Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STATISTIKERINNEN UND STATISTIKER

06.07.2019

Thüringen

Jonge Lehrer mäide den ländliche Raum

Un Enn von Schouljoahr schläd di Gewerkschoaft Oalarm: Ömmer wenicher Lehrer wonn usserhalb der grosse Stedt oarwet. Drout deswäche in Süde von Laand Lehrermangel? » mehr

Frauen demonstrieren

14.03.2019

Wirtschaft

Frauen verdienen weiter gut ein Fünftel weniger als Männer

Frauen verdienen hierzulande im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. Sie haben oft schlechter bezahlte Jobs und treten für die Familie kürzer. Vor allem im Westen ist der Gehaltsabstand zu den ... » mehr

Prof. Thomas Hotz hat ein Verfahren zur Schätzung der Corona-Ausbreitung entwickelt. Foto: TU Ilmenau

02.08.2020

Ilmenau

Mathematiker der TU Ilmenau finden weltweite Beachtung

Stochastiker der TU Ilmenau schätzen seit Beginn der Corona-Pandemie die Reproduktionszahl des Virus. Ihre Berechnungen haben große internationale Aufmerksamkeit erhalten. » mehr

In der Suhler Innenstadt hatten die Einzelhändler auch nach Weihnachten gut zu tun. Nicht nur im Steinweg tummelten sich viele Kunden. Manch einer auch mit dem Wunsch auf Geschenke-Umtausch. Foto: frankphoto.de

07.03.2019

Thüringen

Statistik-Fluch der Kreisfreiheit: Suhler sind gar nicht die ältesten

Suhl, die älteste Stadt von allen: Diese Zahlen lügen nicht. Dennoch führen sie in die Irre. Und das liegt an der Kreisfreiheit. In der Rangliste der Städte mit den ältesten Einwohnern steht Suhl ein ... » mehr

Benzinpreise

21.02.2019

dpa

Warum die Berechnung der Verbraucherpreise wichtig ist

Ist Tanken teurer geworden? Steigen die Mieten? Aufschluss darüber gibt der monatliche Verbraucherpreisindex. Die Daten interessieren nicht nur Verbraucher, sondern auch Notenbanken. » mehr

Konjunktur

15.01.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Wirtschaft schaltet einen Gang zurück

Schwarzmaler hatten schon eine Rezession prophezeit. Doch daran ist die deutsche Wirtschaft zum Jahresende 2018 vorbeigeschrammt. Der Gegenwind nimmt allerdings zu. » mehr

Tabakwaren

14.01.2019

Deutschland & Welt

Fiskus verdient weniger an Rauchern

Im vergangenen Jahr sind weniger Zigaretten verkauft worden. Das schlägt bei den Tabaksteuer-Einnahmen des Staates zu Buche. » mehr

Geldscheine

06.01.2019

Deutschland & Welt

Frauen-Einkommen in Haushalten steigt weiter

In Deutschland verdienen mehr Frauen als noch vor einigen Jahren im gemeinsamen Haushalt mindestens so viel wie ihr Partner. » mehr

27.12.2018

TH

Statistiker: Thüringer haben mehr Platz zum Wohnen

Zumindest rechnerisch vergrößerte sich der Wohnraum für jeden Einwohner in dieser Zeit um fast fünf Quadratmeter auf 45 Quadratmeter, wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag mitteilte. » mehr

Bier

30.11.2018

Thüringen

Thüringer Brauereien und Bierlager verkaufen deutlich mehr Bier

Erfurt - Nach Jahren des Absatzrückgangs haben die Thüringer Brauereien und Bierlager im laufenden Jahr wieder mehr Bier verkauft. » mehr

Motorradunfall Hildburghausen

12.11.2018

Thüringen

Elf tödlich und 123 schwer verletzte Biker im ersten Halbjahr

Der Supersommer 2018 hatte auch Schattenseiten: So stieg die Zahl der Unfälle an, an denen motorisierte Zweiräder beteiligt waren. Auch die Zahl der getöteten oder schwer verletzten Biker nahm im Verg... » mehr

Menschen stehen vor der Arbeitsagentur

27.08.2018

TH

Mehr Zeitarbeiter in Thüringen und weniger Teilzeitbeschäftigte

Erfurt - In Thüringen sind immer mehr Menschen in Zeitarbeit beschäftigt. Waren 2007 noch weniger als 5000 Zeitarbeiter in der Statistik erfasst, so waren es 2017 mehr als 40.000. » mehr

Stolz auf das, was in seinen fünf Dörfern passiert: Thomas Franz, letzter Bürgermeister von Nahetal-Waldau. Fotos (3): sh

