Lade Login-Box.

STREITEREIEN

Ein Wolf wird von einer Fotofalle bei Ohrdruf eingefangen.

vor 14 Stunden

TH

Ohrdrufer Wölfin bis zum Gerichtsurteil sicher

Erfurt/Gera - Im Streit um den Abschuss der Ohrdrufer Wölfin rechnet das Geraer Verwaltungsgericht im Februar mit einer Entscheidung im Eilverfahren. » mehr

vor 15 Stunden

Schlaglichter

Chinesische #MeToo-Aktivistin Sophia Huang freigelassen

Nach drei Monaten in Haft ist die bekannte chinesische #MeToo-Aktivistin Sophia Huang wieder auf freiem Fuß. Informierte Kreise bestätigten ihre Freilassung. Die 32 Jahre alte Journalistin war im Okto... » mehr

vor 8 Stunden

Schlaglichter

Ärger wegen umstrittener Banner auf Nürnberger Bauern-Demo

Nach einer Demonstration von Landwirten in Nürnberg gibt es Ärger um Banner mit in rechtsextremen Kreisen verwendeten Symbolen an einzelnen Traktoren. Der Veranstalter der Demo, Sebastian Dickow, best... » mehr

17.01.2020

TH

Parkplatzstreit unter Rentnern eskaliert - zwei Verletzte

Gera - Wegen eines Parkplatzes haben sich zwei Senioren in Gera derart in die Haare bekommen, dass ihr Zank ein Fall für die Polizei geworden ist. » mehr

Taxi Deutschland macht Druck gegen Uber

16.01.2020

Computer

Taxi Deutschland vollstreckt Frankfurter Uber-Urteil

Seit Jahren gibt es Streit zwischen der Taxi-Branche und Uber. Nach einer Niederlage des Fahrdienstvermittler vor Gericht will Taxi Deutschland nun gerichtsfeste Beweise für Verstöße sammeln. » mehr

15.01.2020

Schlaglichter

Streit um nächste Schritte um Atomdeal mit Iran

Im Streit um den Atomdeal mit dem Iran hat die Bundesregierung Kritik aus Teheran zurückgewiesen. Die iranische Führung hatte Deutschland, Frankreich und Großbritannien vorgehalten, das Schlichtungsve... » mehr

14.01.2020

Meinungen

Unverzeihlich

Wir sind gespalten – in „Klimahysteriker“ und „Klimaleugner“. Und wir überziehen uns gegenseitig mit Vorwürfen. Doch etwas, das bei dieser Gemengelage unabdingbar ist, wird aus den Augen verloren: der... » mehr

Sobald ein Hund vier Monate alt ist, wird er steuerpflichtig. In der Einheitsgemeinde Schwallungen kostet der erste Hund künftig 40 Euro. Für den zweiten werden 50 und für jeden weiteren Vierbeiner 60 Euro im Jahr berechnet. Foto: fotoart-af.de

14.01.2020

Meiningen

Schwallunger Gemeinderat erhöht Hundesteuer

Wer in Schwallungen einen Hund hält, muss in Zukunft mehr Steuern bezahlen. Das hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor Jahreswechsel beschlossen. » mehr

Polizeiwagen mit Blaulicht

14.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwei Verletzte bei Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft in Suhl

In einer Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Suhl kam es am Montagabend zu einer Schlägerei zwischen fünf Bewohnern. » mehr

13.01.2020

Schlaglichter

Siemens hält an Auftrag für Bergwerk fest - Kritiker empört

Siemens-Chef Joe Kaeser hat dem Druck der Klimaschützer nicht nachgegeben: Er will die umstrittene Lieferung für ein riesiges Kohlebergwerk in Australien nicht abblasen. Unmittelbar nach der über Twit... » mehr

12.01.2020

Schlaglichter

Proteste ohne Erfolg - Siemens liefert für Kohlebergwerk zu

Der Industriekonzern Siemens hält trotz Protesten von Klimaschützern an einer wichtigen Zulieferung für ein umstrittenes Kohlebergwerk in Australien fest. Das teilte Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser a... » mehr

