Lade Login-Box.

STOFFWECHSELSTÖRUNGEN

Zum Gesundheitsforum mit dem Thema " Wenn im Bauch irgendwas nicht stimmt - Was kann das sein?" kamen zahlreiche interessierte Zuhörer. Fotos (4): Heiko Matz

21.11.2019

Bad Salzungen

Bauchschmerzen haben viele Ursachen

Bauchschmerzen, Unwohlsein, Verdauungsbeschwerden kennen die meisten Menschen. Welche Ursachen es gibt und wie diagnostiziert und therapiert werden kann, zeigte das Gesundheitsforum. » mehr

Diabetiker

14.11.2019

Gesundheit

Viele Bundesbürger unterschätzen Diabetes-Risiko

Ungesundes Essen, Bewegungsmangel, Rauchen und Übergewicht können die Zuckerkrankheit begünstigen. Zu Wenigen seien diese Zusammenhänge klar, sagen Fachleute. » mehr

Sanofi-Aventis Deutschland -

10.12.2019

Wirtschaft

Umbau bei Sanofi trifft Deutschland-Geschäft hart

Seit langem steht der französische Pharmakonzern unter Preisdruck bei Arzneien für Zuckerkranke. Nun will er sich auf Krebsmedikamente konzentrieren, Diabetes spielt keine große Rolle mehr. Für Tausen... » mehr

Übergewicht

30.10.2019

Gesundheit

Erhöhtes Krebsrisiko bei starkem Übergewicht

Dass Rauchen Krebs auslösen kann, weiß fast jedes Kind. Doch dass Übergewicht ein erhöhtes Krebsrisiko birgt, ist den wenigsten bewusst. » mehr

Übergewicht

30.10.2019

Wissenschaft

Experte: Erhöhtes Krebsrisiko bei starkem Übergewicht

Dass Rauchen Krebs auslösen kann, weiß fast jedes Kind. Doch dass Übergewicht ein erhöhtes Krebsrisiko birgt, ist den wenigsten bewusst. » mehr

Monitor

23.10.2019

Gesundheit

So läuft eine Darmspiegelung ab

Eine Darmspiegelung gilt als schnelle und sichere Untersuchung. Im Gegensatz zu anderen Arten der Krebsvorsorge können Polypen und andere Auffälligkeiten gleich entfernt werden. » mehr

Dr. med. Anca Dizdar

25.09.2019

Gesundheit

Was tun, wenn die Blase andauernd drückt?

Ein ständiger Harndrang mindert die Lebensqualität von Betroffenen. Das Leiden kann viele Ursachen haben - und manchmal gibt es dafür auch keinen Auslöser. » mehr

Herzinsuffizienz

11.09.2019

dpa

Schonen ist bei Herzschwäche keine Lösung

Personen mit Herzschwäche bereiten selbst kleine körperliche Anstrengungen schnell Probleme. Dennoch ist absolute Ruhe keine Alternative. Was Experten empfehlen. » mehr

Ernährungswissenschaftlerin Marina Lommel

06.09.2019

Gesundheit

Mit Schummelei zur schlanken Linie?

Burger, Pasta, Pommes: Viele Abnehmwillige gönnen sich einmal pro Woche ein regelrechtes Fressgelage - den «Cheat Day» oder «Schummeltag». Kann man so tatsächlich abnehmen? Und ist das gesund? » mehr

Pommes frites

05.09.2019

dpa

Pommes, Chips und Würstchen: Macht Junk-Food blind?

Übergewicht und Stoffwechselprobleme wie Diabetes sind die wohl häufigsten Folgen ungesunder Ernährung. Jahrelange Fehlernährung kann aber auch ganz andere Probleme nach sich ziehen - glauben zumindes... » mehr

Junkfood

04.09.2019

Deutschland & Welt

Pommes, Chips und Würstchen: Macht Junk Food blind?

Übergewicht und Stoffwechselprobleme wie Diabetes sind die wohl häufigsten Folgen ungesunder Ernährung. Jahrelange Fehlernährung kann aber auch ganz andere Probleme nach sich ziehen - glauben zumindes... » mehr

Glaskörpertrübung

30.08.2019

dpa

Wie gefährlich ist eine Glaskörpertrübung?

