Lade Login-Box.

STATUEN

Wieder aufgestellt wurde im Skulpturenpark das durch Unbekannte im vergangenen Jahr umgeworfene "Tor der Einheit".

23.05.2019

Meiningen

Skulpturenpark auf der Schanz wird jetzt europäisch

Der Aktionskünstler Herbert ("Jimmy") Fell hat den Skulpturenpark an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze um die "Jeanne d‘ Europe" erweitert. » mehr

Rudolf Nensel mit Bimsstein an den Abbaugruben.

26.03.2019

Bad Salzungen

Scillafest mit Einweihung

Zum traditionellen Scillafest luden Wanderführer Rudolf Nensel und das Tourismusbüro der Stadt Geisa nach Otzbach ein. Um die 300 Wanderfreunde beteiligten sich an den angebotenen Touren. » mehr

"Statue of Liberty"

22.06.2019

Boulevard

«Statue of Liberty» im Berliner Museum für Gegenwart

Freiheit und harte Währungen - das symbolisiert die «Statue of Liberty». Künftig kann man sie im Berliner Museum für Gegenwart bestaunen. Zu verdanken ist es einem Kunstsammler. » mehr

Wanderer im Great-Sand-Dunes-Nationalpark

08.03.2019

Reisetourismus

Antworten auf Overtourism in den USA

Auf der Reisemesse ITB war Overtourism ein großes Thema. Gemeint damit ist: zu viele Urlauber zur selben Zeit am selben Ort. Auch in den USA tritt das Phänomen bisweilen auf. Weil sich Reisende darauf... » mehr

Museumsdirektor Eike Schmidt

09.01.2019

Boulevard

Eike Schmidt modernisiert die Uffizien

Warteschlangen sind eine Wissenschaft für sich. Uffizien-Chef Eike Schmidt hat sich einiges einfallen lassen, sie klein zu kriegen. Und Social Media sind für das altehrwürdige Haus in Florenz nun kein... » mehr

14.12.2018

Reise

Drehen und kreuzen: Die Faden­künstlerinnen aus dem Erzgebirge

Das Spitzenklöppeln hat eine lange Tradition - trotzdem ist es nicht von gestern. Ein Adventsbesuch bei Klöpplerinnen im Erzgebirge, die eine große Unternehmerin aus dem 16. Jahrhundert zum Vorbild ha... » mehr

Papst Franziskus

26.10.2018

Deutschland & Welt

Papst Franziskus guckt vom Kölner Dom herunter

Der Kölner Dom bietet Platz für viele Persönlichkeiten: Kleine Statuen der Kicker vom 1. FC Köln sind dort ebenso zu finden wie John F. Kennedy. Jetzt kommt ein lächelnder Papst hinzu. » mehr

Bankdrücker

16.10.2018

Überregional

Nowitzkis 21. NBA-Saison: Zwischen Maskottchen und Mentor

Auch mit 40 Jahren fühlt sich Dirk Nowitzki noch stark genug für die beste Basketball-Liga der Welt. Zum NBA-Saisonstart fehlt der Superstar zwar, den Spaß hat der Würzburger aber nicht verloren. Für ... » mehr

Großbrand Nationalmuseum in Rio

03.09.2018

Deutschland & Welt

Nationalmuseum in Rio bei Großbrand zerstört

Das Nationalmuseum von Brasilien brennt fast vollständig aus. Innerhalb weniger Stunden löst sich das historische Gedächtnis des südamerikanischen Riesens in Rauch auf. 20 Millionen Ausstellungstücke ... » mehr

Bilderstürmer rissen die Statue des Herzogs im Juni 1949 vom Sockel und zerstörten damit ein Meisterwerk.