Sobald ein Hund vier Monate alt ist, wird er steuerpflichtig. In Schwallungen kostet der erste Hund künftig 40 Euro. Für den zweiten werden 50 und für jeden weiteren Hund 60 Euro im Jahr berechnet. Foto: fotoart-af.de

12.01.2020

Schmalkalden

Schwallunger Gemeinderat erhöht Hundesteuer

Wer in Schwallungen einen Hund hält, muss in Zukunft mehr Steuern bezahlen. Das hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor Jahreswechsel beschlossen. » mehr

Fitnessstudio-Betreiberin Renate Holland

12.01.2020

Wirtschaft

Fitnessstudio-Chefin will transparente Online-Bewertungen

Seit sechs Jahren kämpft die ehemalige Bodybuilding-Weltmeisterin Renate Holland gegen das Online-Portal Yelp. Aus ihrer Sicht kommen ihre Fitnessstudios dort zu schlecht weg, weil Bewertungen nicht b... » mehr

12.01.2020

Thüringen

Polizei muss wegen Schlägerei bei Party ausrücken

Handfest ging es jetzt bei einer privaten Party in Altenburg zu. Mehrere Gäste gerieten aneinander. » mehr

Düsseldorfer Verwaltungsgericht

11.01.2020

Brennpunkte

«Prinz» als Teil des Namens abgelehnt - Düsseldorfer klagt

Ein Mann möchte den Zusatz «Prinz» in seinem Namen tragen. Es geht dabei nicht um eine dubiose Adoption oder einen gekauften Titel. Die Stadt Düsseldorf hat ihm den Zusatz verweigert. Jetzt soll ein G... » mehr

Große und Pechstein

08.01.2020

Sport

Pechstein-Partner will Eisschnelllauf-Präsident werden

Matthias Große steht für das Präsidentenamt im kriselnden deutschen Eisschnelllauf-Verband bereit. Seine Bewerbung ist seit Mittwoch offiziell, sein «Schattenkabinett» steht. Probleme könnte es im Fal... » mehr

Bonpflicht

05.01.2020

Wirtschaft

Bäcker sehen sich in Kritik an Kassenbonpflicht bestätigt

Wenige Tage nach Beginn des neuen Jahres sieht sich das Bäckerhandwerk in seinen Befürchtungen zur neuen Bonpflicht bestätigt. Seit Jahresanfang teilen Nutzer sozialer Netzwerke wie Twitter zahlreiche... » mehr

VW und Verbraucherschützer starten Vergleichsgespräche

02.01.2020

Hintergründe

VW und Verbraucherschützer verhandeln

Im Streit um Schadenersatz für Hunderttausende Dieselfahrer wegen des Abgasskandals hat VW einen Vergleich lange als unwahrscheinlich bezeichnet. Jetzt sucht der Autokonzern in dem Musterprozess doch ... » mehr

31.12.2019

Schlaglichter

Kreml: Starttermin von Ostseepipeline Nord Stream 2 offen

Der Kreml kann noch nicht abschätzen, wann die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 in Betrieb geht. «Ich glaube nicht, dass jemand jetzt ein Datum nennen kann», sagte Sprecher Dmitri Peskow der A... » mehr

29.12.2019

Feuilleton

Jubiläen und Visionen

So viele Jubeljahre wie 2019 gab es selten. Im Schatten all der Feierlichkeiten glückte der Landesregierung zudem ein visionäres Megaprojekt, das die hiesige Kulturwelt nachhaltig verändern wird. » mehr

26.12.2019

Schlaglichter

Mann nach Angriff in Pfarrhaus auf Weg der Besserung

Der ehrenamtliche Helfer, der an Heiligabend bei einer Feier für Bedürftige im Erzgebirge niedergestochen wurde, ist nach Auskunft der sächsischen Landeskirche auf dem Weg der Besserung. Er sei operie... » mehr

Gazprom

26.12.2019

Wirtschaft

Russland und Ukraine arbeiten weiter an Gastransitvertrag

Grundsätzlich haben sich Russland und die Ukraine über den Transit von Gas nach Europa geeinigt. Nun wird am Vertragswerk gefeilt, das morgen fertig sein soll. » mehr

