Lade Login-Box.

STRAHLENSCHUTZ

07.05.2020

Bad Salzungen

Angst vor Strahlen: "Wir werden dagegen vorgehen"

Gegen die Pläne von Vodafone, einen neuen Funkmast im Unterbreizbacher Ortsteil Pferdsdorf aufzustellen, regt sich Widerstand. Einwohner fürchten, dass dort die 5G-Technologie zum Einsatz kommt - und ... » mehr

Coronavirus - USA

25.04.2020

Brennpunkte

Versuch der Schadensbegrenzung nach Desinfektionsmittel-Idee

Donald Trump verbreitet eine höchst eigenwillige Idee zur Corona-Therapie - der Aufschrei ist groß. Der US-Präsident will den Vorstoß daraufhin als «Sarkasmus» verstanden wissen. » mehr

Garchinger Forschungsreaktor FRM II

16.05.2020

Brennpunkte

Radioaktives C-14 in Garching ausgetreten

Am Forschungsreaktor in Garching FRM II in Bayern hat es einen Zwischenfall gegeben. Obwohl der Reaktor in der Corona-Krise stillsteht, ist radioaktives C-14 ausgetreten. Zwar ist ein Grenzwert übersc... » mehr

Pressekonferenz

24.04.2020

Brennpunkte

Medikament Desinfektionsmittel? Trump nennt Idee Sarkasmus

Weltweit arbeiten Forscher an Behandlungsmöglichkeiten und Impfstoffen gegen das Coronavirus. Parallel verbreiten sich teils gefährliche Gerüchte. Auch US-Präsident Trump beteiligt sich an den Spekula... » mehr

Sendemast für 5G

22.04.2020

Faktencheck

Bienensterben durch 5G?

Die neue Technik 5G soll das Mobilfunknetz superschnell machen. Manche sehen in der Strahlung eine Bedrohung - etwa für Bienen. » mehr

Waldbrand in Tschernobyl

17.04.2020

Brennpunkte

Wind treibt Rauch der Tschernobyl-Brände nach Kiew

Die Brände rund um den Havarie-Reaktor Tschernobyl nehmen kein Ende. Umweltschützer befürchten eine neue radioaktive Gefährdung. Die Kiewer Stadtverwaltung sieht eher den Rauch als Problem. Wie schlim... » mehr

Haut eincremen beim Sonnenbaden

08.04.2020

Gesundheit

Kraft der Frühlingssonne nicht unterschätzen

Die Sonne scheint, die Temperaturen sind zum Teil fast schon sommerlich. Wer sich auf dem Balkon sonnt oder einen kurzen Spaziergang macht, sollte deshalb seine Haut nicht vergessen. » mehr

Temperatureinstellung bei Induktionskochfeld

02.03.2020

Bauen & Wohnen

Welches Kochfeld passt zu mir?

Glatte Glaskeramikflächen auf dem Herd sind inzwischen in fast jeder Küche Standard. Doch beim Kauf eines neuen Elektroherdes stellt sich die Frage: Ceran oder Induktion? » mehr

5G-Smartphone

12.02.2020

Deutschland & Welt

Umweltorganisation BUND will Mobilfunkstandard 5G stoppen

Müssen sich Bürger Sorgen um Gesundheitsschäden durch Mobilfunkmasten machen? Umweltschützer in Hamburg sehen die Sache kritisch und wollen dort den 5G-Ausbau solange stoppen, bis Klarheit herrscht. » mehr

Karl Lauterbach

04.02.2020

dpa

Debatte über Solarien-Verbot

Die Deutsche Krebshilfe fordert ein bundesweites Solarienverbot. Der Gebrauch der Geräte könne Hautkrebs verursachen. Die Branche plant nun juristische Schritte. » mehr

Kalenderblatt

20.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 15. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Januar 2020: » mehr

Radon

27.11.2019

dpa

Deutsche schätzen Strahlengefahr falsch ein

Beim Telefonieren mit dem Handy, beim Röntgen, unter Stromleitungen und in der Sonne - Menschen sind ständig Strahlung ausgesetzt. Viele machen sich deswegen Sorgen. Wie berechtigt sind sie? » mehr

