Lade Login-Box.

STADTVERKEHR

Kontrolle

29.08.2019

Brennpunkte

Städte wollen E-Tretroller besser mit dem ÖPNV kombinieren

An den E-Tretrollern, die seit mehr als zwei Monaten durch die Städte flitzen, scheiden sich die Geister. Fluch oder Segen? Städtetag und Gemeindebund haben nun «Handlungsempfehlungen» vorgelegt. » mehr

Wertvolles Schreiben aus Erfurt: Mit dem Zuwendungsbescheid, den Innenminister Georg Maier (Mitte) übergab, bekommt Suhl 840 000 Euro Zuschuss für den Umbau der Feuerwehr in der Aue. Links Bürgermeister Jan Turczynski und rechst Feuerwehr-Chef Carsten Wiegmann.	Foto: ari

22.08.2019

Suhl

Finanzspritze vom Land für den Feuerwehrstandort in der Aue

Mal eben 840.000 Euro (in Form eines Zuwendungsbescheids) dabei hatte Thüringens Innenminister Georg Maier, als er bei der Suhler Feuerwehr den Brand- und Katastrophenschutzbericht des Landes für 2018... » mehr

Seit Jahrzehnten fahren Busse der SNG in engem Takt von Suhl, wie hier am Lauterbogen, nach Zella-Mehlis und zurück. Nun zieht sich der Landkreis aus der Finanzierungsvereinbarung für diese Leistung zurück. Die kreiseigene Meininger Busbetriebs GmbH soll den Verkehr übernehmen. Foto: frankphoto.de

12.09.2019

Suhl

Greiser: Kein Geld mehr für Suhler Busse nach Zella-Mehlis

Ohne Beteiligung des Kreistages hat Schmalkaldens-Meiningens Landrätin Peggy Greiser die Finanzierungsvereinbarung mit der SNG gekündigt. Damit steht der kreisübergreifende Linienverkehr zwischen Suhl... » mehr

In Neuhaus-Schierschnitz hat sich der Schichtbus bewährt. Ob er auch nach Spechtsbrunn fahren wird, muss man prüfen.	Foto: Thomas

15.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Nur kleine Änderungen im Busverkehr

Das Fahrplanangebot im Omnibuslinienverkehr zu Beginn des neuen Schuljahres im Landkreis Sonneberg bleibt stabil. Es gibt nur geringfügige Anpassungen. » mehr

Streit um den öffentlichen Bus-Nahverkehr im Ilm-Kreis

15.08.2019

Ilmenau

Rolle rückwärts im Busstreit?

CDU und Freie Wähler wollen im Kreistag den ÖPNV im nördlichen Ilm-Kreis wieder an die RBA vergeben. Bei der Verwaltung stößt dies auf große rechtliche Bedenken. » mehr

Vorstand Horst Schauerte ist optimistisch, dass das neue Liniennetz mittelfristig mehr Fahrgäste locken wird. Foto: H. Matz

01.08.2019

Bad Salzungen

"Wir haben auch Fehler gemacht"

Zur Einführung des neuen Liniennetzes im Stadtverkehr Eisenach und im Regionalverkehr gab es tausende Beschwerden und Rückfragen. Busfahrer mussten viel aushalten und zusätzliche Dienste fahren. VUW-V... » mehr

Hans-Joachim Fiedler (links) und Jens Dietrich sitzen zum ersten Mal für die AfD im Ilmenauer Stadtrat. Foto: Scheler-Stöhr

30.09.2019

Ilmenau

"Wir stehen hinter Herrn Höcke"

Jedes Jahr im Sommer stellen sich die Spitzen der im Ilmenauer Stadtrat vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften im Sommerinterview den Fragen von Freies Wort. Diesmal im Gespräch: Hans-Joachim F... » mehr

In den Ferien geht es am Busbahnhof in Bad Salzungen relativ ruhig zu. Das wird sich mit dem Schulanfang wieder ändern. Foto: Sascha Bühner

22.07.2019

Bad Salzungen

Busfahrer: "Wir wurden einfach ins kalte Wasser geschmissen"