26.12.2019

Schlaglichter

Nürnberger U-Bahn-Schubser sitzt in Untersuchungshaft

Gegen den U-Bahn-Schubser von Nürnberg ist Haftbefehl erlassen worden. Der 32-Jährige sei einem Haftrichter vorgeführt worden, sagte ein Polizeisprecher. Gegen den Mann wird wegen eines versuchten Töt... » mehr

26.12.2019

Bad Salzungen

Lauter Streit unterm Tannenbaum bis Polizei anrückt

Eisenach - Mit der friedlichen Weihnacht war es bei einem jungen Pärchen in Eisenach bereits am ersten Feiertag vorbei. Die Polizei rückte an. » mehr

U-Bahnhof in Nürnberg

25.12.2019

Brennpunkte

Streit eskaliert: Mann in Nürnberg vor U-Bahn gestoßen

Es kommt immer wieder vor, sei es im Streit oder ganz unvermittelt: Ein Mensch schubst einen anderen auf die Gleise der Bahn. In Nürnberg hat das Opfer noch ungeheures Glück. » mehr

25.12.2019

Schlaglichter

Nürnberg: Mann vor U-Bahn gestoßen

Ein 33 Jahre alter Mann ist am Nürnberger Hauptbahnhof vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war in der Nacht mit einem 32-Jährigen in Streit geraten. Das... » mehr

Travis Kalanick

24.12.2019

Wirtschaft

Ex-Uber-Chef Kalanick tritt als Verwaltungsrat zurück

Er will sich künftig unter anderem neuen geschäftlichen Initativen konzentrieren. Mitgründer und ehemaliger Firmenchef des Fahrdienstvermittlers Uber, Travis Kalanick, legt sein Amt als Verwaltungsrat... » mehr

Werden wir künftig Wölfe im Thüringer Wald sehen können? Dieses Foto entstand in einem Gehege im Harz. In Thüringen wird gerade über das Schicksal der Jungen einer Wölfin bei Ohrdruf diskutiert. Gelingt es, sei einzufangen oder werden sie erschossen? Archiv-Foto: dpa

Aktualisiert am 23.12.2019

Thüringen

Behörde: Land darf Ohrdrufer Wölfin schießen

Die Wölfin, die bei Ohrdruf über den Truppenübungsplatz der Bundeswehr streift und dort schon viele Schafe gerissen hat, darf getötet werden. Die Wölfin geriet nicht nur wegen ihrer Schafsrisse in die... » mehr

Tobias Feickert.

22.12.2019

Thüringen

Oberhofer Tourismus-Chef nach Vorwürfen freigestellt

Der Ko-Geschäftsführer der Oberhofer Freizeit- und Tourismus GmbH (OFT), Tobias Feickert, ist wegen der aktuellen Untreue-Vorwürfe von seiner Tätigkeit freigestellt worden. » mehr

FC Carl Zeiss Jena klagt vor Gericht

21.12.2019

Regionalsport

Pyrotechnik: Jena verklagt den DFB und sorgt für Novum

Drittligist Jena macht Ernst: Nachdem der Club wegen einer Pyrotechnik-Strafe in allen DFB-Instanzen unterlag, zieht man nun vor ein ordentliches Gericht. So weit ist noch kein Verein gegangen. » mehr

Kreispolitiker Möritz tritt aus CDU aus

20.12.2019

Brennpunkte

Lokalpolitiker mit Neonazi-Tattoo verlässt CDU

Kaum hat sich die CDU in Sachsen-Anhalt festgelegt, dass der umstrittene Kreis-Politiker Robert Möritz nur ohne Neonazi-Tattoo und mit Offenlegung aller Kontakte in die Szene bleiben darf - erklärt di... » mehr

Klage gegen Anwalt wird zum "Verlustgeschäft"

18.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Klage gegen Anwalt wird zum "Verlustgeschäft"

