STEUERSÄTZE

Zeit zum Essen

01.09.2018

Thüringen

Junge Union: 5 000 Euro für jedes Baby

Die Junge Union will am Wochenende bei ihrem Landestag in Ilmenau ein "Geburtengeld" beschließen: Für jedes Baby sollen die Eltern künftig 5 000 Euro bekommen. » mehr

30.08.2018

Thüringen

Grunderwerbsteuer bleibt in Thüringen bei 6,5 Prozent

Erfurt - Die beim Kauf von Immobilien fällig werdende Steuer bleibt in Thüringen bei 6,5 Prozent. » mehr

Anton Steiner

12.09.2018

Geld & Recht

Wissenswertes zur Erbschaftsteuer

Wer erbt, muss darüber das Finanzamt informieren. Denn der Fiskus kann Erbschaftsteuer verlangen. Doch deren Höhe hängt von einigen Faktoren ab. Oft lässt sie sich auch ganz sparen. Aber wie? » mehr

Kündigung

25.07.2018

Geld & Recht

Ermäßigte Steuer gilt nur für echte Entlassungsabfindungen

Wenn ein Steuerzahler eine vorzeitige Kündigung selbst herbeigeführt, kann er für die Abfindung keinen günstigeren Steuersatz ansetzen. Das zeigt ein Urteil beim Finanzgericht Niedersachsen. » mehr

Lebensversicherung

12.07.2018

Geld & Recht

Auszahlung von Lebensversicherung in Steuererklärung angeben

Bestimmte Lebensversicherungen sind steuerlich begünstigt. Versicherungen müssen auf die Erträge allerdings zunächst die volle Kapitalertragsteuer abführen. Für den Vorteil ist deshalb unter Umständen... » mehr

Ein Hochwasserschutzkonzept wollen die Wallbacher in diesem Jahr erarbeiten lassen. Es ist eines der Vorhaben, in welches investiert wird. Der Baumaßnahme Riethstraße ist ebenfalls Bestandteil des aktuellen Zahlenwerks. Foto: O. Benkert

06.04.2018

Meiningen

In Hochwasserschutzkonzept und Straßenbau fließt Geld

Es ist der vermutlich letzte Haushalt, den der Gemeinderat von Wallbach am Donnerstagabend beschloss. Knapp 590 000 Euro sollen noch einmal investiert werden, bevor das Dorf ein Meininger Ortsteil wir... » mehr

Online-Handel

06.02.2018

dpa

Online-Shopping in der EU wird fairer

Es ist frustrierend: Viele Klicks, viel Scrollen, und dann klappt der Online-Kauf am Ende doch nicht. Schuld ist oft das sogenannte Geoblocking, mit dem EU-Bürger vom Internet-Shopping im Ausland abge... » mehr

Bitcoin

22.12.2017

Geld & Recht

Für Gewinne aus Bitcoin-Geschäften gilt Spekulationsfrist

5000, 10 000, 15 000: Der Bitcoin-Kurs ging zuletzt steil nach oben. Für risikofreudige Anleger kann das ein gutes Geschäft sein. Sie sollten die Rechnung allerdings nicht ohne das Finanzamt machen. » mehr

Blick auf Freifläche vor Häusern

26.06.2017

Bauen & Wohnen

Grunderwerbsteuer wird nicht nur beim Hauskauf fällig

Auf Immobilienkäufer kommen viele Rechnungen zu. Eine davon kommt schnell vom Finanzamt: Der Bescheid über die Grunderwerbsteuer. In einigen Fällen lasst diese sich aber reduzieren. » mehr

Rund 40 Besucher waren zum jüngsten Bürgerforum in Sachen Gebietsreform ins Feuerwehrgerätehaus Floh gekommen. Foto: fotoart-af.de

16.02.2017

Region

Floher wollen nicht nach Schmalkalden

Der Bergstadt zugeneigt, der Fachwerkstadt abgeneigt: Das zweite Bürgerforum in Floh-Seligenthal hat die Tendenz des ersten bestätigt. Die Einwohner wollen die Fusion mit Brotterode-Trusetal, noch lie... » mehr

