Lade Login-Box.

STROMKOSTEN

Adventsdeko

18.11.2019

Bauen & Wohnen

Sollte man alte Lichterketten gegen LEDs tauschen?

Wer in Maßen sein Haus mit Lichterketten dekoriert, gibt nicht so viel Geld für Strom aus. Trotzdem lohnt es sich zu hinterfragen, welche Lichtquelle man auswählt. Auch für Kerzen gibt es Argumente. » mehr

Glühbirne

25.10.2019

dpa

Gehamsterte Glühbirnen nicht mehr nutzen

Als in der EU vor einigen Jahren das Aus der Glühbirne anstand, haben viele Menschen sie noch schnell auf Vorrat gekauft. Aber Experten raten heute: Besser LEDs der Hamsterware vorziehen. » mehr

Ladesäule für E-Auto

15.01.2020

Wirtschaft

Klare Preisangaben an Ladesäulen gefordert

An der Zapfsäule steht der Preis für den Liter Benzin oder Diesel. Dagegen sei das an öffentlichen Ladesäulen für Elektroautos häufig nicht der Fall, kritisieren Verbraucherschützer - und nehmen eine ... » mehr

Thermostat an einem Heizkörper

18.10.2019

Bauen & Wohnen

Thermostat am Heizkörper nach 15 Jahren überprüfen

Moderne Thermostate helfen beim Sparen von Stromkosten - und sind selbst erschwinglich. Elektronische Modelle gibt es ab zehn Euro. » mehr

Strommast

15.10.2019

dpa

Sonderkündigungsrecht bei Strompreiserhöhung

2020 erhöht sich die EEG-Umlage für Stromversorger. Haushalte müssen damit rechnen, bald Ankündigungen für steigende Stromkosten zu erhalten. Was können sie dann tun? » mehr

03.10.2019

TH

Netzentgelte sollen um sieben Prozent steigen

Milliarden werden aktuell in den Ausbau der Stromnetze investiert. Das soll langfristig helfen, die Stromkosten für Verbraucher zu senken. Das funktioniert, sagen Netzbetreiber. Trotzdem sollen die Ne... » mehr

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Leader Rhein-Eifel hat die Wartburgregion besucht. Auf dem Programm der zweitägigen Exkursion stand unter anderem der Stopp im Messerstübchen in Steinbach, in das Mittel der RAG Leader Wartburgregion geflossen sind. Fotos (2): Susann Eberlein

26.08.2019

Region

Besuch aus der Eifel: Aktionsgruppen tauschen sich aus

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Leader Rhein-Eifel hat die Wartburgregion besucht und unter anderem in Steinbach und in Dermbach halt gemacht. Die Akteure tauschten sich über die Entwicklung der Orte u... » mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

08.08.2019

Deutschland & Welt

Windrad-Proteste: Woidke will mehr Mitsprache der Kommunen

Der Ausbau der Windkraft an Land stockt. Ein Grund sind lange Genehmigungsverfahren. Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat ein Krisentreffen angekündigt. Viele Windräder stehen in Brandenburg. Minist... » mehr

Strommasten

06.08.2019

Deutschland & Welt

Bundesnetzagentur: Deutschland braucht vierte Stromautobahn

Eins ist klar: Deutschlands Windstrom muss vom Norden in den Süden. Aber wie? Drei Stromautobahnen sind derzeit geplant. Nun dürfte ein weiteres Mega-Projekt hinzukommen. » mehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Altmaier: CO2-Preis darf Bürger nicht mehr belasten

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will Bürger und Unternehmen bei den Stromkosten entlasten, wenn ein CO2-Preis die Heiz- und Kraftstoffpreise steigen lässt. Dem Nachrichtenmagazin «Focus» sagt... » mehr

Die Kosten für den Badbetrieb sind in den letzten Jahren gestiegen. Foto: Matz

17.06.2019

Region

Solewelt: Eintrittspreise werden erhöht

Zum 1. Juli werden in der Solewelt die Tarife für das Bad und die Sauna erhöht. Grund dafür sind steigende Personal-, Wartungs- und Stromkosten. » mehr

Heizkosten

13.06.2019

Deutschland & Welt

Energiekosten steigen nicht viel stärker als andere Preise

Viele Verbraucher haben das Gefühl, dass sie für Energie immer mehr Geld ausgeben müssen. Doch ein genauerer Blick zeigt: Die Kostenbelastung für Energie sieht im langfristigen Vergleich wenig spektak... » mehr

Wirtschaftsminister Altmaier ist Ziel des Protests.

