STAATSANWALTSCHAFT

Suge Knight

21.09.2018

Boulevard

Hip-Hop-Produzent Suge Knight umgeht Mordprozess

Suge Knight drohte eine lebenslange Haftstrafe. Jetzt hat der Hip-Hop-Produzent mit der Staatsanwaltschaft einen Deal gemacht. Am 4. Oktober soll das Strafmaß verkündet werden. » mehr

Blumen am Tatort

18.09.2018

Brennpunkte

Tötungsdelikt in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß

Haftprüfungstermin nach der tödlichen Gewalttat in Chemnitz: Ein Tatverdächtiger bleibt in Untersuchungshaft, einer kommt auf freien Fuß. Zu der Frage, ob der freigelassene Iraker nun einen speziellen... » mehr

Andrea Constand

24.09.2018

Boulevard

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Als «gewaltbereiter Sexualverbrecher» soll Bill Cosby in Pennsylvania künftig geführt werden - zum Schutz der Bevölkerung, argumentiert die Staatsanwaltschaft. Vor Verkündung seiner Strafe bereiten si... » mehr

G20-Gipfel

18.09.2018

Brennpunkte

Razzien und eine Verhaftung nach G20-Ausschreitungen

Vor mehr als einem Jahr wurde der G20-Gipfel in Hamburg von schweren Ausschreitungen überschattet. Nun durchsucht die Polizei Objekte in mehreren Bundesländern. Ein Mann wird verhaftet, nach weiteren ... » mehr

17.09.2018

Werra-Bote

VG-Chef veranlasste Ermittlungen

Gegen den ehemaligen Bürgermeister von Oepfershausen, Hubert Schmidt, wird wegen Veruntreuung im Amt ermittelt. In Gang gesetzt hat dieses Verfahren der VG-Vorsitzenden Helmut Schilling. » mehr

Gedenkort in Chemnitz

14.09.2018

Brennpunkte

Verdächtige von Chemnitz verlangen ihre Freilassung

In Chemnitz wird am 26. August ein 35 Jahre alter Deutscher erstochen. Tatverdächtig sind drei Asylbewerber, mutmaßlich aus Syrien und dem Irak. Zwei Männer sitzen in Untersuchungshaft. Hat die Staats... » mehr

Export

12.09.2018

Wirtschaft

Nur wenige Länder bestrafen Korruption bei Exportgeschäften

Eine Mehrheit von Industriestaaten verfolgt den Kampf gegen Korruption bei Exportgeschäften einem Bericht zufolge nicht oder nur halbherzig. » mehr

Hans-Georg Maaßen

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Vince Vaughn

08.09.2018

Boulevard

Vince Vaughn wegen Alkohol am Steuer angeklagt

Seine Alkoholfahrt endet vor dem Richter: Dem Schauspieler Vince Vaughn drohen bis zu 360 Tage Gefängnis. » mehr

03.09.2018

Thüringen

Veröffentlichter Haftbefehl - Ermittlungen gegen AfD-Verband

Erfurt - Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat Ermittlungen gegen einen Thüringer AfD-Kreisverband eingeleitet. » mehr

Strafe für BMW

03.09.2018

Wirtschaft

Bericht: Zehn-Millionen-Euro-Strafe für BMW

Die Staatsanwaltschaft München will BMW einem Medienbericht zufolge zu einem Bußgeld von zehn Millionen Euro wegen einer verbotenen Abschalteinrichtung verdonnern. » mehr

22.08.2018

Thüringen

Grüne kritisieren Ermittlungen gegen Lauinger

Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um CDU-Chef Mike Mohring ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Geheimnisverrats gegen Justizminister Dieter Lauinger (Grüne). Das stößt nicht nur seinen Parteifre... » mehr

Kindesmissbrauch in der Familie

14.08.2018

Thüringen

Vater soll seine zwei Töchter 800 mal missbraucht haben

Einem Vater aus Obermehler (Unstrut-Hainich-Kreis) werden 800 Fälle des sexuellen Kindesmissbrauchs vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat Anklage gegen den 43-Jährigen erhoben. » mehr

12.08.2018

Thüringen

CDU will Ermittlungen gegen Hasse wieder aufnehmen lassen

Ein CDU-Landtagsabgeordneter hat Beschwerde gegen die Entscheidung der Staatsanwaltschaft Erfurt eingelegt, das Ermittlungsverfahren gegen den Landesdatenschutzbeauftragten Lutz Hasse einzustellen. » mehr

dieter lauinger

10.08.2018

Thüringen

CDU-Nachwuchs zeigt Justizminister Lauinger an

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger gilt wegen der Sohnemann-Affäre ohnehin als angeschlagen. Jetzt hat die Junge Union den Grüne-Politiker auch noch wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ange... » mehr

