Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STROMVERSORGUNG

Die Freien Wähler fürchten, dass der Funkmast weit über die Wipfel ragt

23.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Das Nein aus Oberhof wird jetzt geprüft

Sie fühlen sich übergangen bei der Standortwahl. Auch deswegen haben sich die Freien Wähler gegen die von der Ten geplante Funkstation im Oberhofer Wald ausgesprochen. Ob das rechtens ist, wird nun di... » mehr

Unwetter in Japan

04.07.2020

Brennpunkte

Starker Regen bringt Überschwemmungen und Tod nach Japan

Wieder schlagen Naturgewalten in Japan zu. Sintflutartige Regenfälle sorgen im Südwesten des Inselreiches für gewaltige Überflutungen und Erdrutsche, ganze Wohnhäuser werden fortgerissen. Hunderttause... » mehr

Ingenieur Dirk Schramm, Axel Mansilla und Maximilian Schramm (von links) stellten den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Datenerfassung und -auswertung vor. Foto: Erik Hande

26.07.2020

Schmalkalden

Strom für Verwaltung und Firmen intelligent steuern

Wenn Axel Mansilla von Lastspitzen und Datenanalyse spricht, kommt der Peruaner in Fahrt. Im Ingenieurbüro für Energiewirtschaft (IfE) hat der ehemalige Werkstudent von der Hochschule Schmalkalden sei... » mehr

Rekord beim Ökostrom

27.06.2020

Brennpunkte

Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr

Die Corona-Krise hat die Stromnachfrage in Deutschland in der ersten Jahreshälfte deutlich gedrückt. Da es außerdem windig und sonnig war und Gas vergleichsweise wenig kostetet, sieht die Klimaschutz-... » mehr

Das Autokino mitten in Kaltennordheim lockte viele Besucher - innerhalb von 24 Stunden waren die 50 Stellplätze auf dem Festplatz "Aue" per Vorreservierung vergeben. Fotos: Katja Schramm

11.05.2020

Meiningen

Autokino: In schwierigen Zeiten etwas Besonderes

Zum Erfolg wurde die Autokino-Premiere auf dem Festplatz in Kaltennordheim. Kurzfristig organisiert, erlebten Besucher ein außergewöhnliches Kinoerlebnis, welches in der Region bisher einmalig ist. » mehr

Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen öffnet mit dem heutigen Montag wieder. Foto: Gerhard Nixdorf

10.05.2020

Meiningen

Saisonstart im Freilandmuseum

Ab sofort kann das Fränkische Freilandmuseum Fladungen wieder besucht werden. Geöffnet hat es täglich von 9 bis 18 Uhr. » mehr

Zehn Fahrzeuge waren Samstag beim Flächenbrand im Einsatz. Die Kameraden mussten die Schläuche den Berg hinauf schleppen. Fotos: Hubert

05.04.2020

Ilmenau

Erneut Zündler im Geratal am Werk?

So recht mochte am Samstag keiner der Feuerwehrleute an Zufall glauben, als erneut die Sirenen über dem Geratal heulten und letztlich zehn Einsatzfahrzeuge im Körnbachtal anrücken mussten. » mehr

Teile der Biberfarm in Elgersburg standen am Freitag in Flammen. Fotos: uhu

03.04.2020

Ilmenau

Biberfarm hat gebrannt

Einen Löscheinsatz in unwegsamen Gelände unterhalb des Bahndamms ortsausgangs Elgersburg Richtung Ilmenau konnten am Freitagnachmittag die Ehrenamtlichen der Elgersburger und Rodaer Feuerwehr erst nac... » mehr

Die Schornsteine rauchen, der Parkplatz ist voll: Wie hier im Standort Hattorf in Philippsthal läuft die Produktion im K+S-Werk Werra trotz Corona-Krise weiter. Um eine Ausbreitung des Virus zu vermeiden, hat das Unternehmen verschiedene Vorkehrungen getroffen. Foto: Jan-Christoph Eisenberg

25.03.2020

Bad Salzungen

Weniger Kumpel im Förderkorb

Trotz Corona-Krise: Die Produktion bei K+S läuft bislang weiter. Aktuell ist beim größten Arbeitgeber der Region allerdings Flexibilität in allen Bereichen gefragt. » mehr