22.04.2019

Thüringen

Südlink-Gegner wollen keine Märchen mehr

Soll die umstrittene Stromtrasse des Südlink nur von einem in den Vorgarten des anderen Anwohners verschoben werden? Der Protest aus vier Bundesländern hat sich jetzt zusammengetan und sein generelles... » mehr

Stromsparen durch geringere Temperatur

25.01.2019

dpa

Wie Sie beim Waschen Stromkosten sparen

Der Betrieb einer Waschmaschine hat einen großen Anteil an der Stromrechnung. Verbraucherschützer geben Tipps, wie Verbraucher den Energieverbrauch beim Waschen senken können. » mehr

Topf mit Deckel

10.01.2019

dpa

Ein Drittel der Stromkosten beim Kochen einsparen

Zahlreiche Geräte im Haushalt benötigen Strom, und der ist nicht gerade billig. Mit ein paar einfachen Regeln lässt sich bei Kühlschrank, Ofen und Co der Energieverbrauch senken und die jährliche Rech... » mehr

Erste Sanierungsschritte sind getan: Bürgermeister, Vereinsvertreter und Stadträte im Bergmann-Stadion. Foto: G. Bertram

18.12.2018

Region

Stadion ist zwar keine Profi-Arena, aber bespielbar

Die Rasenfläche im Werner-Bergmann-Stadion Hildburghausen ist instandgesetzt worden. Damit ist ein erster Schritt zur Bespielbarkeit der Sportstätte ab dem kommenden Frühjahr getan. » mehr

Weihnachtshaus

06.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtshäuser strahlen zum Advent

Manch einer ist schon mit einem Holz-Lichterbogen auf der Fensterbank glücklich. Andere verwandeln Haus und Hof in eine glitzernde Weihnachtswelt - manchmal zum Ärgernis der Nachbarn, manchmal auch fü... » mehr

Läuft doch: Konsortialführer Frank Schnellhardt (links) im Gespräche mit den Pflegedienstleistern Christian Böttcher (AWO) und Karsten Hamm (Volkssolidarität). Foto: Innoman

03.12.2018

TH

"Die Elektroautos sind immer als erste vom Hof"

Drei Pflegedienste in Thüringen haben zwei Jahre lang Elektroautos im Arbeitsalltag getestet. Nach 600 000 Kilometern fällt ihre Bilanz durchweg positiv aus. » mehr

Adventsbeleuchtung

01.12.2018

Thüringen

Viel Licht im Advent - Thüringer Kommunen sparen dank LED

Eisenach/Erfurt/Suhl - Kaum eine Thüringer Innenstadt kommt ohne Adventsbeleuchtun aus: Mit Kerzen, Girlanden, Sternen und anderen Lichtelementen erhalten Straßen und Plätze eine besondere Anziehungsk... » mehr

2016/2017 wurde die Meininger Straßenbeleuchtung bereits großflächig von den Stadtwerken auf LED umgestellt. Archivfoto: hi

01.11.2018

Meiningen

LED rücken Meiningen in ein anderes Licht

Meiningen will im nächsten Jahr mit der Lampen-Umstellung weitermachen. Der Bauausschuss empfiehlt dem Stadtrat, die Umrüstung 2019 in großem Umfang fortzusetzen. » mehr

Heizkosten sparen

03.10.2018

dpa

Drei Stromspartipps für ältere Heizungsanlagen

Wer eine ältere Heizungsanlage im Keller stehen hat, sollte deren Leistung genauer überprüfen. Oft gibt es da viel Einsparpotenzial - manchmal reichen kleine Tricks, und manchmal lohnt sich der Austau... » mehr

So könnte der Kletterpark im Kurpark Oberhof aussehen.

25.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Oberhof: Keine Strategie für den Kurpark

Der Unternehmer Axel Müller aus Sonneberg stellte für die Gestaltung des Kurparks im Stadtrat ein Millionenkonzept vor. Nun muss er es nachbessern, weil in Oberhof immer noch Uneinigkeit und Ratlosigk... » mehr

Strom sparen

30.04.2018

Bauen & Wohnen

5 Tipps: So lässt sich schnell Strom einsparen

Die monatlichen Stromkosten können ein Loch in die Haushaltskasse reißen - das sich aber auch ohne große Mühe und hohe Investitionen verkleinern lässt. Wie das? Indem man zum Beispiel die Einstellunge... » mehr

Im Gemeindeamt von Ellingshausen und im dahinter liegenden Gebäude sind drei gemeindeeigene Mietwohnungen untergebracht.

