Lade Login-Box.

STAATSTHEATER

Berliner Märchentage

14.11.2019

Boulevard

Samuel Koch macht gerne «Dankbarkeitslisten»

Samuel Koch ist für vieles dankbar. Das können die großen Dinge des Lebens sein, muss aber nicht. » mehr

Freuen sich auf die "Herzstücke" der Spielzeit: Tizian-Projektleiterin Annett Schmidt (links) und Kulturkost-Initiatorin Silke Förster im Foyer der Meininger Kammerspiele mit Claudia Rommel hinter dem Tresen der Theaterkasse.

05.11.2019

Meiningen

Freie Kulturkost im Meininger Theater

Derzeit in aller Munde: Die kulturelle Teilhabe auch von Menschen mit geringem Einkommen. Das Projekt Tizian macht es möglich, vorneweg Silke Förster mit "Kulturkost". » mehr

Soloklarinettistin Shirley Brill wird im Weihnachtskonzert mit den Jenaer Philharmonikern zu erleben sein. Foto: Agentur

15.11.2019

Suhl

Konzerte lassen das Fest und das Jahr wunderbar ausklingen

Musikzauber zu den Feiertagen - am 26. Dezember steht wunderbare Musik mit der Jenaer Philharmonie auf dem Programm. Und zu Silvester haben sich die Prager Philharmoniker angekündigt. » mehr

«Last Park Standing»

01.11.2019

Boulevard

Die Istanbuler Proteste als Bühnenstück in Stuttgart

Ein Park, Proteste, politischer Druck. Irgendwo, eigentlich. Aber auch ohne den Gezi-Park direkt zu nennen, werden die Besucher des neuen Stuttgarter Theaterstücks «Last Park Standing» in das einst um... » mehr

Gestählt

27.10.2019

Meiningen

Meininger Theater sucht zwei sportliche Bodybuilder

Für die Neuproduktion der Oper "La Rondine" von Giacomo Puccini sucht das Meininger Theater zwei sportliche Bodybuilder ab 18 Jahren - eine junge Frau für eine Bodypaintig-Szene und einen männlichen F... » mehr

Liudmila Lokaichuk als Effi in der Matthus-Oper "Effi Briest". Foto: Kross/STC

21.10.2019

Feuilleton

Spiel mir das Lied von Effi B.

Das Fontane-Jahr geht langsam zu Ende - ein paar Höhepunkte aber gibt es noch: Am 30. Dezember hätte der Dichter seinen 200. Und am Staatstheater Cottbus bejubelt das Publikum die Uraufführung der neu... » mehr

Harald Schmidt

29.09.2019

Boulevard

Harald Schmidts Show-Reihe feiert Premiere

Dieses Mal stimmt die Quote - im vollen Stuttgarter Schauspielhaus präsentiert Harald Schmidt die erste Ausgabe seiner neuen Show-Reihe und trifft auf ein begeistertes Publikum. Der Abend ist ein Heim... » mehr

These Teens Will Save The Future

28.09.2019

Boulevard

«These Teens will save the Future»: Jugendprotest im Theater

Auch wenn manche es so sehen - aber die Jugendproteste von Fridays for Future sind mehr als eine Modeerscheinung, die vergeht. Hunderttausende junge Leute in aller Welt demonstrieren für den Klimaschu... » mehr

Opera national du Rhin

19.09.2019

Boulevard

«Opernhaus des Jahres» steht im Elsass

Die Zeitschrift «Opernwelt» fragt jährlich Kritiker aus Europa und den USA nach ihren Favoriten. Diesmal darf sich ein französisches Haus freuen - und aus Deutschland kommt eine Überraschung. » mehr

Das Spielzeugmuseum erwartet mit einem vielfältigen Programm seine Besucher am Stadt- und Museumsfest.

17.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Spielzeugmuseum bietet vier Tage lang Aktionen

Zum diesjährigen Sonneberger Stadt- und Museumsfest laden der Museums- und Geschichtsverein, der Arbeitskreis Kinderspiele und das Deutsche Spielzeugmuseum ein. » mehr

Siggi Seuß mit seiner "Abschlussarbeit" auf der Wiese im Englischen Garten vor dem Meininger Staatstheater. Die Geschichten in seinem Buch "Zeit der Wunder" beleuchten aus ganz unterschiedlichen persönlichen Blickwinkeln die Zeit des Um- und Aufbruchs am Theater ab 1990. Foto: Ralph W. Meyer

