mehr

20.11.2010

Lokalsport

Kegeln

Kreisliga Männer Barchfeld II - Tiefenort III 2502:2392 Die Barchfelder traten mannschaftlich geschlossen auf. Im ersten Paar holten Christian Jaumann und Frank Ackermann trotz Gegenwehr schon ei... » mehr

Didschuneit

08.05.2008

Thüringen

„Wollen es nicht beim Beten belassen“

Schleusingen – Seit neuestem verteilt die EKM (Föderation evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland) an ihre Schäfchen Brillenputztücher statt des Evangeliums. Die Tücher sind ein symbolisches Gesche... » mehr

FWILM_12_Okt_2007

21.08.2009

Region

Der Bahnhof Rennsteig hat Priorität

Schmiedefeld - Der Plan steht. Ein repräsentatives Informationszentrum für das Biosphärenreservat Vessertal soll am Bahnhof Rennsteig entstehen. » mehr

25.07.2008

Region

Getränkemarkt-Verkäuferin schlägt Räuber in die Flucht

Hildburghausen - Zwei bislang unbekannte junge Männer haben am Freitagvormittag einen Getränkemarkt in Hildburghausen überfallen. Die Verkäuferin setzte sich zur Wehr. Die Räuber flüchteten ohne Beute... » mehr

07.07.2008

Region

Eine große Schatzkiste mit Zuckertüten

Weilar – Mächtig was los war zum Feuerwehrfest in der Weilarer Kindertagesstätte „Baierzwerge.“ In knallroten Feuerwehr-T-Shirts führten die Kleinen zum Auftakt der Feier ein tolles Programm auf. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.