Abfindung in Raten

14.02.2017

Geld & Recht

Selten ermäßigter Steuersatz für Abfindung bei Teilzahlung

Wie viel Steuern Arbeitnehmer für eine Abfindung zahlen müssen, hängt unter anderem davon ab, ob sie den Betrag in einem Jahr komplett ausgezahlt bekommen oder nicht. Auch bei Teilzahlungen über mehre... » mehr

Für den Kauf von Immobilien oder Grundstücken fallen seit 1. Januar in Thüringen höhere Grunderwerbssteuern an.	Foto: Wengert/pixelio.de

12.01.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Drohende Steuererhöhung trieb Immobilienkäufer zur Eile

Zum 1. Januar 2017 ist die Grunderwerbssteuer in Thüringen angehoben worden. Für viele Suhler war das Ansporn, noch rechtzeitig vor dem Jahreswechsel Immobilien oder Grundstücke zu kaufen. » mehr

29.11.2016

Region

Nur ein Untertitel auf dem Ortsschild?

Eingemeindung nach Dermbach oder Neugliederung mit neuem Ortsnamen - welche dieser Fusionsvarianten die Stadtlengsfelder bevorzugen, war am Montagabend Diskussionsthema. » mehr

Walldorf will mehr Gewerbesteuer von seinen Unternehmern, tastet sich aber erstmal langsam vor.	Foto: K. Tischer

02.06.2016

Meiningen

Erstmal ein bisschen und sehen, was passiert

Auf sanfte Weise zwingt das Land Thüringen seine Kommunen, die Gewerbesteuer nach oben zu schrauben. Auch Walldorf justierte jetzt nach. » mehr

29.04.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Steigt die Gewerbesteuer noch stärker als geplant?

Suhl droht eine weitere Erhöhung der Gewerbesteuer - die Stadt läge dann sogar deutlich über dem Niveau von Frankfurt am Main und München. » mehr

23.02.2016

Region

Fahrplan für Fusion gerät in Föritz ins Stocken

Mehr Informationen über Vor- und Nachteile einer Fusion wurden unlängst in der Föritzer Gemeinderatssitzung gefordert. Gegen die Fusion ist ein Bürgerbegehren formuliert - per Brief nimmt dazu Günter ... » mehr

In Sachen dreistufiger Gebietsreform sieht sich CDU-Alt-Landrat Lutz-Rainer Senglaub mit Linke-Landrätin Petra Enders auf einer Linie. Foto: Klämt

19.01.2016

Region

Großbreitenbach lobt seine Bürger, nicht aber die große Politik

Großbreitenbach - "Als grüne Stadt mit gepflegtem Erscheinungsbild" charakterisierten Bürgermeister Hans Jürgen Beier - verbal - und Sekretärin Annelie Wilhelmi - mit paralleler » mehr

Weiter geht's: Der Betrieb des Inselbergbades ist zunächst bis Jahresmitte 2016 gesichert. Foto: fotoart-af.de

16.12.2015

Region

Inselbergbad bis Juni gesichert

Steuersätze erhöht, Inselbergbad gerettet: Brotterode-Trusetals Stadtrat hat am Dienstag Auflagen von Behörden und Forderungen des Kreistages erfüllt. Nun winkt tatsächlich frisches Geld. » mehr

16.12.2015

Region

Seeber will Steuer für Zweitwohnsitz prüfen

Wegen der klammen Stadtkasse schließt der Oberbürgermeister eine Zweitwohnsitzsteuer unter anderem für Studenten nicht aus. Jedoch, so Seeber, dürfe damit der Uni nicht geschadet werden. » mehr

Heike Taubert

13.12.2015

Thüringen

Häuslebauer sollen dem Land Millionen Mehreinnahmen bringen

Thüringen will die Grunderwerbssteuer erhöhen. Jetzt ist erstmals eine Zahl dazu genannt worden, wie viel Geld mehr das Land durch diese unbeliebte Maßnahme einnehmen will. » mehr

Der Stadtrat debattierte im "Haus des Gastes" zwei Stunden. Foto: Erik Hande

27.10.2015

Region

Streit ums Geld und die Gebietsreform

Erst die gute Nachricht. Der Stadtrat Brotterode-Trusetal hat die Sätze für Grund- und Gewerbesteuern nicht erhöht. Die schlechte Nachricht: Mit dem Beharren auf den bisherigen Sätzen verspielt die Ko... » mehr

27.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Was bringen höhere Steuersätze?

