Lade Login-Box.

STEINPILZE

Wilde Pilzküche

01.10.2019

Ernährung

Wenn der Pilz in der Pfanne verrückt wird

Steinpilz, Pfifferling und Co. waren einmal Arme-Leute-Essen. Heute gelten sie als raffiniertes Naturprodukt. Doch die schmackhaften Hütchen sind viel zu schade, um sie in Rahmsoße zu ertränken. » mehr

Wer kann, der kann: Das ist die Ausbeute bei Ruth und Volker Meiß von einer nur zweistündigen Pilz-Pirsch in Suhl. Foto: Sabine Gottfried

20.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kenner haben das Körbchen fix voll

Keine Pilze in diesem Jahr? Kann man so nicht sagen. Ruth und Volker Meiß hatten mindestens schon 20 frische Pilzmahlzeiten. Inzwischen gibt es sogar schon Maronen, Steinpilze, Rotkappen. » mehr

Interessiert ist Karin Krannich (rechts) an dem, was die Pilzberaterin Yvonne Gießler Stumpf alles über die "Schwämm im Wald" zu erzählen weiß. Foto: Veit

06.10.2019

Ilmenau

Wenn der Pilzalarm die Nacht beendet

Zur Jahreszeit passend präsentiert das Thüringer Wald Kreativ-Museum in Großbreitenbach eine Ausstellung zum Thema "Faszination Pilze". Gewonnen wurde als Ausstellerin die ehrenamtliche Pilzberaterin ... » mehr

Der Mairitterling im Park macht die Sammler mit seinen weißen Fruchtkörpern auf sich aufmerksam und lädt regelrecht zum Sammeln ein. Foto: Dolge

21.06.2019

Ilmenau

Feucht-warmes Wetter lässt Pilze wachsen

Die ersten Beratungen hat Pilzsachverständiger Gunter Jacob aus Langewiesen schon hinter sich. Das aktuelle Wetter gibt Aussicht auf mehr Pilze. » mehr

Lya (links) und Maja geben gleich bei der ersten von insgesamt elf Stationen - beim Holzsägen - alles.

06.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schüler erleben den Wald mit allen Sinnen

Einmal im Jahr verlegen Viert- und Sechstklässler ihren Unterricht für einen Tag in die Natur. Immer dann wenn wie jüngst die Waldjugendspiele rund um den Bornhügel anstehen. » mehr

Der Rosenrote Saftling (Foto) ist der Lieblings-Pilz von Peter Püwert, speisetechnisch bevorzugt er den Mohrenkopf.

22.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wie eine Sandkasten-Liebe: Peter Püwert und seine Pilze

Schnauzbart und Motorroller: So kennt man Peter Püwert in Sonneberg. Dass er in Sekundenschnelle heimische Pfifferling-Arten herunterbeten kann, weiß jeder. Die wenigsten haben aber auf dem Schirm, da... » mehr

Trotz schwierigem Sommers gab es in der Festhalle für die Besucher der Pilzausstellung allerhand verschiedene Pilz-Exemplare zu bestaunen.

14.10.2018

Ilmenau

Thüringens gebündelter Pilzsachverstand

Trotz größten Sammler- und Sucheifers: So schwer wie bei der diesjährigen Landes-Pilzausstellung, der zweiten in der Festhalle in Ilmenau, war es noch nie, die an sich große mykologische Vielfalt zu p... » mehr

Steinpilze

13.09.2018

Schlaglichter

Zu viele Pilze gesammelt: Saftige Geldstrafe für Senioren

Für zwei Männer ist die Pilzsaison teuer, aber sehr lehrreich gestartet: Sie hatten mehr Steinpilze als erlaubt gesammelt. » mehr

Rewe-Supermarkt

16.03.2018

Ernährung

Lidl und Rewe rufen Lebensmittel zurück

Salmonellen in Amaranth, Glasstücke in Risotto und Holzstücke in Müsli - derzeit sind gleich mehrere verunreinigte Lebensmittel im Handel. Die Hersteller fordern betroffene Kunden zur Rückgabe auf. » mehr