Wenn etwas Dunkles vorbeischwirrt, kann es sich um eine Fliege handeln. Möglich ist aber auch, dass einem die Augen einen Streich spielen. Oft steckt dann eine Glaskörpertrübung dahinter. Was es mit d... » mehr

02.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Ist Blaues Licht Schlafräuber oder harmloser Reiz?

Viele Smartphones und Notebooks bieten inzwischen die Möglichkeit, den Blaulichtanteil im Display zugunsten eines wärmeren Farbspektrums zu reduzieren. Das soll den Schlaf verbessern. Ist da was dran? » mehr

Iris Srp (rechts) mimt die Salzmagd Frederike und lässt die Gäste während der Stadtführung unter anderem das Bad Salzunger Salz kosten. Fotos (4): Susann Eberlein

12.08.2019

Region

Mit der Salzmagd durch die Stadt

Ab sofort werden die Gäste Bad Salzungens von einer Salzmagd oder einem Kurgast durch die Kreisstadt geführt. Die Touren, die jeden zweiten Sonntag stattfinden, sind eine Zeitreise, die von der Entdec... » mehr

Susanne Mierwaldt hat die Führung gemeinsam mit den Verantwortlichen der Tourist-Information konzipiert. In diesem Jahr bietet sie noch vier Führungen an.

26.07.2019

Region

Achtsam durch den Wald am Burgberg

Viel grüne Natur, wenig belastender Lärm, reichlich Ruhe und keinerlei Stress: Rund um den Burgberg in Bad Liebenstein gibt es seit diesem Jahr Achtsamkeitsspaziergänge. Schon am heutigen Abend starte... » mehr

Brigitte Goertz-Meissner

12.07.2019

Gesundheit

Welche Kuranwendungen sind für wen geeignet?

Von Kneipp hat jeder schon mal gehört, von Thalasso vielleicht auch. Doch was passiert dabei genau - und wo kann ich es machen? Muss ich dafür in einen Kurort - oder geht das auch zu Hause? Und warum ... » mehr

Gemeinsam mit Edeltraut Kranz von der IKK Classic (links), Catrin Abe-Ezell von der AOK Plus und Simone Krypczyk (rechts) vom Verband der Ersatzkassen eröffnete Chefarzt Jörg Kowalski die neue Station mit einem Bandschnitt. Fotos (3): Sascha Bühner

11.07.2019

Region

Lauterbach-Klinik ist jetzt Diabetes-Kompetenzzentrum

Die Kurparkklinik Dr. Lauterbach in Bad Liebenstein wurde als Kompetenzzentrum für Patienten mit Typ 2 Diabetes zertifiziert. Perspektivisch soll es hier auch ambulante Angebote geben. » mehr

Grillgut durchgaren

05.07.2019

dpa

Grillfleisch immer gut durchgaren

Für einen Großteil der Deutschen ist ein Sommer ohne Grillen kein richtiger Sommer. Fleisch bei heißem Wetter zuzubereiten, ist jedoch auch hygienisch eine Herausforderung. Worauf sollten Grillmeister... » mehr

Norman Peters (links) und Christian Heßel wandern von Garmisch-Partenkirchen nach Amrum, um auf die Stoffwechselkrankheit Mukoviszidose aufmerksam zu machen. In Dorndorf wurden sie von Julia Kühn im Empfang genommen. Foto: Susann Eberlein

03.06.2019

Region

Spendenwanderung: Ein Stopp in Dorndorf

Christian Heßel und Norman Peters laufen 990 Kilometer durch ganz Deutschland, um auf Mukoviszidose aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln. Dabei machten sie auch im Wartburgkreis Station. » mehr

Risiko für Magen-Darm-Erkrankung

15.05.2019

dpa

Westlicher Ernährungsstil begünstigt Magen-Darm-Leiden

Der Mensch ist, was er isst. Für Fachärzte, die Magen-Darm-Erkrankungen behandeln, ist das kein dummer Spruch. Je mehr Fast Food, desto größer das Risiko für Stress mit den Verdauungsorganen. Was hilf... » mehr