Frau telefoniert mit dem Smartphone

27.11.2019

Deutschland & Welt

Deutsche beurteilen Strahlungsrisiken falsch

Beim Telefonieren mit dem Handy, beim Röntgen, unter Stromleitungen und in der Sonne - Menschen sind ständig Strahlung ausgesetzt. Das zuständige Bundesamt sagt: Manchmal machen sich die Menschen unnö... » mehr

Wildpilze noch radioaktiv

09.10.2019

dpa

Pilze immer noch radioaktiv belastet

Immer noch gibt es stark mit radioaktivem Cäsium belastete Pilze. Um welche Pilzsorten handelt es sich und welche Gebiete sind besonders betroffen? » mehr

Computertomographie

29.09.2019

Deutschland & Welt

Früherkennung von Erkrankungen: Viele illegale Angebote

Einige Radiologische Praxen und Kliniken bieten rechtlich nicht zulässige Untersuchungen an. Es geht etwa um Früherkennung von Lungenkrebs bei Rauchern. Nach Kritik vom Strahlenschutzamt reagiert das ... » mehr

Ein Tätowierer bei der Arbeit

24.09.2019

dpa

Jeder Fünfte in Deutschland ist tätowiert

Einst verpönt, sind Tattoos längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Der Anteil der Tätowierten hat sich in den vergangenen sieben Jahren fast verdoppelt. Aber nicht jeder ist dauerhaft mit de... » mehr

Sonnenbrandgefahr durch UV-Strahlung

14.09.2019

Deutschland & Welt

UV-Strahlung: Sonnenbrandgefahr am Wochenende

Ausflügler sollten am Wochenende an Sonnenschutz denken: Die UV-Strahlung ist in ganz Deutschland hoch genug, um einen Sonnenbrand zu verursachen, warnt das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS). » mehr

14.09.2019

Deutschland & Welt

Sonnenbrandgefahr am Wochenende

Wer am Wochenende draußen ist, sollte an Sonnenschutz denken: Die UV-Strahlung ist in ganz Deutschland hoch genug, um einen Sonnenbrand zu verursachen, heißt es aus dem Bundesamt für Strahlenschutz. «... » mehr

Handystrahlung

27.08.2019

dpa

Wie gefährlich ist Handystrahlung?

Kaum etwas lassen wir so nah an unseren Körper wie das Smartphone. Und das, obwohl die Geräte unzweifelhaft strahlen. Doch führt das wirklich zu Hirntumoren oder Unfruchtbarkeit? » mehr

Inge Paulini

23.08.2019

Deutschland & Welt

Viele unterschätzen Gefahr durch Radon

Das Gesundheitsrisiko durch das radioaktive Gas Radon etwa in Wohnungen ist aus Sicht des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) in Deutschland nicht ausreichend bekannt. » mehr

Radon-Messung

23.08.2019

dpa

Warum Sie die Radon-Werte im Haus kontrollieren sollten

Es kommt aus dem Erdreich und kann in die Innenräume eindringen: Radon. Laut dem Bundesamt für Strahlenschutz geht von dem Gas eine große Gefahr aus, denn es verursacht Lungenkrebs. Wie kann man sich ... » mehr

Tattoo-Entfernung

21.08.2019

Gesundheit

Tattoo-Entfernung bald ein echter Luxus?

Der Name vom Ex muss weg oder das Arschgeweih ist peinlich: Es gibt viele Gründe, ein Tattoo entfernen zu lassen. Die Prozedur ist schon jetzt teuer und langwierig. Doch das Entfernen könnte bald zum ... » mehr

Tattoo-Entfernung bald nur noch beim Arzt

21.08.2019

Deutschland & Welt

Tattoo-Entfernung bald ein echter Luxus?

Der Name vom Ex muss weg oder das Arschgeweih ist peinlich: Es gibt viele Gründe, ein Tattoo entfernen zu lassen. Die Prozedur ist schon jetzt teuer und langwierig. Doch das Entfernen könnte bald zum ... » mehr

Wildschwein

08.08.2019

Thüringen

33 Jahre nach Tschernobyl: Wildfleisch teils heute noch belastet

Wildschweine wühlen gerne im Waldboden und fressen Hirschtrüffel. Bis heute ist die radioaktive Belastung nachweisbar, die sie dabei aufnehmen - auch in Thüringen. » mehr

