Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STUDENTINNEN UND STUDENTEN

Die Tretbeckenanlage in Stützerbach soll bis zum Kneipp-Jubiläum im kommenden Jahr saniert werden. Foto: Marina Hube

05.08.2020

Ilmenau

Mehr Lobbyarbeit für Kneipp

Dem Thema Kneipp mehr Aufmerksamkeit auf Bundesebene zu geben, davon würde Stützerbach profitieren. Das Kneipp-Prinzip in den "GKV-Leitfaden Prävention" aufnehmen, könnte helfen. » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Kohlbachhofes (von links): Manuela Henkel, Mario Voigt, Berthold Dücker, Christian Hirte, Christine Meißner, Martin Henkel und Bruno Leister. Fotos: Stefan Sachs

04.08.2020

Bad Salzungen

Idee: Forschen vor Ort mit internationaler Dimension

In Geisa ein "Lehrinstitut - Forschen und Lehren am historischen Standort" zu etablieren, dafür gibt es Unterstützung aus der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag. » mehr

06.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wer hat die besten Ideen für den Tourismus?

Originelle Ideen und herausragende touristische Angebote sucht das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft. Damit geht der Tourismuspreis des Freistaates in die nä... » mehr

Robert Schütz präsentiert Besuchern eine Glasprobe und erklärt die Röntgenfluoreszenzanlage. Das Gerät ist neu im Betrieb.	Fotos: Sarah Busch

03.08.2020

Ilmenau

Ein Besuch im Glaslabor

Blasen im Glas oder Splitter in Lebensmitteln: Das Zentrum für Glas- und Umweltanalytik bearbeitet und bestimmt seit mehr als 15 Jahren Materialproben. Florina Cuibus erzählt aus ihrem Berufsalltag. » mehr

Münzen

03.08.2020

Neues aus den Hochschulen

Hier geht's zur Förderung: Basiswissen zum Bafög

Der Bafög-Antrag kommt in Sachen Beliebtheit ungefähr an die Steuererklärung ran. Bei Fehlern aber verzögert sich die Bewilligung. Was Studierende wissen müssen. » mehr

Körperspenderin Waltraud Leucht

02.08.2020

Wissenschaft

Die Lehre nach dem Tod

Was kommt nach dem Tod? Waltraud Leucht weiß zumindest, was dann mit ihrem Körper geschieht: Sie spendet ihn der Anatomie. Künftige Ärzte können sich so auf den Beruf vorbereiten. » mehr

Die Peruanerin Valentina Saavedra hing wegen der Corona-Beschränkungen in ihrem Heimatland fest und musste nach ihrer Rückkehr nach Schmalkalden 14 Tage in Quarantäne. Foto: Susann Eberlein

31.07.2020

Schmalkalden

Quarantäne für die Prüfung

Das Sommersemester an der Hochschule Schmalkalden war eine Zäsur, und auch die Prüfungsphase fand unter neuen, speziellen Regeln statt. Um wichtige Kreditpunkte zu sammeln und ihren Bachelor-Abschluss... » mehr

Kredit oder Nothilfe: Wie Studierende an Finanzspritzen kommen

31.07.2020

Neues aus den Hochschulen

Wie Studierende an staatliche Finanzhilfen kommen

Viele Studierende konnten ihre Jobs während der Corona-Krise nicht behalten. Zur Überbrückung kommen eventuell staatliche Finanzspritzen infrage. Wie aber funktioniert die Antragstellung? » mehr

Die Studierenden Tobias Bock und Selina Appold begleiteten die Gäste des Hochschulinformationstags der Fakultät Wirtschaftswissenschaften über den Campus der Hochschule Schmalkalden. Der Aktionstag wurde zusätzlich zum eigentlichen Hochschulinformationstag im Juni dieses Jahres organisiert, um die hohe Nachfrage bedienen zu können.