18.03.2020

Thüringen

Gegen Strommast gefahren - Haushalte minutenlang ohne Strom

Ein Lastwagen ist im Eichsfeld gegen einen Strommast gefahren und hat so zu einem kurzzeitigen Stromausfall für mehrere hundert Haushalte geführt. » mehr

Montagnacht musste die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in die Bergstraße ausrücken. Foto: Feuerwehr

17.03.2020

Schmalkalden

Ein nicht ganz einfacher Einsatz

24 Feuerwehrleute waren in der Nacht zum 17. März im Einsatz, um einen Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus in der Schmalkalder Bergstraße zu löschen. Der Bewohner wurde vorsorglich ins Krankenhaus ge... » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

Aktualisiert am 18.03.2020

Schmalkalden

Laptop-Akku fängt Feuer: Schmalkalder muss in Klinik

Möglicherweise hat der Akku eines Laptopseinen Wohnungsbrand in Schmalkalden ausgelöst. Der Wohnungsinhaber kam leicht verletzt ins Krankenhaus. » mehr

RWE

12.03.2020

Wirtschaft

RWE steigert Gewinn und baut Geschäft mit Ökostrom aus

Noch stammt der meiste Strom von RWE aus fossilen Quellen - das soll sich aber ändern. Deshalb investiert der Konzern kräftig in die grünen Energien. Geld verdient er momentan auf einem anderen Feld. » mehr

Die Kartierungsarbeiten laufen. Bitumenwellpappen sind in der Flur bei Fambach ausgelegt. Foto: Birgitt Schunk

04.03.2020

Meiningen

Südlink-Planer nehmen Tierwelt in den Fokus

Die Planungen für den Südlink werden forciert, obwohl die Bundesnetzagentur noch nicht über den Verlauf der Stromtrasse entschieden hat. Bei Fambach laufen Untersuchungen. » mehr

Die Kartierungsarbeiten laufen. Bitumenwellpappen sind in der Flur bei Fambach ausgelegt. Fotos (2): Birgitt Schunk

02.03.2020

Schmalkalden

Südlink: Planer preschen vor - Tierwelt im Fokus

Die Planungen für den Südlink werden forciert –obwohl die Bundesnetzagentur noch nicht über den Verlauf der Stromtrasse entschieden hat. Bei Fambach laufen Untersuchungen. » mehr

Kritik am Zeitplan

29.01.2020

Hintergründe

Was das Gesetz zum Kohleausstieg regelt - und was nicht

Spätestens 2038 soll das letzte deutsche Kohlekraftwerk vom Netz - für den Weg dahin gibt es jetzt einen Fahrplan, auf den die Bundesregierung ziemlich stolz ist. Doch eine entscheidende Frage wird au... » mehr

Kabinettssitzung

29.01.2020

Brennpunkte

Regierung beschließt Kohle-Aus bis 2038

Großer Wurf oder wenig Klimaschutz für viel Geld? Nach viel Hin und Her hat die Bundesregierung den Kohleausstieg bis 2038 beschlossen, aber der Streit um die Pläne geht weiter. Nun ist der Bundestag ... » mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

28.01.2020

Brennpunkte

Krise im Windkraft-Ausbau - Jobs und Klimaziele in Gefahr

Das Ziel steht eigentlich fest: Atomkraft und Kohle sollen weichen, Strom soll vor allem aus Sonne und Wind kommen. Soweit die Theorie. Tatsächlich stockt die Energiewende aber, vor allem der Ausbau d... » mehr

Das Förderband im Skiarena-Kinderland an der Mittelstation sichert dank Kunstschnee Rodelspaß und Skischul-Treiben ab. Fotos: privat (3)/Ittig (1)

05.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Ein neues Paket für die Skiarena-Zukunft

Silbersattel-Betreiber Axel Müller wird deutlich: Gelingt auch heuer kein Schritt vorwärts bei der Modernisierung von Thüringens größtem alpinen Skigebiet, dann wird er wohl hinschmeißen. » mehr

Die Arbeiten am Steinbach sowie an der Straße An der Hasel erforderten eine Vollsperrung, sodass die Anwohner zwischen Schackeberg und Steiler Weg eine Umleitung über den Friedberg in Kauf nehmen mussten. Archivfoto: frankphoto.de

17.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Umleitung für Neundorfer jetzt in der Winterpause

