Lade Login-Box.

STAATSFINANZEN

Luigi Di Maio

03.09.2019

Brennpunkte

Fünf-Sterne-Bewegung stimmt für Koalition in Italien

Was war das für eine Zitterpartie. Bei der Suche nach einer neuen Regierung in Italien hing alles von einer Abstimmung im Internet ab. Nun dürfte der neuen Regierung kaum noch etwas im Wege stehen. Od... » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

Kokain im Wert von 74 Millionen Euro in Frankreich entdeckt

Der französische Zoll hat Kokain im Wert von rund 74 Millionen Euro in nordfranzösischen Hafenstadt Le Havre beschlagnahmt. Eine Tonne Kokain sei in der Nacht zu Dienstag in einer Lieferung von Palmhe... » mehr

Vereidigung

09.09.2019

Brennpunkte

Italienische Regierung vor Vertrauensabstimmung im Parlament

Die neue italienische Regierung stellt sich heute einer Vertrauensabstimmung im Abgeordnetenhaus in Rom. Das Kabinett unter Ministerpräsident Giuseppe Conte war am vergangenen Donnerstag vereidigt wor... » mehr

Opel

24.07.2019

Wirtschaft

Bei Opel wächst wieder die Zuversicht

Opel galt lange als Verlustbringer, nun baut die Marke mit dem Blitz ihre Gewinne aus. Viele Jobs bleiben allerdings auf der Strecke. Bei der Batteriefertigung sind noch Hürden zu überwinden. » mehr

Flaggen

03.07.2019

Wirtschaft

EU verzichtet auf Schulden-Strafverfahren gegen Italien

Nach monatelangem Streit hat die EU-Kommission eine überraschende Wende vollzogen. Wegen der Schuldenpolitik Italiens will sie nun doch kein Strafverfahren einleiten. Die Regierung aus Populisten und ... » mehr

Ekrem Imamoglu

17.06.2019

Brennpunkte

TV-Duell vor Wiederholung von Bürgermeisterwahl in Istanbul

Seit 2002 gab es in der Türkei kein TV-Duell mehr. Im Kampf um das Bürgermeisteramt in Istanbul stellte sich AKP-Kandidat Binali Yildirim Herausforderer Ekrem Imamoglu von der Oppositionspartei CHP. » mehr

Ignazio Visco

31.05.2019

Wirtschaft

Italiens Notenbankchef kritisiert Schuldenpolitik

In Italien will der Chef der rechten Partei Lega die Steuern kräftig senken. Damit stößt er auf Widerstand bei der nationalen Notenbank. Der Haushaltsstreit mit der EU geht in eine neue Runde. » mehr

29.05.2019

Schlaglichter

Zollstreit und Konjunkturangst zwingen Dax in die Knie

Der schwelende US-chinesische Handelskonflikt sowie zunehmende Konjunkturängste haben den Anlegern am deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte die Stimmung vermiest. Verstärkt wurde die Talfahrt von dem ... » mehr

Sichtbare Spuren der Zeit.

08.05.2019

Thüringen

Eine Stellvertreterdebatte

Heute vor 74 Jahren, am Tag der Befreiung, endete der Zweite Weltkrieg. Viele Denkmale erinnern an das Grauen des Krieges - und in der einstigen DDR an die Rolle der Sowjetunion. Nun ist eine Debatte ... » mehr

02.03.2019

Thüringen

AfD spannt Joseph Meyer für Stiftung ein

Die Thüringer AfD gründet eine Stiftung, um an staatliche Gelder zu kommen. Namensgeber ist ausgerechnet der berühmte Hildburghäuser Bildungs-Pionier Joseph Meyer. » mehr

Pierre Moscovici

27.02.2019

Wirtschaft

Brüssel alarmiert wegen Wirtschaftslage in Italien

Zu Jahresbeginn nimmt die EU-Kommission die 28 Mitgliedsstaaten unter die Lupe. Die Zeugnisse bieten keine Traumnoten. Bei einigen Kandidaten droht Versetzungsgefahr. » mehr

Acht Landkreise und kreisfreie Städte haben ihre Zustimmung zur Umsetzung einer 400 Kilometer langen Thüringer Waldrandroute bereits bekundet. Um Fördermittel fürs Marketing abgreifen zu können, braucht es noch die Sonneberger. Doch deren Radweg-Abschnitt ist alles, außer tauglich für eine touristische Nutzung. Fotos: chz(3)/tho (2)

31.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Marketing für etwas, das es nicht gibt?

