Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SUCHTBERATUNG

Alkoholsucht ist kein Kavaliersdelikt. Gerade jetzt in der Corona-Krise greift so mancher aus Verzweiflung zum flüssigen Trost. Die Meininger Suchtberatungsstelle unter dem Dach der Sozialwerk gGmbH bietet Hilfe. Foto: dpa

26.04.2020

Meiningen

Flüssiger Trost und Sucht: Hilfe kommt

Sind psychisch belastete Menschen anfälliger gegenüber Panik in der Corona-Krise? Freddy Nebl, Leiter der Meininger Psychosozialen Beratungsstelle für suchtkranke und suchtgefährdete Menschen gibt Aus... » mehr

01.04.2020

Hildburghausen

Hilfe per Telefon und Video-Chat

Besuche vor Ort sind zur Zeit zwar nicht möglich, doch die Beratungsstellen im Landkreis sind nach wie vor und gerade jetzt telefonisch erreichbar. » mehr

Bewegungsmangel in Zeiten von Corona

27.04.2020

Gesundheit

Warum Corona-Maßnahmen der Gesundheit schaden können

Wesentlich mehr Freizeit an Bildschirmen, mehr Kilos auf den Rippen und Bewegungsarmut: Mit den Maßnahmen gegen die Corona-Ausbreitung gehen riskante Verhaltensänderungen einher. Schon jetzt ist das A... » mehr

Wäscherei (Foto links) und Küche versorgen zwar weiter die Ilmenauer Lebenshilfe-Wohnheime, die Menschen mit Handicap aber dürfen dort im Moment nicht arbeiten. Erst im letzten Oktober war der Recycling Bereich der Arnstädter Werkstatt am Kesselbrunn komplett erneuert worden (Foto rechts). Auch dort ruht nun die Arbeit. Archivbilder: Dolge/Richter

01.04.2020

Ilmenau

Herausforderungen und Sorgen

Behindertenwerkstätten und Beratungsstellen sind geschlossen. In den Wohnheimen herrscht Besuchsverbot. Das stellt die Träger der Einrichtungen vor große Herausforderungen. » mehr

Ines Müller während der Jahresrückblicksveranstaltung im Sarterstift. Foto: kd

12.02.2020

Meiningen

Alltag in den Griff bekommen: Mit Malen zum Selbstbewusstsein

Ein anspruchsvolles Jahr liegt hinter der Meininger Erziehungsberatungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche. Leiterin Ines Müller zieht Bilanz. » mehr

Hans-Günter Weisheit schaut sich gemeinsam mit Eric die Fahrstrecke an, die er auf dem Motorradsimulator bewältigen muss. Fotos (2): Annett Recknagel

06.02.2020

Meiningen

Damit man sein Ziel wohlbehalten erreicht

Auf Nummer sicher gehen, wollen die Kreisverkehrswachtler und erreichten bei einer "Aktion für Junge Fahrer" in Schwallungen 120 junge Leute. » mehr

10.12.2019

Ilmenau

Der Krankenstand steigt

Laut DAK-Gesundheitsreport ist der Krankenstand im Ilm-Kreis leicht angestiegen, liegt aber unter dem Landesdurchschnitt. Sorgen machen vor allem Suchtprobleme. » mehr

Tina Lenk (links) und Diana Gütter (Mitte) von der Hildburghäuser Tafel nehmen die 535-Euro-Spende von Musikschulleiterin Manuela Holland-Merten entgegen. Das Geld ist zweckgebunden für ein neues Auto.

05.12.2019

Hildburghausen

535-Euro-Spende für ein neues Tafel-Auto

Zum Weihnachtskonzert der Kreismusikschule "Carl Maria von Weber" haben die Gäste 535 Euro gespendet. Das Geld wird in ein neues Auto für die Tafel investiert. » mehr

15.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Über den Umgang mit unmotivierten Klienten

Die Suhler Kreisgruppe des Paritätischen lud ihre Mitglieder dieser Tage zu einer Fachtagung ein, bei der diskutiert wurde, wie man mit unmotivierten Klienten besser umgehen kann. » mehr

Lutz Stiehler war knapp drei Jahrzehnte lang das Gesicht der Diakonie Henneberger Land. Nun geht der ehemalige Geschäftsführer in Rente.