Auch die Suhler Kommunalpolitiker müssen wieder und wieder an der Steuerschraube drehen. Sie tun es zähneknirschend, um sich so die Chance auf Bedarfszuweisungen zu erhalten. » mehr

Walter Hörmann zur Thüringer Flüchtlingspolitik

09.09.2015

TH

Die Wahrheit

Wir können uns Menschlichkeit leisten. Und werden wir am Ende reicher sein, kommentiert Walter Hörmann die Ankündigung der Landesregeurung, zur finanzierung der Asylkosten die Grunderwerbssteuer zu er... » mehr

16.05.2015

Meiningen

Gut 25 000 Euro fehlen in der Kasse

Henneberg - "Im Moment sieht es schlechter aus als wir für die nächsten Jahre prognostiziert haben. » mehr

05.05.2015

Region

Gehren: Wir müssen raus aus der "Laberphase"

Vielerorts rund um den Langen Berg wird über neue Strukturen geredet. Gehrens Stadtrat will jetzt mit seinem Grundsatzbeschluss dazu beitragen, zügig neue Kommunalstrukturen zu schaffen. » mehr

Den Hunden in Neuhaus ist die neue Hundesteuersatzung egal. Halter, die ihren Vierbeiner nicht angemeldet haben, sollen ermittelt werden. 	Foto: camera900.de

26.03.2015

Region

Halter von Pfiffi und Co. müssen mehr zahlen

Hundebesitzer müssen ab kommendem Jahr tiefer in die Taschen greifen. Die Erhöhung der Steuern fällt aber niedriger aus, als von der Stadtverwaltung vorgeschlagen. » mehr

05.03.2015

Region

Gillersdorfern die Steuern erhöht

Von einem Beschluss, die Steuerhebesätze in Gillersdorf zu erhöhen, war in der Tagesordnung zur Ratssitzung nichts zu lesen. Gillersdorfs Räte folgten dem Verwaltungsantrag - aber nicht in voller Höhe... » mehr

14.02.2015

Region

Friedersdorfer Gemeinderäte fühlen sich vom Land erpresst

Friedersdorf - Von "Erpressung" und "Gesetzesverstoß durch das Land" war die Rede, als Friedersdorfs Gemeinderäte jetzt unfreiwillig die Steuerhebesätze hochschraubten. » mehr

Bringt Geld, kostet aber auch welches: der Kommunalwald. Eine Erhöhung der Beförsterungskosten will die Gemeinde Kühndorf nicht hinnehmen. 	Foto: J. Glocke

09.02.2015

Meiningen

Beförsterung: Suche nach Alternativen

Kühndorf - Die Einnahmen aus dem Holzeinschlag im Kommunalwald sind für die Gemeinde Kühndorf alljährlich zwar größenordnungsmäßig keine konstante, aber eine regelmäßige Größe » mehr

30.01.2015

Region

Bergstadt droht ohne Etat bis April der völlige Absturz

Brotterode-Trusetal - Landrat Peter Heimrich (SPD) hat den Stadträten und der Verwaltung von Brotterode-Trusetal dringend geraten, spätestens bis Ende März einen Haushaltsplan für 2015 zu beschließen. » mehr

Das "Haus der Vereine" mit Außenstelle der Musikschule ist besonders im Innenbereich baulich in einem sehr schlechten Zustand. Deshalb ist ein Ersatzneubau im Haushalt 2015 geplant.

13.12.2014

Region

Geisaer Haushalt mit 13,8 Millionen Euro

Nicht alle Vorhaben, die auf der Wunschliste stehen, konnten in den Geisaer Haushalt 2015 aufgenommen werden. Dennoch sind nächstes Jahr viele Investitionen im Vermögenshaushalt geplant. » mehr

Rund 3,5 Millionen Euro werden als Konsolidierungs- und Stabilisierungshilfen vom Freistaat Bayern an den Landkreis Kulmbach und sieben seiner Gemeinden überwiesen. Für Landrat Söllner und die Bürgermeister ist diese Hilfe ein echter Segen. Vor allem zu Schuldenabbau soll das Geld verwendet werden.