Neun Landkreise und kreisfreie Städte braucht es, um eine Thüringer Waldrand-Radroute aus der Taufe zu heben. Acht sind an Bord, nur Sonneberg zickt. Auch weil beim Radweg zwischen Sonneberg und Stein... » mehr

Gerd Müller

24.12.2018

Brennpunkte

Müller fordert Afrikastrategie von der EU

Die Bevölkerung Afrikas wächst schnell und fordert Jobs, Versorgung und Konsumgüter. Um Chancen zu nutzen und Gefahren für Klima und politische Stabilität zu verhindern, muss deutlich mehr getan werde... » mehr

Exportüberschuss

21.11.2018

Wirtschaft

Deutschland wegen Leistungsbilanz-Überschusses am Pranger

Ganz Europa schaut derzeit vor allem auf Italiens Staatsfinanzen, doch auch Deutschland steht im Fokus der EU-Kommission. Allerdings nicht wegen zu hoher Schulden. » mehr

07.09.2018

Suhl

Urlaub mit Hindernissen: Damit soll Schluss sein

Zu der Veranstaltung "Live aus dem Landtag" hatte Ina Leukefeld diesmal Knut Korschewky eingeladen. Gemeinsam sucht man, nicht ohne Grund, nach Möglichkeiten, den Tourismus anzukurbeln. » mehr

Der neue Spielplatz auf der Alm wurde offiziell durch die Vereinsmitglieder Rolf Kirsch sowie Dirk und Louis Zehner (v. r.) für die Nutzung freigegeben. Das tolle Spielgerät hat der Verein aus Einnahmen des Almfestes 2017 und durch Sponsorengelder finanziert. Fotos: Sabine Elze

20.08.2018

Meiningen

Toller Spielplatz zum Almfest eingeweiht

Zum Meininger Almfest wurde am Sonntag ein neuer Spielplatz eingeweiht - finanziert ganz ohne öffentliche Mittel. » mehr

Die Kirche in Stelzen ist der Mittelpunkt des Dorfes. Foto: Fleißig

18.06.2018

Hildburghausen

Woher das Geld für das Gotteshaus kommen könnte

Die Kirche in Stelzen muss saniert werden. Pfarrerin und Gemeindekirchenrat werben im Gemeinderat um Unterstützung. Die "Hochzeitsprämie" aus Eisfeld könnte angezapft werden. Die Kirche ist ein halbes... » mehr

18.05.2018

Meiningen

Neuer Ortschef in Amt und Würden

Mit seiner Vereidigung am Donnerstagabend hat Tobias Gebels Amtszeit als neuer Bürgermeister der Gemeinde Kühndorf begonnen. » mehr

"Ich schwöre ..." - Gemeinderätin Gerlinde Hack nimmt dem neuen Bürgermeister Tobias Gebel den Amtseid ab. Fotos: J. Glocke

18.05.2018

Meiningen

Neuer Ortschef in Amt und Würden

Mit seiner Vereidigung am 17. Mai hat Tobias Gebels Amtszeit als neuer Bürgermeister der Gemeinde Kühndorf begonnen. » mehr

"Ich laufe für einen guten Zweck": Almut Ehrhardt mit den größtenteils ehrenamtlichen Helfern der Suhler Tafel.	Foto: König

25.04.2018

Regionalsport

Jeder Tag ein Marathon

Ihren Schrittzähler hat sie immer dabei. An diesem Dienstag zeigt er erst 8200 an. Zu wenig, findet Almut Ehrhardt. Zwei Tage zuvor, am Sonntag, waren es 33 000. Da hatte sie mal wieder eine Tour rund... » mehr

Beispielhaft für die Problematik ist der Kieferle-Rundweg in Steinheid: Die Nordic-Walking-Infotafel hat ein geborstener Baum beschädigt, die Schutzhütte zeigt Witterungsschäden. Fotos: Beer

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neuhäuser Banken-Schutzschirm für all die morschen Wald-Möbel

Das Wanderweg-Inventar rund um Neuhaus in Schuss zu halten, damit ist die Stadt alleine überfordert. Deswegen bat der Bürgermeister die Beherberger nun zum Tourismus-Dialog. » mehr

10.03.2018

Zella-Mehlis

Flaute bei den Zuschüssen für Projekt Aufwind

In der Sozialausschusssitzung im Oktober erhielten die Mitarbeiterinnen des Projektes Aufwind noch die volle Rückendeckung der Stadträte. Wenige Wochen später sperrte der Finanzausschuss Zahlungen. » mehr

Bürgermeister Henry Worm beglückwünscht Ottokar Klimm (r.) zum Aufstieg zum Gruppenführer.

