Lade Login-Box.

STERNBILDER

VHS-Chef Olaf Kretzer präsentiert das neue Programmheft für dieses Jahr, das wieder voll ist mit Angeboten aus einer breiten Themenpalette. Zudem verweist er auf das Programm der Langen Nacht der Volkshochschule am 20. September, die anlässlich ihres 100. Geburtstages ausgerichtet wird. Foto: frankphoto.de

11.09.2019

Suhl

100 Jahre, eine lange Nacht und Offerten für Bildungshungrige

Auch wenn die Volkshochschule "Karl Mundt" 100 Jahre alt wird - sie ist alles andere als altbacken. Das zeigt ein Blick in das aktuelle Programm, das freilich auch Historisches bietet. » mehr

Sternschnuppen der Perseiden

12.08.2019

Wissenschaft

Wolken behindern oft Blick auf Perseiden-Sternschnuppen

Für Sternschnuppen-Freunde sind die Perseiden ein wichtiger Termin. Doch dieses Jahr schmälern verschiedene Besonderheiten die Erfolgsaussichten, das Spektakel in seiner ganzen Pracht zu sehen. Und au... » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

Forscher finden Wasser auf Supererde

Zum ersten Mal haben Astronomen Wasser auf einem Planeten in der lebensfreundlichen Zone eines anderen Sterns nachgewiesen. Die sogenannte Supererde kreist um einen Zwergstern im Sternbild Löwe und ha... » mehr

Perseiden

11.08.2019

Boulevard

Sternschnuppenstrom der Perseiden vor Höhepunkt

Jetzt können wieder viele Sternschnuppen beobachtet werden - sofern der Himmel klar ist. Doch auch wo keine Wolken sind, gibt es einen Störenfried. » mehr

Die gesamte Verwaltung trifft sich in dieser Woche täglich im Bürgermeister-Zimmer. Das Rathaus-Team spielt mit Mdr-Morgenhahn-Moderator Johannes Michael Nowack um 500 Euro Gewinn. Dafür gilt es allerdings, Fragen zu beantworten. Am Montag ging‘s daneben, doch am gestrigen Dienstag hat die Antwort gestimmt. Aber auch die "verlorenen 100 Euro" vom Montag können sich die Römhilder zurückholen. Am Freitag geht‘s nämlich im Finale um den Jackpot gegen einen Hörer des Senders. Foto: frankphoto.de

06.08.2019

Hildburghausen

Jubel im Rathaus: Hundert sind sicher

Aus dem Römhilder Rathaus kräht der Morgenhahn. Das Team der Verwaltung rätselt in dieser Woche um sage und schreibe 500 Euro. Hundert hat es sich am Dienstag bereits verdient. » mehr

Football-Exoplanet

02.08.2019

Wissenschaft

Superheißer Football-Planet spuckt Metalle aus

Astronomen haben einen superheißen Planeten beobachtet, der wie ein American Football geformt ist und Metalle ins All schleudert. Der Exoplanet mit der Katalognummer WASP-121b umkreist eine Sonne im S... » mehr

Perseiden im Anflug

21.07.2019

Wissenschaft

Sonne, Mond und Sterne im August 2019

«Weißt du, wie viel Sternlein stehen?», heißt ein altes Kinderlied. Gezählt hat noch niemand, immerhin abschätzen lässt sich die gigantische Zahl. » mehr

Exoplanet und Stern

07.06.2019

Wissenschaft

Namen für Planet und Stern gesucht

Gewöhnlich bekommen sogenannte Exoplaneten keinen echten Namen. In diesem Jahr gibt es eine Ausnahme. Erstmals dürfen die Bundesbürger einen Planeten benennen. Vor allem Kinder sollen Vorschläge mache... » mehr