13.08.2018

Meiningen

Meiningens kostspieligstes Denkmal

Heute vor 115 Jahren, am 14. August 1903, wurde in Meiningen ein Denkmal für Herzog Bernhard von Sachsen-Meiningen eingeweiht. Erhalten blieb nur der Sockel. » mehr

Hudson Yards

24.05.2018

dpa

New Yorks neue Highlights: Hudson Yards und Seaport District

New York ist für deutsche Urlauber in den USA das Städtereiseziel Nummer eins. Wer schon einmal am Big Apple war, bekommt nun Gründe für eine Rückkehr: In der Stadt öffnen einige neue Attraktionen. » mehr

«Vallée des Saints»

13.02.2018

dpa

Bald 100 Skulpturen im bretonischen Tal der Heiligen

Die Bretagne bekommt einen neuen Heiligen. Im Juli wird die Statue des Sankt Piran auf dem «Vallée des Saints» aufgestellt. Touristen können das miterleben. » mehr

Das Denkmal zu Ehren Johann Joachim Winckelmanns in seiner Heimatstadt Stendal. Heute vor 300 Jahren wurde der Altertumsforscher geboren. Foto: dpa

08.12.2017

TH

Winckelmann - der Aufklärer in Sachen Antike

Ein Stendaler Schustersohn prägt bis heute den Blick der Deutschen auf die Antike. Heute vor 300 Jahren wird Johann Joachim Winckelmann geboren, gelangt bis in die Spitze der Geisteswelt, dann endet s... » mehr

monumentalism.net

17.08.2017

dpa

Monumental, monumentaler, sowjetischer Monumentalismus

Vom Che-Guevara-Monument bis zum bulgarisch-sowjetischen Freundschaftsdenkmal: Darmon Richter präsentiert auf seiner Webseite eine Fotosammlung von Statuen und Wandgemälden in den Nachfolgestatuen der... » mehr

Als gelehrter Kirchenmann wird Martin Luther auf diesem Gemälde in Melkers gezeigt. Mehr als dreißig Kirchen und Gemeindehäuser des Kirchenkreises hat Dorothea Brandt für das Fotoprojekt besucht. Foto: Dorothea Brandt

02.06.2017

Meiningen

Wie Martin Luther Appetit auf einen Kirchenbesuch macht

In Meiningens Stadtkirche gibt es keine Darstellung von Martin Luther - in vielen Gotteshäusern des Kirchenkreises aber schon. Ein Fotoprojekt stellt mehr als dreißig dieser Luther-Bilder vor. » mehr

Statue «Furchtloses Mädchen»

06.04.2017

dpa

Neues für Urlauber: Statuen in New York und auf Mallorca

Die New Yorker Statue «Fearless Girl» soll noch bis nach dem Frauentag 2018 an ihrem Platz bleiben. Auf Mallorca wiederum können sich Freunde der Bildhauer-Kunst im Sommer an Miró-Skultpuren in den Kö... » mehr

Bildstöcke, Kreuze und christliche Statuen gehören im Geisaer Amt seit Jahrhunderten zum Orts- und Landschaftsbild. Archivbild: Stefan Sachs

01.12.2016

Region

Stadt fördert weiterhin freiwillig

Die Stadt Geisa möchte auch künftig die Unterhaltung von Bildstöcken, Kreuzen und Statuen unterstützen - freiwillig und ohne Übernahme von Baulasten. Der Stadtrat fasste hierzu einen Beschluss. » mehr

Reformation to go

25.10.2016

Thüringen

Reformation to go

Das Reformations-Jahr 2017 rückt mit großen Schritten näher - da ist es praktisch, wenn Martin Luther höchstpersönlich als Statue beim Termin dabei sein kann. So wie hier am Montag bei der Einweihung ... » mehr

06.10.2016

Thüringen

Wieder Kopf von Friedhofsstatue abgetrennt und gestohlen

Apolda - In Thüringen ist erneut einer Statue auf einem Friedhof der Kopf abgetrennt worden. » mehr

Von Friedrich Rauer

31.08.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Am 9. April 2003 erklomm der US-Marine Edward Chin die überlebensgroße Statue des irakischen Diktators Saddam Hussein auf dem Firdos-Platz in Bagdad, wickelte eine US-Flagge um das stählerne Haupt und... » mehr

Jürgen Conrad in seiner Freiluftwerkstatt in Albrechts. Hier entstand auch die Statue von Paul Greifzu, deren Modell im Hintergrund zu sehen ist.	Fotos: frankphoto.de

21.07.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Einer, der Spuren hinterlassen hat

Stuckateurmeister Jürgen Conrad hat zahlreiche Arbeiten geschaffen, die das Suhler Stadtbild prägen. Anlässlich des 50. Jubiläums seiner Meisterprüfung wurde er jüngst geehrt. » mehr

