Lade Login-Box.

SUHL

Findet dreimal die Lücke: Der Suhler Vladimir Dimic (rechts) versetzt durch eine geschickte Körpertäuschung die Sonneberger Oleg Kumogorodskyy und Marius Constantin Ignat (rechts).

17.11.2019

Lokalsport Suhl

Rabenschwarz statt Sahnetag

Die Thüringenliga-Handballer der SG Suhl/Goldlauter unterliegen diesmal übermächtigen Sonnebergern mit 25:40 (12:20) und müssen die aktuelle Vormachtstellung der Spielzeugstädter neidlos anerkennen. » mehr

Trägt seit 2011 das THC-Trikot: Lydia Jakubisova.	Foto: Franziska Braun

17.11.2019

Regionalsport

Schokotorte zur Belohnung

Die Handballerinnen des Thüringer HC erreichen im EHF-Cup die Gruppenphase. Rechtsaußen Lydia Jakubisova fordert trotz des starken Auftritts beim 30:25 gegen Astrachan noch mehr Leidenschaft. » mehr

Naoko Christ-Kato (Klavier) und Anna Gann haben einen faszinierenden Liederabend beschert.

vor 9 Stunden

Suhl

Konzert im poesievollen Ton-Gewand

Was für ergreifende Lieder. Was für ein bewegender Abend. Das Gernsheim-Duo hat seinem Publikum am Sonntag ein wunderbares Konzert beschert. » mehr

Voller Einsatz: Stephan Kubirske (rechts) vom FSV Ohratal im Duell mit dem Martinrodaer Marcus Finn, der zum ersten Mal in dieser Saison in einem Pflichtspiel für den Oberligisten am Ball gewesen ist.	Foto: Ralph Frank

17.11.2019

Regionalsport

Jubelnde Favoriten

Martinroda, Erfurt, Jena und Nordhausen stehen im Halbfinale des Fußball-Thüringenpokals der Männer. Der FC Carl Zeiss tut sich schwer und muss im Viertelfinale beim FC An der Fahner Höhe zittern. » mehr

Die Kindergruppe der Teeniedancers feierte auf der Bühne eine Dschungelparty.

17.11.2019

Suhl

Nachwuchsförderung auf närrische Art

Diese Premiere dürfte an Spannung und Lautstärke kaum zu übertreffen sein. Zum ersten Mal gab es die Goldene Ziege des Ziegenberger Carneval Clubs für Kinder. » mehr

Sylvia Tismar referierte zu Motivation und Hemmnissen.	Foto: frankphoto.de

15.11.2019

Suhl

Über den Umgang mit unmotivierten Klienten

Die Suhler Kreisgruppe des Paritätischen lud ihre Mitglieder dieser Tage zu einer Fachtagung ein, bei der diskutiert wurde, wie man mit unmotivierten Klienten besser umgehen kann. » mehr

Mit Heidi Mühlstein (links) hat Stadtrat Lars Jähne in der Insel gekocht und das Essen auch an Tafel-Kunden ausgegeben.	Foto: frankphoto.de

15.11.2019

Suhl

Arbeit von Tafel und Kindertafel bleibt auf lange Sicht ein Thema

Die aktuelle Situation bei der Suhler Tafel und der Kindertafel war Thema im jüngsten Sozialausschuss. Im Vorfeld der Sitzung hatte der Ausschussvorsitzende in den beiden Einrichtungen mitgeholfen. » mehr

Soloklarinettistin Shirley Brill wird im Weihnachtskonzert mit den Jenaer Philharmonikern zu erleben sein. Foto: Agentur

15.11.2019

Suhl

Konzerte lassen das Fest und das Jahr wunderbar ausklingen

Musikzauber zu den Feiertagen - am 26. Dezember steht wunderbare Musik mit der Jenaer Philharmonie auf dem Programm. Und zu Silvester haben sich die Prager Philharmoniker angekündigt. » mehr

Neun Auszubildende aus dem Ilm-Kreis (acht davon waren zur Veranstaltung anwesend) wurden am Donnerstag im Beisein des Beigeordneten des Ilm-Kreises Kay Tischer (links) und IHK-Präsident Peter Traut (rechts) in Suhl mit dem gläsernen Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer geehrt. Fotos: frankphoto

15.11.2019

Ilmenau

Die Wirtschaft ruft nach Superfüchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Die Hohe Feldstraße hat einen grundhaften Ausbau dringend nötig: Seit vielen Jahren wird um eine Umsetzung des Vorhabens gerungen. Jetzt geht die Planung in die heiße Phase, ab nächstes Jahr soll gebaut werden.