Das neue ÖPNV-Konzept mit Nahverkehrsplan und Fahrplan wurde von den Machern als das Allheilmittel des öffentlichen Personennahverkehrs gepriesen. Mit der Einführung folgte Ernüchterung. » mehr

Interview: Landrat Reinhard Krebs (CDU) Foto: Heiko Matz

02.07.2019

Bad Salzungen

Wieder neue Forderungen der Stadt Eisenach

Die Wiedereinkreisung von Eisenach, unzufriedene Fahrgäste und Busfahrer, gekündigte Sparverträge, Rückkreisung von Rhönorten und ein ungeklärtes Darlehen - Landrat Reinhard Krebs (CDU) stellt sich im... » mehr

27.06.2019

Mobiles Leben

Toyota Camry: Phönix wird Taxi

Wer wissen will, was im Stadtverkehr zählt, sollte bei Gelegenheit mal am Taxistand vorbeischauen. Die von Berufs wegen Leute chauffieren, wählen nämlich nicht nach Beschleunigung, Hubraum und Fahrdyn... » mehr

Das Möbelhaus Kieppe soll auf seinem Gelände dem IOV Platz für Personal und Busse bieten. Fotos: google map/bf

21.06.2019

Region

Neues IOV-Busdepot hinterm Möbelhaus Kieppe

Am 1. Juli gilt nicht nur ein neues Tarifsystem im Ilm-Kreis, der kreiseigene Ilmenauer Omnibusverkehr IOV übernimmt auch den gesamten Buslinienverkehr. Dazu wird ein Busdepot in Arnstadt benötigt. De... » mehr

07.06.2019

Thüringen

Bus-Streit: Neue Hürde für Eisenacher Kreisbeitritt

Schon einmal war der Beitritt Eisenachs zum Wartburgkreis gescheitert - kurz vor dem Landtagsbeschluss. Wiederholt sich diese Geschichte nun, wo sich doch alle einig schienen? Der aktuelle Streit klin... » mehr

06.06.2019

Thüringen

Noch immer Unklarheiten zur Fusion von Eisenach mit dem Wartburgkreis

Auch beim zweiten Anlauf der geplanten Fusion von Eisenach mit dem Wartburgkreis gibt es Diskussionen um Details. » mehr

Mitarbeiter der Bad Liebensteiner Stadtverwaltung unternahmen bereits eine Probefahrt mit der neuen Stadtlinie. Foto: Heiko Matz

29.05.2019

Region

Ein Stadtbus für Bad Liebenstein

41, 42 und 43 sind die Nummern der Linien, die ab 1. Juni als Stadtbus die Bad Liebensteiner Ortsteile verbinden sollen. » mehr

Blau und Rot sind die Farben des Verkehrsunternehmens Wartburgmobil. Busse und Haltestellen sollen in diesen Farben gestaltet werden. Kurz vor dem Systemwechsel am 1. Juni überreicht VUW-Geschäftsführer Horst Schauerte (links) Landrat Reinhard Krebs im Beisein von Kreisbeigeordnetem Udo Schilling (rechts) ein Foto des neuen Liniennetzes. Foto: Matz

27.05.2019

Region

Neue Linien und neues Design im öffentlichen Personennahverkehr

Das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil geht am 1. Juni mit einem neuen Liniennetz an den Start. Seit 2012 wird im Wartburgkreis an einer neuen Struktur für den öffentlichen Personennahverkehr gearbeite... » mehr

Trend zur Kommunalisierung?

Aktualisiert am 23.05.2019

Region

Fahrpreise für den Busverkehr im Ilm-Kreis werden angepasst

Wenn zum 1. Juli der Busverkehr im Ilm-Kreis kommunalisiert ist, wird gleichzeitig auch ein neues Tarifsystem eingeführt. Die Fahrpreise werden für den einen günstiger, für den anderen teurer. » mehr

17.05.2019

TH

Und sie machen Spaß!