Teilnehmer des Festumzugs

20.09.2017

Reisetourismus

Pfälzer Feste: Herbstgenuss mit Wein, Kastanien und Pilzen

Die Pfälzer feiern alles: Von der Kastanie bis zum obligatorischen Wein. Wer zur Erntezeit im Herbst in die Region fährt, findet neben mannigfaltigen Genüssen vor allem eins: Geselligkeit. » mehr

Riesigen Steinpilz gefunden

25.07.2017

Region

Riesigen Steinpilz gefunden

Stolz hält der kleine Jonas Floßmann seinen Fund des Tages in den Händen. Es ist ein Riesen-Steinpilz von beachtlichem Ausmaß: 1060 Gramm schwer und der Hut hat einen Durchmesser von 30 Zentimetern. » mehr

Für frische Pilze müssen Christel und Siegfried Widder nur ein paar Meter in den Wald gehen. Foto: Dolge

14.11.2016

Region

Christel Widder ist Pilzberaterin aus Passion

30 Jahre ist Christel Widder Pilzberaterin. Mindestens ebenso spannend wie die Pilze waren in den "Berufsjahren" der Fachfrau deren Finder. » mehr

Pilze

12.10.2016

Thüringen

Regen lässt Pilze wachsen

Pilze haben sich bis auf wenige Wochen im Sommer rar gemacht in Thüringen. Es war zu trocken. Niederschläge im Oktober sorgen jedoch für spätes Sammlerglück. » mehr

Auf über 100 Beratungen im Jahr kommt der ehrenamtliche Pilzberater Gunter Jacob aus Langewiesen. Foto: Dolge

06.05.2016

Region

Jagd auf das "Fleisch des Waldes"

Pilzberater Gunter Jacob aus Langewiesen setzt beim Sammeln auf Vernunft: Pilze müssen "persönlich" erscheinen. » mehr

Sebastian Bäz eröffnete den Abend mit Trompetenklängen. 	Fotos: Hein

26.09.2014

Region

Vertonte Liebe an die Heimat

Unter dem Motto "Dr. Wold" unterhielten Einheimische und Gäste beim Lauschaer Heimat- und Mundartabend ihr Publikum aufs Beste. » mehr

Pfifferlinge, Steinpilze, Fette Henne: Unter den tausenden Pilzarten gibt es rund 180, die dem Menschen gefährlich werden können. Pilzsachverständige wie Peter Bauer aus Meiningen helfen bei der Bestimmung.	Foto: K. Tischer

12.09.2014

Meiningen

Pilzexperte, auch nachts um halb drei

Das Pilzjahr 2014, es war ein gutes. Und es ist noch lange nicht vorbei, sagt Meiningens Pilzfachmann Peter Bauer. Doch nicht jeder schöne Schwamm ist auch ein Leckerbissen. » mehr

10.08.2014

Region

Autofahrern im Wald droht ein Knöllchen vom Förster

Autolenker und Quadfahrer, die unbefugt durch den Wald brettern, können den Zapfen haben: Die Forstverwaltung Schmalkalden geht gegen illegales Befahren der Wälder vor und verhängt Bußgelder. » mehr

Ludwig Reichl will es genau wissen: Mit Kopf- und Standlupe kann er Pilze ganz genau untersuchen. 	Fotos: Dolge

09.08.2014

Region

Auf den Spuren der Sporen

Pilze gehören zum Leben des Ludwig Reichl. Der Sachverständige aus Willmersdorf denkt auch mit 74 Jahren nicht ans Aufhören. 500 Pilzarten hat er im Kopf, wie er sagt. » mehr

01.08.2014

Region

Ein wahres Prachtexemplar an Rotkappe

Wenn Harald Dammrich in diesen Tagen im Stadtwald unterwegs ist, dann bleibt sein Pilzkorb nicht leer. Dieses stolze Prachtexemplar an Rotkappe hat er dieser Tage gefunden und jede Menge Steinpilze un... » mehr

Unter den Augen der Festgäste fischten Mitglieder des Förderkreises Ilmenauer Teichlandschaften mit der Unterstützung etlicher Ehrenamtlicher den Großen Teich ab.