28.07.2020

Schmalkalden

Ein Campus mit großem Stellenwert

Als Zusatzangebot zum zentralen Hochschulinformationstag im Juni hat die Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Schmalkalder Hochschuleeinen zweiten Infotag ausgerichtet. Und so wurden die Studiengäng... » mehr

Ingenieur Dirk Schramm, Axel Mansilla und Maximilian Schramm (von links) stellten den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Datenerfassung und -auswertung vor. Foto: Erik Hande

26.07.2020

Schmalkalden

Strom für Verwaltung und Firmen intelligent steuern

Wenn Axel Mansilla von Lastspitzen und Datenanalyse spricht, kommt der Peruaner in Fahrt. Im Ingenieurbüro für Energiewirtschaft (IfE) hat der ehemalige Werkstudent von der Hochschule Schmalkalden sei... » mehr

Hendrik Thiedke ist Projektleiter der Schüler- und Studierendenwerkstatt Unikat. Aktuell leihen sich viele dort Werkzeug aus. Foto: Eleonora Hamburg

25.07.2020

Ilmenau

Praxisbezug in der Uni-Werkstatt

Basteln, Schleifen, Schneiden - die Lust am Handwerken treibt aktuell Studierende um. Die Schüler- und Studierendenwerkstatt Unikat berichtet von mehr Ausleihen als je zuvor. » mehr

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

22.07.2020

Neues aus den Hochschulen

Technische Universität Nürnberg startet früher

Sie gilt als Vorzeigeprojekt des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder: Die Technische Universität Nürnberg. Ursprünglich war die Aufnahme des Hochschulbetriebs für 2025 geplant. Doch nun kann ... » mehr

Überbrückungshilfe für Studierende

22.07.2020

Neues aus den Hochschulen

Nothilfe-Anträge von Studenten werden oft abgelehnt

In der Corona-Krise verloren viele Studenten ihre Jobs und gerieten damit in finanzielle Schwierigkeiten. Daher sind inzwischen mehrere Tausend Anträge auf Überbrückungshilfe gestellt worden. Aber wie... » mehr

Die Radiomacher vom Hochschulrundfunk HSF produzierten während des Notbetriebs an der TU Ilmenau Sendungen von zu Hause aus. Foto: Radio HSF

19.07.2020

Ilmenau

Vereine nehmen neue Chancen in der Krise wahr

Für die studentischen Vereine war der corona- bedingte Notbetrieb an der TU Ilmenau eine Herausforderung. Drei Vereine berichten, wie sie die schwierige Situation bewältigt haben. » mehr

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

17.07.2020

Thüringen

Corona-Fall an TU Ilmenau - Thüringenweit 3318 Infektionen bekannt

Bei einer Verwaltungsmitarbeiterin der Technischen Universität (TU) Ilmenau ist das Coronavirus nachgewiesen worden. Die Frau sei aktuell in häuslicher Quarantäne, wie die TU am Freitag mitteilte. » mehr

Universität Harvard

15.07.2020

Brennpunkte

US-Regierung nimmt Ausweisungsdrohung gegen Studenten zurück

Wegen der Corona-Pandemie wollen viele US-Universitäten im Herbst nur Online-Kurse anbieten. Ausländische Studenten an diesen Hochschulen sollten nach dem Willen der US-Regierung die USA verlassen. Nu... » mehr

Ellenbogencheck statt Handschlag: Der Präsident der Hochschule Schmalkalden, Gundolf Baier (links), und der Schulleiter des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums Schmalkalden, Jürgen Haaß, besiegelten den Kooperationsvertrag der beiden Bildungseinrichtungen in Corona-Manier. Foto: Susann Eberlein

13.07.2020

Schmalkalden

Startschuss für neue, gemeinsame Projekte

Die Hochschule Schmalkalden und das örtliche Philipp-Melanchthon-Gymnasium haben die seit Jahren bestehende Zusammenarbeit mit einem Kooperationsvertrag besiegelt. Künftig sollen neue Projekte angesch... » mehr

Pascal Kurzawa, Laurin Siefermann und Karsten Karres (von links) beim Start ihrer Tour. In den nächsten Wochen wollen sie 700 bis 1000 Kilometer durch Südkorea radeln. Fotos: privat

12.07.2020

Bad Salzungen

Auf Spenden-Radtour durch Südkorea

Mit zwei Kommilitonen radelt Pascal Kurzawa, der in Bad Salzungen aufgewachsen ist, derzeit durch Südkorea und sammelt Spenden für den Corona-Fonds des Deutschen Roten Kreuzes. » mehr

Am Samstag wurde im Autokino der Film "Der erste Stein" gezeigt, der zu großen Teilen an Ilmenauer Locations gedreht wurde. Fotos: Andreas Heckel