25.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bald sind's sechs Wehren im Stadtgebiet

Rückschau auf ein einsatzreiches Jahr hielt die Neuhäuser Feuerwehr. Dabei wurde auch der Blick gelenkt auf kommende Herausforderungen - die Integration der Wachen in Piesau und Lichte sowie die Notwe... » mehr

Glasfaserkabel wie dieses sind die Zukunft der Internetversorgung. Sie ermöglichen die Übertragung hoher Datenraten und sind unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Störfeldern. Foto: frankphoto.de

02.01.2018

Suhl

Schnelles Internet: Ab Sommer wird gebuddelt

Bis Ende 2020 soll im Stadtgebiet Suhl flächendeckend schnelles Internet verfügbar sein. Rund fünfeinhalb Millionen Euro öffentliche Gelder werden dieses und nächstes Jahr für den Ausbau des Glasfaser... » mehr

Aquarium von Aquatis

23.10.2017

Reisetourismus

Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet

Krokodile, Piranhas, Fellchen: ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt. » mehr

Zum Lesen und Erinnern - und manchem Besucher sogar ein Foto wert ist die Landtags-Ausstellung über Kulturhäuser in der DDR. Foto: ari

31.08.2017

Feuilleton

Kulturpalast und Klubhaus

Überall rote Punkte auf der Landkarte. Sie markieren Standorte von Kulturhäusern in der DDR. Eine Wanderausstellung im Thüringer Landtag erzählt fünf exemplarische Geschichten über deren Aufstieg und ... » mehr

07.12.2016

Sonneberg/Neuhaus

Kreis rüstet sich für den Klageweg

Der Kreistag macht mit deutlicher Mehrheit den Weg frei für eine Klage gegen die Gebietsreform - als bereits zehnter Landkreis im Freistaat. » mehr

Bürger, die mit ihrem Sport-Zehner mit dazu beigetragen haben, dass nun ein Trampolin im Schlosspark eingeweiht werden konnte. Das "Sprung-Ei" ist wetterfest und wird von der Stadt in Schuss gehalten.	Fotos: Kerstin Hädicke

05.10.2016

Meiningen

Ein Trampolin als Lückenschluss

Ein nagelneues Trampolin bildet seit neuestem den Lückenschluss zwischen Spielplatz an der Werra und den Fitnessgeräten des Bewegungsparcours im Meininger Schlosspark. Ein Trampolin - finanziert durch... » mehr

24.08.2016

Feuilleton

"Bauernmob" in Arbeitskluft

Das wäre ja mal eine wirkliche Revolte! Eine noch dazu, die zum bevorstehenden Revolutionsjubiläum passt - nur dass es diesmal nicht gegen Rom, sondern die brandenburgische Landeskirche geht. » mehr

Bei der Landratswahl 2012 freute sich Christine Zitzmann, hier im Bild mit Kreiswahlleiter Gerhard Schramm, über ein Traumergebnis. Die Kommunalpolitikerin "kratzte" damals an der 70-Prozent-Marke. Archiv-Bild: camera900.de

28.07.2016

Sonneberg/Neuhaus

Einige Baustellen abgearbeitet, etliche bleiben noch

Im Juli 2006, also vor zehn Jahren, trat Christine Zitzmann ihr Amt als Landrätin des Landkreises Sonneberg an. » mehr

28.04.2016

Schmalkalden

Radweg zwischen Stilledörfern in Sicht

Schmalkalden/Springstille - Kreuzgefährlich ist es für Radfahrer, sich auf die Landesstraße mit dem Fahrrad von Schmalkalden nach Springstille - oder umgekehrt - zu begeben. » mehr

Stephan Masch, Pressesprecher des Kinderhospizes Mitteldeutschland, war nach Niederschmalkalden gekommen, um die großzügige Geldspende der vier Vereine im Dorf entgegenzunehmen. Foto: Annett Recknagel

05.01.2016

Schmalkalden

1790 Euro für das Kinderhospiz

Todkranken Kindern und deren Familien zu helfen, das ist ein Herzenswunsch von vier engagierten Niederschmalkalder Vereinen. Jetzt übergaben sie eine beachtliche Spende. » mehr

Untere Marktstraße: Neben der sanierten Stadtschänke steht die Ruine Feldkellerhaus. Foto: camera900.de

02.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

Denkmalschutz will Riesensumme in Ruine stecken

Ein Antrag auf Fördermittel für die Ruine des Feldkellerhauses in der Sonneberger Altstadt sorgt im Stadttrat für Empörung. » mehr

Der neue Boden für die Spielbühne entsteht. Die Aktionsplattform wird bei vielen schulischen Veranstaltungen genutzt.