Tattoo-Lasern

02.08.2019

dpa

Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

Bunte Fabelwesen oder der Schriftzug mit dem Namen des Liebsten - viele Menschen lassen sich die Haut mit Tattoos verzieren. Doch ist es mit der Liebe vorbei, soll oft auch das Tattoo wieder weg. Die ... » mehr

01.10.2019

dpa

Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

Bunte Fabelwesen oder der Schriftzug mit dem Namen des Liebsten - viele Menschen lassen sich die Haut mit Tattoos verzieren. Doch ist es mit der Liebe vorbei, soll oft auch das Tattoo wieder weg. Die ... » mehr

UV-Strahlen

20.05.2019

dpa

Auch Sonne hinter Wolken schadet der Haut

Wolken am Himmel filtern nicht automatisch schädliche UV-Strahlen aus dem Sonnenlicht. Ein ausreichender Sonnenschutz bietet den besten Schutz für die Haut. » mehr

UV-Schutz beachten

09.04.2019

dpa

Vor Sonnenbrand auch schon im Frühling schützen

Besonders im Frühling halten wir uns oft unpassend lang in der prallen Sonne auf. Dabei ist ausreichender UV-Schutz auch in den ersten warmen Tagen wichtig. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

12.12.2018

dpa

Macht uns das Smartphone krank?

Ein Smartphone steht auf vielen Weihnachts-Wunschlisten ganz oben. Mails checken, WhatsApp, Instagram und manchmal auch telefonieren: Für die meisten Menschen in Deutschland ist es kaum mehr wegzudenk... » mehr

Tattoo-Entfernung

19.10.2018

dpa

Tattoo-Entfernung nur noch beim Arzt

Im Freibad oder der Sauna kann man sie am besten besichtigen - aber auch im Gesicht, am Hals oder an den Händen tragen viele Tattoos. Doch viele mögen ihr Tattoo nicht mehr. Jetzt werden die Regeln fü... » mehr

Tattoo-Entfernung

19.10.2018

Deutschland & Welt

Tattoo-Entfernung künftig nur noch beim Arzt möglich

Als Ende der 90er Jahre die «Arschgeweihe» aufkamen, galten Tätowierungen plötzlich als schick. Der Trend hielt sich lange, doch irgendwann wollten viele Menschen ihre Tattoos wieder loswerden. Auch d... » mehr

Der Tesla von Steffen Beyer reihte sich bei den E-Autos zum Anschauen ein.	Foto: dol

27.06.2018

Region

Von Tesla-Pkw bis zum Strahlenschutz

Das Feuerwehr- und E-Mobilitätsfest in Gräfenroda bot Informationen im Doppelpack. Die Gäste nahmen Technik-Container und Elektro-Fahrzeuge genau unter die Lupe. » mehr

Sonnenmilch auf der Haut

12.07.2018

Gesundheit

So geht Sonnenschutz richtig

Damit die Haut gesund und schön bleibt, braucht sie effektiven Schutz vor der Sonne. Ein bisschen Creme am Morgen reicht dafür nicht aus. Wie es richtig geht, erklärt ein Hautarzt. » mehr

Frau mit Smartphone

30.08.2017

dpa

Auswahl an strahlungsarmen Handys steigt

Wer beim Telefonieren mit dem Handy eine hohe Strahlung vermeiden möchte, achtet am besten darauf, das das Gerät einen möglichst niedrigen SAR-Wert hat. Aktuelle Beispiele dafür gibt es auf der IFA. » mehr

Frau telefoniert

18.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Der SAR-Wert und der persönliche Schutz

Seit es Handys gibt, wird auch vor der Strahlung gewarnt, die von den Mobiltelefonen ausgeht. Schließlich hängt das Gerät ständig im Netz. Der sogenannte SAR-Wert gibt Anhaltspunkte, wie stark das Sma... » mehr

Auto in der prallen Sonne

07.07.2017

dpa

Auch im Auto auf ausreichend Sonnenschutz achten

Sonnencreme braucht man nur an der frischen Luft? Experten des Bundesamtes für Strahlenschutz erklären, dass man sich im PKW vor den gefährlichen UV-A-Strahlen schützen sollte. » mehr