So wie die Neundorfer immer wieder Hochwasser geplagt haben, sind es nun Baustellen inklusive Umleitung. Jetzt gibt es wieder freie Fahrt. Aber die nächste Umleitung kommt. » mehr

Testweise waren schon Elektrobusse in Suhl unterwegs.	Archivfoto: frankphoto.de

17.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

SNG bestellt drei Elektrobusse für den Stadtverkehr

Testweise waren schon mehrfach Elektrobusse auf den Suhler Straßen unterwegs. Nun bestellt die SNG drei Fahrzeuge, die in gut einem Jahr geliefert werden und dann dauerhaft zum Einsatz kommen. » mehr

Naturgewalten

14.12.2019

Brennpunkte

Sturm und Stromausfälle in Frankreichs Südwesten

Sturmböen toben über dem Südwesten Frankreichs und über Korsika. Ein Mensch kommt ums Leben. Tausende sind stundenlang ohne Strom. » mehr

Christian Hoschka bei der Arbeit.

10.12.2019

Bad Salzungen

Ein echter Hingucker

Normalerweise sind Trafostationen und Heizhäuser eher unscheinbar - sie können aber zum echten Hingucker umgestaltet werden. So geschehen in Bad Liebenstein. » mehr

Der neue Vorstand des Vereins "Thüringer gegen Südlink" (von links): Patrick Beier (Meiningen), Steffen Chmil (Wasungen), Heike Koch (Haselbach/Rhönblick), Heiko Ißleib (Marksuhl), Jürgen Herrmann (Fambach) und Jürgen Schröder (Breitungen).

01.12.2019

Schmalkalden

Südlink: Trassengegner mit neuem Vereinschef

Der Verein "Thüringer gegen Südlink" hat einen neuen Vorsitzenden. Heiko Ißleib aus Marksuhl im Wartburgkreis führt nun die Geschicke des Vereins, dessen Mitglieder gegen die geplante Mega-Stromtrasse... » mehr

17.11.2019

Brennpunkte

Schnee und Regen sorgen für Winterchaos in Teilen Österreichs

Lawinenabgänge, umgestürzte Bäume, Stromausfälle: Der Wintereinbruch hat in Teilen Österreichs in den vergangenen Tagen die Menschen auf Trab gehalten. Die nächsten Niederschläge kündigen sich schon a... » mehr

14.11.2019

Meiningen

Stadtwerke erhöhen Strompreis

Die etwa 14.000 Stromkunden der Stadtwerke müssen im nächsten Jahr tiefer ins Portemonnaie greifen. Die Preise steigen in allen Tarifen. Gas, Wasser und Fernwärme werden aber nicht teurer. » mehr

Vorführung des Neuen in Zwickau: Zum offiziellen Produktionsstart wurden die ersten ID.3 präsentiert.

05.11.2019

Thüringen

VW beginnt die Elektro-Ära in Zwickau

Es ist eine große Wette. Und zugleich eine pure Notwendigkeit. VW pumpt Milliarden Euro in die E-Mobilität, Millionen Autos sollen bald elektrisch unterwegs sein. Los geht es im Werk Zwickau - für die... » mehr

Zalando

30.10.2019

Wirtschaft

Zalando arbeitet an Klimaneutralität

Der Online-Händler Zalando will mehr Wert auf Nachhaltigkeit legen. Das Berliner MDax-Unternehmen verpflichtet sich für das eigene Geschäft sowie für Lieferungen und Retouren zur Klimaneutralität, wie... » mehr

Millionenkosten

29.10.2019

Brennpunkte

«Aexandra» und die Maut: Steuerzahlerbund rügt Verschwendung

Das «Schwarzbuch» des Bunds der Steuerzahler prangert jedes Jahr Beispiele für Steuerverschwendung an. Diesmal sind es 100 Fälle, manche skurril, manche richtig kostspielig. Doch die Kritisierten woll... » mehr

Unmittelbar nach dem Beschluss des Stadtrates unterzeichneten Hans Ulrich Nager, Martin Henkel und Klaus Bohl (von links) am Dienstagabend den Konzessionsvertrag zwischen Stadt Geisa und Werraenergie GmbH.