14.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Gründer, Chef und Gesicht der Diakonie verabschiedet sich

Eine der treibenden Kräfte der Suhler Soziallandschaft nimmt ihren Hut: Der langjährige Geschäftsführer der Diakonie, Lutz Stiehler, geht in den Ruhestand. Ein Abschied nach fast drei Jahrzehnten. » mehr

Über eine Spende in Höhe von 300 Euro an das Blaue Kreuz, übergeben von Werraenergie-Vertriebsleiter Tino Schäfer (links) und Bürgermeister Klaus Bohl (rechts) freute sich Gruppenleiter Heiko Goschala. Fotos: Jana Henn

12.05.2019

Bad Salzungen

Drei Jahrzehnte Hilfe für suchtbelastete Familien

Die Begegnungsgruppe des Blauen Kreuzes gibt es seit 30 Jahren in Bad Salzungen. Aus diesem Anlass wurde zu einer Festveranstaltung in das katholische Gemeindehaus eingeladen. » mehr

Talk im Klinikum zum Thema "Rausch" (von links): Oberärztin Sylvia Triesch, Leitende Oberärztin Dr. Katarina Simonova, Karel Kubéna und Oberärztin Mariana Tyaneva-Iwanova, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Foto: Jana Henn

07.02.2019

Bad Salzungen

Für welche Werte soll man am Leben bleiben?

"Talk im Klinikum" fand diesmal in einem anderen Rahmen statt. Statt in der Cafeteria saßen die Gäste im Andachtsraum. Statt eines medizinischen Vortrags wurde ein Film gezeigt, der zur Diskussion ein... » mehr

Polizeikontrolle: Wer mit 1,6 Promille oder mehr am Steuer erwischt wird, muss nicht nur den Lappen abgeben, sondern sich auch einer MPU unterziehen. Foto: dpa

24.07.2018

Bad Salzungen

Kann teuer werden: Trunkenheit am Steuer

Geblitzt worden? Oder mit Alkohol am Steuer erwischt? Wer seinen Führerschein abgeben muss, auf den kommt einiges zu. Kontrollen, Selbstreflexion, Gutachten kosten Geld und Nerven. Um den Lappen zurüc... » mehr

Alkohol sorgt für gute Stimmung, glauben viele Jugendliche und trinken deswegen mehr als gut für sie ist. Symbolfoto: dpa

05.06.2018

Bad Salzungen

Alkohol bei Jugendlichen: Weniger Exzesse, Risiken bleiben

Für Jugendliche ist Alkohol oft besonders spannend. Er bringt aber gerade für dieses Alter Risiken mit sich. Manche trinken ihn dennoch in Mengen, die auch für Erwachsene gefährlich wären. Der exzessi... » mehr

Kinder und Jugendliche im Fokus: Der Jugendhilfeausschuss hat die Gründung von Arbeitsgemeinschaften zwecks fachlicher Unterstützung beschlossen. Beispielsweise zur Beratung bei der Kindergartenbedarfsplanung. Foto: Archiv/frankphoto.de

28.02.2018

Hildburghausen

Fachkompetente Beratung für den Jugendhilfeausschuss

Die Jugendhilfe im Landkreis soll künftig von Arbeitsgemeinschaften fachlich unterstützt werden. Der Jugendhilfeausschuss beschließt die Bildung von drei themen- orientierten Gremien. » mehr

Hier ist Heidi Bartholmes in ihrem Element: In der Küche der Tagesaufenthalts- und Begegnungsstätte am Stiller Tor 1. Fotos (2): fotoart-af.de

19.12.2017

Schmalkalden

Hier wird gern gegessen, was Heidi auf den Tisch stellt

Dass anderen zu helfen, einen selbst glücklich machen kann, dafür steht Heidi Bartholmes. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie jüngst von Landrat Peter Heimrich ausgezeichnet. » mehr