14.11.2019

Suhl

Endlich: Hohe Feldstraße geht 2020 in die Kur

Auch wenn viele Anwohner seit Jahren über den schlechten Zustand der Hohen Feldstraße wettern: Jetzt stellt es sich für sie als Glück heraus, dass der grundhafte Ausbau erst 2020 beginnt - werden doch... » mehr

Lutz Stiehler war knapp drei Jahrzehnte lang das Gesicht der Diakonie Henneberger Land. Nun geht der ehemalige Geschäftsführer in Rente.

14.11.2019

Suhl

Gründer, Chef und Gesicht der Diakonie verabschiedet sich

Eine der treibenden Kräfte der Suhler Soziallandschaft nimmt ihren Hut: Der langjährige Geschäftsführer der Diakonie, Lutz Stiehler, geht in den Ruhestand. Ein Abschied nach fast drei Jahrzehnten. » mehr

Mutiger Angriff: Suhls Mittelblockerin Karis Watson (rechts), hier gegen Wiesbadens Shannon Dugan.	Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 13.11.2019

Regionalsport

Endlich der erste Punkt für den VfB Suhl

Der VfB Suhl spielt zwar nicht sein bestes Volleyball, kämpft sich gegen den VC Wiesbaden aber nervenstark in die Partie zurück. Und unterliegt erst im Tiebreak. » mehr

Bereit für den Winterdienst sind die großen Fahrzeuge wie jenes, das in Goldlauter-Heidersbach gesichtet wurde.

13.11.2019

Suhl

Winterdienstflotte steht, aber Räumplan sorgt für Ärger

Bis jetzt musste der Winterdienst erst einmal auf die Straßen, weil Reifglätte und Schnee angekündigt war. Derweil sorgt der gerade erst vorgelegte Räum- und Streuplan für Ärger. » mehr

Torschüsse ja, aber zu unpräzise: Suhls einzige Spitze Fabian Kühne (am Ball) hat gegen die dicht gestaffelte Hildburghäuser Abwehr mehrere Schusschancen. Doch nur selten wird es wirklich gefährlich. Foto: frankphoto.de

10.11.2019

Lokalsport Suhl

Wenn samstags Sonntag ist

"Einer von beiden wird die Serie brechen!", sagte Bernd Eckert vor dem Landesklasse-Derby gegen Hildburghausen. Suhls Trainer sollte Recht behalten. Die Eintracht ist dank zweier Sonntagsschüsse nicht... » mehr

Eine Aufnahme aus den Anfangszeiten in einem der Gruppenräume.

08.11.2019

Suhl

Als die Gaststätte "Die Lerche" zu einem Kindergarten wurde

Am 10. November 1949 eröffnete mit der Lerche der erste Kindergarten im Oberland. Die Einrichtung am Ziegenberg, die zuvor eine Gaststätte war, wurde von Ursula Jahn geleitet, die gerne zurückdenkt. » mehr

Manuela Hentrich blickte auf 20 Jahre "Allerleirauh" zurück.

08.11.2019

Suhl

Seit 20 Jahren ein Zufluchtsort für Kinder in Not

Der Kinder- und Jugendschutzdienst "Allerleirauh" feierte dieser Tage sein 20-jähriges Bestehen. Er ist Anlaufstelle für junge Suhler, die von Gewalt bedroht oder betroffen sind. » mehr

Anna Gann und Naoko Christ-Kato sind das Gernsheim-Duo, das das Werk des Friedrich Gernsheim wieder hörbar macht.

08.11.2019

Suhl

Gernsheim-Duo bringt verborgene Schätze nach Suhl

Gerade von ihrer Japan-Tournee zurückgekommen, stellen Anna Gann und Naoko Christ-Kato ihre CD "Verborgene Schätze" in Suhl vor. Die Scheibe ist nicht nur neu, sie ist eine Weltersteinspielung. » mehr

08.11.2019

Regionalsport

VfB Suhl hofft auf die ersten Saisonpunkte

Suhl - Am Samstagabend startet für Volleyball-Bundesligist VfB Suhl Lotto Thüringen eine richtungsweisende Woche mit zwei Spielen innerhalb von fünf Tagen. » mehr

Die Wertstoffplätze, auf denen auch die gelben Säcke gesammelt werden, sind von der Stadt nur schwer in den Griff zu bekommen. Sie werden immer wieder vermüllt, sodass Mitarbeiter der Stadt mit viel Aufwand aufräumen müssen.

