Lade Login-Box.

STICKSTOFF

Rasen-Sprengen am Morgen

21.06.2019

Berichte

Tipps zur Bewässerung des Rasens

Der Rasen ist die Pflanze, die (quasi) jeder in seinem Garten hat - und man müsste meinen, die Pflege sei daher auch einfach. Aber da spielt oft der Sommer nicht mit: Intensive Sonneneinstrahlung und ... » mehr

Rentiere

28.05.2019

Wissenschaft

Rentiere passen sich mit Fressen von Algen an Klimawandel an

Wärmere Winter bedeuten mehr Regen - der im hohen Norden Norwegens am Boden zu Eis wird. Für die normalerweise im lockeren Schnee nach Gräsern suchenden Rentiere ist das ein Problem. Doch die Tiere ha... » mehr

Dauerblüher auf dem Fensterbrett

28.06.2019

Garten

Wie viel Dünger benötigen Dauerblüher im Topf?

Dauerblüher sind beliebt auf jedem Balkon. Unermüdlich vom Frühjahr bis zum Frost blühen sie und spenden zuverlässig Farbe. Damit das so bleibt, sollten Hobbygärtner dafür sorgen, dass kein Mangel ent... » mehr

Pinguine

09.05.2019

Wissenschaft

Pinguine und Robben düngen die Antarktis

Die Antarktis ist eine recht lebensfeindliche Umgebung. Aber wo sich Robben und Pinguine tummeln, gedeiht eine beeindruckende Artenvielfalt. Das hat vor allem einen bestimmten Grund. » mehr

Gefährdete Pflanze

18.04.2019

Berichte

Wann soll man Blattläuse bekämpfen?

Blattläuse treten gerade im Frühling vermehrt auf. Vielen Gärtnern sind sie ein Graus. Die winzigen Läuse zu vernichten, ist ein schier unmögliches Vorhaben - und eigentlich auch erst mal gar nicht em... » mehr

In der Vorlesung "Glas- und Keramiktechnologien" erklärte Prof. Edda Rädlein, wie Fehler in Glasflaschen kommen. Mit dabei die Sommeruni-Schülerinnen.

08.07.2018

Ilmenau

In den Hörsaal, statt in die Sommerferien

"Picke packe voll" ist das Programm wieder zur Sommeruniversität. Es macht aus 17 sich fremden Schülerinnen eine Clique mit vielen Perspektiven. » mehr

29.04.2018

Thüringen

Sperrung und 135 000 Euro Schaden nach Unfall eines Gefahrgut-Transporters

Triptis - Sonntagmorgen kurz vor 7 Uhr verunglückte auf der Autobahn 9 Richtung München Höhe Parkplatz Rodaborn bei Triptis ein mit Stickstoff beladener Gefahrgut-Lastzug. » mehr

wasser test

25.10.2017

Thüringen

Thüringer Grundwasser stark mit Nitrat belastet

Das Grundwasser in Thüringen enthält in vielen Gegenden zu viel Nitrat. Hauptverursacher ist die Landwirtschaft. Die soll deutlich weniger düngen, verlangt die Umweltministerin. » mehr

Die Müllverbrennungsanlage wird am Sonntag heruntergefahren für eine sechswöchige Revision. In der Zeit werden gewerbliche Abfälle nicht oder nur in begrenztem Maße angenommen.

18.08.2017

Zella-Mehlis

Sechs Wochen Ruhe für neuen Grenzwert

Der Umbau des Feuerraumes zur Einhaltung neuer Stickoxid-Grenzwerte und die Überprüfung des Müllbunkers sind die Hauptaufgaben der diesjährigen Revision in der Müllverbrennungsanlage Zella-Mehlis. » mehr

Die neuen Fenster in der grauen Blechfassade des Verwaltungsgebäudes dokumentieren, dass im einstigen Dachgeschoss nun auch gearbeitet werden kann.