Freya sitzt mit Katharina auf einem Spielplatz. Die Tochter weiß nichts von der Drogenvergangenheit ihrer Mutter. Foto: Ronald Bonß

23.08.2016

Thüringen

Der giftige Freund

Freya konsumiert Crystal Meth. Sie hört nicht auf, als sie schwanger ist. Über eine Frau und ihren Kampf um ihr Kind und gegen Crystal. » mehr

11.05.2016

Hildburghausen

Aus dem Gericht: Handel mit Marihuana zugegeben und Reue gezeigt

Es war kein Pappenstiel, was einer jungen Frau aus dem Landkreis Hildburghausen jüngst vor dem Amtsgericht vorgeworfen wurde: Illegales Dealen mit und illegaler Besitz von Betäubungsmitteln - und das ... » mehr

Das Stadtteilbüro in der Dörrenbachstraße ist nur noch am Nachmittag besetzt. Trotzdem zieht es täglich bis zu zehn Suhler zur Beratung.

08.01.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

Bilanz nach einem Jahr: Übernahme geglückt

Vor einem Jahr übernahmen drei verschiedene freie Träger die sozialen Projekte des insolventen ASB. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten ziehen inzwischen alle Beteiligten eine positive Bilanz. » mehr

26.11.2015

Ilmenau

Aus dem Gericht: Haftstrafe für Teufelszeug Crystal

Diesmal wurde es ernst vor Gericht für eine junge Frau, die dabei ist, sich mit Drogen das Leben zu ruinieren. Das Gericht zog die juristische Notbremse. Ob die Frau selbst ihren Ausstieg aus der Szen... » mehr

Die Fünftklässler der Sozialrallye aus der Regelschule "Cuno Hoffmeister" informierten sich über Hilfs- und Präventionsangebote.

11.09.2015

Sonneberg/Neuhaus

Kinder erfahren, wo es Hilfsangebote gibt

Eine Orientierungshilfe für Kinder und Jugendliche soll das Präventivprojekt "Sozialrallye" geben. Dafür haben sich die Fünftklässler der Regelschule "Cuno Hoffmeister" Sonneberg auf den Weg durch die... » mehr

Kindergartenkinder begleiteten am Samstagnachmittag in der Hauptkirche den Festgottesdienst zum 25-jährigen Jubiläum des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Henneberger Land.	Foto: frankphoto.de

06.09.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Vierteljahrhundert Arbeit am Menschen

Mit einem Festgottesdienst feierte das Diakonische Werk Henneberger Land am Samstag sein 25-jähriges Bestehen. Dies bot Anlass, auf die Anfänge des Vereins zurückzublicken. » mehr

28.04.2015

Thüringen

Suchtberatung unzureichend auf Crystal Meth-Zunahme eingestellt

Erfurt - In Thüringen hat sich die Menge der von der Polizei sichergestellten Modedroge Crystal Meth nach Angaben von Suchtexperten innerhalb von vier Jahren verzehnfacht. » mehr

Christian Neuhaus, Ulrike Kaps.

17.02.2015

Ilmenau

Anlaufstelle für Suchtkranke in Arnstadt

Arnstadt - Ulrike Kaps ist die neue Leiterin der "Psycho-Sozialen Beratungs- und ambulanten Behandlungsstelle für Suchtgefährdete und Suchtkranke" des Ilm-Kreises, die beim Arnstädter Marienstift ange... » mehr

03.02.2015

Ilmenau

Aus dem Gericht: Bewährungsstrafe für geschwänzten Termin

Ilmenau - Da zuckten selbst die beiden jungen Begleiterinnen des Angeklagten in den Zuschauerreihen hellwach zusammen, als der Staatsanwalt im Plädoyer erklärte: "Aus meiner Sicht kann man da nur noch... » mehr

Für das Team der Suchtberatung und der Sozialpädagogischen Familienhilfe ist das Arbeiten unter einem Dach viel leichter. 	Foto: G. Bertram