09.08.2018

Thüringen

Ermittlungen gegen Zahnarzt wegen Kamera auf Personaltoilette

Weil er auf einer Mitarbeitertoilette eine Kamera installiert haben soll, ermittelt die Staatsanwaltschaft Mühlhausen gegen einen Zahnarzt. » mehr

Landgericht Erfurt

08.08.2018

Thüringen

Prozess: Junge Frauen rauben auf brutale Weise Auto

Sie wollen ein Auto rauben, flößen dem Besitzer Antidepressiva ein und verletzen ihn mit einem Messer: Gegen zwei junge Frauen, denen unter anderem versuchter Mord vorgeworfen wird, hat am Mittwoch de... » mehr

26.07.2018

Ilmenau

Auf Kosten eines andern: Wenn das Geld strafbar aus der Wand kommt

Die einstige Lebensgefährtin samt eigenem Kind betrog ein Mann. Jetzt zog ihn Ilmenaus Amtsgericht dafür zur Rechenschaft: Bewährungsstrafe und Arbeitsauflage sollen dem Mann vor Augen führen, was es ... » mehr

Im Sommer vor einem Jahr stürmten Spezialkräfte der Polizei zwei Häuser im Sonneberger Ortsteil. Archiv: Thomas

25.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Weiterhin Ermittlungen zu paramilitärischen Übungen

Die staatsanwaltschaftliche Untersuchung im Nachgang einer Razzia bei Rechten in Haselbach im Sommer 2017 dauert an. » mehr

Polizeiabsperrung

09.07.2018

Thüringen

In Graben entdeckte Leiche ist eine Frau - Polizei sucht Zeugen

Bei der am Donnerstag entdeckten Leiche aus Heideland (Saale-Holzland-Kreis) handelt es sich um eine Frau im Alter zwischen 40 und 60 Jahren. Das ergab eine rechtsmedizinische Untersuchung des stark v... » mehr

31.05.2018

Thüringen

Ermittlungen gegen NPD-Landeschef eingestellt

Mühlhausen - Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat ihre Ermittlungen gegen den Thüringer NPD-Landeschef Thorsten Heise wegen T-Shirts mit vermeintlich verfassungswidrigen Symbolen eingestellt. » mehr

Tote bei Grubenunglück

Aktualisiert am 25.05.2018

Thüringen

Staatsanwaltschaft ermittelt wieder wegen Kali-Grubenunglück

Das Schicksal dreier Grubenarbeiter in Unterbreizbach hatte Menschen über Thüringen hinaus beschäftigt. Die Staatsanwaltschaft schloss damals eine Schuld von Verantwortlichen aus. Nun ermittelt sie ab... » mehr

Im Dorfgemeinschaftshaus ist auch die Gaststätte zu finden, um die sich der langjährige Rechtsstreit zwischen Pächter und Gemeinde dreht. Foto: D. Bechstein

17.05.2018

Werra-Grabfeld

Rechtsstreit um gefälschte Urteile

In Ellingshausen kursieren seit Jahren Gerüchte, dass die Gemeinde hohe Zahlungen an den einstigen Pächter der Gaststätte leisten müsste. Vorgelegte Kopien von Gerichtsurteilen gegen die Gemeinde erwi... » mehr

Steuererklärung

16.05.2018

Thüringen

Sender: Finanzbeamte sollen Steuerhinterziehung vertuscht haben

Jena/Erfurt - Beamte im Finanzamt Jena sollen die mutmaßlichen Steuerhinterziehungen von zwei SPD-Politikern vertuscht haben. Die Amtsleiterin und ein Mitarbeiter stehen im Verdacht der Beihilfe dazu.... » mehr

gerichtsakten

23.04.2018

Thüringen

Staatsanwaltschaft: Zu milde Strafen gegen rechte Gewalttäter

Erfurt - Die Staatsanwaltschaft Erfurt will härtere Strafen gegen zwei Männer erreichen, die mehrfach durch ausländerfeindliche Taten aufgefallen sind. » mehr

Diesen roten Sportwagen und viele Cannabis-Pflanzen hat die Polizei in Thüringen entdeckt. Ein 53-Jähriger aus dem Landkreis Tirschenreuth sitzt deshalb in Untersuchungshaft. Foto: exb

17.04.2018

Nachbar-Regionen

Von der Cannabis-Plantage direkt in Untersuchungshaft

Eine kleine Familie, eine eigene Firma in Oberfranken: Ein 53-Jähriger führt ein scheinbar perfektes Leben. Wäre da nicht im thüringischen Bad Lobenstein eine riesige Cannabis-Plantage entdeckt worden... » mehr

Die Steinacher FDP flaggt in ihren Partei-Schaukästen anonyme Vorwürfe gegen den Bürgermeister - und distanziert sich gleichzeitig davon. Foto: proofpic.de

11.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Kurtz: "Feigheit ist die Schwester der Lüge"