Der Schritt, die E-Roller auch in Deutschland zuzulassen, ist so notwendig wie zukunftsweisend. Sie stehen für eine weitere Möglichkeit, den Weg zur Arbeit, zum Sport oder zu Freunden mit dem Mittel z... » mehr

VW erprobt vollautomatisches Fahren

03.04.2019

Deutschland & Welt

VW testet autonomes Fahren in Hamburg

Selbstfahrende Autos werden oft in den unkomplizierten Wetterbedingungen der US-Westküste getestet. Volkswagen bringt jetzt fünf Roboterwagen nach Hamburg. » mehr

Landrätin Petra Enders (rechts) warb bei den Linken um die weitere Unterstützung ihrer Politik im Ilm-Kreis. Foto: Dolge

17.03.2019

Region

Linke: "Wir sind Petra Enders"

Die Linken beschlossen am Samstag ihre Kandidatenliste für die Kreistagswahl. Die Kommunalisierung als Teil öffentlicher Daseinsvorsorge soll weitergehen. » mehr

Die Südthüringenbahn bietet eine bequeme Anreise.

12.02.2019

Thüringen

Neuer Fahrplanentwurf für Thüringer Nah- und Fernverkehr zur Diskussion

Erfurt - Seit Dienstag steht der Entwurf des Fahrplans 2020 der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen (NVS) im Internet zur Diskussion. Interessierte können Anmerkungen einreichen. » mehr

28.12.2018

TH

Letzte Chance

Entschleunigen statt beschleunigen: Wann ginge das besser als jetzt? Es ist die letzte Chance, die uns dieses Jahr 2018 bietet, uns selbst ein Geschenk zu machen, kommentiert Alexandra Paulfranz die Z... » mehr

Der neue Taktfahrplan hatte bei den Mietern des barrierefreien Wohnens in der Krötengasse für Unmut gesorgt. Nun ist das Problem behoben. Foto: fotoart-af.de

27.12.2018

Region

Bus hält wieder in Krötengasse

Mit zwei Eingaben an das Meininger Landratsamt und die MBB beklagten Bewohner der Krötengasse 10 in Schmalkalden die Fahrplanänderung im Stadtverkehr. Da sie keine Antwort erhielten, wandten sie sich ... » mehr

Wartburg

10.12.2018

Thüringen

Eisenachs Stadtrat entscheidet über Fusion mit Wartburgkreis

Die seit langer Zeit diskutierte Fusion von Eisenach mit dem Wartburgkreis könnte am Dienstag entschieden werden. » mehr

07.11.2018

Region

Eisenacher Stadträte einstimmig für Stellungnahme

Einstimmig bei drei Enthaltungen stimmten die Eisenacher Stadträte für die Stellungnahme im Rahmen der Anhörung zum Gesetz über die freiwillige Fusion der Stadt Eisenach mit dem Wartburgkreis. » mehr

Rolf Breitling ist als Busfahrer auf der Stadtlinie unterwegs. Seinen Fahrgästen verkauft er seit gestern Fahrscheine mit dem Aufdruck der Meininger Busbetriebs GmbH (MBB). Fotos (6): Michael Bauroth

16.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Bus-Fahrgäste sind sich einig: Alles bleibt wie gehabt

Es ist Dienstagmorgen. Eigentlich nichts Außergewöhnliches. Nur diejenigen, die mit dem Bus von Suhl nach Mehlis fahren und von dort aus die Stadtlinie nutzen wollen, sind neugierig, ob alles wie gewo... » mehr

Winfried Bergner, Geschäftsführer der MBB, Bürgermeister Richard Rossel und SNG-Geschäftsführer Eberhard Smolka (von links) beim Studium der Fahrpläne. Foto: Michael Bauroth

19.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Anbieter behält Fahrplan für die Stadtlinie bei

Wegen der Fahrpläne für den Zella-Mehliser Stadtverkehr, die ab 16. Oktober gelten werden, gab es in den letzten Wochen einige Verwirrungen. Deshalb hatte sich Bürgermeister Richard Rossel die Chefs d... » mehr

«Logistiktram»

17.09.2018

Deutschland & Welt

Straßenbahn bringt Pakete, Fahrradkuriere liefern sie aus

Die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF präsentiert ein Projekt zur umweltfreundlichen Paketauslieferung via Straßenbahn. Bei dem Verfahren bringt eine Tram die Pakete in die Stadtteile - dort werden... » mehr

Lisa-Maria Siering drückt Pepe Bader und Erik Buhlemann (von links) die Daumen, dass bei der Fahrt mit der Awo aus dem Jahr 1952 alles glatt geht.