28.11.2014

Hildburghausen

Alles unter einem Dach

Unter dem Dach des "Trägerwerkes Soziale Dienste in Thüringen" sind nun die Beratungsstelle für Suchtfragen, die Sozialpädagogische Familienhilfe und das Betreute Wohnen in einem Haus am Hildburghäuse... » mehr

Ein Balance-Akt zwischen Schatten und Licht: Immer mehr Menschen leiden an den Folgen gefährlicher Drogen wie synthetischen Methamphetaminen, umgangssprachlich Crystal Meth genannt. Den Teufelskreis aus Rausch und Sucht wieder zu durchbrechen, schaffen nur die wenigsten. 	Archivfoto: dpa

20.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Ein weiter Weg zurück ins Licht

Es gleicht einem Märchen: Ein junger Mann hat Crystal Meth überwunden, sich wieder ein neues Leben aufgebaut. Seine Geschichte macht Mut, zeigt aber, dass ein harter Kampf nötig ist. Und er ist noch l... » mehr

08.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Richterin Stolze: Der allerallerletzte Warnschuss

Sonneberg - Ein 22-Jähriger hatte sich jüngst vor dem Amtsgericht wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz (BTM-Gesetz) zu verantworten. » mehr

17.05.2014

Ilmenau

Vom Drogensumpf in die Gefängniszelle

Der Fall eines Technikers aus der Medizinbranche führte in Ilmenaus Amtsgericht vor Augen, wie Drogensucht den gesellschaftlichen und persönlichen Fall eines Menschen auf den Weg bringen kann. » mehr

Wer Drogen nimmt, läuft Gefahr, süchtig zu werden. Die Meininger Suchtberatungsstelle der Sozialwerk gGmbH in der Lindenallee 6 kann helfen, Wege aus dem Teufelskreis zu finden. 	Foto: dpa

05.03.2014

Meiningen

"Kulturschock" ohne Alkohol

Das Meininger Suchthilfezentrum und das psychosoziale Zentrum der Sozialwerk Meiningen gGmbH firmieren seit kurzem unter dem Namen Psychosoziales Zentrum. Doch das ist nicht die einzige Neuerung. » mehr

02.10.2012

Ilmenau

Aus dem Gerichtssaal: Geldstrafe als letztes Mittel

Ein Bewährungsversager kommt mit Geldstrafe für vorsätzliche Körperverletzung an früherer Lebensgefährtin davon. » mehr

Die Besucher des Tagestreffs "Landeplatz" berichteten, wie wichtig die Einrichtung für sie ist. Sie gibt Suchtkranken Halt und Unterstützung im täglichen Leben.	 Foto: Heiko Matz

19.04.2012

Bad Salzungen

Fünkchen Hoffnung für Tagestreff

Dem Tagestreff "Landeplatz" wird der Geldhahn zugedreht. Die Betroffenen haben die Initiative ergriffen und vorgestern zu einer Diskussionsrunde eingeladen. Ein Fünkchen Hoffnung sprang über. » mehr

"Vertrauen aufbauen" wollen Sibylle Fender-Tschenisch, Wolfgang May, Sandra Doerner und Regine Vonderlind (v.l.) von der Suchtberatung. 	Foto: frankphoto.de

21.05.2011

Hildburghausen

"Jeder kann vorbeikommen"

Noch immer steht der Alkohol ganz oben auf der - inzwischen breit gefächerten - Liste der Süchte. Auch die bundesweite Suchtwoche vom 21. bis 29. Juni widmet sich heuer speziell diesem Thema. » mehr

jwe-alk_250211

25.02.2011

Thüringen

Wahrheit liegt nicht mehr im Wein

Roswitha Breuning* ist Alkoholikerin, seit zwei Jahren trocken. Ihr erstes Glas Sekt leerte die heute 45-Jährige mit 14 Jahren. Die Entscheidung gegen Alkohol brachte ein Unfall nach einer Promille-Fa... » mehr

alkohol_131010

13.10.2010

Thüringen

Wo der Trockene den Nassen hilft

Bad Salzungen - Der alkoholkranke Siegfried Hellmann bekam nach Entzug und Therapie einen Ein-Euro-Job zur Wiedereingliederung. Er blieb trocken und ist jetzt der Projektleiter. "Die meisten sind Prob... » mehr

