Lade Login-Box.

STRAHLENTHERAPIE

Ruth Bader Ginsburg

09.01.2020

Brennpunkte

US-Richterin Ruth Bader Ginsburg: «Habe keinen Krebs mehr»

Ruth Bader Ginsburg hat den Krebs besiegt, und viele Liberale in den USA atmen auf. Denn wenn die 86-jährige Richterin am Obersten Gericht der USA ihr Amt aufgeben müsste, wäre der Weg frei für einen ... » mehr

Matthias Enge hat sein ganzes Berufsleben als Medizinphysiker in der Klinik für Strahlentherapie am Suhler Zentralklinikum verbracht.

16.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Zum Schluss ein neuer Beschleuniger

Ein spannender Tag für viele Besucher - das Team der Strahlenklinik stellt den neuen Linearbeschleuniger vor. Für Matthias Enge ist das gleichzeitig der Schlusspunkt für sein Berufsleben. » mehr

Chefarzt Armand Daliri präsentiert den neuen Angiographie-Interventions-OP im Klinikum Bad Salzungen. Foto: Heiko Matz

16.01.2020

Bad Salzungen

Neues Gerät ermöglicht anspruchsvolle Tumortherapien

Rund 2,2 Millionen Euro hat das Klinikum Bad Salzungen in einen neuen Angiographie-Interventions-OP investiert. Hier sind nun auch anspruchsvolle Tumortherapien möglich. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Chefarzt Dr. Jürgen Füller, MTRA Susanne Letterer, der leitende Physiker Matthias Enge sowie der Medizinphysik-Experte Dirk Schröder (von links) präsentieren den neuen Linearbeschleuniger, der in wenigen Tagen seinen Dienst in der Strahlenklinik des SRH-Zentralklinikums Suhl antreten wird. Fotos (3): frankphoto.de

15.08.2019

Ilmenau

Modernste Technik für Bestrahlung

Das sechs Tonnen wiegende Gerät zeigt sich überaus beweglich. Der neue Linearbeschleuniger, der in wenigen Tagen in der Klinik für Strahlentherapie ans Netz geht, präsentiert sich vorab schon mal währ... » mehr

Dirk Schröder zeigt, wie der Linearbeschleuniger entsprechend des Patienten - vorerst ist es ein Dummy - bedient wird.

Aktualisiert am 15.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Modernste Technik für die Bestrahlung von Patienten

Das sechs Tonnen wiegende Gerät zeigt sich überaus beweglich. Der neue Linearbeschleuniger, der in wenigen Tagen in der Klinik für Strahlentherapie ans Netz geht, präsentiert sich vorab schon mal währ... » mehr

Dirk Schröder (links), Medizinphysiker am Zentralklinikum, berät mit Ingo Falkenmayer die nächsten Schritte der Installation des Linearbeschleunigers.

16.06.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Millionen-Investition für moderne Krebstherapie

Etwa sechs Tonnen wiegt der neue Linearbeschleuniger, der am Wochenende in die Klinik für Strahlentherapie am Suhler SRH-Zentralklinikum eingezogen ist. » mehr

Linearbeschleuniger fürs Klinikum

16.06.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Neuer Linearbeschleuniger schwebt in Suhl ein

Das Suhler SRH Zentralklinikum baut seinen Bereich der Strahlentherapie weiter aus. Der dafür nötige Linearbeschleuniger wurde am Wochenende mit einem großen Kran an seinen Platz gehoben. » mehr

Maßarbeit war gefragt, um den neuen MRT sicher an den Ort seiner Bestimmung bringen zu können. Fotos (2): frankphoto.de

26.02.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Tonnenschweres MRT-Gerät schwebt ins Klinikum ein

Dienstagmittag ist es vollbracht. Der neue MRT schwebt durch das Loch in der Fassade an seinen neuen Bestimmungsort im Suhler Zentralklinikum. Im Mai wird es in Betrieb gehen können. » mehr

MRT und CT gehören mittlerweile zu den Standards in radiologischen Praxen - so auch in Suhl. Hier wird die ambulante radiologische Betreuung künftig wohl durch das Klinikum gesichert. 	Foto: Archiv.