10.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Knatterndes Zweiradmuseum rollt wieder

Wenn die Kleinsten als Sozii dabei sind und sich der Stadtchef in Motorrad-Montur wirft, dann ist alles bereit für die zehnte Oldtimerfahrt: Blauer Dunst begleitete die Kolonne am Samstag durch die St... » mehr

carsharing

25.08.2018

Thüringen

Das "geteilte" Auto ist in Thüringen ein Exot

Carsharing etabliert sich nur langsam in Thüringen. Obwohl auf Bundesebene der Weg für eine leichtere Ausweisung von Carsharing-Parkplätzen frei gemacht wurde, gibt es nach Ansicht von Interessierten ... » mehr

17.04.2018

Meiningen

Einiges, aber nicht alles wird besser

Ab 13. August werden die Busse im Hauptnetz des Landkreises im leicht einprägsamen Takt fahren. Ein Jahr später soll das neue System auch für die Nebenlinien eingeführt werden. In einigen Orten müssen... » mehr

08.04.2018

Meiningen

Unfall in Meiningen lässt Hinterachse brechen

Im Meininger Stadtverkehr hat es bei einem Unfall so stark gekracht, dass bei einem der beteiligten Autos die Hinterachse gebrochen ist. » mehr

Neue Bushaltestelle mit Umsteigefunktion mittels symbolischem Bandschnitt übergeben (von links): Rainer Schachtschabel, Jens Jahn, Reinhard Krebs, Martin Henkel, Jens Schneider und Steffen Wendler. Foto: Stefan Sachs

04.04.2018

Region

Schüler stehen nicht mehr im Regen

Die neue Bushaltestelle an der Geisaer Regelschule kann ihren Betrieb aufnehmen. Am Mittwoch wurde sie offiziell übergeben. Schüler, die auf ihren Bus warten, haben nun ein Dach über dem Kopf. » mehr

Der Taktverkehr soll im August doch nicht im gesamten ÖPNV-Netz, sondern zunächst nur für die Hauptstrecken eingeführt werden. Im Nebennetz bleibt vorerst alles beim Alten.	Foto: Archiv

03.04.2018

Region

Taktverkehr: Landrat steigt auf die Bremse

Landrat Peter Heimrich (Schmalkalden-Meiningen) ist nach zahlreichen Beschwerden zu den ÖPNV-Plänen auf die Bremse gestiegen. Nur fürs Hauptnetz erfolgt im August die Umstellung auf Taktverkehr. Bei d... » mehr

Im Hof des Ilmenauer Amtshauses zeigen Hauptamtsleiterin Marion Bodlak, Mitarbeiter Sven Blaurock und Bürgermeister Kay Tischer (von Links) das neue Elektromobil der Stadtverwaltung.	Foto: Appelfeller

Aktualisiert am 20.03.2018

Region

Stadtverwaltung fährt E-Mobil

Ein Elektroauto ist seit März in der Stadtverwaltung Ilmenau als Dienstfahrzeug im Einsatz. Für die umweltschonende Anschaffung gab es sogar Fördergeld vom Freistaat. » mehr

09.11.2017

Region

RBA fährt im Nachbarkreis Gotha ÖPNV

Arnstadt - Die Regionalbus Arnstadt (RBA) fährt ab 1. Februar 2018 einen Teil der Linien im ÖPNV des Nachbarkreises Gotha. » mehr

Der Sileo S18 Gelenkzug bei Abfahrt am Lauterbogen. Nicht nur wegen der aufgedruckten Reichweiten ist der fast lautlose Elektrobus derzeit ein Hingucker in Suhl.