In einem an Steinachs Haushalte verteilten Flyer wird Stimmung gemacht im Vorfeld der Bürgermeisterwahlen. Der Rathauschef spricht von Lügen - zu denen allerdings ein Absender fehlt. Die Brunnenstadt-... » mehr

Hacker-Angriff

04.04.2018

Thüringen

Südthüringer greift 3,7 Millionen Kundendaten ab

Ein Mann aus Südthüringen soll etwa 3,7 Millionen Kundendaten von Online-Händlern erschlichen, teils verkauft und für Internetbetrügereien verwendet haben. Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen erhob nun ... » mehr

Kita-Spielplatz

27.03.2018

Nachbar-Regionen

Kindergärtner wegen sexuellen Missbrauchs verhaftet

Ein ehemaliger Mitarbeiter eines Kindergartens im Landkreis Bamberg soll mehrere Kinder sexuell missbraucht haben. Der 19-Jährige befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. » mehr

Justitia vor Gericht

22.03.2018

Thüringen

Mann wegen Autos für Schweiz-Reise getötet - Anklage gegen Pärchen

Zwickau/Fulda - Im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod eines Mannes in Gera hat die Zwickauer Staatsanwaltschaft Anklage gegen ein Pärchen erhoben. Einer 17-Jährigen und ihrem 20 Jahre alten Freund w... » mehr

polizei stephanie

06.03.2018

Thüringen

Puzzlearbeit im Fall Stephanie: Täter war schon verurteilt

Der mutmaßliche Mörder der kleinen Stephanie soll schon früher mindestens ein weiteres Kind sexuell missbraucht haben. Dass Polizei und Staatsanwaltschaft nun glauben, ihm den Mord nachweisen zu könne... » mehr

polizei stephanie

Aktualisiert am 06.03.2018

Thüringen

Ermittler: Lkw-Fahrer soll kleine Stephanie missbraucht haben

Jena - Nach mehr als einem Vierteljahrhundert hat die Polizei den mutmaßlichen Mörder der zehnjährigen Stephanie ermittelt. Der Beschuldigte habe ein Teilgeständnis abgelegt, so die Ermittler. Bei dem... » mehr

03.03.2018

Thüringen

Streit um mehr Schutz für die Kirche

Die Forderung der Evangelischen Kirche nach mehr Schutz ihrer Räume gegen Durchsuchungen sorgt für unterschiedliche Reaktionen. » mehr

Polizeistreife mit Blaulicht

01.03.2018

Suhl

Polizei und Staatsanwaltschaft wollen in Suhl härter durchgreifen

Suhl - Die Suhler Polizei will stärker gegen Straftaten in der Suhler Innenstadt und der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge vorgehen. Polizeichef Wolfgang Nicolai kündigte an, mehr Polizeistreifen auf... » mehr

joerg kellner

21.02.2018

Thüringen

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Landtagsabgeordneten Kellner

Erfurt/Gotha - Gegen den CDU-Landtagsabgeordneten Jörg Kellner läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Parteiengesetz. » mehr

15. Juni Thüringen

21.02.2018

Thüringen

Mord von Altenfeld: Keine Ermittlungen gegen Jugendamt

Nach dem Doppelmord von Altenfeld an zwei Kindern ist die Kritik am zuständigen Jugendamt zuletzt deutlich gewachsen. Im Grunde teilt die auch die Staatsanwaltschaft Erfurt - und will doch derzeit nic... » mehr

20.02.2018

Thüringen

Staatsanwaltschaft Gera ermittelt wegen Bedrohung von NSU-Zeugen

Gera/Stuttgart - Nach der angeblichen Bedrohung eines Zeugen des Stuttgarter NSU-Ausschusses aus Rudolstadt hat die Staatsanwaltschaft Gera Ermittlungen aufgenommen. » mehr

19.02.2018

Thüringen

Nach Messerangriff auf Mitschüler Anklage gegen 15-Jährigen erhoben

Mühlhausen - Nach der Messerattacke auf einen Mitschüler in einer Schule in Roßleben (Kyffhäuserkreis) hat die Staatsanwaltschaft Mühlhausen Anklage gegen einen 15 Jahre alten Gymnasiasten erhoben. » mehr

landgericht meiningen

13.02.2018

Thüringen

Hohe Haftstrafen im Prozess um vielfachen Missbrauch

Meiningen - Neun Jahre Gefängnis für den Mann, viereinhalb Jahre für die Frau - mit Urteilen, die über die Forderungen der Staatsanwaltschaft hinausgehen, ist am Dienstag ein für alle Beteiligten ersc... » mehr

Für den Gutachter stand fest: Wer mit einem Tapetenmesser zusticht, kann gar nicht mehr kontrollieren, was er anrichtet.	Symbolfoto: Florian Miedl