16.10.2019

Bad Salzungen

Geschichtsträchtiger Beschluss

In Geisa wird eine Gasversorgung aufgebaut. Der Stadtrat stimmte am Dienstag mit 14 Ja-Stimmen (bei einer Enthaltung) dem Konzessionsvertrag mit der Werraenergie GmbH zu. » mehr

"Hagibis" war da

13.10.2019

Brennpunkte

Mindestens 26 Tote durch Taifun «Hagibis» in Japan

Einer der gefährlichsten Taifune seit Jahrzehnten zieht über Japan. Während am Tag danach in Tokio und Umgebung wieder die Sonne schien, ist die Lage in den Überschwemmungsgebieten weiter angespannt. » mehr

Zerstörung

12.10.2019

Brennpunkte

Starker Taifun sucht Tokio heim: Mindestens zwei Tote

Bedrohliche Abendstunden für die Bewohner Tokios: Ein starker Taifun peitschte mit sintflutartigen Regenfälle über Japans Hauptstadt hinweg. Erstmals gaben die Behörden die höchste Warnstufe aus. » mehr

Stromzähler

11.10.2019

Thüringen

Thüringer Stromanschlüsse durchschnittlich 12 Minuten vom Netz

Erfurt - Thüringen liegt bei Stromausfällen im Mittelfeld der Bundesländer. Im vergangenen Jahr war jeder Anschluss im Durchschnitt gut 12 Minuten von der Stromversorgung abgeschnitten, wie die Bundes... » mehr

Anja Hüttner und Stefan Ulrich-Hüttner gehen mit ihrem Mut und einem Kulturkonzept, das vielen vieles bietet in die zweite Runde. Diesmal im Meininger Kulturhaus der Eisenbahner. Foto: Hüttner

Aktualisiert am 07.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Räume für Kreative - ein Thema für Thüringens Süden?

Mehr Raum für viele Kreative - das könnte und sollte ein konkretes Thema für das IREK werden. Das wurde jüngst während der Sitzung des Kulturausschusses angeregt. » mehr

Teneriffa

30.09.2019

Reisetourismus

Urlaubsinsel Teneriffa neun Stunden lang ohne Strom

Plötzlich ging das Licht aus. Fahrstühle blieben stecken und Ampeln und Elektrogeräte funktionierten nicht mehr. Was war der Auslöser für den Blackout auf Teneriffa? » mehr

Der Trusetaler Wasserfall ist allemal einen Ausflug wert, aber es fehlte an einem schlüssigen Konzept für die Gesamtnutzung. Jetzt liegt ein solches dem Wirtschaftsministerium als Fördervoranfrage vor. Foto: Erik Hande

25.09.2019

Thüringen

Der Wasserfall wird schick gemacht

Die Idee von einer Hängebrücke am Wasserfall lebt. Bürgermeister Kay Goßmann informierte in der Ratssitzung in Trusetal darüber, dass er beim Thüringer Wirtschaftsministerium dazu eine Fördervoranfrag... » mehr

Kohlekraftwerk in den USA

25.09.2019

Hintergründe

Klimapolitik in anderen Ländern: Alles fürs Klima?

Alle reden über die Klimaerwärmung, den Umweltschutz und die globalen Folgen. Und dennoch: Ein Blick in die Welt zeigt, dass es in vielen Ländern der Welt noch gewaltigen Nachholbedarf gibt. » mehr

Klima-Demonstration. Symbolfoto.

18.09.2019

Brennpunkte

Klimaschutzforderungen: Gewerkschaft warnt vor Kahlschlag

In zwei Tagen soll die Entscheidung über ein großes Klima-Maßnahmenpaket fallen. Die Bewegung Fridays for Future will auf den Straßen Druck auf die Regierung ausüben. Einer Gewerkschaft gehen manche F... » mehr

17.09.2019

Schlaglichter

Stromausfall in mehreren Ländern Mittelamerikas vorbei

In Mittelamerika ist in mehreren Staaten zur Mittagszeit der Strom ausgefallen. Betroffen waren ganz Honduras sowie Teile Nicaraguas, El Salvadors und Guatemalas, teilte der honduranischen Stromversor... » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

Strom in mehreren Ländern Mittelamerikas ausgefallen

In Mittelamerika ist es zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Ganz Honduras sowie Teile Nicaraguas, El Salvadors und Guatemalas sind betroffen. Das teilte der Chef des honduranischen Stromvers... » mehr