26.04.2018

Meiningen

Finanzen stabilisieren sich

Der Haushaltsentwurf 2018 für die Gemeinde Ellingshausen steht. Das Positive daran, die Finanzen sind wie 2017 wieder ausgeglichen, sodass die Haushaltskonsolidierung der Vorjahre vom Tisch ist. » mehr

Das Dorfmuseum, dessen Mauern man trockenlegen will, gehört eher zu den kleineren 2018er Vorhaben von Kaltensundheim. Finanziell schultern muss die Gemeinde noch einen Großteil der Feldastraßen-Rechnungen, aber möglicherweise auch die Brücke Bachgasse, deren Bau über eine halbe Million kostet. Dafür erwartet man allerdings Fördermittel. Foto: fr

09.03.2018

Meiningen

Kleine und große Fische im Haushalt

Zwischen großen, eine halbe Million Euro schweren Vorhaben wie dem Brückenbau und eher kleinen Projekten bewegt sich Kaltensundheim im letzten Jahr, in dem es noch seinen eigenen Gemeindehaushalt best... » mehr

Das Steinbacher Wasserrad soll ab dem Frühjahr 180 Straßenlampen mit Energie versorgen. Die Idee für das in Deutschland einmalige Projekt hatte Marcus Malsch. Fotos (2): Heiko Matz

23.01.2018

Region

Wasserrad soll erst der Anfang sein

Im Frühjahr sollen im Bad Liebensteiner Ortsteil Steinbach die ersten Straßenlampen mit Wasserkraft zum Leuchten gebracht werden. » mehr

Stromtankstelle für Elektroautos

20.12.2017

Geld & Recht

Elektro-Dienstwagen steuerfrei aufladen

Manche Arbeitnehmer dürfen den Elektro-Dienstwagen auch privat nutzen. Neben diesem Vorteil haben sie zusätzlich die Möglichkeit, Ladekosten steuerfrei erstattet zu bekommen. Dafür ist nun nicht einma... » mehr

Zusammenarbeit mit ortsansässigen Klein- und Mittelständlern gehört für Axel Tödt (links) zur Geschäftsphilosophie, hier mit dem Elektriker Peter Büttner (rechts) aus Steinbach-Hallenberg. Mit seiner Firma "Ihr Energiekonzept" will sich Tödt auf dem LED-Markt etablieren.	Fotos (2): fotoart-af.de

12.11.2017

Region

Neue LED-Technik aus Thüringen

Mit LED-Lampen wollen Kommunen Stromkosten sparen, Jungunternehmer Axel Tödt berät sie dabei. In Steinbach-Hallenberg montiert er gerade 79 Straßenleuchten aus eigener Produktion. » mehr

09.05.2017

Region

Straßenlampen werden auf LED umgerüstet

Dunkel im Dunkeltal? Damit ist in Goldisthal schon lange Schluss. Dort wird seit etwa zwei Jahren mit LED die Straße beleuchtet. Die Umstellung hat sich bewährt. Nun sollen alle anderen Laternen umger... » mehr

Gehlbergs stellvertretender Wehrleiter Norbert Radtke zeigt die veraltete Ausrüstung.

05.04.2017

Region

Landkreis sichert Gehlberg Unterstützung zu

Die finanzielle Situation von Gehlberg brennt Bürgermeister Rainer Gier unter den Nägeln. Unter anderem brauchen die Feuerwehrkameraden dringend neue Ausrüstungen. » mehr

Jetzt aber hinauf mit den Platten aufs Dach - die Mitarbeiter der Firma Thomas Günther, Dieter und Nicky Hartmann (unten, v. l.) und Klaus Denner, bringen die Photovoltaik-Module zu beiden Seiten des Scheunendaches an. Nicht im Bild: Mitarbeiter Christian Bauer. Foto: I. Friedrich

30.03.2017

Meiningen

Strom fürs Pfarrhaus wird selbstgemacht

Der Strom fürs Pfarrhaus Frankenheim kommt bald vom Dach nebenan - auf der Pfarrscheune wird gerade eine Photovoltaik-Anlage installiert. Eine zeitgemäße Art, Strom zu produzieren, davon ist Pfarrer A... » mehr

Insgesamt 480 Plätze für Asylsuchende hält der Wartburgkreis - unter anderem in Merkers - vor. Foto: Heiko Matz

16.03.2017

Region

"Wir brauchen die Plätze in unseren Unterkünften"