15.05.2019

Deutschland & Welt

Ärzte: Magen-Darm-Leiden durch zu viel Fast Food und Süßes

Der Mensch ist, was er isst. Für Fachärzte, die Magen-Darm-Erkrankungen behandeln, ist das kein dummer Spruch. Je mehr Fast Food, desto größer das Risiko für Stress mit den Verdauungsorganen. Was hilf... » mehr

Andrea Jakob (links), wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Meininger Museen, beantwortete bei der Führung durch die Sonderausstellung fachkundig die Fragen ihrer Zuhörer. Foto: Annett Spieß

01.04.2019

Region

Vom Ende der Monarchie in Thüringen

Kuratorin Andrea Jakob führte interessierte Besucher im Bad Salzunger Museum am Gradierwerk durch die von ihr mitgestaltete Ausstellung "Zeitenwende im Herzogtum Sachsen-Meiningen". » mehr

Prof. Christine Stroh. Foto: Klinikum

31.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Was tun bei krankhaftem Übergewicht?

Das einzige zertifizierte Referenzzentrum in Gera für die Behandlung krankhaft übergewichtiger Patienten in Thüringen ist am Mittwoch, 3. April, ab 15 Uhr im SRH-Zentralklinikum Suhl zu Gast. » mehr

Krebsnachsorge

21.12.2018

dpa

Bei Jugendlichen auf Stoffwechselkrankheiten achten

Menschen, die eine Krebserkrankung überstanden haben, wollen sich ungern länger damit befassen. Doch besonders im Jugendalter ist das Risiko für Folgeerkrankungen erhöht. Regelmäßige Check-ups sind da... » mehr

Psychische Erkrankungen

27.11.2018

dpa

Depressionen können Partnerschaften zerstören

Unter einer Depression leiden nicht nur die Betroffenen selbst, sondern oft auch Partner und Familien. Viele empfinden das veränderte Verhalten der Erkrankten als Zurückweisung. Das kann zu Trennungen... » mehr

Stellte in der Stadt- und Kreisbibliothek sein neues heiteres Buch "Dieses Kribbeln im Schlauch vor": der sächsische Satiriker U.S. Levin. Foto: Annett Spieß

04.11.2018

Region

Gauner, Gangster und Ganoven

Kriminell heiter ging es in der Stadt- und Kreisbibliothek zu, als der Satiriker U.S. Levin sein neues Buch "Kribbeln im Schlauch" vorstellte. » mehr

Quitten

15.10.2018

dpa

Fleischbräune bei Quitten liegt an falscher Pflege

Im Herbst reifen die zitronengelben Früchte der Quitte heran. Sie können nun geerntet und zu leckerem Gelee oder Chutney verarbeitet werden. Doch was tut man, wenn das Fruchtfleisch braun verfärbt ist... » mehr

Frau mit Darm-Problemen

31.08.2018

Gesundheit

Sollten wir mehr über Stuhlgang reden?

Liebevolle Herzen zieren die Holztüren von Plumpsklos - das Thema «großes Geschäft» ist schambesetzt. Diese Verklemmtheit könnte ein Fehler sein. Denn Darm und Stuhlgang verdienen mehr Aufmerksamkeit. » mehr

Gutes tun und wieder bekommen: Mit Gesang und Geschenken wurde das 25-jährige Bestehen der Selbsthilfegruppe für Parkinson-Betroffene gefeiert.

05.06.2018

Meiningen

Ein Vierteljahrhundert Engagement

Die Selbsthilfegruppe für Parkinson-Betroffene feierte jüngst ihr 25-jähriges Bestehen. Gruppenleiterin Ursula Marr gab zu diesem Anlass den Staffelstab an Stefan Schenk weiter. » mehr

Diabetes bei Kindern

19.01.2018

dpa

Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen

Es ist die häufigste Stoffwechselerkrankung unter Kindern und Jugendlichen: Typ-1-Diabetes tritt meist völlig überraschend auf. Europaweit sollen jetzt Präventionsmöglichkeiten erforscht werden - dabe... » mehr

Frohes Fest!