29.11.2014

Region

Sicherung für Neustädter Haushalt

Der Gemeinderat Neustadt beschloss ein Haushaltssicherungskonzept. Jetzt darf um Bedarfszuweisung gebeten werden. » mehr

Die Ausschreibungen für den Umbau des Portalgebäudes können beginnen. Die Bürgerinitiative hat noch nicht entschieden, ob sie auf Zulassung des von der Stadt abgewiesenen Bürgerbegehrens klagen wird.	Archivfoto: frankphoto.de

26.11.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Haushalt im Minus und Steuern nach oben

Der Stadtrat hat am Mittwoch nach lebhafter Debatte einen Haushaltsplan für 2014 verabschiedet. Außerdem wurden deutliche Steuererhöhungen beschlossen, obwohl es neue Informationen aus dem Finanzminis... » mehr

25.09.2014

Region

Vacha: Einheitliche Hundesteuer ist beschlossene Sache

Einige Hundebesitzer der Einheitsgemeinde Vacha müssen künftig etwas mehr Hundesteuer bezahlen. » mehr

Es ist in erster Linie nicht wichtig, was auf dem Ortsschild steht, sondern was sich dahinter für ein Gemeinwohl verbirgt. Die Organisation der Verwaltung kann nach verschiedenen Modellen erfolgen. 	Foto: Erik Hande

16.07.2014

Region

Fusion oder Kooperation?

Das Thema Gemeindefusion im Haselgrund ist ein Dauerbrenner. Fast alle der acht Kommunen haben erklärt, dass sie eine Fusion nicht ausschließen. Aber manche erst, wenn der Freistaat Thüringen diese of... » mehr

13.06.2014

Thüringen

Gera erhöht Steuern - Weg für Genehmigung des Haushaltes frei

Gera - Nach monatelangem Hickhack hat der neue Geraer Stadtrat eine Anhebung der Gewerbe- und Grundsteuer beschlossen. » mehr

08.05.2014

Meiningen

Birx spart, zahlt Schulden zurück - und hofft

Birx - Auf Sparflamme fahren die Birxer ihren diesjährigen Haushalt. Immerhin können weiter Schulden abgebaut werden - und es gibt wieder einen Gemeindearbeiter. » mehr

Der Begriff "Immobilie" trägt das Problem vieler Bürger schon in sich. Ein Haus ist nicht mobil und kann Steueranhebungen nicht einfach in den Nachbarlandkreis ausweichen. 	Foto: dpa

12.12.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Steueranhebungen in der Stadt provozieren Protest

Steueranhebungen treffen nicht nur "Reiche" - vor allem, wenn es um städtische Steuern geht. Gegen die jüngst beschlossenen Erhöhungen in Suhl regt sich nun Widerstand. » mehr

03.12.2013

Region

Steuer soll gefährliche Hunde im Dorf verhindern

Der Gemeinderat Wiesenthal hat eine Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Über "gefährliche Hunde" wurde kurz heftig diskutiert. » mehr

"Ich bin süß, aber nicht ganz preiswert." Hundehalter müssen die Tiere nicht nur versorgen und erziehen, sondern auch Steuern zahlen. 	Foto: Heiko Matz

19.11.2013

Region

Stärkere Kontrollen angekündigt

Von Januar an gilt in der Stadt Bad Liebenstein die neue Hundesteuersatzung. Der Stadtrat hat sie mehrheitlich beschlossen. » mehr

24.08.2013

Thüringen

Was die Parteien zu Steuern und deren Ausgestaltung sagen

Steuererhöhungen sind für die Union tabu. Von der Wiedereinführung der 1997 abgeschafften Vermögensteuer halten CDU/CSU ebenso wenig wie von einer Erhöhung der Erbschaftsteuer. Internationale Großkonz... » mehr

Für diesen Havaneser hat Herrchen 50 Euro im Jahr zu zahlen. Kampfhunde sind kostspieliger. 	Foto: frankphoto.de

30.07.2013

Region

Römhild: Steuer für Hunde, aber kein Platz zum Toben

Mit 29 000 Euro Einnahmen aus der Hundesteuer rechnet die Stadt Römhild. Die neue einheitliche Hundesteuersatzung wurde kürzlich im Stadtrat einstimmig beschlossen. » mehr

13.07.2013

Region

Wer stopft das Loch im Gemeindesäckel?