07.10.2013

Region

Schuppiges Gewimmel am Großen Teich

Frische Fische aus eigener Aufzucht gab es am Samstag beim 17. Fischerfest des Förderkreises Ilmenauer Teichlandschaften. » mehr

Gabriele Iffland-Böhm, Bernd Krätschmer, Bernd Werner, Walter Tonndorf, Jürgen Lehmann, verdeckt Thomas Schindhelm und Armand Daliri (von links) putzen den Tagesfund für das Pilzmenü. 	Fotos (2): Sandra Kruse

04.10.2013

Region

Slowfood aus dem Wald

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Erst Suchen, dann Essen, könnte man in Bezug auf Pilze variieren. Doch die Ereigniskette reicht weiter als von der Hand in den Mund. Zumindest ist zwischen Suchen ... » mehr

Hartmut Kempf zeigte bei der Pilzwanderung viele Pilzarten, erklärte wie man sie erkennen und von den giftigen Exemplaren unterscheiden kann.

28.09.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Unter Aufsicht erfolgreich Schwammerl gesucht

Mehr als 20 Pilzfans kamen zur Pilzwanderung des Urania-Bildungszentrums. Unter fachkundiger Leitung von Hartmut Kempf gingen sie zu Beginn der Pilzsaison nicht ganz leer aus. » mehr

Reinhard und Elke Freese aus Wilsmoor verbrachten zum 20. Mal ihren Urlaub bei Doris und Karl-Heinz Fuchs in Unterschönau. Dafür gab es Blumen und ein Erinnerungsgeschenk sowie ein gemeinsames Frühstück mit den Gastgebern.	Foto: Annett Recknagel

08.10.2012

Region

Nordlichter im Thüringer Wald

Seit elf Jahren machen die Freeses aus Ostfriesland Ferien in Unterschönau. Zum 20. Mal bezogen sie bei Familie Fuchs ihr Quartier. » mehr

Antonio Wermuth zeigt seine Funde.

01.10.2012

Region

Mehr als Maronen und Steinpilze

"Pilze vom Frühling bis in den Winter" stand über der 10. Südthüringer Pilzausstellung, zu der am Wochenende der Naturpark Thüringer Wald und die Arbeitsgemeinschaft Mykologie nach Eisfeld eingeladen ... » mehr

pilzberater

29.09.2012

Thüringen

Der Mann, der immer Pilze findet

Hohleborn/Meiningen - Lothar Schreier hat den Kennerblick: Wo immer der 51-Jährige entlang geht, fallen ihm links und rechts des Weges Pilze auf, die andere entweder übersehen oder unachtsam niederge... » mehr

Pilzsachverständiger Peter Hofmann präsentiert einen Baumpilz, der am Wettbewerb allerdings nicht teilnimmt. 	Foto: jd

24.08.2012

Region

Originelle und große Baumpilze gesucht

Wer findet den originellsten oder größten Baumpilz? Ihm auf die Spur zu kommen, ist ein Wettbewerb ausgelobt. Die gefundenen Exemplare können am letzten Septemberwochenende in Eisfeld bestaunt werden. » mehr

Pilzberater und Pilzbrater: Gerd Fuchs (73), mit einem weißen Rasling. Der galt esinst als guter Speisepilz. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen enthält er einen erbgutschädigenden Stoff und gilt heute als giftig. 	Foto: fotoart-af.de

03.09.2011

Region

Die Steinpilze geben den Pilzsuchern einen Korb

Alles in allem keine Schwammerl-Schwemme, aber Massen an Pfifferlingen: 2011 ist ein gutes aber auch kein überragendes Pilzjahr. Ein warmer Herbst könnte noch eine reiche Ernte bringen. » mehr

Die Möhrenbacher Pilzberaterin Christel Widder zeigt eine Auswahl an Pilzen, die momentan im Wald zu finden sind. 	Foto: b-fritz.de