Es kommt nicht alle Tage vor, dass Mandanten ihren eigenen Rechtsanwalt verklagen. Meist nur in Fällen, wenn Anwälte Fristen versäumen oder wenn ihnen nachweislich eindeutige "handwerkliche Fehler" be... » mehr

Kenia-Koalition in Sachsen-Anhalt

16.12.2019

Brennpunkte

Grüne bekennen sich zur Kenia-Koalition in Sachsen-Anhalt

Im Koalitionsstreit um die Neonazi-Verstrickungen von CDU-Kreispolitiker Möritz gibt es nach der Eskalation nun Zeichen der Entspannung. Die Grünen fordern eine Rückkehr zur Sachpolitik. Die Personali... » mehr

12.12.2019

Thüringen

Verkauf von Schloss Bockstadt umstritten

Wird aus Schloss Bockstadt eine Immobilie in Thüringen, auf die Rechtsextreme Zugriff haben? Die Eigentümer haben wohl kein Problem damit, die Anlage an einen Mann aus der Szene zu veräußern. » mehr

T-Mobile und Sprint

14.12.2019

Wirtschaft

T-Mobile-Chef warnt Richter vor Scheitern von Sprint-Fusion

T-Mobile-Chef John Legere hat beim wichtigen US-Prozess um die kartellrechtlich umstrittene Fusion der Telekom-Tochter mit dem kleineren Rivalen Sprint vor einem Scheitern des Mega-Deals gewarnt. » mehr

Kim Jong Un

14.12.2019

Brennpunkte

Nordkorea meldet neuen Test auf Satellitenstartgelände

Nordkorea hat den USA im Streit um sein Atomprogramm eine Frist bis zum Jahresende gesetzt. Washington soll neue Vorschläge für Gespräche machen. Nordkorea unterstreicht seine Forderungen mit Waffente... » mehr

Glyphosat-Hersteller

13.12.2019

Wirtschaft

Glyphosat-Hersteller beantragen neue EU-Zulassung ab 2023

Die Glyphosat-Hersteller haben ein Zulassungsverfahren in Gang gesetzt, damit der umstrittene Unkrautvernichter auch nach dem Jahr 2023 in der EU eingesetzt werden darf. » mehr

Hausarbeit

13.12.2019

Familie

Wie Kinder im Haushalt helfen lernen

Spätestens im Teenager-Alter gibt es in vielen Familien Streit, wenn Kinder im Haushalt helfen sollen. Oft liegt das dann daran, dass Eltern sie nicht von klein auf eingebunden haben. » mehr

In der Kritik: Boris Dittrich und die Finanzierung seiner Stelle in der Kulturbaustelle über Fördermittel. Foto: frankphoto.de

11.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Streit um Fördergeld für Kubus

Mit Übertritt in die dritte Förderstufe steht der Stadt mehr Geld über das Landesprogramm "Solidarisches Zusammenleben der Generationen" zur Verfügung. Über die Verteilung gehen die Meinungen allerdin... » mehr

Rapper Bushido

11.12.2019

Boulevard

Gericht zum Rapper-Streit Bushido/Fler: Kinder sind tabu

Wenn Rapper streiten, kann das für alle Beteiligten gut sein: Es bringt Schlagzeilen und kurbelt oft die Verkäufe an. Der Rapper Fler kassiert aber nun vor Gericht eine Niederlage gegen Bushido. » mehr

Heribert Schwan

11.12.2019

Brennpunkte

Teilerfolg für Kohl-Witwe im Streit mit Ghostwriter

Die Witwe des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl hat im Rechtsstreit gegen dessen Ghostwriter einen neuen Teilerfolg erzielt. Der Autor Heribert Schwan darf zahlreiche weitere Textpassagen aus seinem... » mehr

Regionalbusse aus den umliegenden Kreisen halten nicht nur am Busbahnhof, sondern fahren auch andere städtische Haltestellen an.	Foto: frankphoto.de

09.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Regionalbusse fahren städtische Haltestellen an

Gerüchte, dass die Regionalbusse nach dem Streit um die Linie von Suhl nach Zella-Mehlis die städtischen Haltestellen nicht mehr anfahren dürfen, halten sich hartnäckig. Im Hauptausschuss wurde aufgek... » mehr