16.08.2017

Meiningen

Firmen-Erweiterung in Rekordzeit

Vorausschauende Planung, gepaart mit einem klaren Ziel, zahlt sich aus: Der erweiterte Firmensitz der ABS electronic GmbH in Meiningen-Dreißigacker wird schon im Oktober in Betrieb gehen können. » mehr

Vom Autobahnkreisel aus ist der neu gebaute, 6000 Kubikmeter fassende Behälter kaum auszumachen. Im Herbst soll er in Betrieb gehen. Fotos: proofpic.de

28.07.2017

Hildburghausen

Das Güllelager bringt Entlastung

"Am Gericht" ist ein großer Güllebehälter gewachsen. Allerdings nicht aus dem Boden, sondern in ihn hinein. Er gehört der Landwirtschaft-Produktions GmbH Schleusingen und soll ab Herbst genutzt werden... » mehr

Toralf Müller: "Das ist der Kreislauf der Natur. Die Mutterkühe fressen das Gras, mit der Gülle wird gedüngt."

21.07.2017

Hildburghausen

Im runden Kreislauf mit der Natur

Trotz der Probleme mit der Trockenheit gehen die Landwirte in der Region von einer guten Ernte mit durchschnittlichen Erträgen aus. Die instabile Wetterlage mit Gewittern und Regen indes bereitet Sorg... » mehr

Samenbank

23.02.2017

Gesundheit

Wann eine Samenspende infrage kommt

Fehlt der Partner oder ist er erkrankt, kann der Kinderwunsch oft nur durch eine Samenspende erfüllt werden. Doch was passiert mit der Spende und wie läuft die spätere Befruchtung ab? » mehr

In diesem Jahr musste der Bagger nicht zum Haufenumsetzen genutzt werden. Dieses Jahr musste die Kürbisernte transportiert werden: Anderthalb Tonnen.

21.10.2016

Hildburghausen

Anderthalb Tonnen in orange

Ein Zufall und mittlerweile jede Menge Erfahrung bescheren dem Brünner Dietmar Eichhorn Jahr für Jahr eine üppige Kürbisernte. Da er sie selbst nicht verarbeiten mag, verschenkt er sie und schnitzt mi... » mehr

Zur Langen Nacht der Technik gehört auch die große Show. Ob im Audimax mit explosiven Theaterstücken oder auf den vielen Bühnen im Freien, Glanzlichter bietet das Ereignis allemal.

30.05.2016

Ilmenau

Acht Stunden im Licht

Zu Fuß durch die Lange Nacht der Technik. Man konnte nicht alles schaffen, aber sah mehr als nur tausende Besucher, die durch den Regen laufen. Versuch eines Protokolls. » mehr

Firmenchef Herbert Pabst hatte am Ende gut Lachen: Alles gut gegangen mit dem neuen Kessel.

23.04.2016

Ilmenau

Riesen-Stickstoffkessel hilft Lieferkosten ersticken

Während die Firma Pabst in Friedersdorf ansonsten eher unbeobachtet Autoteile produziert, rückte sie am Mittwoch stundenlang ins Blickfeld der Dorfbewohner. Zwei Drehkräne setzten einen Riesenkessel. » mehr

Wald

09.08.2015

Thüringen

Die Wälder trotzen dem Klimawandel

Wälder wirken wie eine riesige Schutzglocke. Im Sommer ist es unter den Bäumen kühler und feuchter. Forscher haben untersucht, wie sich der Klimawandel unterm Blätterdach auswirkt - mit verblüffenden ... » mehr

Vorstand Horst Menzel beim (Bio-)Gasgeben zwischen Fermenter und Gärrestelager im neuen Biogas-Blockkraftwerk in der Agrargenossenschaft Martinroda.

24.07.2014

Ilmenau

Viertausend und zwei Standbeine

Spätestens zur Woche der erneuerbaren Energie 2015 dürfte sich das Biogas-Blockkraftwerk der Martinrodaer Agrargenossenschaft regen Interesses erfreuen. Seit dem Frühjahr liefert es Strom und Wärme. » mehr

Zapfenpflücker

22.06.2014

Thüringen

Zu viel Stickstoff in Thüringer Wäldern

Thüringens Wald leidet unter zu viel Stickstoff, der vor allem aus der Landwirtschaft kommt. Das zeigen Umweltdaten des Waldmonitorings, die Thüringenforst zusammenträgt. » mehr

Samira Kampf und Charlotte Loos testeten, was passiert, wenn ein Luftballon in ein Gefäß mit flüssigem Stickstoff getaucht wird.