11.01.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Klinikum plant Investitionen auch in ein zweites MRT

Ein erneuertes Sterilgut-Zentrum gehört zu den Investitionen, die in diesem Jahr im Suhler SRH-Zentralklinikum umgesetzt werden. » mehr

In Thüringen einzigartig: das Universitätsklinikum Jena. Die Fassaden des Neubaus sind von klassischer Schlichtheit. Fotos: dpa

07.12.2018

Thüringen

Weiterbau des neuen Universitätsklinikums Jena startet im Sommer

Der dritte Bauabschnitt des neuen Universitätsklinikums Jena (UKJ) startet im Sommer kommenden Jahres. » mehr

Nobelpreis Medizin 2018

01.10.2018

Gesundheit

Medizin-Nobelpreis für neue Krebstherapie

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobe... » mehr

Hautkrebs

01.10.2018

Topthemen

«Entfesseltes Immunsystem» - vierte Säule der Krebsmedizin

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobe... » mehr

Als Ärztin mit Herz wird Brigitte Hauk vielen Frauen in Erinnerung bleiben. Foto: frankphoto.de

03.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Ich kannte wirklich jeden Kinderwagen"

Die Praxis von Brigitte Hauk ist verwaist. Im Wartezimmer herrscht ungewohnte Ruhe, im Sprechzimmer sind die Schränke ausgeräumt und auf den Tischen stapeln sich Papiere, die aussortiert werden müssen... » mehr

Pferdeklinik Equinox

10.04.2018

Tiere

Strahlenklinik für krebskranke Pferde

Strahlentherapien kommen im Kampf gegen Krebs auch bei Pferden zum Einsatz. In Hessen hat ein neues Onkologisches Tiermedizin-Zentrum eröffnet. Es ist das einzige bundesweit mit einen Linearbeschleuni... » mehr

"Eine alleinige Methadon-Therapie gegen den Krebs wird von keiner Seite empfohlen", sagt Onkologin Martina Stauch, die Praxen in Sonneberg und Kronach hat. Damit schließt sie sich der einhelligen Experten-Meinung an. Archivfoto: tho

18.02.2018

Region

Das Spiel mit falschen Hoffnungen

Methadon wird gefeiert - als Wundermittel in der Behandlung von Krebs- erkrankungen. Doch gibt es keinen wissenschaftlich fundierten Beweis, dass der Drogenersatzstoff die Wirkung besitzt, die ihm zug... » mehr

Wie eine virtuelle Schablone legt das System einen Lichtteppich über den Körper, um während der Bestrahlung eine exakte Position zu garantieren. Foto: wai

15.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Einzigartige Bestrahlungstechnik am Klinikum

Hightech am SRH Zentralklinikum Suhl: Ein in Thüringen einzigartiger 3D-Scanner sichert in der Klinik für Strahlentherapie eine superexakte Tumor-Bestrahlung. » mehr

Krankenpfleger mit Bett

19.05.2017

dpa

Experten warnen vor Todesrisiken für Patienten in Kliniken

Krankenhäuser sollten Patienten weniger Risiken aussetzen. Versicherte sollten klar sehen können, welche Klinik wie gut ist. Doch längst sind Experten ernüchtert von Gröhes Klinikreform. » mehr

Ute Köhler (links) und Apothekeninhaberin Jördis Frankenstein: Die Cannabis-Tropfen Dronabinol bekommt die Schmerzpatientin nun auf Kassenrezept. Foto: Lorenz

11.05.2017

Thüringen

Cannabis-Tropfen endlich auf Kassenrezept

Das am 10. März in Kraft getretene Gesetz macht's endlich möglich: Ute Köhler aus Scheibe-Alsbach hat nach 16 Jahren Kampf ihr Ziel erreicht. » mehr