22.12.2017

Geld & Recht

Zehn Last-Minute-Tipps für gelungene Weihnachten

Alle Jahre wieder - quengeln die Kinder, sind die Geschenke ideenlos und wird die Völlerei unter dem Christbaum zur Qual? Keineswegs! Zehn Tipps dafür, wie Weihnachten 2018 wirklich zu einem frohen Fe... » mehr

Spaziergang

22.12.2017

dpa

Nach dem Festmahl einen Verdauungsspaziergang machen

Ein Schnaps fördert die Verdauung, sagt man. Doch so sinnvoll ist der gar nicht. Bewegung ist viel hilfreicher bei einem vollen Magen. » mehr

Christian Trautwein

23.11.2017

dpa

Experten-Tipps: Sport und gesunder BMI schützen die Leber

Wer sein Herz gesund halten möchte, sollte auch die eigene Leber pfleglich behandeln. Das zentrale Organ wird oft vergessen. Verfettet die Leber, kann das unter anderem die Gefäße schädigen. » mehr

"Hast du 'n Klapperer?" Die Frage hat Uwe Brückner schon des Öfteren gestellt bekommen. Doch ist er sich sicher, dass sich der Kauf gelohnt hat und die Saline Friedrichshall bald wieder zu einem Erlebnisort werden wird. "Warten wir mal fünf Jahre ab", sagt er.

17.11.2017

Region

Ehrwürdiger Ort wird wieder zum Leben erweckt

Man nehme einen Mann und seine Faszination für einen Ort, an dem eines der weltberühmtesten Heilmittel seinen Ursprung hat. Und fertig ist die Geschichte von Uwe Brückner und der Saline in Lindenau. » mehr

Diabetes bei Kindern

14.11.2017

dpa

Immer mehr Kinder mit Diabetes: Lässt sich das verhindern?

Schon Kinder können an Diabetes erkranken, wenn ihr Körper kein Insulin mehr produziert. Einfach so Süßes naschen? Geht nicht. Denn fürs Essen gibt es strikte Regeln. Forscher erproben nun eine Method... » mehr

Auftauwasser von gefrorenem Geflügel

04.09.2017

dpa

Auftauwasser von gefrorenem Geflügel oder Wild entsorgen

Man kann sie weder riechen noch schmecken - Salmonellen und andere Bakterien. Eine gute Küchenhygiene verhindert, dass die Krankheitserreger ins Essen gelangen. » mehr

22.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Gesundheitstag: Diabetes richtig behandeln

Meiningen - Der Gesundheits- und Selbsthilfetag des Landkreises Schmalkalden-Meiningen feiert dieses Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. Die Großveranstaltung findet am 15. November im Saal (Haus 3) des L... » mehr

Deutsche Knochenmarkspenderdatei

28.07.2017

Gesundheit

Vor 30 Jahren ein Wagnis: Leben mit fremder Stammzellspende

Eine Knochenmarktransplantation ist oft die letzte Chance für Todgeweihte. Viele Patienten brauchen dazu einen fremden «genetischen Zwilling». Dank Millionen von Spendern und immer besserer Typisierun... » mehr

11.02.2014

Thüringen

Dicke Kinder haben oft Stoffwechselstörungen

Rund, aber gesund - das trifft schon für Kinder selten zu. Drei Viertel der übergewichtigen Mädchen und Jungen haben auffällige Stoffwechselwerte, berichten Forscher. Abhilfe könne vielfach schon ein ... » mehr

Diätassistentin Jeanette Hoentzsch informierte über gesunde Ernährung. 	Foto: Erik Hande

24.01.2014

Region

Unterricht im Krankenhaus

Steinbach-Hallenberg/Schmalkalden - Zu einem nicht alltäglichen Unterricht waren die Mädchen und Jungen einer Klasse der Haseltal-Grundschule unterwegs. » mehr

Hausleiterin Marion Werner zündet im Abschiedsraum eine Kerze an. Es ist die letzte Station im Kinderhospiz Tambach-Dietharz.

18.04.2012

Thüringen

Tod und Leben trennt nur eine Tür

Im Winter öffnete nach jahrelanger Bauzeit Thüringens erstes Kinderhospiz. Sterbenskranke und ihre Familien finden hier Erholung vom Pflegealltag und nehmen ungestört Abschied. » mehr

Viel Kur-Historie: Die Ostwand der Gradieranlage wurde 1796/1797 gebaut und zur Produktion hochgradiger Sole genutzt. Heute dient sie der Freiluft-Inhalation.