Erwin und Monika Waider neben der neuen Statue des heiligen Josef. 	Foto: Stefan Sachs

01.07.2015

Region

Ein neuer heiliger Josef am Straßenrand

Aus Dankbarkeit ließ Erwin Waider die Statue des heiligen Josef am Straßenrand bei Geismar erneuern – pünktlich zur 1200-Jahrfeier. Seit vielen Jahren kümmert sich die Familie um diese kleine Gebetsst... » mehr

Tausende Besucher strömten am Reformationstag wieder zum Pummpälzfest nach Möhra. Vom frühen Morgen an waren Wandergruppen auf dem Weg in den Lutherstammort. Auf allen Straßen herrschte buntes Markttreiben. 	Fotos: Tino Hencl

03.11.2014

Region

Tausende auf Luthers Spuren

Möhra - "Ein weltoffenes Fest, bei dem sich Menschen, ob kirchlich oder nicht, treffen, gemeinsam Zeit miteinander verbringen und Gespräche führen, ein Programm, das jedem etwas zu » mehr

Die Werner-Seelenbinder-Statue in Zella-Mehlis.    	frankphoto.de

26.10.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Linke will Ehrentafel für Werner Seelenbinder

Zella-Mehlis - Die Fraktion Die Linke im Stadtrat möchte für das kommende Jahr 500 Euro in den Haushaltsplan einstellen. » mehr

Je näher man hinschaut, desto bizarrer: Lisa Lindau, Robert Tropschug, Ines Jacob, Johanna Barth und Anne-Marie Schmidt (von links) und ihre Kollegen Lohengrin Baunack und Wilma Hertel (nicht im Bild) von der Schnitzerschule Empfertshausen stellen ihre Werke in Schmalkalden aus. Sie wollen provozieren, aber auch unterhalten. 	Foto: ari

17.07.2014

TH

Skurrile Schnitzkunst

In der FBF-Galerie in Schmalkalden ist noch bis zum morgigen Freitag die Wanderausstellung "Kunstkompott" zu sehen. Sie zeigt einen bunten Mix aus Bildhauerei, Ton- Figuren und Zeichnungen. » mehr

Nach zwei Wochen war das Fundstück freigelegt und konnte somit vorsichtig gedreht werden. Erst dann wurde sichtbar, was die Archäologen entdeckt hatten.

15.01.2014

Meiningen

Freude über Sensationsfund

Die zweite Tour nach Ägypten stand für die Archäologiestudentin Cindy Peter aus Meiningen bis kurz vor der Abreise auf der Kippe. Die Reise verlief dann sehr erfolgreich - die Archäologen machten eine... » mehr

Das neue Leipziger Richard Wagner-Denkmal hat der Bildhauer Stefan Balkenhol geschaffen. 	Foto: dpa

23.05.2013

TH

Das verspätete Denk-Mal

Leipzig im Wagner-Fieber: Zu seinem 200. Geburtstag wird der große Komponist von seiner Heimatstadt gebührend geehrt. » mehr

Der Seßlacher Bildhauer Wolfgang Schott erklärt den Steinachern, warum Franken keine Bayern sind. 	Fotos (5): alu

24.07.2012

Region

Ein Symposium ganz in Familie

Seit gestern läuft in Steinach das siebte Bildhauersymposium. Ein halbes Dutzend Künstler sorgt eine ganze Woche lang nicht nur für Leben im Schlosshof. » mehr

Verse aus dem Johannes-Evangelium hat Lutz Heupel (l.) in die von Luther gehaltene Bibel geschrieben. Zur Einweihung der Statue im Asbacher Kirchgarten las er sie der Gemeinde vor. 	Foto: Annett Recknagel

02.11.2011

Region

Martin Luther predigt im Asbacher Kirchgarten

"Als Asbacher bin ich sehr stolz auf Menschen, die sich mit ihrer Begabung in den Ort einbringen", lobte Bürgermeister Kaminski die Luther-Statue von Lutz Heupel. » mehr

Mit diesen Bildern warb das ägyptische Museum in Berlin für die Lauschaer Ausstellung. Hier zu sehen, die Originalaugen der ägyptischen Statuen.

