Lade Login-Box.

STANDARDS

Nierentransplantation am Uniklinikum Leipzig

08.06.2019

Thüringen

Ein Jahr Schonfrist für Thüringer Kliniken

Lange wurde über die Anwendung bundesweiter Qualitätsstandards für Krankenhäuser in Thüringen gestritten. Nicht etwa zwischen Regierung und Opposition, sondern zwischen Koalition und Ministerium. Nun ... » mehr

06.06.2019

Schlaglichter

Fingerabdrücke auf Personalausweis werden Pflicht

» mehr

Altbau

25.06.2019

Bauen & Wohnen

Da werden Mieter hellhörig

Hohe Decken, Holzfußböden, große Fenster - alte Wohnhäuser sind oft behaglich. Allerdings stecken in Altbauten die Tücken im Detail. Knarrende Dielen oder zugige Fenster sind aber oft kein Mangel. In ... » mehr

Intensivpflege

15.05.2019

Gesundheit

Bei häuslicher Intensivpflege fehlen Standards

Menschen werden älter, Menschen werden kränker - und auch die Zahl derer, die auf Intensivpflege angewiesen sind, wächst. Doch auf dem Markt für darauf spezialisierte Pflegedienste gibt es viel Wildwu... » mehr

Der Busverkehr ist immer wieder Stein des Anstoßes. Ein Teil der Fahrzeiten werden jetzt erneut überarbeitet. Foto: Archiv

04.04.2019

Meiningen

Bus-Taktfahrplan soll sich weiterentwickeln

Regionalplanungskonferenzen sollen den Taktfahrplan in der Rhön und Steinbach-Hallenberg weiterentwickelt. » mehr

Der Kaltennordheimer Johannes Greifzu (in Schwarz) lässt in dieser Szene den Gumpelstädtern Thomas Wand (vorn l.) und Matthias Seidel (r.) keine Chance, an den Ball zu kommen. Foto: Matz

31.03.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Fortuna-Elf deutlich effizienter

In Kaltennordheim hat die Gumpoldia-Elf nichts zu bestellen gehabt. Die SG Kaltennordheim gewinnt das Kreisoberliga-Spiel gegen die Fußballer aus Gumpelstadt mit 4:0 Toren. » mehr

Glasfaserkabel muss verlegt werden. In den Städten, wie hier in Bad Salzungen, haben die Telekommunikationsunternehmen den Netzausbau teilweise bereits abgeschlossen. Archivfoto: Heiko Matz

27.03.2019

Bad Salzungen

Mehr Geld für schnelles Internet

Schnelles und leistungsfähiges Internet ist für die Wirtschaft existenziell und für den Bürger längst Standard. Doch es gibt im Wartburgkreis noch viele "weiße Flecken". Und der Ausbau dauert und daue... » mehr

5G

20.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Was der Mobilfunkstandard 5G verspricht

Der Ausbau des mobilen Netzes ist in Deutschland viele Jahre auf der Strecke geblieben. Um so größer sind die Erwartungen, die nun in den neuen Standard 5G gesteckt werden. Was können Verbraucher konk... » mehr

Für sein gutes Abschneiden bei der Gesellenprüfung wurde Daniel Dreßler (vorn, Dritter von links) jüngst von Bürgermeister Richard Rossel (vorn, Dritter von rechts) und Meteor-Geschäftsführer Kai Oppermann (vorn, Zweiter von links) geehrt. Azubis und Ausbilder sind bei der Meteor Umformtechnik ein eingespieltes Team. Foto: Michael Bauroth

17.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Fundierte Ausbildung schafft Perspektiven in der Region

Eine gute Ausbildung an der neuesten Technik ist Standard bei der Meteor Umformtechnik GmbH. Daniel Dreßler hat die Lehre im Unternehmen erfolgreich abgeschlossen und wurde übernommen. » mehr

Mobiles Netz 5G

11.03.2019

Deutschland & Welt

Mobilfunkstandard 5G zwischen Visionen und Machbarkeit

Der Ausbau des mobilen Netzes ist in Deutschland viele Jahre auf der Strecke geblieben. Um so größer sind die Erwartungen, die nun in den neuen Standard 5G gesteckt werden. Was können Verbraucher konk... » mehr