Anerkannte Flüchtlinge, die in einer Unterkunft des Landkreises leben, müssen dafür künftig 183,77 Euro Miete im Monat zuzüglich Stromkosten bezahlen. Dazu hat der Kreistag am Mittwoch zwei Satzungen ... » mehr

Rund 200 000 Euro sollen in die energetische Sanierung der Kindertagesstätte "St. Elisabeth" fließen. Foto: Heiko Matz

20.09.2016

Region

Investieren, um Energiekosten zu sparen

200 000 Euro werden in die Kindertagesstätte "St. Elisabeth" in Bad Salzungen investiert, um die Energiekosten zu senken. Wärmedämmung und neue Anlagentechnik sind geplant. » mehr

21.08.2016

Thüringen

MDR: Insolvenzverwalter dringt auf Nachlass für Verkehrsbetriebe

Nach der Insolvenz der Geraer Verkehrsbetriebe ringt der Insolvenzverwalter einem Medienbericht zufolge um einen Nachlass bei den Stromkosten. » mehr

Die nachts ausgeschalteten Straßenlaternen sind, wie manche Masten auch, schon mächtig in die Jahre gekommen. Erneuerung tut künftig auch in den abends beleuchteten Nebenstraßen not. Foto: Erik Hande

11.06.2016

Region

Investieren, um Stromkosten zu sparen

Die Straßenbeleuchtung der Ortsdurchfahrt soll künftig mit LED-Lampen ausgerüstet werden. Das beschloss der Stadtrat in Steinbach-Hallenberg bei einer Enthaltung. Jährlich sollen dadurch 8000 Euro ges... » mehr

Die grünen Straßenlaternen an der Hauptstraße würden bei einer Umrüstung 33-Watt-LED erhalten. Foto: Erik Hande

15.04.2016

Region

Bald grünes Licht für moderne Leuchtmittel?

Angesichts knapper Kassen will auch Viernau seine Straßenlaternen mit stromsparenden LED-Leuchtmitteln ausstatten. Doch die Umrüstung kostet zunächst einmal Geld. » mehr

In den Kindergarten "Schatzinsel" von Einhausen gehen nicht nur die Kinder der eigenen Gemeinde, die Einrichtung steht auch dem Nachwuchs aus Nachbargemeinden offen. Fotos: Wolfgang Swietek

07.03.2016

Meiningen

Einhausen wieder in ruhigerem Fahrwasser

Unter Dach und Fach gebracht hat der Gemeinderat von Einhausen den Haushalt für das laufende Jahr. Vorbereitet wird der Ausbau weiterer Straßen und die Umrüstung der Beleuchtung auf LED. » mehr

Zwei Kirchgaden, die um das Gotteshaus gelegenen Gebäude, sollen in Belrieth in diesem Jahr saniert werden. Damit wäre der Platz rund um die Kirche in einem guten Zustand. Fotos: Wolfgang Swietek

03.03.2016

Meiningen

Gemeinde bleibt handlungsfähig

Zur jüngsten Sitzung am Dienstagabend beschloss der Gemeinderat von Belrieth den Haushaltsplan für das laufende Jahr und den Finanzplan bis 2019. » mehr

25.02.2016

Meiningen

Alles LED in Meiningen - doch die Vielfalt bleibt

Investieren, um zu sparen - das ist das Grundprinzip für die in diesem Haushaltsjahr geplante Umstellung der Meininger Stadtbeleuchtung auf LED. » mehr

Über 4000 Straßenlaternen erleuchten die Stadt Ilmenau Nacht für Nacht. Im Bauausschuss wurde diskutiert, ob es wirklich so vieler Lampen bedarf. Foto: ari

24.02.2016

Region

Energiekosten: Licht und Schatten über Ilmenau

Nacht für Nacht wird Ilmenau von über 4000 Straßenlaternen beleuchtet. Das kostet die Stadt viel Geld. In Zeiten klammer Kassen könnte künftig auch hier gespart werden. » mehr

Im Landkreis Coburg benötigen die privaten Haushalte besonders viel Strom.