Ein großes Loch klafft im Kaltenlengsfelder Gemeindesäckel. Wie es zu stopfen ist, dafür gibt es bislang keine Lösung. Der Gemeinderat beschäftigte sich mit dem Problem. » mehr

14.05.2013

TH

Immer mehr Oldtimer mit H-Kennzeichen unterwegs

Berlin - Vom blank polierten Trabi bis zum alten Barkas - auf Deutschlands Straßen sind immer mehr Oldtimer mit einem H ganz rechts auf dem Nummernschild unterwegs. » mehr

22.03.2013

Region

Wo bleibt hier die Steuergerechtigkeit?

Warum hat die Gemeinde Tiefenort aufgrund fiktiver Hebesätze die Grundsteuern erhöht?- fragte Heiko Groß in der Bürgerfragestunde des Gemeinderates. » mehr

schmiergeld

05.02.2013

Thüringen

Abgeordnete kritisiert Steuervergünstigung für Neonazi-Spitzel

Erfurt - Die Linken-Abgeordnete Katharina König hat dem Verfassungsschutz vorgeworfen, Rechtsextreme nicht nur durch Spitzelhonorare zu fördern, sondern sie auch mit einem besonders niedrigen Steuersa... » mehr

Interview: Beate Misch,  Vorsitzende der VG Langer Berg

18.12.2012

Region

Was kommt auf die Möhrenbacher zu?

Es war ein offenes Geheimnis, dass Möhrenbach ein Zusammengehen mit Gehren anstrebt. Nun nimmt die Gründung der Landgemeinde zum Jahresende rasante Fahrt auf. Freies Wort befragte dazu VG-Chefin Beate... » mehr

13.11.2012

Region

Haushaltskonsolidierung in Merkers vom Tisch?

Eigentlich ist Merkers aufgefordert, ein Haushaltskonsolidierungskonzept zu erarbeiten. Und trotzdem ist die Gemeinde für Schlüsselzuweisungen zu reich. Die Gewerbesteuern sind zu hoch. » mehr

22.06.2012

Meiningen

Ein paar Cent für Straßen

Straßen neu zu bauen, das kann man sich in Oberweid nicht leisten. Aber wenigstens stehen nun 5000 Euro fürs Flicken im Haushaltsplan. » mehr

Bürgermeister John Zitzmann.  	Foto: camera900.de

21.05.2012

Region

Land droht mit sofortiger Rückzahlung

Nach einer kontrovers geführten Diskussion unter Ausschluss der Öffentlichkeit kippte am Mittwoch der Scheibe-Alsbacher Gemeinderat auf Druck des Thüringer Finanzministeriums seine am 18. April gefass... » mehr

So könnten die Ortsschilder der künftigen "Stadt Römhild" nach Willen der Räte aller fusionswilligen Gemeinden aussehen.	Foto/Montage: Lautensack

01.03.2012

Region

"Stadt Römhild" nimmt Formen an

Man wächst zusammen: Im Dorfgemeinschaftshaus Simmershausen haben sich jetzt die Gemeinderäte aller Gemeinden der künftigen Einheitsgemeinde "Stadt Römhild" zu einer gemeinsamen Sitzung getroffen. Str... » mehr

10.01.2012

Meiningen

Nächster Ort zieht mit Steuern nach

"Die Kosten holen uns ein" - ohne Steuererhöhungen kommt nun auch Stepfershausen nicht mehr aus. Im Vorjahr hatte sich die Gemeinde noch geweigert, die finanziellen Kalamitäten an die Bürger weiterzug... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".