09.02.2018

Thüringen

Blutiger Überfall: Ermittlungen wegen Mordversuchs gegen 19-Jährige

Erfurt - Nach dem Überfall auf einen Mann ermittelt die Staatsanwaltschaft Erfurt wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und schweren Raubes gegen zwei 18 und 19 Jahre alte Frauen. » mehr

07.02.2018

Thüringen

Pfefferspray in Sonneberg: Ermittlungen eingestellt

Im Frühjahr 2017 hatten Polizisten in Sonneberg Pfefferspray gegen Menschen eingesetzt, die einen Aufmarsch von Rechtsextremen blockierten. Die Staatsanwaltschaft sagt nun: Das war rechtmäßig. » mehr

05.02.2018

Nachbar-Regionen

Staatsanwaltschaft ermittelt zum Leichenfund in Fulda

Fulda/Zwickau - Nach dem Fund einer Leiche in der Fulda nahe Bad Hersfeld hat die Staatsanwaltschaft im sächsischen Zwickau die Ermittlungen übernommen. » mehr

Vor 80 Jahren brachten die Nazis die ersten Häftlinge in das Konzentrationslager Buchenwald bei Weimar.

31.01.2018

Thüringen

Ermittlung gegen mutmaßliche NS-Verbrecher aus KZ-Buchenwald

Mehr als 70 Jahre nach Kriegsende stoßen Ermittler noch immer auf mutmaßliche Kriegsverbrecher. Die Staatsanwaltschaft Erfurt ermittelt gegen fünf ehemalige SS-Wachmänner aus dem KZ-Buchenwald. Sie si... » mehr

26.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Erst Haft, dann Abschiebung?

Der junge Mann, der mutmaßlich in eine Schlägerei mit Wachleuten in der Sternradio-Flüchtlings- unterkunft und in zwei Brandstiftungen verwickelt ist, muss mit seiner Abschiebung rechnen. » mehr

Die CDU vermutet, dass Ex-Bildungsministerin Birgit Klaubert im Untersuchungsausschuss nicht die Wahrheit gesagt hat. Archiv-Foto: dpa

24.01.2018

Thüringen

Falschaussage vor Ausschuss? Ex-Ministerin Klaubert unter Druck

Hat die frühere Bildungsministerin Birgit Klaubert (Linke) als Zeugin im Landtag die Unwahrheit gesagt? Diesen Vorwurf erhebt die CDU - und fordert die Einschaltung der Staatsanwaltschaft. » mehr

23.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ermittlungen nach Auseinandersetzungen in Sonneberger Asylbewerberunterkunft

Nach einer Auseinandersetzungen in einer Sonneberger Asylbewerberunterkunft ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei aktuell wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und der Sachbeschädig... » mehr

Aufruhr im Hausflur

Aktualisiert am 15.01.2018

Thüringen

26-jähriger Student wegen Mordes an Kommilitonin angeklagt

Ein Mann verliebt sich in eine Mitstudentin, die seine Gefühle nicht erwidert - und verstrickt sich in ein Lügengewebe. Um nicht aufzufliegen, tötet er die Frau mit einem Messer. » mehr

Stadtjugendpfarrer Lothar König.

09.01.2018

Thüringen

Etappensieg für Stadtjugendpfarrer: Er fährt wieder

Weil ihm die Staatsanwaltschaft Gera vorwirft, fast einen Polizisten überfahren zu haben, musste Jenas Stadtjugendpfarrer Lothar König seinen Führerschein abgeben. Zu Unrecht. » mehr

Häusliche Gewalt

05.01.2018

Bad Salzungen

Verdacht auf versuchten Totschlag bei Familienstreit in Eisenach

Eisenach - In Eisenach ist ein Familienstreit zwischen einem Mann und einer Frau eskaliert. Die Staatsanwaltschaft beantragte nach dem Vorfall in der Nacht zu Freitag gegen den Mann Haftbefehl wegen v... » mehr

Sie wollten den Führerschein von Lothar König (Mitte): Polizisten bei der Aktion in Jena. Foto: JG Stadtmitte

18.12.2017

Thüringen

Wieder Ärger: Jugendpfarrer König ist Fußgänger

Die Staatsanwaltschaft Gera wirft Jena Stadtjugendpfarrer Lothar König vor, mit seinem berühmten Lautsprecherwagen 2016 fast einen Polizisten überfahren habe. Nun hat die Behörde ihm den Führerschein ... » mehr

08.12.2017

Thüringen

32-Jährige wegen Verdacht auf versuchten Totschlag festgenommen

Wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen eine Frau in Rudolstadt. » mehr

06.12.2017

Sonneberg/Neuhaus

Zwei mutmaßliche Erpresser von Sonneberger Polizei geschnappt

Sonneberg - Wegen des Verdachts der schweren räuberischen Erpressung ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei gegen zwei junge Männer in Sonneberg. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".