22.02.2019

Thüringensport

Schlüsselspiel für Drittligist Carl Zeiss Jena

Jena - Beim Kellerduell der 3. Fußball-Liga zwischen dem FC Carl Zeiss Jena (17.) und Fortuna Köln (16. » mehr

Tierhaltung

06.02.2019

Deutschland & Welt

Staatliches Tierwohl-Logo soll mehr Platz im Stall anzeigen

Mehr Bewegung, Stroh, Auslauf: Ein neues Siegel soll Verbrauchern beim Fleischkauf bald signalisieren, wenn Tiere höhere Standards bei der Haltung hatten. Doch die Anforderungen stoßen prompt auf Krit... » mehr

Containerhafen in Tokio

01.02.2019

Deutschland & Welt

Freihandelsabkommen der EU-Staaten mit Japan tritt in Kraft

Es verbindet Märkte mit 635 Millionen Menschen und steht für knapp ein Drittel der weltweiten Wirtschaftsleistung. Das Partnerschaftsabkommen der Europäer mit der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt... » mehr

Donald Trump

01.02.2019

Deutschland & Welt

USA und China suchen weiter Handelseinigung

Die zwei größten Volkswirtschaften der Welt ringen nach wie vor um ein Ende ihres seit Monaten dauernden Handelskonflikts, zwei andere Top-Wirtschaftsblöcke setzen schon auf Kooperation für mehr Wachs... » mehr

Messgerät

27.01.2019

Tagesthema

Internationale Lungenärzte befürworten Stickoxid-Grenzwerte

Politiker, Ärzte, Verbände - viele haben sich in der Debatte um Stickoxid-Grenzwerte schon zu Wort gemeldet, die eine Gruppe von Lungenärzten angestoßen hat. Jetzt äußern sich internationale Fachkolle... » mehr

Außen und innen ist das Pflegezentrum "Schanzehof" in Tiefenort hell und freundlich gestaltet. Fotos (3): Ute Weilbach

07.01.2019

Region

Letzte Arbeiten am Pflegezentrum "Schanzehof"

Zurzeit ist Stress angesagt. Die Handwerker geben sich im Neubau des Pflegezentrums "Schanzehof" in Tiefenort die Klinke in die Hand. Am 1. Februar soll das Haus eröffnet werden. » mehr

Mobilfunknetz 5G

03.01.2019

Deutschland & Welt

5G gegen Funklöcher? Streit um Auflagen wird immer heftiger

In Sachen schnelles mobiles Internet macht Deutschland im europäischen Vergleich keine besonders gute Figur. Nun rückt die Versteigerung der neuen 5G-Frequenzen ins Visier - und ein heftiger Streit en... » mehr

Digitaler Kalender

27.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Kalender für Smartphone, Rechner und Co

Neues Jahr, gute Vorsätze: Keinen Termin mehr verschwitzen, keinen Geburtstag vergessen und pünktlich zu jeder Verabredung kommen. Wer im Januar vom Papierkalender auf den digitalen Kalender umsteigt,... » mehr

Eine Person bedient eine Smart Home Software

11.12.2018

dpa

Sicherheitszertifikate für vernetzte Geräte in der EU kommen

Smart-Home-Geräte gestalten unseren Alltag bequemer - aber sie gelten auch als potenzielles Einfallstor für Hacker und Betrüger. Ein EU-weites Sicherheits-Zertifikat soll nun einheitliche Standards sc... » mehr

Kleines Teil, große Innovation: Michael Eiselt hält das neu entwickelte optische Sendemodul zwischen den Fingern. Die ausgeklappten Platinen passen übereinandergestapelt in das kleine silberne Gehäuse. Das Modul überträgt Mobilfunksignale mit bis zu 10 Gigabit pro Sekunde ins Glasfasernetz. Fotos: ari

Aktualisiert am 08.12.2018

Thüringen

80 Schattierungen von Infrarot

Nach dem MuT-Preis dieser Zeitung ist die Adva Optical Networking SE auch mit dem Thüringer Innovationspreis ausgezeichnet worden. Weil das Unternehmen aus Meiningen wieder einmal Standards gesetzt ha... » mehr