12.07.2020

Ilmenau

Autos aus, Spot an: Kino auf dem Festplatz

Drei Abende lang organisieren mehrere Vereine aus dem Umfeld der TU Ilmenau ein Autokino auf dem Festplatz. Das kommt gut an, nicht nur bei Studierenden. Freies Wort hat zugeschaut. » mehr

Das aktuelle Team vom Hochschulradio setzt die 70-jährige Tradition fort. Archivfotos: TU Ilmenau

12.07.2020

Ilmenau

Radio HSF schaut auf seine Wurzeln

In diesem Jahr feiert der Hochschulrundfunk an der TU Ilmenau, Radio HSF, sein 70-jähriges Bestehen. Das älteste Studentenradio Deutschlands schaut auf eine lange Geschichte zurück. » mehr

Universität Harvard

11.07.2020

Brennpunkte

Drohende Ausweisung: Deutsche Harvard-Studenten entsetzt

Die US-Universität Harvard gehört zu den renommiertesten Hochschulen überhaupt. Wer es dorthin geschafft hat, hat viel investiert. Völlig unverschuldet droht ausländischen Studenten nun mitten in der ... » mehr

Abi-Schriftzug im Mindestabstand

10.07.2020

Familie

Corona-Abi-Generation muss improvisieren

Vielen Abiturienten hat Corona nicht nur den Abiball verhagelt, sondern auch lang ersehnte Träume platzen lassen. Die Generation zeigt nach Einschätzung von Jugendforscher Hurrelmann in der Krise jedo... » mehr

Dominik Strempel, Maximilian Schramm und Jana Schmitz unterstützen Sudierende mit dem Career-Service, um Plätze für Praktika zu finden und eben Tipps für die Suche nach dem Arbeitsplatz in der Region. Foto: Erik Hande

09.07.2020

Region

Trotz Corona an die Zukunft der Nachwuchskräfte denken

Die Schmalkalder Karrieremesse 2020 wurde abgesagt, die Trainee-Days in das Digitale verlegt und Firmenbesuche verschoben. Der Career-Service, der Studierenden den Start in Praktikum und Beruf erleich... » mehr

Studenten im Hörsaal

08.07.2020

Deutschland & Welt

Prozentual weniger Studiengänge zulassungsbeschränkt

Hunderttausende Schülerinnen und Schüler haben ihr Abi frisch in der Tasche - und jetzt einen Studienplatz fürs Wintersemester 2020/21 im Blick. Doch wo müssen die künftigen Studierenden besonders oft... » mehr

Donald Trump

08.07.2020

Deutschland & Welt

USA: Erstmals mehr als 60.000 Corona-Neuinfektionen am Tag

Die USA bekommen die Corona-Krise nicht in den Griff. Einem Modell zufolge drohen in dem Land bis zum Herbst Zehntausende weitere Tote. Präsident Trump will dennoch mit aller Macht zurück zur Normalit... » mehr

Einreiseverbot für Studierende in den USA aufgehoben

21.07.2020

dpa

Studenten aus Europa dürfen wieder in die USA einreisen

Seit März dürfen Menschen aus den Schengenstaaten nicht in die USA einreisen. Das galt bisher auch für Studierende, die eine US-Uni besuchen wollten. Nun soll für sie das Verbot aufgehoben werden. » mehr

Universität Harvard

07.07.2020

Deutschland & Welt

Ausländischen Studenten droht bei Online-Semester Ausweisung

Wegen der Coronavirus-Pandemie kündigen US-Hochschulen wie die Elite-Uni Harvard an, im Wintersemester Vorlesungen nur online anzubieten. Schlechte Nachrichten sind das für ausländische Studenten. » mehr

03.07.2020

Region

Studien-Infos online an der TU Ilmenau

Die TU Ilmenau bietet ab Montag auch dieses Jahr wieder Studieorientierung an. Wegen der Corona-Auflagen können sich Studieninteressierte unter dem Motto "Couch statt Campus" nur online informieren. C... » mehr

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

02.07.2020

Region

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

ISLE-Mitgründer Tobias Reimann, Lehrerin Claudia Müller, das Memory-Ads-Team Jonas Köditz, David Bernet, Felix Beyer und Erasmus Schmidt sowie der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau, Marco Jacob (von links), freuen sich über die Ergebnisse des Deutschen Gründerpreis für Schüler. jcm