06.09.2019

Meiningen

"Zeit der Wunder" wunderbar

Unter dem Titel "Zeit der Wunder" ist im Meininger Verlag Resch jetzt ein Buch erschienen, das wie bisher kein zweites die Zeit des Aufbruchs am Meininger Theater beschreibt. Siggi Seuß hat dafür viel... » mehr

Babykonzert

25.07.2019

Familie

Bei Babykonzerten gibt es Klassik für die Allerkleinsten

Hier muss niemand still sitzen: Bei «Babykonzerten» ist Krabbeln, Singen, Tanzen oder Spielen ausdrücklich erwünscht. Die Kinder genießen es, aber ist es auch hilfreich für ihre Entwicklung? Experten ... » mehr

Die Weimarer Rockband Borderline um Sänger Christian Lott (Mitte) sorgte für Tanzstimmung. Fotos: Markus Kilian

15.07.2019

Meiningen

Was für ein Theater!

Ein vielfältiges Musikprogramm, ein verblüffender Zauberer und ein improvisiertes Filmszenen-Quiz zum Mitraten: Das Sommerfest des Meininger Staatstheaters entführte seine zahlreichen Besucher in span... » mehr

Das Sommerfest endete mit einem fulminanten Feuerwerk am Großen Teich.

14.07.2019

Meiningen

Was für ein Theater!

Ein vielfältiges Musikprogramm, ein verblüffender Zauberer und ein improvisiertes Filmszenen-Quiz zum Mitraten: Das Sommerfest des Meininger Staatstheaters entführte seine zahlreichen Besucher in span... » mehr

Fröhlich und ausgepowert stellten sie die Teilnehmer der vier Südthüringischen Schultheatertage am Ende zum Gruppenfoto auf. Fotos: Carola Scherzer

30.06.2019

Meiningen

Glänzende Schultheatertage, geprägt von Mut und Leidenschaft

"Shine Together" - Zusammen glänzen - das Motto der 19. Südthüringischen Schultheatertage ist voll aufgegangen - durch Vielfalt, Leistung, Spaß und ein gutes Miteinander. » mehr

Schüler der Meininger Schule am Pulverrasen zum Gespräch "Nachgefragt" mit Schauspielerin Anja Lenßen, die ihre Theatergruppe leitete. Foto: Carola Scherzer

28.06.2019

Meiningen

Begegnungen auf Augenhöhe

Fünf Auftritte von Theatergruppen und eine Stadtführung mit Theatermuseumsbesuch boten der gestrige Schultheatertag vom "Shine Together"-Festival. » mehr

Harald Schmidt

30.05.2019

Deutschland & Welt

Harald Schmidt: «Wo ich bin, ist Hochkultur»

Seit Harald Schmidts Rückzug aus dem Fernsehshow-Geschäft sind fünf Jahre vergangen. Nun gibt er mit 61 Jahren sein Debüt auf der Stuttgarter Opernbühne. » mehr

Dr. Axel Weiß erklärt den Probenplan. Das Sommertheater Meiningen-Rohr wird den Bad Salzunger Kultursommer 2019 eröffnen.

16.05.2019

Region

"Hier treffen sich Theater-Verrückte"

Das Sommertheater Meiningen-Rohr probte im Garten des Haunschen Hofes in Bad Salzungen das neue Stück "Dressur des Geistes". » mehr

17.04.2019

Meiningen

Neuer Chordirektor für Musiktheater Meiningen

Manuel Bethe wird neuer Direktor des Chors des Meininger Staatstheaters. Der studierte Dirigent für Chor und Orchester wird die Stelle ab der Spielzeit 2019/20 antreten, wie das Theater am Mittwoch mi... » mehr

Die Meininger Festwoche setzte Farbtupfer - auch im öffentlichen Stadtbild wie hier an den Kammerspielen. Foto: ari

14.04.2019

TH

Gute Menschen, schlechte Menschen

Die Festwoche am Meininger Staatstheater, die gestern mit Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" zu Ende ging, sorgt für frische Luft und ein bisschen Langeweile. Prinzipien irritieren, ein Vogel stirbt... » mehr

«Die Meistersinger von Nürnberg»

14.04.2019

Deutschland & Welt

Jubel für Thielemanns «Meistersinger» in Salzburg

Christian Thielemann ist aktuell vielleicht der beste Wagner-Dirigent - das beweist er wieder einmal mit den «Meistersingern» bei den Salzburger Osterfestspielen. » mehr

Der Dirigent Chin-Chao Lin (Mitte) im Gespräch mit dem Moderator Alexander John. Foto: Ulrike Scherzer