16.07.2018

Thüringen

Ohne Vereine ist alles nichts

In den Dörfern um Hinternah und Waldau bringen sich viele Menschen mit viel Liebe in ihre Orte ein. Das ist nicht selbstverständlich. » mehr

Hände

13.07.2018

dpa

Etwas weniger Geburten und mehr Sterbefälle

Die Zahl der Geburten in Deutschland sinkt nach vorläufigen Zahlen der Statistiker für 2017 wieder leicht ab. Für Schlussfolgerungen ist es aber noch zu früh. Der demografische Wandel schreitet voran ... » mehr

Frau bei der Arbeit

15.03.2018

dpa

Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen unverändert

Frauen verdienen noch immer ein Fünftel weniger als Männer. Daran hat sich auch im letzten Jahr nichts geändert. Die Gründe dafür führen Statistiker auf strukturelle Faktoren zurück. » mehr

10.01.2018

TH

Immer weniger Pleiten in Thüringen

Erfurt - In Thüringen gibt es immer weniger Pleiten: Von Januar bis Oktober haben die Amtsgerichte im Freistaat über 2216 Insolvenzanträge entschieden, 116 Verfahren weniger als im Vergleichszeitraum... » mehr

20.12.2017

TH

Thüringer sind keine Museums-Muffel

Zum ersten Mal hat das statistische Bundesamt einen Bericht zur Situation der Museen, Bibliotheken und Archive in Deutschland vorgestellt. Zugrunde gelegt haben die Statistiker dabei Zahlen aus dem Ja... » mehr

Babys

11.12.2017

Thüringen

Mehr Geburten, aber immer mehr Weg- als Zuzüge

Mehr Geburten, aber immer mehr Weg- als Zuzüge. Die kleinen Zahlen hinter diesen Trends machen das große Dilemma deutlich, in dem Thüringen steckt. » mehr

07.12.2017

TH

Statistiker: Thüringer arbeiteten 2016 am längsten

Kamenz - Die Thüringer haben im vergangenen Jahr im ostdeutschen Vergleich am längsten gearbeitet. » mehr

Zwei Schnuller und zwei Babys

15.11.2017

Thüringen

Kleiner Babyboom in Thüringen

In Thüringen wurden im Jahr 2016 so viele Babys geboren wie seit 1990 nicht. Dennoch klafft weiter eine deutliche Lücke zwischen der Zahl der gestorbenen und der geborenen Thüringer. » mehr

Die Zahl der in Beherbergungsbetrieben gemeldeten Gäste ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Der Kreis verzeichnet demnach ein Urlauberplus - auch mit Blick auf die Anzahl der Übernachtungen. Foto: dpa

04.10.2017

Region

Kreis kann konstant mehr Gäste begrüßen

Im ersten Halbjahr 2017 konnten im Ilm-Kreis mehr Übernachtungsgäste registriert werden als im Vorjahreszeitraum. Die meisten kamen im Mai hierher. Die Zahl der Übernachtungen hat im Laufe der Jahre i... » mehr

Ein Mann, der vor nichts zurückschreckt: Manfred Groß.	Foto: frankphoto.de

07.04.2017

Lokalsport

Über 7000 Kilometer - ganz Groß

Für seine herausragenden Leistungen im aktiven und nicht aktiven Sport ist Manfred Groß mit dem Gerhard-Holzinger-Ehrenpreis ausgezeichnet worden. Er selbst gibt sich jedoch äußerst bescheiden und ver... » mehr

15.03.2017

TH

Tiefstand bei Gewerbeanmeldungen in Thüringen

Erfurt - Immer weniger Thüringer haben den Mut, sich selbstständig zu machen. » mehr

Aktualisiert am 13.02.2017

Region

Wie es bei Nachbarn mit Mülltrennung läuft

Der Ilm-Kreis trägt beim Hausmüll fast die rote Laterne in Thüringen - Stand vor Einführung des Identsystems Ende 2015. Das ermittelte die Landesstatistik zu Jahresbeginn. Platz 1 belegt der Landkreis... » mehr

Schulden

08.02.2017

TH

Insolvenzen in Suhl am seltensten angemeldet

Suhl/Erfurt - Die stabile Wirtschaft sorgt für weniger Firmenpleiten in Thüringen. In den elf Monaten des vergangenen Jahres sei die Zahl der Insolvenzen um 11,4 Prozent auf 302 gesunken, teilte das S... » mehr

1961: Die starke Generation, die in diesen Kinderwagen lag, kommt um 2035 ins Sterbealter - daher der Knick in der Bevölkerungsprognose.	Foto: dpa

16.01.2017

Thüringen

Wenn die Babyboomer sterben

Für jede Kommune in Thüringen gibt es eine Vorausberechnung zur Bevölkerungsentwicklung. Deren Ergebnis wird davon bestimmt, dass die schon Geborenen irgendwann sterben werden. » mehr