27.10.2011

Region

Ein letzter großer Augen-Blick

Mit 66 Jahren hat Günter Schlüter seinen größten Erfolg gefeiert. Eigentlich hätte er gerne noch ein paar Jahre weiter gearbeitet. Aber die Stadt Lauscha hat kein Geld mehr, um ihn zu bezahlen. » mehr

Der Bildhauer Manfred Vogel mit seiner Elisabeth-Statue. 	Fotos (2): Stefan Sachs

02.07.2011

Region

Rosenwunder für Urnshausen

Der Empfertshäuser Bildhauer Manfred Vogel schnitzte eine 1,30 Meter große Elisabeth-Statue. Bestimmt ist sie für die Kirche in Urnshausen. » mehr

ice

15.06.2011

Thüringen

Für 16 Sekunden Erinnerung

Die Neubaustrecke der Bahn durch den Thüringer Wald ist ein Paradies für Tunnelbauer. Immerhin zwei Fünftel der 2017 fertigen ICE-Trasse werden unterirdisch verlaufen. » mehr

Dermbach_Elisabeth010

07.09.2007

TH

In zwei Wochen soll sie fertig sein

Zwei Wochen, so schätzt Holzbildhauer Manfred Vogel, dann wird er seine Elisabeth fertiggestellt haben. Er werkelt bereits an den Feinheiten der Heiligen. Damit geht unsere Aktion langsam dem Ende ent... » mehr

Kleinkunstpreis MGN

03.09.2007

TH

Lachtränen am Fließband

Die diesjährigen Meininger Kleinkunsttage sind eröffnet. Am Freitag hat das Duo Schwarze Grütze den Kleinkunstpreis entgegen genommen und hinterher nochmal gezeigt, dass der „Meininger Georg“ absolut ... » mehr

25.08.2007

TH

Ein Brot in der Hand und rote Rosen

Es hat sich herumgesprochen, dass der Holzbildhauer Manfred Vogel in Empfertshausen mit viel Hingabe an einer Elisabeth-Figur schnitzt. Immer mehr Besucher kommen, um sich in seiner Werkstatt umzuscha... » mehr

fho_matzke

22.08.2007

TH

Vom „Bauernmarkt“ in die Welt der Sagen

Während der Holzbildhauer Manfred Vogel an den letzten Details schnitzt, füllt sich das Spendenkonto weiter. Die Elisabeth-Figur ist schon fast komplett bezahlt. Auch Gisela Matzke möchte ihren Teil d... » mehr

11.03.2009

Region

Größte Christus-Statue der Welt sucht nun in Rödenthal ihr Domizil

Rödental - Gerhard Preß (CSU), Bürgermeister der oberfränkischen Stadt Rödental, will auf der „Pilgershöhe“ zwischen Unterwohlsbach und Fornbach (Landkreis Coburg) die größte Christus-Statue der Welt... » mehr

vpDenkmal1_090810

09.08.2010

Region

Fürst Karl Günther kehrt als Betonfigur zurück

Fürst Karl Günther ziert seit Samstag das Denkmal auf dem Langen Berg. Ob Bronze oder Betonfigur - Hauptsache der ehemalige Landesherr ist wieder da. » mehr

06.10.2007

Region

Denkmal für Rosa Luxemburg gerettet

Marisfeld – Das Rosa-Luxemburg-Denkmal wird einzige Erinnerung an die 1969 erbaute Polytechnische Oberschule (POS) Marisfeld bleiben. 1999 geschlossen, fiel das Gebäude diesen Sommer dem Bagger anheim... » mehr

ahnMerkers_020310

02.03.2010

Region

Barbara ist wieder an der Werra

Merkers - Die Kalikumpel der Grube Merkers haben so etwas wie ein Abonnement auf die Statue der "Heiligen Barbara", den Wanderpreis im Sicherheitswettbewerb der K+S-Gruppe. Just am 513. Tag ohne melde... » mehr

SLZ5Bildstock Bremen

03.05.2008

Region

„Sehr außergewöhnlich und selten“

Bremen – Eine ganz besondere Wallfahrt unternahmen die Gläubigen von Bremen. Ziel ihres Weges war der Vier-Evangelisten-Bildstock nördlich des Dorfes auf dem Riedberg, der vor 130 Jahren an dieser Ste... » mehr

^