14.03.2019

Meiningen

Lustige und dramatische Klänge

Im zweiten Jugendkonzert der Meininger Hofkapelle im Großen Haus im Meininger Staatstheater stellte Dirigent Chin-Chao Lin gemeinsam mit Moderator Alexander John Igor Strawinskys "Pétrouchka" vor. » mehr

Renald (Shin Taniguchi - l.), Chor und Solisten des Meininger Ensembles. Foto: ari

11.03.2019

TH

Einstürzende Altbauten

Am Meiningen Staatstheater bringen Philippe Bach und Ansgar Haag eine bearbeitete Fassung von Othmar Schoecks vergessener Oper "Das Schloss Dürande" auf die Bühne. » mehr

Michael Jeske (links), Georg Grohmann (rechts) sowie Sven Zinkan zeigen die drei Perspektiven des Soldaten: Täter, Opfer, Beobachter. Foto: Marie Liebig

15.01.2019

TH

"Man kann nicht alles haben"

In Igor Strawinskis hintersinniger "Geschichte vom Soldaten" verkauft ein Deserteur seine Seele dem Teufel. Morgen hat das Stück in Meiningen Premiere. » mehr

Eine festlich gedeckte Tafel erwartete die Gäste des Pädagogendinners im Theaterfoyer. Fotos: Marie Liebig

25.11.2018

Meiningen

Pädagogendinner mit Kulinarischem und Theaterhäppchen

Seit fünf Jahren veranstaltet das Meininger Theater ein Pädagogen-Dinner zum Beginn der Spielzeit. Mit steigender Resonanz, 200 Gäste nahmen diesmal an zwei Abenden an der Tafel im Foyer Platz. » mehr

Einfach Calle. Archivfoto: frankphoto.de

02.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Viele kleine Lichter richten wieder eine große Show an

Nach der gelungenen Premiere der Großen Show der kleinen Lichter 2017 gibt es nun eine Neuauflage. Am 7. Dezember stehen die vermeintlich kleinen Lichter wieder auf der großen Bühne des CCS. » mehr

Das meist besuchte Stück im Musiktheater der vergangenen Spielzeit: Puccinis "Tosca". Foto: Sebastian Buff

30.10.2018

TH

Puccini Oper «Tosca» ist Inszenierung des Jahres in Meiningen

Die Oper «Tosca» in der Regie von Intendant Ansgar Haag ist zur besten Inszenierung des Jahres 2017/18 am Meininger Staatstheater gekürt worden. » mehr

Mira Elisa Goeres (Amalia von Edelreich) und Björn Boresch (Franz) in den "Räubern" am Meininger Theater. Foto: ari

28.10.2018

TH

Weltfremde in fremden Welten

Franz schreibt blöde Briefe. Karl hat genug von dieser ekligen Welt. Der alte Moor merkt nichts mehr von diesem Intrigenspiel. Friedrich Schillers "Die Räuber" am Meininger Staatstheater sind sich sel... » mehr

Komponist Andreas Gräf und Texterin Nicole Fehringer-Ansorg. Foto: privat

10.10.2018

Meiningen

Premiere zur Premiere: Dem Volkshaus ein Lied geschenkt

Eine Premiere bei der Premiere: Zur Volkshaus-Eröffnung erklang erstmals auch das eigens für das historische Gebäude geschriebene Volkshauslied von Nicole Fehringer-Ansorg und Andreas Gräf. » mehr

Musical «Fack Ju Göhte»

02.10.2018

Deutschland & Welt

«Fack Ju Göhte» als «Bestes Musical» ausgezeichnet

Im Kino schon ein Hit, erobert «Fack Ju Göhte» jetzt die Musicalbühnen. » mehr

Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff in seinem Arbeitszimmer in der Thüringer Staatskanzlei. Foto: ar

19.09.2018

TH

Minister Hoff: "Wir bekennen uns zum Burgenmuseum"

Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff lädt im Gespräch mit unserer Zeitung den Kreis Sonneberg erneut zum geplanten Museumszweckverband ein - und plädiert für eine Stärkung des Eisenacher L... » mehr

Viktor Schoner

15.09.2018

Deutschland & Welt

Viktor Schoner baut Stuttgarts Oper um

Vom Jahrhundertumbruch in allen Sparten des Staatstheaters Stuttgart ist die Oper am stärksten betroffen. Die Leitung ist neu, aber auch ihr Konzept: Auf den Regie führenden Intendanten Jossi Wieler f... » mehr

16.08.2018

Region

89 000 Euro Fördermittel für den Kreisjugendring

Hildburghausen - Der Kreisjugendring Hildburghausen bekommt rund 89 000 Euro aus dem Bundesprogramm "Ländliche Entwicklung". » mehr