02.07.2020

Region

Ilmenauer Schüler zeigen erfolgreich ihr Gründerpotential

Beim Deutschen Gründerpreis für Schüler starteten drei Teams aus dem Ilm-Kreis. Sie mussten ein fiktives Unternehmen aufbauen. Die Assisischule ist ganz vorne mit dabei. » mehr

Prüfung an Universität Kassel

02.07.2020

dpa

Uni-Prüfungen in Corona-Zeiten

Früher saßen bei Prüfungen Hunderte Studierende in einem Hörsaal - in diesem Sommer brauchen die Unis dafür sechs- bis siebenmal so viele Räume. Auch Prüfungen online anzubieten, hat Tücken. » mehr

02.07.2020

Thüringen

Linke-Politiker beklagt mangelnde Hilfe

Der Linke-Abgeordnete Christian Schaft kritisiert mangelnde Unterstützung für Hochschulen durch den Bund in der Corona-Krise. Von Soforthilfen für Studierende nach ihrem Kontostand hält er wenig. » mehr

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

01.07.2020

Region

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

28.06.2020

Thüringen

Linke-Politiker kritisiert zu wenig Hilfe für Hochschulen in Corona-Krise

Erfurt - Der Linke-Hochschulpolitiker Christian Schaft hat die Hilfen des Bundes für Studenten und Hochschulen im Konjunkturpaket der Bundesregierung als unzureichend kritisiert. » mehr

Master Absolventen

24.06.2020

dpa

Privatstudium kostet bis zu 16.000 Euro im Jahr

Studieren an einer Privathochschule kann teuer werden. Je nach Abschlussart müssen Studierende hier bis zu 8000 Euro pro Semester aufbringen. Dennoch entscheiden sich immer mehr Frauen und Männer für ... » mehr

Lieferdienst für Mensa-Essen

24.06.2020

dpa

In Oberbayern kommt das Mensa-Essen jetzt nach Hause

Für die meisten Studierenden ist der Lehrsaal derzeit die heimische Studentenbude. Vorlesungen und Seminare gibt es online. Was liegt da näher, als die Mensa auch ins Haus kommen zu lassen? » mehr

Keine Sozialversicherung bei Ferienjob

24.06.2020

dpa

Ferienjobs sind meist von Sozialabgaben befreit

Für Ferienjobs müssen Schüler oder Studenten keine Sozialversicherung zahlen. Entscheidendes Kriterium hierfür ist, dass die Beschäftigung zeitlich befristet ist. Wegen Corona wurde der Zietraum aller... » mehr

In Rot mit blauen Farbtupfern erstrahlte letzten Mittwoch der Parkplatz des Ilmenauer Stadtcampus. Foto: Cornelia Vandahl/TU Ilmenau

21.06.2020

Region

Studentinnen setzen Zeichen der Solidarität

Am heutigen Montag macht die Veranstaltungsbranche bundesweit mit der "Night of Light" auf ihre Notlage aufmerksam. Ilmenauer Studierende zeigen sich solidarisch. » mehr

Laboringenieur Matthias Tischer (links) stellt das Leistungselektronik-Labor vor.

21.06.2020

Region

Hochschule: Überzeugungsarbeit leisten

Beim Hochschulinformationstag am Samstag präsentierte die Hochschule Schmalkalden ihr Angebot für Studierende. Erstmals fand die Veranstaltung nicht nur auf dem Campus, sondern auch virtuell statt. » mehr

Laura Martin, Franziska Dettmann und Jan Radicke (von links) beraten Gründungsinteressierte in der Ideenhütte Ilmkubator. Foto: Eleonora Hamburg

21.06.2020

Region

Studierende werden an der TU zu Unternehmern

Mit dem Ilmkubator möchte die Universität die Gründungskultur in Ilmenau stärken. Erkenntnisse aus der Wissenschaft sollen nun leichter in die Wirtschaft überführt werden. » mehr

Furz. Symbolfoto.