Aktualisiert am 06.05.2017

Thüringen

Umzug der Uniklinik Jena vorerst beendet

Die vorerst letzte Umzugsetappe der Jenaer Kliniken von der Innenstadt ins neue Universitätsklinikum ist reibungslos über die Bühne gegangen. » mehr

Professor Peter Albers

26.04.2017

Gesundheit

Regelmäßig zum Check: Prostatakrebs entsteht unbemerkt

Prostatakrebs ist tückisch. Weil der Betroffene zuerst gar nicht bemerkt, dass er erkrankt ist. Je früher der Krebs erkannt wird, desto besser sind aber die Heilungschancen. Ärzte raten Männern, ab de... » mehr

Chefarzt Udo Arnold in der Gedenkecke der Palliativstation. Foto: Antje Kanzler

13.01.2017

Meiningen

Leiden lindern, wenn es keine Heilung gibt

Die Chefarzt-Nachfolge für Dr. Helgard Unger in der Klinik für Schmerz- und Palliativmedizin des Meininger Klinikums trat ihr langjähriger Kollege Udo Arnold an. Der 47-Jährige steht für Kontinuität i... » mehr

Viele Interessierte waren zu der Gesprächsrunde mit Mario Liehr (links), Geschäftsführer der Poliklinik, gekommen, um mehr über die gegenwärtige ambulante ärztliche Versorgung und das Angebotsspektrum der Poliklinik zu erfahren. Foto: frankphoto.de

02.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

"Situation nicht besser, aber auch nicht schlechter geworden"

Das Angebotsspektrum der Poliklinik in Suhl stellten Mario Liehr und Juliane Börner kürzlich in einer Gesprächsrunde vor. Damit soll dem Ärztemangel in der Stadt entgegengewirkt werden. » mehr

Arbeiten im Gynäko-Onkologischen Zentrum, v.l.: Oberarzt Dr. Mark Oliver Prange , Case-Managerin Gundi Jakob und Chefarzt Dr. Hermann Zoche

14.10.2016

Region

Regiomed verbessert Chancen für Krebspatientinnen

Mit einem Gynäko-Onkologischen Zentrum am Regiomed-Klinikum Coburg ist für die Versorgung von Frauen mit Unterleibskrebs ein weißer Fleck auf der Landkarte geschlossen. » mehr

Arbeiten im Gynäko-Onkologischen Zentrum, v.l.: Oberarzt Dr. Mark Oliver Prange, Case-Managerin Gundi Jakob und Chefarzt Dr. Hermann Zoche.

14.10.2016

Region

Regiomed verbessert Chancen für Krebspatientinnen

Mit einem Gynäko-Onkologischen Zentrum am Regiomed-Klinikum Coburg ist für die Versorgung von Frauen mit Unterleibskrebs ein weißer Fleck auf der Landkarte geschlossen. » mehr

Uwe Leder.

08.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Plan B für die Ärzteversorgung

Der Chef des Klinikums stand im Hauptausschuss den Stadträten Rede und Antwort. » mehr

Michael Steiner bei der Blutwäsche, mit der die für die Spende nötigen Stammzellen gewonnen werden. Foto: privat

31.03.2016

Region

Mit Stammzellen neue Lebenschance gespendet

Michael Steiner hat die Chance genutzt, ein Leben zu retten. Er hat Knochenmark gespendet. » mehr

Jürgen Füller ist Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie.

18.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Entschieden für Suhl und das Klinikum

Jürgen Füller hatte bisher die kommissarische Leitung der Klinik für Strahlentherapie. Nun ist klar: Er bleibt in Suhl. » mehr

Das Steiner-Team: Kerstin Hattisch, Gunda Steiner und Karen Zierenberg (v.l.)