Die Workshops der Schultheatertage fanden an verschiedensten Orten des Meininger Theaters statt. Foto: Anna Hönig

22.06.2018

Meiningen

Krönender Abschluss der Schultheatertage

Drei Tage voller Spiel und Spannung im Meininger Staatstheater gehen zu Ende. Krönender Abschluss der 18. Südthüringer Schultheatertage war das Workshop-Finale in den Kammerspielen. » mehr

Die Laiendarsteller, die in dem Film "Auf dem Weg nach Fort Welsh" mitgewirkt haben, nahmen am Samstag vor den Kammerspielen in Meiningen Aufstellung für ein gemeinschaftliches Bild. In den Kammerspielen fand die Premiere des Films mit zahlreichen Gästen statt. Fotos (4): Sophie Linser

20.06.2018

Meiningen

Kostümierte Gesellschaft

Premiere feierte der Film "Auf dem Weg nach Fort Welsh" am Sonntagnachmittag in den Meininger Kammerspielen. Mehr als 100 Gäste schauten sich den Streifen des hiesigen Vereins Green Heart Voyageurs an... » mehr

Er hat hier "Cabaret", "Rose Bernd" oder auch "Die Rocky Horror Show" inszeniert. Nun verlässt Lars Wernecke Meiningen - mit einer Piratenoper. Foto: ari

12.06.2018

TH

Auf ein Wiedersehen

Mit "Die Piraten von Penzance" verabschiedet sich Lars Wernecke am Freitag nach fünf Jahren als Oberspielleiter am Meininger Staatstheater. Eine Rückkehr ist bereits für September geplant - dann als G... » mehr

Die "Tigerkatze" (Fredericke Kühnhold) weist den Weg zum Hutmacher.

31.05.2018

Meiningen

Theater-AG entführt in fantastische Welt

Beinahe zwei Jahre arbeiteten die Schüler der siebten Klasse des Henfling-Gymnasiums an ihrer farbenfrohen Inszenierung zu "Alice im Wunderland". Am Mittwochabend war Premiere im Bühnenraum der Schule... » mehr

Das Volk, die uniforme Masse, spielt in der "Danton"-Inszenierung von Tobias Rott eine große Rolle - die Bühne ermöglicht dem Regisseur dabei ein Wechselspiel starker Bilder. Foto: ari

21.05.2018

TH

Das Karussell der Revolution

Danton ist ein Todgeweihter. Die Revolution wird ihn fressen. Die Premiere von "Dantons Tod" letzten Freitag am Staatstheater Meiningen überzeugt mit starken Bildern und irritiert mit der Rollenbesetz... » mehr

14.05.2018

Meiningen

Inszenierung von "Dantons Tod"

Georg Büchners Revolutionsdrama "Dantons Tod" feiert am Freitag, dem 18. Mai (19.30 Uhr) und Sonntag, dem 27. Mai (19.00 Uhr) in der Inszenierung des designierten Schauspieldirektors Tobias Rott Premi... » mehr

In ihrer neuen Inszenierung für Erwachsene führen die Meininger Puppenspieler - hier Falk P. Ulke und Gastdarstellerin Maria Adriana Albu - flache Papierpuppen. Mit ihnen erzählen sie die gruselig-gefährlichen Begebenheiten, die im "Wirtshaus im Spessart" ihren Anfang nehmen. Foto: MST

07.05.2018

TH

Mit Wein, Weib und Gesang

Für seine jüngste Produktion für das nicht mehr ganz junge Publikum hat sich das Meininger Puppentheater bei Wilhelm Hauff und zwei Filmklassikern bedient. Am Freitag war Premiere für "Das Wirtshaus i... » mehr

Der Geschäftsführer des Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt, Jochen Bocklet (r.), übergab an den Intendanten Ansgar Haag einen Defibrillator.

17.04.2018

Meiningen

Ganz im Zeichen der Gesundheit

"Gesundheit am Meininger Theater" heißt ein Modellprojekt des Meininger Staatstheaters und des Rhön-Klinikums Campus Bad Neustadt. Dazu gab es den ersten Gesundheitstag für die rund 300 Künstler und M... » mehr

Tristan Konrad Weih (2. v. l.) erhielt am Mittwoch als erster Neu-Meininger die Neu-Bürger-Tüte. Mit ihm freuten sich die Geschäftsbereichsleiterin Bürgerdienste Cornelia Kraffzick (l.), die stellvertretende Bürgerbüro-Leiterin Katrin Zimmermann und Bürgerbüro-Leiter Dominik Keßler. Foto: Ralph W. Meyer