07.11.2019

Suhl

Seit zwölf Jahren wächst das Problem in Gelb

Seit nunmehr zwölf Jahren kämpft die Stadt mit viel Geld und Manpower mit überschaubarem Erfolg gegen die Vermüllung der Wertstoffplätze. Künftig könnten gelbe Tonne und Videoüberwachung Abhilfe schaf... » mehr

OB André Knapp, DRF-Landesvorsitzender Martin Kummer, SPD-Fraktionschefin Karin Müller, DRF-Ortsgruppenchef Hubert Heiderich und Freie Wähler/Grüne-Fraktionschefin Ingrid Ehrhardt (von links) zeigen Mittwochmorgen mit roten Rosen am geschändeten sowjetischen Ehrenmal Flagge.

06.11.2019

Suhl

Politiker setzen Zeichen am geschändeten Ehrenmal

Die Schändung des Sowjetischen Ehrenmals zieht große politische Kreise. Nicht nur in Suhl, sondern auch im russischen Generalkonsulat in Leipzig und in der Botschaft in Berlin sowie in der russischen ... » mehr

Der Aufbau der Weihnachtsmarkthütten im Steinweg und auf dem Marktplatz durch Mitarbeiter des Eigenbetriebes KDS läuft auf Hochtouren.

05.11.2019

Suhl

Mit dem Chrisamelmart hat Suhl thüringenweit die Nase vorn

Suhl gehört einmal mehr zu den ersten Städten Thüringens, die ihre Weihnachtsbäume auf den Markt gesetzt und mit dem Aufbau der Weihnachtsmarkthütten begonnen haben. » mehr

Egal ob klein oder groß - für jeden Hund gelten in Suhl ab Jahresbeginn die gleichen Steuern.

05.11.2019

Suhl

Teure Anpassung für Schmiedefelder Hundebesitzer

Die gute Nachricht zuerst: Hundebesitzer aus dem alten Stadtgebiet von Suhl müssen nicht mehr Steuern bezahlen als bisher. Dafür trifft es Herrchen von Waldi & Co. in Gehlberg und Schmiedefeld. » mehr

Der Einzugsbereich für die Schule Heinrichs ist mit dem neuen Stadtratsbeschluss verkleinert worden.

05.11.2019

Suhl

Übervollen Klassen soll ein Ende bereitet werden

Schon jetzt, im November, laufen die Anmeldungen für die neuen Grundschüler. Deshalb musste der Suhler Stadtrat nun ganz schnell eine Entscheidung in Sachen Schulsprengel treffen. » mehr

Rot leuchtende _Schmierereien auf dem Gedenkstein wurden vorerst mit Folie abgedeckt.

Aktualisiert am 05.11.2019

Suhl

Ehrenmal mit Hakenkreuz beschmiert

Ein Mitarbeiter der Suhler Stadtverwaltung hat am Dienstag als einer der Ersten die Schmierereien am sowjetischen Ehrenmal bemerkt. Die Stadt erstatte Anzeige. » mehr

Winterdienst ist bald an der Tagesordnung. Archivfoto: frankphoto.de

04.11.2019

Suhl

Eigenbetrieb legt Plan für den Winterdienst vor

Lange wird es nicht mehr dauern, bis die Winterdienstfahrzeuge zum Einsatz kommen müssen. Seitens des Eigenbetriebes ist alles vorbereitet - inklusive des aktuellen Räum- und Streuplanes. » mehr

Dicht bebaut präsentierte sich das Wohngebiet Suhl-Nord im Jahr 1989 (Bild links). 25 Jahre später ist der Großteil der Wohngebäude zurückgebaut. Dabei soll es aber nicht bleiben. Fotos: Gewo

04.11.2019

Suhl

Gewo-Sanierung hat sich zur Erfolgsstory gemausert

Im Jahr 2008 stand die Gewo vor dem Aus. Damals hatte die Stadt Suhl sich zu der Wohnungsgesellschaft bekannt und ihr mit 21,4 Millionen Euro unter die Arme gegriffen. Jetzt steht das Unternehmen auf ... » mehr

Im Angriff stark, in der Abwehr stabil: Iveta Koresova (links) und Alicia Stolle (rechts) stoppen im Verbund Munia Smits von HSG Blomberg-Lippe.