Polizei Blaulicht

09.12.2019

Thüringen

Streit in Straßenbahn eskaliert: Duo greift mehrere Männer an und zückt Messer

Zwei Männer haben in Erfurt zuerst auf einen Mann in einer Straßenbahn eingeschlagen, danach attackierten sie einen 19-Jährigen, der den Streit schlichten wollte, mit einem Messer. » mehr

Fehlende Reichweite

08.12.2019

Sport

«König» Joshua will werden wie Ali - Klitschko gratuliert

«Anthony ist der König», schwärmte Promoter Eddie Hearn nach dem Sieg seines Schützlings Anthony Joshua. Doch der Schwergewichtskampf in Saudi-Arabien war alles andere als ein Spektakel. » mehr

Polizeiauto mit Blaulicht

07.12.2019

Brennpunkte

Mitten auf der Straße: Mann stirbt nach Streit mit Gruppe

Freitagabend, zwei Paare schlendern durch die Augsburger Innenstadt. Da begegnen sie einer Gruppe junger Männer. Es kommt zum Streit. Der Grund ist nicht bekannt. Die Situation gerät außer Kontrolle. » mehr

Rezpetprüfstelle

06.12.2019

Gesundheit

Bewegungsfreiheit ist bei Down-Syndrom Kassenleistung

Menschen mit geistiger Behinderung haben ein Recht auf gesellschaftliche Teilhabe. Doch welche Mittel sind dafür zulässig - und was dürfen sie kosten? Darum gibt es immer wieder Streit vor Gericht. » mehr

Künast

04.12.2019

Brennpunkte

Online-Beschimpfungen: Juristischer Teilerfolg für Künast

Ein Gerichtsbeschluss zu Facebook-Posts löste Empörung aus. Jetzt hat Renate Künast einen kleinen Erfolg gegen Twitter-Tiraden errungen. » mehr

Roberto Azevedo

04.12.2019

Wirtschaft

USA blockieren Kernstück der WTO

Die Welthandelsorganisation steuert vor ihrem 25-jährigen Jubiläum auf eine beispiellose Krise zu. Die USA blockieren ein zentrales Element der Streitschlichtung. Eine Lösung ist nicht in Sicht. » mehr

Mit verschränkten Armen

03.12.2019

Brennpunkte

Streit um Steuerunterlagen: Neue Niederlage für Trump

Für Donald Trump ist es eine erneute Niederlage vor Gericht. Er soll seine Steuerunterlagen gegenüber dem Parlament offenlegen. Doch er wird wohl nicht klein beigeben: Nun setzt er auf das Oberste Ger... » mehr

Facebook

03.12.2019

Computer

Facebook muss Profil nach strittigem Beitrag entsperren

Er kritisierte die große Koalition und warnte vor Flüchtlingen mit «gewetzten Messern». Dafür sperrte Facebook das Profil eines Nutzers. Ein Gericht musste entscheiden, ob das in Ordnung war - oder Ze... » mehr

Seltener am Vogelhäuschen: die Kohlmeise.

29.11.2019

Hildburghausen

Vogelhäuschen löst Nachbarschaftsstreit und Anzeige aus

Wegen eines Vogelhäuschens ist am Freitagmorgen ein Streit unter Bewohnern in einem Hildburghäuser Mehrfamilienhaus ausgebrochen. » mehr

Die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Christes: vorn das 2012 in Dienst gestellte Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W), dahinter das in die Jahre gekommene Kleinlöschfahrzeug (KLF) Thüringen, das die Kameraden gern ausmustern und durch ein neues Fahrzeug, einen Logistik-Gerätewagen (GW-L1), ersetzen würden.

28.11.2019

Meiningen

Wackeliger Burgfrieden im Feuerwehr-Zoff

Die Hoffnung der Feuerwehrmänner in Christes, ein altes Fahrzeug durch ein neues ersetzen zu können, hat sich zerschlagen. Fürs erste. Das letzte Wort ist noch längst nicht gesprochen. » mehr

^