26.04.2013

Ilmenau

Ein Stückchen Saft bitte

Unter dem Motto "Entdecke die Zukunft!" informierten sich am Donnerstag interessierte Mädchen auf dem Campus der TU Ilmenau beim Girls-Day über technische Berufe. » mehr

Wie molekulare Küche funktioniert haben Mitarbeiter, Patienten und Gäste kürzlich in der Cafeteria des Klinikums erleben dürfen. 	Fotos (4): frankphoto.de

16.02.2013

Suhl

Show-Einlage für den Magen und das Gemüt

Dass sich Uwe John, der Chef der Abteilung Catering im SRH Zentralklinikum, immer mal was Besonderes für Mitarbeiter, Patienten und Gäste ausdenkt, ist bekannt. Nun aber ließ er seine Gäste ganz beson... » mehr

Krisensitzung nach der Förderungs-Absage für den Kläranlagenbau in Schleusingen.

21.11.2012

Hildburghausen

Kein Fördergeld für Kläranlage - ZWAS kämpft

Alle Pläne, alle sorgsamen Abstimmungen haben sich in nichts aufgelöst. Der seit langem dringend benötigte Erweiterungsbau der zentralen Kläranlage kann nicht begonnen werden, jedenfalls nicht 2013 wi... » mehr

Das schöne Wetter der vergangenen Tage nutzten die Landwirte. Vor der Frühjahrsbestellung wird Gülle auf die Felder, wie hier am Singer Berg, ausgebracht.

14.03.2012

Ilmenau

Im Märzen der Bauer ...

Angesichts der geradezu optimalen Witterungsbedingungen wartet auch die Agrargesellschaft Griesheim auf den richtigen Augenblick zum Start in den Frühling. » mehr

Mit dem Radlader muss Mario Faupel den losen Kompost regelmäßig umsetzen.

10.03.2012

Ilmenau

Sogar mit Fahrrad-Anhänger wird angeliefert

Die Kreiskompostieranlage Am Eich ist wieder eine gute Adresse für Grünschnitt-Abfall und schwarzen Kompost. » mehr

athea_021010

02.10.2010

Thüringen

Kein Theater: Eine Wand fährt in Meiningen spazieren

17,58 Meter ist die Wand breit und 20,86 hoch. Innerhalb von zweieinhalb Stunden wird sie fünf Meter weit gefahren sein. Die hintere Fassade des Meininger Theaters ist versetzt worden. Eine technische... » mehr

awald_020707

02.07.2007

Thüringen

Schweigende Ansprache an Patient 23

Alle Spätherbste wieder stellt Landeswaldminister Volker Sklenar (CDU) den Forstbericht vor. Kundige Teilnehmer der Veranstaltung blättern dann zügig nach hinten durch, ins Kapitel „Waldzustand“. Aus ... » mehr

22.11.2010

Sonneberg/Neuhaus

Erneut stiegen in Föritzer Recyclingfirma Flammen auf

Sonneberg/Föritz - Erneut hat es in der Föritzer Recyclingfirma gebrannt. Aus einer Halde im Freien schossen Flammen. Bereits im Juli hatte ein Brand hier für große Aufregung gesorgt. Damals brannten ... » mehr

12.06.2007

Meiningen

Festessen für Schlammbewohner

Meiningen. Ja wo sind sie denn? Ich versuche, mein linkes Auge zuzukneifen. Es ist schon eine Weile her, dass ich durch ein Mikroskop schauen musste. Noch einmal gezwinkert und auf den hellen Fleck in... » mehr

swo_KlaerWernshausen_010411

05.04.2011

Werra-Bote

Deutlich unter den Grenzwerten

Niederschmalkalden/Wasungen - Die Gruppenkläranlage in Niederschmalkalden arbeitet gut. Zu diesem Schluss sind Mitarbeiter der Technischen Universität Dresden gekommen, die die Anlage geprüft, den Sta... » mehr

moe-Eisloecher007_240210

24.02.2010

Bad Salzungen

Fünf vor zwölf für den Burgsee?

Bad Salzungen - Ein Alptraum, den niemand erleben möchte: Es ist Anfang März 2010, angenehme Frühlingstemperaturen, die Vögel zwitschern, überall zeigt sich frisches Grün. Der Burgsee taut auf, und ta... » mehr

^