Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STAATSEINNAHMEN

Strommast im Morgennebel

14.10.2019

Wirtschaft

Strompreise könnten steigen

Für Stromverbraucher ist es eine wichtige Nachricht: wie hoch wird die EEG-Umlage? Sie macht ungefähr ein Viertel des Strompreises aus. 2020 soll die Umlage steigen. » mehr

Olaf Scholz

11.05.2019

Topthemen

Sinkende Steuereinnahmen sorgen für Streit in der GroKo

Die Steuern fließen nicht mehr so stark wie erwartet. Union und SPD wollen deshalb vorsichtiger mit dem Geld umgehen - vor allem bei den Projekten des jeweils anderen Koalitionspartners. » mehr

Steuerschätzung

30.10.2019

Brennpunkte

1,7 Milliarden weniger Steuereinnahmen 2020 als geplant

Für die Einnahmen des Staates hatten viele angesichts der schwachen Konjunktur schon Rot gesehen. Doch ganz so schlimm kommt es nicht. Und in diesem Jahr hat der Bund sogar mehr Spielraum. » mehr

Staatseinnahmen

11.05.2019

Brennpunkte

Auch Kommunen gegen Unionsprojekt der Soli-Abschaffung

Die Steuern fließen nicht mehr so stark wie erwartet. Die Union möchte deshalb die SPD-Grundrente kippen, die SPD das Unionsanliegen einer Abschaffung des Solidarzuschlags. Dabei bekommen die Sozialde... » mehr

5G-Auktionserlöse

22.04.2019

Computer

Kritik an hohen 5G-Auktionserlösen

Die Auktion von 5G-Mobilfunkblöcken will kein Ende nehmen: Seit Mitte März liefern sich vier Telekommunikationsfirmen ein Wettbieten bei der Bundesnetzagentur. Schon jetzt ist klar: In die Staatskasse... » mehr

Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, in Mainz

19.03.2019

Computer

5G-Mobilfunkauktion gestartet

Monatelang wurde in Deutschland über den schnellen 5G-Datenfunk diskutiert - jetzt werden dafür benötigte Frequenzen versteigert. Die dürfte dem Bund Milliarden bescheren. » mehr

Grundsteuer-Reform

04.02.2019

Brennpunkte

25-Milliarden-Loch: Scholz-Ministerium schlägt Alarm

Trotz Rekordeinnahmen des Staates klafft ein dickes Loch im Haushalt der Bundesregierung. Wackelt die «schwarze Null»? Neben einer schlechteren Konjunkturlage schlagen auch die Milliardenprojekte der ... » mehr

11.12.2018

Klartext

Warnwesten

Im "Klartext" befindet Thomas Heigl: "Die Gelbwesten sind Warnwesten: Die Politiker müssen die Signalwirkung erkennen. Und parteiübergreifend von links bis rechts im Sinne der Menschen und Umwelt zusa... » mehr

25.10.2018

Schlaglichter

Steuerboom: Staatseinnahmen wachsen nicht mehr so stark

Angesichts von weltweit zunehmenden Krisensignalen steigen die Staatseinnahmen nicht mehr so stark wie zuletzt. Bund, Länder und Kommunen können bis zum Jahr 2022 aber noch mit 6,7 Milliarden Euro meh... » mehr

Olaf Scholz

25.10.2018

Brennpunkte

Ende des Steuerbooms: Nur noch 6,7 Milliarden Mehreinnahmen

Naht das Ende von «Olaf im Glück»? Bisher war Finanzminister Scholz auf Rosen gebettet, die Einnahmen sprudelten. Doch die neue Schätzung der Staatseinnahmen fällt nun deutlich nüchterner aus. Das hat... » mehr

Walter Hörmann über den alltäglichen Steuerbetrug

28.07.2015

Meinungen

Volkssport Steuerhinterziehung

Offenbar ist die Steuerverkürzung gerade in den Geschäftszweigen, in denen viel Bargeld benutzt wird, eine Art Volkssport geworden. Und der Staat tut viel zu wenig, um sich gegen Betrug zu schützen, k... » mehr

21.08.2014

Bad Salzungen

Wo wollen Sie Geld einsparen, Herr Hempel ?

Fünf Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 5 (Bad Salzungen und Rhön). Wir fordern sie zum Duell in der Zeitung heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. Heute: Anja Müller (L... » mehr

Interview: Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht.

08.11.2013

Thüringen

"Mit uns wird es keine Steuererhöhungen geben"

In Berlin verhandeln CDU und SPD über eine Neuauflage der Großen Koalition. Im wichtigsten Gremium, der "zentralen Koordinierungsgruppe", sitzt auch Thüringens Ministerpräsidentin und CDU-Landeschefin... » mehr

Ulrich Pfeufer ist Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur. Er sieht in einer eventuellen Abschaffung der Einmessungspflicht viele Nachteile. 	Foto: frankphoto.de

28.03.2012

Suhl/ Zella-Mehlis

Aus für Einmessungspflicht ?

Die derzeit im Thüringer Landtag behandelte Abschaffung der Gebäudeeinmessungspflicht stößt nicht nur auf Zustimmung. Vermessungsingenieure befürchten unklare bauordnungsrechtliche und nachbarrechtlic... » mehr

11.02.2012

Klartext

Wer soll das bezahlen?

Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. In diesem Fall hat das Licht zwar schon seit langem gebrannt, aber allmählich beginnen es die Politiker auch zu sehen, und das... » mehr

s2_290510

29.05.2010

Ilmenau

OB will "mehr Demokratie wagen"

Ilmenau - Der schwarze Hut ist seine Marke. In streng marktwirtschaftlicher Prägung vollzieht er sein Handeln. Bisher. Der Ilmenauer Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber (CDU) feiert diesen Monat sei... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.