27.06.2011

TH

Das Salz auf der Haut im Keltenbad

Soleinhalation, Trinksole und Solebad sind die Heil-Quellen in Bad Salzungen. Genießen kann man ganz nach Kelten-Art. » mehr

An der Ludowingerquelle im Kurpark Friedrichroda aufgetankt - dann setzen die drei Hamburger Wanderfreundinnen ihren Weg fort.

14.06.2011

TH

Gesunde Quelle im Luftkurort Friedrichroda

Heilwasser und frische Luft gehören zu den touristischen Kraftquellen in Friedrichroda. Thüringenweit weist der Ort die vierthöchsten Gästeübernachtungen aus. » mehr

12.02.2008

Thüringen

Honigsüße Krankheit, saure Folgen

Bad Liebenstein – Diabetes, die chronische Stoffwechselerkrankung, im Volksmund „Zucker“ genannt, ist beängstigend im Vormarsch. Über sechs Millionen Menschen sind in Deutschland erkrankt, die Dunkelz... » mehr

kek-asthma-2sp-soziale_1303

13.03.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Ernährung – Mutter aller Krankheiten?

Suhl – Mit etwa 25 Ausstellern zum Tag der offenen Tür im Sozialen Zentrum war das Maximum erreicht, was die Platzkapazität anbetrifft. „Mehr geht nun nicht mehr. » mehr

Gesundheits-Forum im CCS

03.05.2008

Suhl/Zella-Mehlis

„Diabetes, kein Gott gewolltes Schicksal “

Suhl – Diabetes ist von tückischer Natur und kommt quasi als „Wolf im Schafspelz“ daher. „Die Stoffwechselkrankheit tut nicht weh und verursacht über lange Zeit keine besonders auffälligen Symptome. V... » mehr

Rainer_Eck_sw_200908

22.09.2008

Region

„Eckslibris“ in ehemaliger Metzgerei

Schmalkalden – Vielleicht ist, mit Verlaub gesagt, Rainer Eck ein bisschen verrückt. In der ehemaligen Fleischerei in der Gillersgasse hat der 52-Jährige aus Asbach ein Antiquariat aufgemacht. Nur mit... » mehr

18.06.2007

Meiningen

Regelschule Am Kiliansberg als einzige im Landkreis behindertengerecht

Meiningen - Kevin sitzt im Rollstuhl. Dennoch ist er ein ganz normaler Schüler in einer ganz normalen Regelschule. Der 14-Jährige besucht die achte Klasse der Meininger Einrichtung Am Kiliansberg und ... » mehr

maria2_4sp_4c_100809

10.08.2009

Region

Spenden für Heizöl und der nächste Winter ist gesichert

Lengfeld - Marion Hofmann umarmt mich beim Abschied und kann ein paar Tränen nicht verbergen. Gleich mehrere Steine müssen der Frau am Freitag vom Herzen gefallen sein, als die Firma Pabst aus Schleus... » mehr

Schutzengellauf

21.09.2007

Region

Schritt für Schritt Gutes tun

Kinder sollten einen Schutzengel haben. Kranke Kinder ganz besonders. Und manchmal können Acht- oder Zehnjährige sogar einmal Schutzengel spielen. Die Schleusinger Grundschüler taten das gestern, zum ... » mehr

15.09.2007

Region

Grundschule macht mit bei Aktion

Einen „Schutzengellauf“ veranstalten Schüler und Lehrer der Grundschule „Gerhart Hauptmann“ am Donnerstag, 20. September, im Henneberg-Stadion. Sie schließen sich damit einer bundesweiten Aktion an. » mehr

06.08.2007

Region

Eine Molkerei auf vier Beinen

„Pauke“ ist keine Trommel, sondern eine Kuh. Zumindest im Rhöndorf Klings. Denn dort steht die 12-jährige Schwarzbunte in der riesigen Stallanlage von Bauer Werner Berk. » mehr

^