An 40 Messständen werden die Zähler im Labor überprüft, das Ergebnis erscheint auf einem Monitor. Fotos: Volker Pöhl

01.09.2019

Ilmenau

Intelligente Lösungen bei der Stromversorgung

Tag der offenen Tür bei der TEAG: In Ilmenau können Besucher in die Messlabore des TZM schauen und sich mit Smart-Meter-Technik vertraut machen. » mehr

Kabelverlegung

14.08.2019

Wirtschaft

Ausbau der Stromnetze kommt voran - aber nur langsam

Damit die Energiewende mit dem Ausbau des Öko-Stroms gelingt, will die Bundesregierung Tausende Kilometer neue Stromleitungen bauen lassen. Doch dabei hakt es. Vor einem Jahr hat Wirtschaftsminister A... » mehr

Hafen von Shanghai

12.08.2019

Wirtschaft

Studie: Chinas Investoren verringern Engagement in Europa

Chinesische Investoren legen bei Firmenkäufen in Europa den Rückwärtsgang ein. Die chinesische Industrie ist in einer Schwächephase, und den Investoren aus der Volksrepublik schlägt wachsendes Misstra... » mehr

10.08.2019

Schlaglichter

Stromausfall macht Hunderttausenden Briten zu schaffen

Ein Stromausfall hat in weiten Teilen Großbritanniens Zugreisenden den Start ins Wochenende vermasselt. In London und anderen Regionen Englands sowie in Wales fiel großflächig der Strom aus. Betroffen... » mehr

Notbeleuchtung

10.08.2019

Brennpunkte

Stromausfall macht Hunderttausenden Briten zu schaffen

Züge stehen still, Ampeln fallen aus - und selbst ein Krankenhaus hat keinen Strom mehr. In weiten Teilen Großbritanniens bricht am Freitag vorübergehend die Elektrizitätsversorgung weg. » mehr

Ein Railpool-Gespann auf dem Sonneberger Bahnhof. Foto: Privat

08.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Amt soll Lärm ein zweites Mal messen

Wummernde Loks auf dem Sonneberger Bahnhof bleiben ein Schlafräuber für Anwohner. Auch ein Jahr nach den ersten Beschwerden hat sich keine durchgreifende Besserung eingestellt. » mehr

Überschwemmte Straße

07.08.2019

Bauen & Wohnen

Verhalten bei Überflutung nach Starkregen und Co.

Wenn Starkregen oder Wasser von Überschwemmungen ins Haus eindringt, sollten Besitzer Ruhe bewahren und überlegt handeln. Mögliche Schäden sichern Sie am besten in diesen vier Schritten ab. » mehr

Heute an morgen denken

29.07.2019

Bauen & Wohnen

Was braucht ein zukunftsfähiger Neubau?

Die Angst vieler Bauherren: Man baut heute ein Haus für mehrere Hunderttausend Euro. Und morgen ist es veraltet. Kann man besser planen? » mehr

Erdbeben auf den Philippinen

27.07.2019

Deutschland & Welt

Mindestens acht Tote bei Erdbeben-Serie auf den Philippinen

Gleich mehrere Erdbeben erschüttern den äußersten Norden des Inselstaates. Sie bringen Häuser zum Einsturz, reißen Menschen aus dem Schlaf oder überraschen Touristen, die auf den Sonnenaufgang warten. » mehr

Stromausfall

23.07.2019

Deutschland & Welt

Wieder massiver Stromausfall in Venezuela

Das einst reiche Erdölland Venezuela versinkt nach einem weiteren Blackout in Dunkelheit. Die Regierung macht dafür wieder einen Angriff auf ein Wasserkraftwerk verantwortlich. Opposition und Experten... » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

New York: Erneut Stromausfall während Hitzewelle

Während einer Hitzewelle mit Temperaturen um die 40 Grad Celsius ist es in New York erneut zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Rund 50 000 Haushalte im Stadtteil Brooklyn und in Westchester ... » mehr

17.07.2019

Thüringen

Mehr Strom aus Wind und Sonne im Osten und Norden Deutschlands

Die aus Wind und Sonne gewonnene Strommenge hat im ersten Halbjahr in Ost- und Norddeutschland weiter zugenommen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.