08.08.2011

Region

"Pilze schauen nicht auf den Kalender"

Regen und die derzeitigen Temperaturen schaffen perfekte Wachstumsbedingungen für Pilze. Die sprießen momentan aus dem Boden. Ob essbar oder giftig - das weiß Pilzberaterin Christel Widder aus Möhrenb... » mehr

pilze oberhof

25.09.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Herbstpilze sind früher dran

Ein Pilzjahr wird 2007 wahrscheinlich nicht mehr werden. Von einer richtigen Pilzschwemme konnte jedenfalls bisher keine Rede sein. » mehr

ts_Pilze_090910

09.09.2010

Region

Gefährliche Doppelgänger

Heuer ist ein besonders gutes Schwammerl-Jahr. Einige Pilze kann man aber leicht verwechseln. » mehr

anbe_0113-50342_290310

29.03.2010

Region

Unter dem Strich praller Bergauf-Trend

Steinach - Das Stoßgebet eines Steinacher Lift-Chefs? Es kann nur als "Maria hilf" vom Fellberg schallen. Die einstige Schutzpatronin von Thüringens größtem Skigebiet war also allererste Wahl am Handy... » mehr

anbe_0113-50342_290310

29.03.2010

Region

Unter dem Strich praller Bergauf-Trend

Steinach - Das Stoßgebet eines Steinacher Lift-Chefs? Es kann nur als "Maria hilf" vom Fellberg schallen. Die einstige Schutzpatronin von Thüringens größtem Skigebiet war also allererste Wahl am Handy... » mehr

UMF_Pilze_Nr_4_040908

05.09.2008

Region

Gehen Sie noch Pilze suchen?

Der Herbst ist die typische Zeit zum Pilze suchen. Doch gehen heute eigentlich noch Leute „nei die Schwamma?“ Danny Scheler-Stöhr (Text) und Carl-Heinz Zitzmann (Fotos) hörten sich im Landkreis um. » mehr

4sp_4c_jagdltr.jpg

21.11.2008

Meiningen

Viel Gesellschaft rund um die Maienluft

Wasungen. Mit Bambi-Mentalität macht die Jagd keinen Spaß. Aber wem Wildschweingulasch und Rehrücken schmecken oder wer einen warmen Fuchspelz zu schätzen weiß, der kann sich das Waidwerk schon einma... » mehr

vpjacob_130709

13.07.2009

Region

Nässe bringt Pilzjahr durcheinander

Langewiesen - Das regnerische Wetter mag Betreiber von Freibädern zur Verzweiflung treiben. Unter Pilzfreunden sorgt Regen im Juli für wahre Freude: Körbeweise werden Röhrlinge, Steinpilze, Champignon... » mehr

uhu_pilz_sw_141008_1

14.10.2008

Region

Ein Steinpilz – drei satte Geraberger

„Diesen riesigen Steinpilz haben wir oberhalb unseres Wohnortes Geraberg gefunden“, freuen sich Groß und Klein der Familie Körner. Von dem Prachtexemplar wurden alle drei satt. » mehr

17.10.2007

Region

Pilz und Pils und viele Besucher

Schleusingen – „Die Resonanz war riesig, wir hatten alleine am Samstag schon so viele Besucher wie in Eisfeld an zwei Tagen“, freuten sich die Organisatoren der Pilzausstellung in der alten Turnhalle ... » mehr

Pilzfund

10.10.2007

Region

Waldgemüse im Fokus

Schleusingen – Eine Pilzausstellung mit vielen Tipps rund um das nahrhafte Waldgemüse offeriert die Thüringer Arbeitsgemeinschaft Mykologie e.V. des Landkreises Hildburghausen an diesem Wochenende in ... » mehr

23.07.2007

Region

Der Geruch brachte ihn auf die Pilzlaufbahn

Hatten die Obst- und Gartenbaufreunde bei ihrer vorjährigen Wanderung die Körbe voller Pilze, war die Ausbeute in diesem Jahr eher enttäuschend. Trotzdem fand man im Korb von Kurt Meyer 15 Sorten Pilz... » mehr

^