Miquel Serra-Riquart

02.10.2018

Reisetourismus

Sterne beobachten auf Teneriffa

Wer auf Teneriffa die Nacht zum Tage macht, muss kein Partyurlauber sein. Der Himmel über der Kanareninsel gilt als einer der weltweit besten für Sternbeobachter. Was bekommen Gäste zu sehen, die sich... » mehr

Das Probesitzen auf den eigens angefertigten Sternenguckerstühlen ließen sich Umweltministerin Anja Siegesmund und Karl-Friedrich Abe (l.) vom Biosphärenreservat Rhön Mittwochnacht auf der Geba nicht nehmen. Zusammen mit Bürgermeister Christoph Friedrich (r.) und anderen Gästen ging's dann hinauf zu den Sternen. Foto: ehl

26.07.2018

Meiningen

Griff zu den Sternen - von der Geba aus

Vor zwei Jahren versprach Anja Siegesmund auf der Geba, wiederzukommen - bei klarem Nachthimmel. Am Mittwochabend nun löste die Umweltministerin ihr Versprechen ein und erlebte eine Reise durch den St... » mehr

«Final Fantasy XIV: A Realm Reborn»

29.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Neue PC-Spiele: Weltraum-Odyssee und eiserne Flügel

Von wegen Sommerloch: Von der beschwerlichen Reise durch fremde Sternbilder über Luftkämpfe in Propellerfliegern bis hin zu flotten Flitzern auf dem Küchentisch gibt es ordentlich Knobelei und Action ... » mehr

Auftakt ins Neufanger Feier-Wochenende: der Fackelzug am Freitagabend.

28.05.2017

Region

So haben die Neufanger ihr 700-jähriges Ortsjubiläum gefeiert

Als Naherholungsgebiet Nummer eins für die Sonneberger präsentierte sich Neufang an seinem Jubiläumswochenende. » mehr

Kulturmanagerin Julia Ackerschott (l.) und Kultusstaatssekretärin Babette Winter gestern bei der Präsentation in Rauenstein. Foto: camera900.de

17.01.2017

TH

Wie funkelnde Sterne

"Himmel und Erde" heißt eine Ausstellung, für die 18 Museen aus den Kreisen Hildburghausen und Sonneberg je ein Objekt beigesteuert haben. Dabei geht es nicht darum, etwas zu zeigen, sondern darum, ge... » mehr

In der Dunkelheit des Planetariums ließ Sabine Lindner die Mittelalterinstrumente erklingen. Foto: frankphoto.de

23.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Musikalische Reise durch Raum und Zeit

Wie aus einer längst vergangenen Zeit entsandt, nahm Klara vom Querenberg alias Sabine Lindner die Zuhörer mit auf eine Reise zu den Sternen und durch ein Jahrtausend. » mehr

Die Perseiden sorgen für einen wahren Sternschnuppenregen. Auch in der Nacht zu Samstag fallen noch einmal 90 pro Stunde. Foto: dpa

11.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn die Sterne als Schnuppen zur Erde fallen

Die sternschnuppenreichste Nacht des Jahres ist vorbei. Wer sie verschlafen hat oder wem eine Wolke die Sicht versperrte, der hat vielleicht heute noch einmal Glück. Denn noch ist der Zauber nicht vor... » mehr

Sie waren schon vor 20 Jahren bei der Vereinsgründung dabei und sind begeisterte Sternfreunde: Ralf Dammann, Sabine Schmidt und Roland Westphal (v.l.).

02.04.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Die Freunde der sternklaren Nächte

Heute feiern die Suhler Sternfreunde ein Jubiläum. Vor 20 Jahren wurde der Verein gegründet, um die Menschen für die Weiten des Weltalls zu begeistern und um die Sternwarte zu unterstützen. » mehr

Reinhard Zerzawy, Sternenführer aus Schlüchtern.