09.01.2017

Thüringen

Statistiker: Bevölkerungsprognose ist "kein Hexenwerk"

Das zentrale Argument für die umstrittene Gebietsreform lautet: Die Thüringer werden weniger. An dieser Prognose des Landesstatistiker haben Kommunalpolitiker zuletzt öffentlich gezweifelt. » mehr

16.12.2016

Thüringen

Mehr Erziehungshilfe für junge Menschen in Thüringen

Mehr junge Menschen sind in Thüringen im vergangenen Jahr in eine Einrichtung der Erziehungshilfe gezogen. » mehr

Abwanderung ist nach wie vor ein Problem im Freistaat: Fast 4500 Einwohner kehrten allein im Jahr 2015 Thüringen den Rücken. Archiv-Foto: ari

16.12.2016

Thüringen

Alle Jahre wieder: Thüringen in Zahlen

Das Statistische Landesamt hat sein Jahrbuch für 2015 vorgelegt. Demnach lebten in Thüringen erstmals mehr Menschen als im Vorjahr - wegen des Flüchtlingsstroms. » mehr

02.11.2016

Region

Tourismus im August von der Sommergrippe geplagt

Die Hoteliers und Pensionswirte haben zur Jahresmitte wirtschaftliche Rückschläge verkraften müssen. In Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal sanken im August die Übernachtungen, in Oberhof gab es ... » mehr

fpks_ringe_quer_110610

25.10.2016

Thüringen

Thüringer überlegen vor der Ehe gründlicher

Früher ist eben nicht immer besser, schon gar nicht beim Heiraten: Im Langfrist-Trend ist das Heiratsalter in Thüringen gestiegen - die Zahl der Scheidungen dagegen gesunken. Letztere passieren besond... » mehr

18.10.2016

TH

Zahl der Abtreibungen im ersten Halbjahr gesunken

Erfurt - Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche ist im ersten Halbjahr in Thüringen erneut zurückgegangen. » mehr

Alles andere als ein Fehlalarm: Als am 29. Mai Ilmenau bei einem Unwetter unter Wasser stand, hatte die Feuerwehr über Stunden alle Hände voll zu tun.

22.07.2016

Thüringen

Täglich ein Dutzend Fehlalarme

Die Feuerwehren in Thüringen klagen seit Jahren über zu wenig Nachwuchs. Erschwert wird die Situation für die noch einsatzbereiten Kameraden dadurch, dass sie häufig zu Einsätzen ausrücken müssen, die... » mehr

27.06.2016

TH

Thüringer Landwirte halten weniger Schweine

Erfurt - Thüringer Landwirte halten weniger Schweine. Ihr Bestand sei innerhalb eines halben Jahres um fast 51.000 zurückgegangen, teilte das Statistische Landesamt am Montag in Erfurt mit. » mehr

22.06.2016

Thüringen

Zahl der mit Handy ertappten Autofahrer nimmt kontinuierlich ab

Flensburg/Erfurt - In Thüringen werden jedes Jahr weniger Autofahrer mit Handy am Ohr erwischt. » mehr

30.05.2016

TH

Thüringens Industrie liegt beim Umsatz bundesweit im Mittelfeld

Erfurt - Thüringens Industrie liegt beim Umsatz im bundesweiten Vergleich im Mittelfeld. » mehr

25.05.2016

Region

Tendenz: Besser investieren, als zum Nullzins sparen

Geld anlegen für die eigenen vier Wände ist heute das bessere Vorsorgemodell als (Nahezu-)Nullzins-Sparanlagen bei der Bank. Das merken die Baufirmen an der guten Auftragslage, und die Statistiker bel... » mehr

Ilmenau konnte 2015 mehr Übernachtungen verbuchen, wie die Zahlen des Thüringer Landesamts für Statistik zeigen. Grafik: Langer

13.02.2016

Region

Zahl der Übernachtungen im Vorjahr spürbar angestiegen

Ilmenau wird bei Gästen immer bliebter. Die Zahl der Übernachtungen im Vorjahr ist im Vergleich zu 2014 schon jetzt um über 2000 angestiegen. Der Dezember ist dabei noch gar nicht eingerechnet. » mehr

Bargeld

05.02.2016

Thüringen

Beamte sind besonders vermögend

Wie gut werden Beamte bezahlt? Der Beamtenbund beteuert regelmäßig: Nicht gut genug. Eine Zahlenreihe des Statistischen Landesamtes zeigt nun aber: Niemand in Thüringen verfügt über so viel Geld wie S... » mehr

In diesem Jahr wurden durch Wildunfälle schon mehr Menschen schwer verletzt als 2014.