23.02.2016

TH

Wohnort entscheidet über Stromkosten

Wer beim Strom sparen möchte, der muss den Anbieter wechseln, suggerieren Vergleichsportale im Internet. Doch viel mehr als der Lieferant entscheidet der Wohnort über die Höhe der Kosten. Mit erheblic... » mehr

23.02.2016

Thüringen

Wohnort entscheidet über Stromkosten

Wer beim Strom sparen möchte, der muss den Anbieter wechseln, suggerieren Vergleichsportale im Internet. Doch viel mehr als der Lieferant entscheidet der Wohnort über die Höhe der Kosten. Mit erheblic... » mehr

26.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Beleuchtung für Straße wird ausgetauscht

Aufgrund eines Materialdefektes müssen die 21 neuen Leuchten in der von-Kleist-Straße getauscht werden. » mehr

Selbst die Produktion von Crash-Eis im Dezember am neu angelegten Beschneiungsteiches zwischen Skiarena und Skisporthalle Oberhof konnte den Biathlon-Weltcup nicht retten.

19.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wie weiter, wenn die Kälte fehlt?

Gerade ist der Rennrodel-Weltcup bei herrlichstem Winterwetter erfolgreich zu Ende gegangen. Da schmerzt die Absage des Biathlon-Weltcups eine Woche zuvor umso mehr. Einige Fragen dazu blieben offen. » mehr

### Titel ###

17.10.2015

HCS

"Entscheidend ist die Effizienz"

Sie gilt als Deutschlands Top-Expertin für Energie: Claudia Kemfert. Im Interview spricht die Professorin über Stromtrassen, Fracking und die umstrittene EEG-Umlage. » mehr

Einstimmig beschlossen die Grabfeld-Gemeinderäte in der Sitzung am Dienstagabend im Saal des Berkacher Kulturhauses die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED in den Ortsteilen Jüchsen und Rentwertshausen sowie die Vergabe des Auftrages an die TEN Thüringer Energienetze GmbH. Fotos: D. Bechstein

11.09.2015

Meiningen

Investition, die sich auszahlt

Die Gemeinde Grabfeld ist auf Sparkurs. Zur Ratssitzung am Dienstagabend in Berkach beschlossen daher die Räte die Umrüstung der Straßenbeleuchtung in Rentwertshausen und Jüchsen auf LED-Lampen. » mehr

Zwölf Kilogramm wiegt der Laternenkopf mit LED. Oberbürgermeister Jens Triebel, der technische Werkleiter des KDS, Andreas Volkhardt, und Werkausschussvorsitzender Achim Nickel (v.l.) schauten sich das Energiesparkonzept der Stadt vor Ort an. Foto: frankphoto.de

18.08.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Schmetterlinge leuchten nachts Suhls Straßen aus

Mit LED-Technik werden die Laternen versehen, die ab September in der Nexö-, Von-Kleist- und Rudolf-Virchow-Straße an zum Teil neue Straßenmasten kommen. Die Stadt investiert 41 000 Euro, um Stromkost... » mehr

In Steinbach-Hallenberg wird der Tauschladen gern angenommen, sagt die ehrenamtliche Leiterin Katja Kröger-Haas (r.). Aus Marburg kam dieser Tage Josef Bak. Foto: Michael Bauroth

16.08.2015

Region

Tauschladen als "Flüchtlingsprävention"

Eine Situation mit gleich mehreren Gewinnern hat Katja Kröger-Haas geschaffen. Von ihrem Tauschladen in Steinbach-Hallenberg profitieren Einwohner wie Flüchtlinge und den Erlös spendet sie nach Afrika... » mehr

Horst Wenzel ist der älteste Aktive im Verein.

21.07.2015

Region

Eingefleischte Aquarianer trotzen hohen Stromkosten

Der Aquarien-Terrarien-Verein Sonneberg warb für das anspruchsvolle Hobby zur Linder Kerwa. Trotz aller Widrigkeiten sind den Vereinsfreunden ihre kleinen Fische ans Herz gewachsen. » mehr

28.04.2015

Region

Streit um Stromkosten: "Die Frauen sind im Recht"

Ein Jahr nach dem Wechsel ihres Stromanbieters fühlten sich zwei Frauen aus Bad Salzungen von diesem übers Ohr gehauen. Er hatte ihre Kosten plötzlich einfach erhöht. Zu Unrecht, finden sie. Das meint... » mehr

Drei Typen von Straßenleuchten gibt es in Langewiesen. 	Foto: b-fritz.de

17.12.2014

Region

Langewiesens Straßen sind gut beleuchtet

Langewiesen - 745 Straßenleuchten gibt es in der Stadt Langewiesen, davon 68 in Oehrenstock. Die meisten Leuchten befinden sich auf dem Gewerbegebiet "In den Folgen". » mehr

20.11.2014

Region

WAVI erwartet Diskussion um Klärwerk-Kosten

Ilmenau - Im Vorfeld der Ilmenauer Einwohnerversammlung am 11. » mehr

^