Sonnenbad

28.03.2017

dpa

Gefährliche Frühlingssonne: So schützen Sie Ihre Haut

Endlich Frühling. Endlich Sonne. Viele Menschen nutzen das schöne Wetter, um Wärme und Licht zu tanken. Gleich den ganzen Tag ungeschützt in der Sonne zu baden, ist allerdings keine gute Idee. Sonnenb... » mehr

mobilfunk sendemast

08.11.2015

Thüringen

Kaum noch Widerstand gegen Mobilfunk-Masten in Thüringen

Suhl - Der Widerstand gegen den Neubau oder die Modernisierung von Mobilfunk-Sendmasten ist in Thüringen offensichtlich weitgehend abgeflaut. » mehr

Wismut-Schotter

09.06.2014

Thüringen

Umgang mit Wismut-Schotter wird «verniedlicht»

Wegen Engpässen bei Baumaterial war zu DDR-Zeiten das Gestein der Wismut-Halden begehrt. Doch wo diese radioaktiven Altlasten überall schlummern, ist kaum bekannt. Grüne und Umweltkreis fordern stärke... » mehr

Klaus Bohl, Kreisbeigeordnete Nicole Gehret, Reinhard Krebs, Bad Salzungens Stadtbrandmeister Helmut Hempel und Frank Uehling inspizieren das neue Katastrophenfahrzeug.	Fotos (2): Heiko Matz

12.09.2013

Region

Für Katastrophen gerüstet

Es blitzt noch nagelneu und ist voll gepackt mit Technik: das neue Einsatzfahrzeug für den Gefahrgutzug des Wartburgkreises - ein Wagen für den Katastrophenfall. » mehr

Christian Wick, Kommandant der Tettau Freiwilligen Feuerwehr

15.01.2013

Region

Freude über neue Fahrzeuge

Die Tettauer Freiwillige Feuerwehr legt viel Wert auf Aus- und Weiterbildung. Die Mitglieder verabschieden Jugendwart Stauch. Kommandant Christian Wick plant eine Großübung im Juli. » mehr

Ungewöhnlicher Einsatz: Die Kameraden "sichern" auf dem Meininger Markt einen Bienenschwarm. 	Fotos (2): Feuerwehr

14.08.2012

Meiningen

Feuerwehreinsätze : Zahlen 2011 schon jetzt erreicht

Mit 240 Alarmierungen hat die Meininger Stützpunktfeuerwehr im ersten halben Jahr 2012 bereits sechs Einsätze mehr gefahren als im gesamten Jahr 2011. » mehr

In Spezial-Schutzanzügen trainierten die Feuerwehrleute den Ernstfall. 	Foto: Eva-Maria Ullmann

23.12.2011

Region

Auf die "Jungs" ist unbedingt Verlass

Es war eine anspruchsvolle Aufgabe - und sie haben sie hervorragend gemeistert, wurde den Einsatzkräften des Gefahrgutzuges der Feuerwehr Vacha attestiert. » mehr

gae-Strahlung_110411

11.04.2011

Thüringen

Größte anzunehmende Unsicherheit für den Fall einer Atomkatastrophe

Was passiert, wenn etwas passiert? In Thüringen herrscht Rätselraten um die Zuständigkeit für den Fall einer Atomkatastrophe wie in Fukushima. Dabei steht etwa 50 Kilometer von der Grenze nach Thüring... » mehr

lesMessstellen_SuhlUmgebung

25.03.2011

Thüringen

Überwachung rund um die Uhr - für Panik kein Grund

Kleine Mengen strahlender Partikel aus dem Atomkraftwerk Fukushima werden nun auch über Deutschland erwartet. Anlass zur Sorge besteht nach Angaben von Experten jedoch nicht. In Thüringen überwachen 4... » mehr

29032008x0167

31.03.2008

Region

Für Ernstfall gut gerüstet

Plaue – Seltsame Gestalten in weißen und grünen Schutzanzügen huschen übers Gelände, die Gesichter hinter Atemmasken verborgen, in den behandschuhten Händen lange Messstäbe. » mehr

ffwuebung_01.jpg

14.07.2007

Region

Nach ungewöhnlichem Szenario gewappnet für den Strahlenunfall

Es war mehr als eine der üblichen Feuerwehrübungen, als Kameraden aus mehreren Standorten des Landkreises zu einem Einsatz in der Keramik-Fabrik Kloster Veilsdorf gerufen worden sind. Ein (angenommene... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.