Aktualisiert am 31.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Summen statt brummen: Elektrobus im Test

Fast lautlos dreht er seine Runden in Suhl. Mit seiner stromlinienförmigen Karosserie und den Batterien auf dem Dach fällt er ins Auge: Ein Elektrobus, der von der Städtischen Nahverkehrsgesellschaft ... » mehr

22.06.2017

Region

Ilmenauer Bus soll künftig Suhler Fahrgäste mitnehmen

Die IOV will künftig alle Suhler Haltestellen auf ihrer Linie bedienen. Auch die Busverbindungen in der Rennsteigregion sollen attraktiver werden. » mehr

"Bitte einsteigen" heißt es ab 1. Mai von montags bis freitags um 9.05 und um 11.05 Uhr am Busbahnhof in Hildburghausen. Foto: proofpic.de

12.04.2017

Region

Ab 1. Mai wird der Stadtverkehr erweitert

Die bisherigen Stadtlinien an zwei Tagen in der Woche werden ab 1. Mai von Montag bis Freitag täglich Haltestellen im Kerngebiet der Kreisstadt anfahren und damit eine bessere Erreichbarkeit von infra... » mehr

Die Stadtlinie I 1 durch Zella-Mehlis wird nur noch in diesem Jahr von der Städtischen Nahverkehrsgesellschaft Suhl/Zella-Mehlis angeboten. Ab 2018 ist die Leistung aufgrund einer europäischen Verordnung an die MBB vergeben. Die drei Stadtlinien bleiben erhalten. Fotos (2): Michael Bauroth

02.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

MBB ab 2018 zuständig für Zella-Mehliser Stadtlinien

Die Befürchtungen einiger Zella-Mehliser, dass der Stadtverkehr über die I-Linien ab 2018 eingestellt wird, sind unbegründet. Richtig ist, dass die SNG dann nicht mehr dafür zuständig ist. » mehr

07.12.2016

Region

Fahrplanwechsel beim Busverkehr

Mit einer neuen landesbedeutsamen Linie startet der IOV am 11. Dezember in den Fahrplanwechsel. Im Stadtverkehr Ilmenau bleiben die Fahrzeiten fast unverändert. Auch die Preise bleiben mit Fahrplanwec... » mehr

Christine Zitzmann und Antje Rebhan lassen sich von Renate Fuchs und Erika Kröckel schildern, wie es sich in Scheibe-Alsbach als Senior lebt.

29.11.2016

Region

Nachgefragt, was den Leuten auf der Seele brennt

Wie sehen die Menschen ihren Wohnort heute und wie in Zukunft? Wo gibt es Möglichkeiten zur Verbesserung und wo hapert es? Die Ergebnisse aus den gesammelten Antworten sollen in Zukunft zu mehr Lebens... » mehr

15.09.2016

Region

Bus und Bahn als Tourismusfaktoren

Die bestehenden Busanbindungen an das Rennsteigshuttle in die Nachbarkreise bleiben bestehen. Fragen gibt es noch an Nachbarkommunen zum weiteren Anschluss an das Rennsteigticket. » mehr

Seit Mai 1992 ist die Stadt Zella-Mehlis Mitgesellschafter der SNG.

01.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Seit 25 Jahren zwischen Suhl und Zella-Mehlis

Die SNG feiert heute Jubiläum. In den vergangenen 25 Jahren hat das kommunale Unternehmen einige Höhen und Tiefen erlebt. Nun schaut man gespannt in die nähere Zukunft. » mehr

In der Einfahrt zur Hoffnung prangt ein Loch in der Straße. Wie tief es ist und wie groß, wird heute untersucht. Sichtbar geworden ist zudem ein Stück Sandsteinmauer. Ihren Ursprung erkunden die Archäologen. Foto: fotoart-af.de