Tedros Adhanom Ghebreyesus

04.12.2018

Deutschland & Welt

Babys mit manipuliertem Genom: WHO-Chef will Standards

Der Bericht über Genommanipulationen an Embryos aus China hat weltweit Empörung ausgelöst. Die WHO beruft jetzt Experten ein. Ausschließen will der WHO-Chef solche Verfahren nicht von vornherein. » mehr

Mit dem Laptop ins Netz

28.11.2018

dpa

WLAN-Stecker sollten mindestens zwei Antennen haben

Was tun, wenn bei einem älteren Laptop das Internet lahmt? Die Lösung ist ein WLAN-Stick. Als Netz-Beschleuniger funktioniert er aber nur, wenn er zwei Antennen mitliefert. » mehr

Bandbreite an SD-Karten

27.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Das bedeuten die Kürzel auf Speicherkarten

Günstige Speicherkarten können den Speicherplatz eines Smartphones schnell ums Vielfache erweitern. Doch im Dschungel der Bezeichnungen für SD-Karten muss man sich erstmal zurechtfinden. Ein Überblick... » mehr

Anfang Juni gab es eine Havarie im Kindernest Rodebach. Vieles musste aus dem Gebäude herausgeräumt werden. Nun wird Schritt für Schritt wieder alles in Ordnung gebracht, ein weiterer Auftrag ist vergeben worden. Foto: Michael Bauroth

22.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Nächster Arbeitsauftrag für Kindernest steht

Mit der Vergabe der Leistungen für Heizung, Lüftung und Sanitäranlagen ist ein weiterer Baustein gesetzt, damit die Steppkes ihren Kindergarten Kindernest im Januar wieder in Besitz nehmen können. » mehr

Eva Reinhold-Postina

22.10.2018

Bauen & Wohnen

Bauen im Winter birgt Probleme und finanzielle Risiken

Ruhe auf dem Bau gibt es in milden Wintern nur an wenigen Tagen. Moderne Baumaterialien können auch bei Minusgraden verwendet werden - vorausgesetzt, sie werden nach Vorschrift verarbeitet. Was können... » mehr

Kein Foul, entschied hier der Schiedsrichter in dieser Szene, als der Dermbacher Tschöpel von den Geisaern Heinrich (links) und Köhler in die Zange genommen wird. Foto: Reißmüller

21.10.2018

Lokalsport

Manchmal reichen zwei Standards

Dermbach - Das Rhönduell in der Fußball-Kreisoberliga bot den 152 Zuschauern wenig Unterhaltsames, fand aber in den Gastgebern den verdienten Sieger. » mehr

Elektronische Patientenakte

15.10.2018

Deutschland & Welt

Einigung auf digitale Standards bei E-Patientenakte

Krankenkassen und Ärzte haben sich mit dem Gesundheitsministerium einem Bericht zufolge auf ein Grundkonzept für die elektronische Patientenakte geeinigt. » mehr

Läuft (von links): Der Schmalkalder Bürgermeister Thomas Kaminski freut sich, dass die Werraenergie die "gut genutzte Stromladesäule" in Schmalkalden erneuert hat, was zeigt, "dass das regionale Unternehmen ein zuverlässiger Partner für die Stadt in Sachen Energiewende ist". Die beiden Parkplätze, auf denen die E-Autos stehen, wenn sie tanken, sind kostenfrei und gehören der Werraenergie. Er und Werraenergie-Geschäftsführer Hans Ulrich Nager lassen sich von Katrin Simon (rechts) und Rebecca Kehr von der CarUnion Hess den Ladevorgang vorführen. Foto: fotoart-af.de

12.10.2018

Region

E-Autos laden jetzt doppelt so schnell

Besitzer von Elektrofahrzeugen können sich freuen: Die Werraenergie hat die Stromladesäule an der Steinernen Wiese in Schmalkalden erneuert. Die Leistung wurde erhöht und der Service verbessert. » mehr

Fairtrade

08.10.2018

dpa

Was zeichnet Schokolade aus fairem Handel aus?

Im Handel gibt es mittlerweile viele verschiedene Fairtrade-Schokoladen. Doch eine Vielzahl an Siegeln erschwert die richtige Wahl. Einheitliche Standards oder Vorschriften gibt es nämlich nicht. » mehr

^