14.05.2015

Meiningen

Hand in Hand fürs Schülerwohl

Alle neu macht der Mai. Dass etwas dran ist an dieser Zeile aus einem alten Frühlingslied, zeigte sich kürzlich bei einem Eltern-Arbeitseinsatz an der Kühndorfer Grundschule. » mehr

Die Haseltalbrücke gilt als Krone der 222 Kilometer langen Thüringer Waldautobahn. Sie wurde kurz vor ihrer Fertigstellung zur Probe beleuchtet. Das fand viel Zustimmung. Nun gibt es Ideen, diese Beleuchtung als ein Pfund in die touristische Waagschale zu werfen. 	Archivfoto: frankphoto.de

01.05.2015

Suhl

Brückenbauer nun für den Tourismus?

Hermann Woger hat 18 Jahre lang in Thüringen Brücken gebaut. Für acht Brücken vom A 4-Kreuz bis Suhl hat er die Oberbauleitung inne gehabt. Besonders der Haseltalbrücke, die längst zu den Selbstverstä... » mehr

Ewa Zygmunt, gebürtige Polin, heißt das neue Gesicht im Steinsburgmuseum. Seit 1. Januar 2015 empfängt die junge Frau die Besucher in der Außenstelle des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie. 	Foto: frankphoto.de

24.02.2015

Hildburghausen

"Potenzial für deutlich mehr"

Das Steinsburgmuseum in Waldhaus zwischen Zeilfeld und Römhild beherbergt eine Sammlung zur Ur- und Frühgeschichte Südthüringens. Auf 180 Quadratmetern geht es um keltische Wurzeln und die Besiedlungs... » mehr

Schnee gibt es im Winter in Schmiedefeld in der Regel zur Genüge. Dass die Leistungen der Sport- und Freizeit GmbH für den Winterdienst und das Spuren der Loipen nicht detailliert ausgewiesen wurden, hat der Rechnungshof jetzt in seinem Bericht kritisiert. 	 Foto: b-fritz.de

21.02.2015

Ilmenau

Clauder: Wir gehen sorgsam mit Geldern um

Nach dem aktuellen Bericht des Rechnungshofes gab es bei der Haushaltsführung Schmiedefelds Defizite, die unnötig Geld gekostet haben sollen. Die Prüfung bezieht sich auf die Jahre 2010/11. Bürgermeis... » mehr

Sie ist das neue Gesicht von "Binko": Yvonne Maul aus Zeilfeld lenkt seit Anfang des Jahres die Geschicke des Frauenkommunikationszentrums. 	Foto: frankphoto.de

19.02.2015

Hildburghausen

Mehr Bandbreite für "Binko"

Vor allem für ältere Frauen ist "Binko" in Hildburghausen ein fester Anlaufpunkt. Das Frauenkommunikationszentrum e. V. will in Zukunft mehr Jüngere und Familien ins Boot holen, sich breiter aufstelle... » mehr

Scheckübergabe im Meininger Frauenhaus. 	Foto: privat

05.12.2014

Hildburghausen

Lions Club spendet 2000 Euro für Frauenhaus

Einen symbolischen Scheck über 2000 Euro hat der Lions Club Schleusingen an das Meininger Frauenhaus übergeben. » mehr

10.10.2014

Klartext

Auf die Mitglieder kommt's an

Es mag ja sein, dass die EU-Mitgliedstaaten den Appell, sie sollten sich an Deutschland orientieren, nicht mehr hören können. Dann dürfen sie gerne nach Spanien sehen: Das Land ist durch seine tiefste... » mehr

Peter Traut, IHK-Präsident und selbst Unternehmer, zeigte stimmungsvoll, wie gut es der heimischen Wirtschaft gerade geht. 	Fotos (3): ari

03.09.2014

Suhl

"Das Kraftzentrum des Freistaates"

Die deutsche Wirtschaft strotzt vor Kraft und die Steuereinnahmen des Staates sprudeln munter. Am Horizont ziehen aber dunkle Wolken auf. Zeit, endlich Hausaufgaben zu machen, mahnte der Festredner zu... » mehr

01.09.2014

Suhl

Landtagskandidaten im Wahlkreis 21: Wolfgang Voß (CDU)

Sechs Kandidaten demokratischer Parteien wollen den Landesgipfel der Politik erklimmen. Vorher gehen Freies Wort -Redakteure mit ihnen auf die Gipfel der Region. Heute: Wolfgang Voß (CDU) auf dem Domb... » mehr

Die jüngsten Schleusinger sind im Krippenbereich des Kindergartens "Schleuseknirpse" gut behütet in ihrem kleinen Spielparadies. Doch der Platz hier reicht nicht mehr. Der Bedarf an Krippenplätzen ist größer als die derzeitige Platzkapazität.