22.08.2016

Region

Tiefes Loch im Asphalt: Ab Mittwoch Vollsperrung

Vermutlich ein kleiner Erdfall - und ein Stück mittelalterliche Stadtmauer - zwingt die Baufirma dazu, ab Mittwoch den Bereich zwischen Einmündung Renthofstraße und Hoffnung voll zu sperren. Der Pkw-V... » mehr

Gestern auf Jungfernfahrt über den Stadtring Hildburghausen: Helge Hoffmann, Holger Obst, Roland Koch, Dieter Domhardt, Mirko Peter, Rüdiger Gleichmann und am Steuer Busfahrer Roberto Jung. Fotos: proofpic.de:

08.08.2016

Region

Jungfernfahrt der Stadtring-Linie

Gestern pünktlich um 9.05 Uhr ging die neue Stadtring-Linie 236 in Hildburghausen auf Jungfernfahrt. WerraBus hat durch Umschichtung anderer Fahrten dieses Angebot ohne finanziellen Mehraufwand für de... » mehr

Momentan sind die Bauarbeiten genau an der Bushaltestelle Martin-Luther-Schule in der Näherstiller Straße angekommen. Foto: fotoart-af.de

09.08.2016

Region

Baustelle beeinflusst Busverkehr

Die Baustelle in der Schmalkalder Ortsdurchfahrt wird den Schulbusverkehr in und um Schmalkalden beeinflussen. Die Meininger Busbetriebe bitten um Verständnis und raten, sich immer aktuell zu informie... » mehr

08.06.2016

Region

Brandt mahnt zu Abwägen mit Verantwortung

"Wollen wir Langewiesener 820 Jahre Geschichte einfach so aufgeben," fragt Bürgermeister Horst Brandt im Nachgang der Übergabe des Antrags auf ein Bürgerbegehren, dass auf eine Eingemeindung Langewies... » mehr

12.01.2016

Region

Enders: "Panikmache bringt niemanden weiter"

Ilmenau - Landrätin Petra Enders hat die Kritik des Ilmenauer Oberbürgermeisters Gerd-Michael Seeber an ihrer Finanzpolitik zurückgewiesen. » mehr

Manchmal bis zu einer Stunde müssen Schüler der Gemeinschaftsschule Köppelsdorf auf den Bus warten, der sie in ihre Heimatorte bringt. Foto: camera900.de

06.11.2015

Region

OVG-Chef zu Schulbussen: Effektivität ist zu wahren

Schüler klagen über zu lange Wartezeiten auf die Busse für ihre Heimfahrt und über für sie ungünstige Verbindungen. Jüngst klärte OVG-Chef Klaus Dieter Schneider hierzu im Jugendparlament auf. » mehr

Ab kommendem Jahr muss der Busfahrer eines bisschen mehr für die Fahrt kassieren. Foto: camera900.de

15.10.2015

Region

Zehn Cent mehr für den Bus

Ohne jegliche Diskussionen passierte die Erhöhung der Beförderungsentgelte der OVG die jüngste Kreistagssitzung. » mehr

Eher als Containerstellplatz denn als Bushaltestelle nimmt man diesen Bereich an der Heinrich-Heine-Straße derzeit wahr. Im September/Oktober soll der Platz aller Voraussicht nach neu gestaltet werden. 	Foto: SV

28.05.2015

Meiningen

Runderneuerung für Bushaltestelle

Nach und nach sollen die Meininger Bushaltestellen auf Vordermann gebracht werden. Noch in diesem Jahr kommt voraussichtlich die Haltestelle in der Heinrich-Heine-Straße an die Reihe. » mehr

Freude herrscht ob der neuen Bustechnik bei (v.l.): Klaus Dieter Schneider (Geschäftsführer der OVG), Julian Dango (Iveco), Manfred Scheler (OVG), Jürgen Köpper (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der OVG), Vize-Landrat Hans-Peter Schmitz und Michael Groß (Iveco). 	Foto: Volk

28.02.2015

Region

OVG modernisiert Fuhrpark

Die hiesige Omnibusverkehrsgesellschaft hat einen neuen Meilenstein in ihrer Entwicklung genommen. » mehr

^