18.09.2015

Meiningen

Auch von der Stube aus auf die Sterne blicken

Zur ersten Sternenwanderung am Weidberg hatten die Gemeinde Kaltenwestheim und das Biosphärenreservat Rhön eingeladen. Doch das Wetter machte den Sternenguckern einen Strich durch die Rechnung und erf... » mehr

Ein wichtiges Hilfsmittel für Sternenführerin Andrea Scholze ist die drehbare Sternkarte. Damit wird es für Laien einfach, sich am Nachthimmel über der Rhön zurechtzufinden. Fotomontage: Repro Hof

07.08.2015

Meiningen

Von der Rhön aus zu den Sternen

Auf die Reise zu Planeten, Sternen und fernen Galaxien können Interessierte künftig von der Rhön aus gehen - und das, ohne vom Boden abzuheben. Andrea Scholze gehört zu den ersten zertifizierten Stern... » mehr

Bounty und Mirco Kuhn machten eine Hitzepause am Hotel Thüringen.

08.06.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Waren das schon die Hundstage?

Suhl - Das Wochenende hat die Suhler mit sommerlicher Hitze beglückt. » mehr

Die Sternenfreunde sind vom Riesenposter begesitert. Es ist das achte Poster.

27.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Das Hubble-Teleskop kommt auf dem Hoheloh ganz groß raus

Die Sternwarte auf dem Hoheloh ist etwas besonderes. Für ihren Einsatz Rund um den 25. Geburtstag des Hubble-Teleskops bekam sie eins von nur 50 Riesenfotos in Europa. » mehr

Die verschiedenen Teleskope waren zu den Astronomie-Tagen stets dicht umlagert.

22.03.2015

Region

"Hier kann man immer was Neues entdecken"

Die private Sternwarte von Henry Bolgehn in Rotheul ist für Astronomie-Interessierte ein beliebter Anlaufpunkt. Zur kürzlichen Sonnenfinsternis herrschte natürlich Hochandrang. » mehr

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft "Regionale Museumsnacht" sowie Vertreter der Schirmherren und der Niederfüllbacher Stiftung stellten vor Kurzem das Programm der elften Ausgabe vor. 	Foto: Volk

12.05.2014

Region

Eine Nacht in sieben Museen

Kultureinrichtungen der Region wie Nautiland und Astronomiemuseum öffnen am 17. Mai zu eher ungewöhnlicher Zeit ihre Pforten. » mehr

Olaf Kretzer, Christian Kühne und Roland Westfal (v.l.) von den Suhler Sternenfreunden wagen zum Tag der Astronomie am Samstag einen Blick Richtung Sonne. Leider hatte sich der Stern nach kurzer Zeit hinter dunklen Gewitterwolken versteckt. 	Fotos (2): frankphoto.de

08.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn ein Vierjähriger schon alle Planeten kennt

Wer zum bundesweiten Astronomischen Tag am Samstag auf dem Hoheloh war, der konnte die interessantesten Beobachtungen nicht am Himmel, sondern auf der Erde machen. » mehr

Valentina Tereschkowa war die erste Frau im Weltall. Carolin Herschel (1750-1848) entdeckte Kometen und fertigte Atlanten von Sternennebeln an. Ihr zur Ehre wurde ein Krater auf dem Mond benannt.

10.03.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Himmlische Frauen - ein weites und spannendes Feld

"Wenn es um himmlische Frauen geht, da dürfen wir nicht fehlen", sagten zwei Damen mit einem Augenzwinkern. Sie hatten sich am Samstag auf den Weg zur Sternwarte gemacht. » mehr

Endlich Ferien, doch was stellt man in der schulfreien Zeit an?	Foto: dpa

05.07.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Jede Menge los in den Ferien

Die Sommerferien stehen vor der Tür und für viele Kinder sollen sie unvergesslich werden. Hier gibt es eine Übersicht der Ferienangebote in der Nähe. » mehr

Viel Spaß und Freude hatten die Teilnehmer des Line-Dance-Kurses, geleitet von Sina Hölzer (hinten). 	Fotos: T. Hencl