04.11.2019

Regionalsport

Mutmacher

Die Handballerinnen des Thüringer HC haben im DHB-Pokal das Viertelfinale erreicht. Das klare 30:22 bei der HSG Blomberg-Lippe ist ein Zeichen an die Gegner zu Beginn von zwei harten englischen Wochen... » mehr

Spielte fast das komplette Match in Vechta durch: Suhls Mittelblockerin Karis Watson (rechts).

04.11.2019

Regionalsport

Wiedersehen im Viertelfinale

Ohne Mühe ins Pokal-Viertefinale: Beim VfL Oythe kann Bundesligist VfB Suhl Kräfte sparen. Zur nächsten Runde kommt Vilsbiburg nach Thüringen. » mehr

Zwei Messen von Joseph Haydn erklangen beim Konzert der Suhler Singakademie gemeinsam mit der Meininger Hofkapelle.

03.11.2019

Suhl

Dieses Konzert ist das perfekte Geburtstagsständchen

Eine Kombination, der man gerne zuhört: Die Suhler Singakademie hat gemeinsam mit Meininger Hofkapelle und Meininger Solisten für ein unvergessliches Konzerterlebnis gesorgt. » mehr

Der Vorstand des Awo-Ortsvereins, Irene Weiß, Ingeborg Bauer, Heinz Backhaus und Rüdiger Müller (von links), wirft in den Räumen am Marienstieg einen Blick auf die Pläne. Foto: frankphoto.de

03.11.2019

Suhl

Neue Zukunft für das alte Stöbereck: Awo will ins Stadtzentrum

Im Awo-Ortsverein stehen Veränderungen an: Die lange gesuchten Räume im Stadtzentrum sind gefunden. 2020 soll der Einzug am Marienstieg gefeiert werden. » mehr

Zwei Messen von Joseph Haydn erklangen beim Konzert der Suhler Singakademie gemeinsam mit der Meininger Hofkapelle. Fotos (3): frankphoto.de

03.11.2019

Suhl

Dieses Konzert ist das perfekte Geburtstagsständchen

Eine Kombination, der man gerne zuhört: Die Suhler Singakademie hat gemeinsam mit Meininger Hofkapelle und Meininger Solisten für ein unvergessliches Konzerterlebnis gesorgt. » mehr

Alter Bekannter: Ex-Suhler Renato Pauli hat sich in Eisenach in den letzten Spielen zu einem wichtigen Faktor auf der rechten Angriffsseite und in der Deckung gemausert. Unser Bild zeigt ihn noch in Suhler Diensten.	Archivfoto: frankphoto.de

01.11.2019

Lokalsport Suhl

"Es wird Zeit, dass jeder seinen Job erledigt"

Erst einen Monat ist das Hinspiel gegen den ThSV Eisenach II her. Suhl/Goldlauter gewann das Handball-Thüringenliga-Duell damals im Finish mit 30:26. Schon am Sonntag folgt das Rückspiel. » mehr

Solche Banner, quer über die Waldwege gespannt, halten Radfahrer und Pilzsucher nicht davon ab, weiterzulaufen. Fotos: Thüringenforst (1)/ frankphoto.de

02.11.2019

Suhl

Auf den gesperrten Waldwegen droht Lebensgefahr

Lebensgefahr droht auf den Waldwegen an Ringberg, Friedberg und Döllberg. Trotz Sperrschildern krauchen immer wieder Pilzsucher und Mountainbiker zwischen den schweren Forstgeräten umher. » mehr

01.11.2019

Suhl

Beziehungsstress mit Folgen, die nun in den Knast führen

Zu drei Jahren Haft ist jetzt ein Zella-Mehliser verurteilt worden, der in Gartenhäuser in Zella-Mehlis und Suhl eingebrochen ist. Meist allerdings nicht, um etwas zu stehlen. » mehr

In einem Zeitgespräch: Die Musikerin Roswitha Spangenberg und der Geschichtsstudent und leidenschaftliche Geiger Robert Proske. Foto: frankphoto.de

01.11.2019

Suhl

Mut, Musik und eine verlorene Heimat

Roswitha Spangenberg hat ihre berufliche Heimat in Suhl verloren. Und Robert Proske wird sie hier wahrscheinlich nicht finden. Dennoch: Beide sind engagiert für Suhl. Und für das Land. » mehr

Erik Reigl.