11.07.2014

Hildburghausen

Stadtrat beschließt 18 neue Krippenplätze

Der neue Schleusinger Stadtrat hat in seiner ersteb Sitzung außerplanmäßige Kosten für 18 neue Krippenplätze beschlossen. » mehr

"Hallo Wurst!" Wenn Thomas Mäuer in dieser Zelle telefoniert, dann hat er die Wurst in der Leitung.

20.05.2014

Ilmenau

Ruf doch mal die Wurst an

Kein Museumstag im 1. Deutschen Bratwurstmuseum ohne einige Neuerungen; jetzt kann man sogar mit der Wurst telefonieren. » mehr

Die drei Neugrund-Geschäftsführer Hans-Georg Naumann (links), Reinhard Henkel und Markus Bastam (im Bild vorn) vollzogen gemeinsam mit Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski (Zweiter von links) die Grundsteinlegung.

16.05.2014

Schmalkalden

Neue Wohnanlage ist "Signal für die Innenstadt"

Am Standort Pfaffengasse 1 wächst in der Fachwerkstadt Schmalkalden eine neue Wohnanlage in die Höhe. Am Freitag gab es hierfür die offizielle Grundsteinlegung. » mehr

MRT und CT gehören mittlerweile zu den Standards in radiologischen Praxen - so auch in Suhl. Hier wird die ambulante radiologische Betreuung künftig wohl durch das Klinikum gesichert. 	Foto: Archiv.

25.03.2014

Suhl

Stimmt die KV zu, schließt Radiologie

Der Clinch zwischen Suhl und dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen köchelt nun auf kleiner Flamme. Die radiologische Praxis in Suhl wird Ende Juni geschlossen, so denn die Kassenärztliche Vereinigung z... » mehr

Ein Bild, das wohl bald der Vergangenheit angehört: Ruine der ehemaligen Gaststätte "Stadt Schmalkalden".  	 Foto: fotoart-af.de

06.03.2014

Schmalkalden

Der letzte Strohhalm

Die Chance, dass Schmalkaldens größter Schandfleck bald einem Neubau weicht, scheint näher zu rücken. Der Investor braucht allerdings die finanzielle Unterstützung der Stadt. » mehr

Ina Leukefeld. 	Foto: ari/Archiv

03.01.2014

Thüringen

Linke will die Bürgerarbeit fortsetzen

Ihre Pläne zur Schaffung neuer Jobs halten die Thüringer Linken für finanzierbar. Nötig dazu wäre wohl eine Neuausrichtung der Fördermittel-Vergabe. » mehr

19.10.2013

Meiningen

Kein Winterdienst "auf dem Acker"

Bis November soll die Grünflächengestaltung im Meininger Industriegebiet Rohrer Berg abgeschlossen sein. Von einer "konkreten Ansiedlung" allerdings könne man noch immer nicht sprechen, so der Bürgerm... » mehr

Zum 40. Geburtstag des Kinderlandes stellte sich der Förderverein zum ersten Mal öffentlich vor. Sören Audenrieth (rechts) und Thomas Funk (2. von rechts) nutzten die Möglichkeit, auch mit Bürgermeister Thomas Kaminski ins Gespräch zu kommen.

03.10.2013

Schmalkalden

Förderverein und Kita - zwei starke Partner

Da es im Kindergarten oft an Geld mangelt, vereinen sich viele Freunde und Eltern in einem Förderverein. Ein solcher hat sich auch im "Kinderland" Grenzweg gegründet. » mehr

Die Einwohnerversammlung in Meiningen ist diesmal weit besser besucht gewesen als zuletzt vor zwei Jahren. Sie fand im "Rautenkranz" statt, Bürgermeister und Verwaltungsspitze (im Vordergrund) stellten sich den Fragen der Bürger. Ebenfalls anwesend: Der Investor für die Marktwestseite. 	Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

07.06.2013

Meiningen

Unmut wegen Vollsperrung

Meiningen - Rund 50 Meininger kamen zur Einwohnerversammlung in den "Rautenkranz". Etliche nutzten die Gelegenheit, um Wünsche und Kritik loszuwerden. » mehr

Wolfram Hausberg will auch in diesem Jahr ein Orgelprojekt in Zella St. Blasii anbieten. 	Foto: frankphoto.de

06.03.2013

Zella-Mehlis

Neues Orgelprojekt für 2013 in der Planung

Auch in diesem Jahr wird es ein Konzertprojekt in der Kirche Zella St. Blasii geben. Im Mittelpunkt steht dann wie schon im vergangenen Herbst die Rommel-Orgel. » mehr

^