17.06.2020

Deutschland & Welt

Wegen Blähung: Student soll 500 Euro Strafe zahlen

Ein Student in Wien soll wegen eines lauten Darmwinds bei einer Polizeikontrolle 500 Euro Strafe zahlen. » mehr

Staatssekretärin Susanna Karawanskij (links), Uni-Rektor Professor Peter Scharff (Mitte) und Landtagsabgeordneter Christian Schaft (3. von rechts) waren am Dienstagmittag auf Campus-Tour. Fotos: Eleonora Hamburg.

16.06.2020

Region

Gleiche Lebensverhältnisse durch Mobilität

Bei ihrem Antrittsbesuch an der TU Ilmenau informierte sich die Staatssekretärin für Infrastruktur, Susanna Karawanskij, über nachhaltige Mobilitätskonzepte. Thimo-Leiter Professor Klaus Augsburg warb... » mehr

Corona-Nothilfe für Studenten

15.06.2020

dpa

Nothilfe für Studenten online beantragen

In den vergangenen Monaten haben wegen der Corona-Krise viele Studenten ihre Jobs verloren, etwa weil Bars und Restaurants geschlossen waren. Nun können Betroffene Gelder aus einem Nothilfefonds beant... » mehr

15.06.2020

Deutschland & Welt

Nothilfe für Studenten ab Dienstag per Online-Antrag

In den vergangenen Monaten haben wegen der Corona-Krise viele Studenten ihre Jobs verloren, etwa weil Bars und Restaurants geschlossen waren. Nun können Betroffene Gelder aus einem Nothilfefonds beant... » mehr

15.06.2020

Region

Der Ilm-Kreis ist international

Die Zahl der ausländischen Mitbürger im Ilm-Kreis steigt, das liegt vor allem an den internationalen Studierenden der TU Ilmenau und an Arbeitskräften aus der EU. Die Zahl der Asylbewerber aber geht w... » mehr

Zur langen Nacht der Technik trat der Rektor als Faust auf.

14.06.2020

Region

"Wissenschaft sichert den Weltfrieden"

Als ihr am längsten amtierende Rektor hat Peter Scharff die Technischen Universität Ilmenau zu einem Nukleus für ein friedliches Miteinander geformt. Nach 16 Jahren hinterlässt er eine TU, die Wissens... » mehr

Orientierungsstudium

09.06.2020

Thüringen

Land greift Studenten finanziell unter die Arme

Thüringen will Studenten, die wegen der Corona-Krise in Finanznot geraten sind, stärker entlasten. Das Land werde künftig bei den zinslosen Sozialdarlehen für Studierende die Hälfte der Kreditsumme üb... » mehr

Studienkosten bei der Steuererklärung

23.06.2020

Geld & Recht

Steuererklärung: Studienkosten können sich im Job auszahlen

Klausurstress, WG-Leben, Nebenjobs - die wenigsten Studierenden oder Auszubildenden wollen sich noch den Kopf über ihre Steuererklärung zerbrechen. Dabei kann sie sich durchaus lohnen. » mehr

Nicolas Wolz, Erika Uscategui und Niklas Loos (von rechts) bilden den neuen Vorstand der ISWI. Foto: Pris Jhang

07.06.2020

Region

Klimawandel wird Thema der Studierendenwoche

Der Klimawandel beschäftigt junge Menschen auf der ganzen Welt. In der Internationalen Studierendenwoche in Ilmenau wollen Studierende 2021 Lösungsansätze für den Umweltschutz erarbeiten. » mehr

Interview: Diplom-Psychologe Dr. Robin Hau Foto: Tobias Zirngibl

05.06.2020

Region

Neuer Studiengang: "Psychologie ist keine Magie"

Zum Wintersemester 2020/2021 führt die Hochschule Schmalkalden den neuen Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie ein, als erste staatliche Bildungseinrichtung Thüringens. Diplom-Psychologe Robin Ha... » mehr

05.06.2020

Region

Corona-Nothilfe für Studierende in Not

Die Fördergesellschaft und der Studierendenrat der Hochschule Schmalkalden unterstützen in Existenznot geratene Studierende mit bis zu 500 Euro. » mehr

Studiengang «Pflege»

03.06.2020

dpa

Neuer Pflege-Bachelor in München

Die Akademisierung verändert die Pflegebranche. An der KSH München können Studierende künftig einen neuen Bachelor absolvieren. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.