01.11.2019

Suhl

65 Maßnahmen gegen das Fünf-Millionen-Loch

Haben Sie sich schon mal Gedanken darum gemacht, wie Ihre finanzielle Situation 2025 aussehen könnte? Die Stadt Suhl hat den Blick in die Zukunft getan. Fakt ist: Das Geld reicht nicht, um alle Aufgab... » mehr

Im Trend liegen Grabformen wie beispielsweise Stelen, die allein optisch wegen der aufwendigen Bepflanzung viel hermachen. Foto: frankphoto.de

30.10.2019

Suhl

Reihengräber werden in Suhl zu Auslaufmodellen

Der Trend zu neuen Grabformen setzt sich fort. Reihengräber wird es künftig auf Suhler Friedhöfen nicht mehr geben. Außerdem werden die Gebühren und Entgelte angepasst. Das hat der Stadtrat gestern be... » mehr

Nachfolger und Vorgänger: David Möller (links) ehrt Kuno Schmidt für seine Verdienste als Vorsitzender der Thüringer Sporthilfe. Foto: Arnd Heymann

30.10.2019

Regionalsport

Keine Zeit zum Mittagsschlaf

Generationswechsel an der Spitze der Thüringer Sporthilfe: Nach 25 Jahren übergibt der Suhler Unternehmer Kuno Schmidt den Vorsitz in jüngere Hände. » mehr

Wird Südthüringen zum Problemfall ?

31.10.2019

Wirtschaft

Wird Südthüringen zum Problemfall?

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Oktober leicht gestiegen. Doch während sich leichte Krisen-Zeichen ausbreiten, zeigt sich der Ausbildungsmarkt wenig beeindruckt. Noch immer suchen Firmen händeringend... » mehr

Gespielt in der Sauna: Georgi, Anton, Mischa und Roma. Foto: Michael Bauroth

30.10.2019

Suhl

Do swidanija! - Bis nächstes Mal in Kaluga

"Do swidanija, daragije drusja" sagten Schüler aus Suhl und Kaluga einander nach vielen gemeinsamen Unternehmungen und einer Menge Spaß in Thüringen. Zum Abschluss gab es ein ausgelassenes Fest. » mehr

Oberbürgermeister André Knapp und die Fraktionschefs des Stadtrates halten die zweisprachige Broschüre im Hauptausschuss als erste in den Händen. Klassenlehrerin Bärbel Stief (links) und ihre Schülerinnen - bei der Übergabe fehlt Fanni Melle - können stolz auf ihre Arbeit sein. Foto: frankphoto.de

29.10.2019

Suhl

Broschüre gibt Einblick in Schicksal der Zwangsarbeiter

Vier Schülerinnen der Lautenbergschule haben zum Schicksal von Zwangsarbeitern aus der ehemaligen Sowjetunion recherchiert. Ihre Ergebnisse sind in einer Broschüre erschienen, die jetzt öffentlich prä... » mehr

Ron Friedrich und Tom Sühlfleisch aus der 10 c und 10 a zeigen Sarah Anacker im Biologie-Kabinett einige Experimente. Fotos: frankphoto.de

29.10.2019

Suhl

In guter Lernatmosphäre zum Abitur

Mit einem Tag der offenen Tür stellten Schüler und Lehrerschaft des Friedrich-König-Gymnasiums Suhl am Samstag ihre Schule vor. Das Interesse bei Eltern und potenziellen Neu-Schülern aus den Grundschu... » mehr

Marcus Kalkhake (zweiter von links), der für die CDU ins Rennen um das Direktmandat ging, ist bitter enttäuscht. Hier bei einer erste Analyse mit Mark Hauptmann (links) und André Knapp (zweiter von rechts). Fotos (2): frankphoto.de

29.10.2019

Thüringen

Pechvögel und Glückspilze der Landtagswahl

Jede Wahl bringt Sieger und Verlierer hervor. In Südthüringen fallen manche ganz besonders auf. » mehr

Die Suhler Singakademie bei einem Auftritt zum Südthüringer Chorfestival im CCS. Archivfoto: ari

28.10.2019

Suhl

Singakademie sorgt mit Haydns Messen für Suhl-Premiere

Die Singakademie Suhl wartet am 2. November wieder mit einem spannenden chorsinfonischen Konzert auf. » mehr