11.12.2015

Thüringen

Schon mehr als 6000 Wildunfälle in diesem Jahr

Vor allem auf geraden und gut ausgebauten Strecken kommt es zu Wildunfällen in Thüringen. Dieses Jahr sind dabei schon mehr Menschen schwer verletzt worden als im gesamten Jahr 2014. » mehr

betagter mann

07.12.2015

Thüringen

Zahl der Hochbetagten fast verdoppelt

Erfurt - In Thüringen leben heute fast doppelt so viele Hochbetagte wie vor gut 30 Jahren. Der Trend ist trotz Bevölkerungsrückgangs ungebrochen. » mehr

Hält der "Babyboom" an? Für die Frage, wie sich die Bevölkerung in Thüringen entwickelt, wird das entscheidend sein. Foto: dpa

15.09.2015

Thüringen

Auf einmal steht Suhl gut da - oder doch nicht?

Die jüngste Einwohnerprognose für Thüringen sieht ausgerechnet für die Stadt relativ gut aus, die bislang als das demografische Sorgenkind des Landes galt: für Suhl. Dummerweise ist die Berechnung nic... » mehr

Markus Ermert zur Bevölkerungsprognose

09.09.2015

TH

Gehversuche

Eigentlich kennen wir das alles ja schon längst: Weil in Thüringen Jahr für Jahr fast doppelt so viele Menschen sterben wie Kinder geboren werden, und weil die Abwanderung junger Leute immer noch anhä... » mehr

14.08.2015

Thüringen

Mehr Menschen auf Hilfen zum Lebensunterhalt angewiesen

In Thüringen haben im vergangenen Jahr rund 9500 Menschen Hilfe zum Lebensunterhalt von den Sozialämtern erhalten. » mehr

29.07.2015

Thüringen

Statistiker: Höhere Abbrecherquote unter Thüringer Studenten

Erfurt - In Thüringen brechen Schätzungen zufolge mehr Studenten ihr Studium ab als im bundesweiten Durchschnitt. » mehr

30.06.2015

TH

Importe aus Russland nach Thüringen eingebrochen

Erfurt - Russische Unternehmen liefern immer weniger Waren nach Thüringen. » mehr

22.06.2015

TH

Mehr als 830 Tonnen Fisch aus Thüringer Teichen

Erfurt - Im vergangenen Jahr ist weniger Fisch aus Thüringens Teichen und Aquakulturen auf den Tisch gekommen. » mehr

19.02.2015

TH

Ilm-Kreis bleibt Spitzenreiter bei Industrieumsätzen

Erfurt - Der Ilm-Kreis mit dem Industriegebiet Erfurter Kreuz bleibt Thüringens Landkreis mit den höchsten Industrieumsätzen. » mehr

05.02.2015

Thüringen

Eine Statistik, viele Geschichten

Wer verdient wie viel? Das verrät die neueste Thüringer Einkommenssteuer- Statistik gerade nicht. Trotzdem gibt sie einige interessante Einblicke in die Verdienst-Landschaft. » mehr

Martina Sawitzki (2. von links) und Verena Schwarzmann (2. von rechts) nahmen den Spendenscheck für die Suhler Kindertafel von Statistikamt-Präsident Günter Krombholz und den Mitarbeiterinnen Karin Timm, Brunhilde Andrä und Andrea Rehtanz (von links) entgegen.

09.01.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Statistiker unterstützen Suhler Kindertafel

Mit einem Bücherbasar sammelten die Mitarbeiter des Thüringer Landesamts für Statistik in der Weihnachtszeit 1000 Euro für die Suhler Kindertafel. » mehr

Gegen den auftrumpfenden Aufsteiger Eintracht Eisenberg lieferten die Martinrodaer um ihren Kapitän Jan Schmidt (Bildmitte, rechts: Willy Elle) ein geradezu typisches Spiel ab: Sie hatten ihren Gegner eigentlich im Griff, nutzten aber die Chancen zur Entscheidung nicht und kassierten noch den 2:2-Ausgleich. 	Foto: sd

30.12.2014

Lokalsport

Anspruch und Realität beim FSV Martinroda

Nicht wie erhofft im Vorderfeld, sondern mit ausgeglichener Bilanz auf Rang acht schloss Fußball-Verbandsligist FSV Martinroda seine Hinrunde ab. » mehr

04.12.2014

Thüringen

Statistiker: Suhl ist in Thüringen am meisten gealtert

Erfurt/Suhl - Der Durchschnitts-Thüringer ist 46,7 Jahre alt - damit war er 2013 im Schnitt 7,6 Jahre älter als noch vor zwei Jahrzehnten. Das teilte das Landesamt für Statistik am Donnerstag in Erfur... » mehr

^