15.01.2016

Region

Gynäkologische Praxis jetzt Teil des MVZ Suhl

Zum ersten Januar hat das Medizinische Versorgungszentrum Suhl vier Artzpraxen übernommen, darunter erstmals eine in Sonneberg. » mehr

Vor elf Jahren ist der Umzug in das neu errichtete Bettenhaus des SRH-Zentralklinikums erfolgt. Die Betten werden nun alle gegen neue ausgetauscht. Archivfoto: frankphoto.de

05.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Betten und Umzug der Schule

Neue Betten und die Schule für Krankenpflege, die in das Klinikum integriert werden soll - das sind nur zwei der Vorhaben, mit denen das Suhler SRH-Zentralklinikum ins neue Jahr startet. » mehr

Nun bekommt auch die Henneberg-Klinik ein Brustzentrum: Der Chefarzt der Gynäkologie/Geburtshilfe, Dr. Olaf Stefanski mit Krankenhausdirektorin Caroline Schubert.

10.06.2015

Region

Komplettpaket: Brustkrebstherapie

Laut Statistik erkrankt jede achte Frau in Deutschland an Brustkrebs. Indes haben sich die Behandlungsmöglichkeiten und Heilungschancen enorm verbessert. » mehr

Sorgen für laufenden Betrieb am MRT-Gerät im Schmalkalder Gesundheitszentrum: Chefärztin Karin Storch und Radiologie-Facharzt Rudolf Schmidt. 	Fotos: ari

10.06.2015

Thüringen

Das lange Warten und kein Ende

Ein Patient, der in Suhl einen Termin beim Radiologen oder für die Röhre braucht, schaut in die sprichwörtliche Röhre. Er muss lange warten, bekommt gar keinen Termin oder nimmt Fahrtwege in Kauf. Und... » mehr

Matthias Enge, Leitender Medizinphysiker (links), und Mazen Sakka, Facharzt für Strahlentherapie, erklären ihren syrischen und russischen Arzt-Kollegen die Funktionsweise des RapidArc, mit dem Tumoren bestrahlt und vernichtet werden können.	Foto: frankphoto.de

07.02.2015

Thüringen

"Es geht darum, hier sein Leben aufzubauen"

Sieben Ärzte aus Syrien und Russland, die im Suhler Flüchtlingsheim untergebracht sind, besuchten am Freitag Abteilungen des Zentralklinikums. Sie hoffen, irgendwann selbst in Deutschland praktizieren... » mehr

09.07.2014

Region

"Palliativstation ist keine Sterbestation"

Ilmenau - Seit fünf Jahren gehört die Palliativstation zu den Arbeitsbereichen der Ilmkreis-Kliniken. » mehr

05.02.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Welttag rückt Thema Krebs in den Fokus

Am Dienstag war Weltkrebstag. Ein Tag, der Anlass bot, auf das Thema Krebs in den Fokus zu rücken. » mehr

Vor dem Foto-Shooting in München. Sindy Holland-Cunz macht es sichtlich Spaß, sich ein passendes Kleidungsstück auszuwählen.	Fotos. Danone2013

06.07.2013

Thüringen

Sie will ihre Krankheit nicht verstecken

Sindy Holland-Cunz und Katrin Altmann-Geuther sind seit 20 Jahren beste Freundinnen. Anfang des Jahres erkrankte Sindy an Brustkrebs. Weil sie nicht aufsteckt und dagegen ankämpft, ist sie für ihre Fr... » mehr

Tomotherapiegerät

12.04.2013

TH

Neue schonendere Strahlentherapie

Jena - 15 000 Thüringer erkranken jährlich an Krebs. Für die meisten bedeutet das auch eine Strahlentherapie. Am Universitätsklinikum Jena steht dafür jetzt ein hochpräzises Verfahren zur Verfügung. » mehr

Sarah Standigel aus Römhild informierte sich mit ihrer Mutter und ihrer Schwester über das Berufsfeld einer Medizinisch Technischen Assistentin für Radiologie (MTRA). 	Foto: Annett Recknagel

04.03.2013

Region

Bewerbungen sind noch möglich

Auch die Staatliche Schule für Gesundheit und Soziales in Schwallungen bemerkt den Rückgang der Schülerzahlen. Zum Tag der offenen Tür kamen etwa 100 Interessenten. » mehr