Zu viele Rote: Der 1. Suhler SV - im Bild der eingekreiste Steffen Kolk - hat es schon im Spielaufbau schwer gegen den Herpfer SV. Die Rand-Meininger spielen mit Dreierkette und können deshalb die Räume im Mittelfeld eng machen. Suhl verliert 0:1. Es ist die siebte Niederlage im zehnten Landesklasse-Spiel.	Foto: frankphoto.de

27.10.2019

Lokalsport Suhl

Ein Einwurf - und Ende

Fast ein Jahr ist es her, dass eine Partie des 1. Suhler SV torlos endet. Auch am Samstag gegen den Herpfer SV sieht es lange nach einer Nullnummer aus. Wäre da nicht der Einwurf von Herpfs Oliver Nie... » mehr

28.10.2019

Thüringen

CDU punktet mit Lokalmatadoren

Weniger Schwarz, ein bisschen Rot und viel Blau: So hat Südthüringen im Vergleich zu 2014 gewählt. » mehr

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Auch wenn der VfB Suhl, hier die Außenangreiferinnen Hester Jasper (rechts) und Claudia Steger, gegen Dresden nicht gewinnt, ist das Spiel ein deutliches Aufwärtssignal.

27.10.2019

Regionalsport

Niederlage wie zu besten Zeiten

Der VfB Suhl verliert 1:3 gegen den Dresdner SC, betreibt dabei aber ein gutes Stück Wiedergutmachung. Eine Suhlerin wird wertvollste Spielerin. » mehr

Das Suhler Verbandsliga-Team: Christopher Damm, Diana Eichhorn, Karolin Walther, Cora Strom, Marie Schilling, Saida Saibou, Emma Riedel, Nadja Ehrhardt, Martin Oeltermann (obere Reihe); Tina Raßmann, Leonie Geißler, Lis Mosich, Lara Treybig, Magdalena Oeltermann (untere Reihe). Es fehlen: Vivi Schübel, Vanessa Walpert, Sophie Röhlig, Jessica Eichhorn und Lea Veit.	Foto: Verein

25.10.2019

Lokalsport Suhl

Endlich fliegen wieder die Bälle

Einen Monat mussten sie sich gedulden, jetzt greifen auch die Frauen des VfB Suhl III ins Verbandsliga-Geschehen ein. Saisonziel ist Platz drei. » mehr

Der Geschäftsführer von Rennsteig-Werkzeuge, Sascha Zmiskol. Foto: ari

26.10.2019

Thüringen

Firmen werden für etwas bestraft, für das sie gar nichts können

Der Handelskrieg zwischen Deutschland und den USA bleibt nicht ohne Folgen auch für die Firmen in der Region. Das zeigt auch die jüngste Konjunkturumfrage der IHK Südthüringen. » mehr

Alles andere als ruhiges Fahren ist auf der Prießnitzstraße Alltag. Die Schäden verführen zu so manch gewagtem Fahrmanöver. Im nächsten Jahr soll ein grundhafter Ausbau der Straße beginnen. Foto: frankphoto.de

25.10.2019

Suhl

Prießnitzstraße ab 2020 in der Kur

Im kommenden Jahr erfolgt der Startschuss für die Sanierung der Prießnitzstraße. Ein Gutachten hat ergeben, dass ein grundhafter Ausbau unumgänglich ist. Das ist mit einer Vollsperrung verbunden. » mehr

Die Suhler Singakademie bei einem Auftritt zum Südthüringer Chorfestival im CCS. Archivfoto: ari

25.10.2019

Suhl

Singakademie sorgt mit Haydns Messen für Suhl-Premiere

Die Singakademie Suhl wartet am 2. November wieder mit einem spannenden chorsinfonischen Konzert auf. » mehr

Am Suhler Friedberg, wo der Borkenkäfer den Fichten besonders zugesetzt hat, hat die Naturverjüngung bereits eingesetzt. Ohne Hilfe von außen wachsen junge Buchen, Birken, Ahorn, Ebereschen und Douglasien nach. Foto: frankphoto.de

25.10.2019

Suhl

Angeknabberter Borkenkäferwald muss gar nicht gerettet werden

Eifrige Bürger, die den vom Borkenkäfer zerfressenen Wald retten wollen, rennen Forstamtsleiter Bernd Wilhelm derzeit die Türen ein. Doch Aktionismus ist gar nicht nötig, die Natur hilft sich bereits ... » mehr

^