23.03.2013

Meiningen

Schüler unterrichten für Schüler

Mit einer Vielzahl an informativen und abwechslungsreichen Projekten gestalteten Schüler, Gastreferenten und Lehrer den traditionellen Henfling-Tag am Gymnasium. » mehr

Armin aus Hirschendorf begutachtet den Sternen-Projektor. 	Foto: Sabine Gottfried

24.12.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Stern von Bethlehem strahlt am Hoheloh

Mit ganz besonderen Sternstunden stimmt das Planetarium auf dem Hoheloh auf Weihnachten ein und verkürzt das Warten auf die Bescherung. » mehr

Peter Schiller und Luca Morrone hatten viel Spaß beim Anfertigen eines Bohrers. 	Foto: Erik Hande

29.11.2012

Region

Erlebnisreiche Projekttage

Als abwechslungsreich und spaßbetont bewertete Schulleiter Andreas Voigtberger ein Projekt an der Siechenrasenschule. » mehr

Nicole Gehret: Am 28. November war ihr erster Arbeitstag als Kreisbeigeordnete im Wartburgkreis. Die Einarbeitung war ihr wichtig - trotz aller Vielfalt freut sie sich auf die Aufgaben und geht jeden Tag gern an die Arbeit im Landratsamt in Bad Salzungen.

01.08.2012

Region

"Mein persönliches Glück"

Mit einem Paukenschlag wurde Nicole Gehret Kreisbeigeordnete. Dann wurde es still um sie. Nach einer Einarbeitungszeit will sie jetzt durchstarten und zunehmend auch bei öffentlichen Terminen präsent ... » mehr

Aus Ästen und einer Plane muss eine Trage gebaut werden. Die Steinacher lösen die Aufgabe schnell	Foto: Richter

30.05.2011

Region

Über Stock und Stein

Zum 20. Mal trafen sich am Samstag in Gehlberg die Bergwachten zum Orientierungslauf. » mehr

PEER GYNT_Monaghan_Ensemble_quer__2235

10.04.2008

TH

Die teuflische Stimme

Eisenach – Zum Schluss stehen alle und klatschen sich die Hände heiß. Tomasz Kajdanski hat mit dem Tanztheater „Peer Gynt“ nach Motiven von Henrik Ibsen ein überaus beeindruckendes Werk von aktueller ... » mehr

Namensweihe9

24.08.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Namensweihe unterm Sternenzelt

Suhl - In der Suhler Sternwarte kann man nicht nur auf besondere Weise den Bund fürs Leben schließen, sondern auch Namensweihe feiern. Am Samstag fand dieses Ereignis erstmals statt, und alle Beteil... » mehr

Teleskop_030409

03.04.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Blick hinter Observatorien: Sterne greifbar nahe

Kirchheim/Suhl/Sonneberg - Sternwarten in Südthüringen laden anläßlich des Weltastronomietages nicht nur zum Blick in die Sterne ein. » mehr

ts_fichtmueller2_080910

08.09.2010

Region

Feuerwehrnachwuchs im Test

Zur siebenten Sternfahrt der Jugendfeuerwehren des Landkreises hatte der Nachwuchs Wissen, Geschick und Ausdauer zu beweisen. » mehr

wrrako_251109

25.11.2009

Region

"Wir bauen uns eine Rakete"

Langewiesen - Etwas Großes wollten die Kinder der Klassen drei und vier der Langewiesener Grundschule "Johann Jacob Wilhelm Heinse" für ihre Projektwoche errichten. So entstand die Idee, eine große Ra... » mehr

cho_astroshow_170909

17.09.2009

Region

Sonne, Mond und Sterne

Heubach - Der Blick in den nächtlichen Sternenhimmel beflügelte die Menschheit bereits in alten Zeiten. Schon immer regten die Gestirne und Himmelskörper den Reiz zum Forschen an. Ganze Weltbilder wur... » mehr

^