04.04.2018

Meiningen

Eine volle Tüte mit Infos und Geschenken für Neu-Meininger

Geschenke gibt es in Meiningen nicht nur zu Weihnachten. Ab sofort bekommen all jene, die nach Meiningen ziehen und hier ihren Wohnsitz anmelden, die Neu-Bürger-Tüte. Diese ist gefüllt mit Infos und G... » mehr

Direktor fürs Schauspiel: Tobias Johannes Erasmus Rott

03.04.2018

TH

Staatstheater Meiningen bekommt neuen Schauspieldirektor

Mit dem Regisseur Tobias Johannes Erasmus Rott bekommt das Staatstheater Meiningen nach Jahren wieder einen Schauspieldirektor. » mehr

weinende masken

29.03.2018

TH

Meininger Theater sagt Vorstellung am Ostermontag ab

Meiningen - Schlechte Nachricht für Besucher des Meininger Staatstheaters: Die Vorstellung von "Lauf doch nicht immer weg!" am Ostermontag fällt aus. » mehr

Die Fans wissen es und bringen mit, was passt: Gojko Mitic und der stolze Kopfschmuck gehören zusammen.

25.03.2018

Region

Die Botschaft des weisen Mannes

200 Fans feierten ihren Indianer des Ostens - Gojko Mitic in der Viba Nougat-Welt. » mehr

Preis Siyabonga Maqungo

15.03.2018

TH

Tenor Siyabonga Maqungo erhält Ulrich-Burkhardt-Förderpreis

Meiningen - Der Tenor Siyabonga Maqungo hat am Donnerstag in Meiningen den Ulrich-Burkhardt-Preis erhalten. Damit werde der aus Südafrika stammende Sänger für seine herausragenden Bühnenleistungen gee... » mehr

Die Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Thüringer Wald, Stefanie Kaefer, gratuliert Emilia Thelemann von der Goetheschule Ilmenau sowie Nina Laukert und Laura Preißer vom Melissantes-Gymnasium (von links). Foto: Bauroth

22.01.2018

Region

Schulen aus Römhild und Ilm-Kreis punkten bei Wirtschaftsquiz

"Wirtschaftswissen im Wettbewerb" ist ein Quiz der Wirtschaftsjunioren Thüringer Wald, an dem auch viele Schüler aus dem Ilm-Kreis teilnehmen. In Suhl wurden die besten nun ausgezeichnet. » mehr

18.01.2018

TH

Kabarettistin Anny Hartmann erhält den Thüringer Kleinkunstpreis

Meiningen - Die politische Kabarettistin Anny Hartmann wird mit dem Thüringer Kleinkunstpreis 2018 geehrt. » mehr

Miranda (Carla Witte), Prospero (Michael Kind) und Ariel (Vivian Frey - v.l.) im Meininger "Sturm". Foto: ari

14.01.2018

TH

Ein bisschen Wind

Ihr naht euch wieder, gestrandete Gestalten. Stampf. Blubb. Knall. Ausgestoßen und angelandet. "Der Sturm" am Staatstheater Meiningen macht ein bisschen Wind, der verweht. » mehr

Michailidis wird GMD in Erfurt

20.12.2017

TH

Michailidis wird GMD in Erfurt

Der griechische Dirigent Myron Michailidis wird ab der Spielzeit 2018/19 Generalmusikdirektor in Erfurt. Michailidis kommt für Joana Mallwitz, die nach vier Jahren in Erfurt als GMD an das Staatstheat... » mehr

Mit dem "Rütlischwur" aus Schillers "Wilhelm Tell" wurde die Gedenkfeier eröffnet. Das Schneegestöber verlieh der Szenerie eine besondere Dramatik. Fotos: K. Banz

12.12.2017

Meiningen

Es "schillert" wieder in Bauerbach

Mit einer kleinen Gedenkfeier erinnerten die Bauerbacher dieser Tage an jenen Dezembertag vor 235 Jahren, als Friedrich Schiller nach seiner Flucht aus Württemberg in dem Dorf Asyl gefunden hatte. » mehr

Unter der Leitung des Chordirektors des Mecklenburgischen Staatstheaters Ulrich Barthel wurde Brahms' Requiem im Schweriner Theater am vergangenen Wochenende zweimal aufgeführt. Foto: Reinhard Klawitter

21.11.2017

Meiningen

Mit Brahms' Requiem in Schwerin gefeiert

Erfolgreich brachten die Meininger und Suhler Kantoreien mit der Singakademie Schwerin am vergangenen Wochenende im Mecklenburgischen Staatstheater Brahms' "Ein Deutsches Requiem" zweimal zur Aufführu... » mehr

^