Wie hier beim Tag der offenen Tür in der Klinik für Strahlentherapie wird auch bei der Veranstaltung am Freitag über neue Möglichkeiten der Strahlentherapie bei der Behandlung von Tumorerkrankungen informiert.	Archivfoto: frankphoto.de

23.10.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Wege in der Behandlung von Tumoren

Zu einer Informationsveranstaltung zu neuen Behandlungsstrategien bei Tumoren wird am Freitag ins SRH Klinikum geladen. » mehr

Arzt mit Stethoskop

27.09.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Ärzte der Region auf Protestkurs

Mit einem "Tag der Kassenbürokratie", protestieren am Freitag auch viele Ärzte aus Suhl und Umgebung gegen die Politik der Krankenkassen. » mehr

Das Vorsorg-Theater griff das Thema Darmgesundheit unter der Überschrift "Alarm im Darm" auf unterhaltsame Weise auf. 	Foto: Antje Schreyl

05.03.2012

Meiningen

"Alarm im Darm" fällt nicht gleich auf

Zum Patiententag des Südthüringer Darmkrebszentrums am Meininger Klinikum suchten am Sonnabend Ärzte, Patienten und Interessenten das Gespräch miteinander. » mehr

Ron Cook und Daren Dick, beide von Biosearch Technologies mit Angelika Kühn und Gerhard Bienhaus von der VitraBio. 	Foto: Privat

17.09.2011

Region

Die Zukunft der VitraBio in Steinach ist gesichert

Im Frühjahr stand zu befürchten, dem Betrieb in der Unterstadt droht das Aus. Nun gibt es gute Nachrichten. Dank eines US-Investors soll der Standort sogar erweitert werden. » mehr

08.07.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Bestrahlungen nun viermal schneller

In der Klinik für Strahlentherapie wurde einer der modernsten Linearbeschleuniger Thüringens installiert. Dieser eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der Krebsbehandlung. » mehr

21.06.2007

Thüringen

Noch immer nicht weitergekommen

Schmerzpatientin Ute Köhler aus Scheibe-Alsbach ist ratlos. Nachdem das Meininger Sozialgericht mit Beschluss vom 23. April 2007 es ablehnte, dass sie Dronabinol über Kassenrezept beziehen kann, hat j... » mehr

ike-GFHans-PeterJochum_0104

01.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

"Neues Versorgungszentrum noch 2011 sichern"

Vor einem Jahr trat Hans-Peter Jochum als Geschäftsführer des SRH Zentralklinikums Suhl an - ein Gespräch über seine Erfahrungen und die Perspektiven des größten Arbeitgebers der Stadt. » mehr

ru-PET_CT_Scanner_080110

08.01.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Modernste mobile Medizintechnik im Einsatz gegen Krebs

Suhl - Alle 14 Tage macht seit Dezember ein großer Truck vor der Klinik für Nuklearmedizin am Suhler SRH-Zentralklinikum Halt. Was es damit auf sich hat und wie fortan die neuen diagnostischen Möglich... » mehr

Strahlenklinik1_170908

17.09.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Ausstrahlung weit über die Stadtgrenzen hinaus

Suhl – Mit „Neptun“ fing in der vor genau 20 Jahren gegründeten Klinik für Strahlentherapie auf dem Suhler Döllberg alles an. Natürlich war es nicht der Meeresgott, der plötzlich hier auftauchte. Viel... » mehr

sm6klinik_sw_291108

29.11.2008

Region

Gebündelte Kompetenz gegen den Krebs

Meiningen – Kaum eine Krankheit empfinden Betroffene als derart schrecklich wie die Diagnose Krebs. So angsteinflößend sie auch ist, macht die Medizin doch ständige Fortschritte im Kampf gegen die unb... » mehr

03022008x0188

04.02.2008

Region

Von Kneipp über Kneipen bis zu Goethe

Stützerbach – „Eine Art Familienbetrieb“, an den auch die anderen Rennsteig-Orte wie Schmiedefeld, Frauenwald und Vesser durchaus Anteil haben, ist laut SCV-Präsident Uwe Blödow der Stützerbacher Carn... » mehr

^