08.02.2009

Thüringen

Zahl der Spielsüchtigen in Thüringen drastisch gestiegen

Erfurt - In Thüringen haben zuletzt fast dreimal so viele Menschen Hilfe wegen Spielsucht gesucht als noch im Jahr 2005. In die 29 Beratungsstellen kamen 2007 knapp 200 Betroffene, zwei Jahre zuvor wa... » mehr

14.01.2011

Sonneberg/Neuhaus

"Ich wollte einfach wissen, ob ich das hinkriege"

Wegen illegalen Waffen- sowie Betäubungsmittelbesitzes musste sich ein 29-Jähriger verantworten. » mehr

at_Suchtberatung_SM_ToT_120

12.03.2011

Schmalkalden

Facettenreiche Hilfestellung

Seit 1968 ist Alkoholsucht als Krankheit anerkannt. Um die Akzeptanz in der Bevölkerung zu fördern, öffnete die psychosoziale Beratungsstelle für suchtkranke Menschen ihre Türen. » mehr

24.11.2010

Ilmenau

Die Pistole sah täuschend echt aus

Ein Ilmenauer zog eine Pistole und hielt sie einer Frau in Langewiesen an den Kopf - vor einem Jahr, als der Mann nur zur Bewährung auf freiem Fuß war. Gestern stand der Mann deshalb vor Gericht. » mehr

FreiesWort

09.11.2007

Ilmenau

Wahrheit und Klarheit

Arnstadt – Dankesworte fielen häufig an diesem Novembernachmittag, als zur Feierstunde in der Aula der Emil-Petri-Schule anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Suchtberatung Rückblicke und Ausblicke... » mehr

durchwerben_100309

10.03.2009

Hildburghausen

Auf Durchblick kommt’s an

Schleusingen – Die etwa 60 Acht- und Neuntklässler aus der Regelschule „Gerhart Hauptmann“ Schleusingen waren am Montag mit sichtlichem Spaß bei der Sache. Eine Doppelstunde lang absolvierten sie in d... » mehr

Verkehrswacht.5a

17.10.2007

Hildburghausen

Aktionstag für junge Verkehrsteilnehmer

Kloster Veßra – Zum 11. Mal in Folge fand gestern im Südthüringer Bildungszentrum Holz (SBZ) Kloster Veßra ein Aktionstag für jugendliche Verkehrsteilnehmer statt. » mehr

droge2_4sp_4c_150607

15.06.2007

Hildburghausen

Teufel Alkohol im Visier

Für die personell nur spärlich besetzte Suchtberatungsstelle des Landkreises Hildburghausen sind solche Veranstaltungen wie die Suchtwoche jedes Mal ein Kraftakt. Und doch nehmen ihn die Mitarbeiter u... » mehr

sm-aaalsd_290410

29.04.2010

Bad Salzungen

"Fangt gar nicht erst damit an"

Geisa - "LSD - Locker, Stylish, Du", hieß das Theaterstück der Schüler des Wahlpflichtfachs "Darstellen und Gestalten" der Rhön-Ulstertal-Regelschule Geisa, welches sie zum Abschluss ihres Kurses vors... » mehr

wei-Kinderschminken_080908

08.09.2008

Bad Salzungen

Begründer Johann Hinrich Wichern wird 200

Bad Salzungen – Zum vierten Mal stellten sich am Samstag die Einrichtungen von Diakonie und Caritas der Region mit zahlreichen Informationsständen an der Stadtkirche vor. » mehr

wei-Suchtkranke_260708

26.07.2008

Bad Salzungen

„Dachte lange, es ist nicht so schlimm“

Bad Salzungen – Seinen ersten Alkohol trank Siegfried Hellmann mit elf Jahren. Er entstammte zwar einer alkoholkranken Familie, doch er sah keine Gefahr, wenn er täglich ein, zwei Bier trank. Die erst... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.