Lade Login-Box.

STAATSANWÄLTE

Oberstes Gericht in Warschau

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Polens Oberstes Gericht: Justizreform teilweise rechtswidrig

Im Streit um die Justizreformen in Polen hat das Oberste Gericht des Landes die neu geschaffene Disziplinarkammer für nicht rechtens erklärt. Die Kammer erfülle nicht die Anforderungen des europäische... » mehr

Das Landgericht in Meiningen

04.12.2019

Thüringen

Socke im Mund, Kabel um den Hals

Ein Mann bestellt sich eine Prostituierte nach Hause. Sie ist ihm zu Diensten, dann verletzt er die Frau erheblich. Der 36-Jährige wurde am Dienstag in zweiter Instanz verurteilt. » mehr

vor 12 Stunden

Schlaglichter

Neuer Vorwurf gegen R. Kelly: Ausweis gefälscht?

Der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte US-Sänger R. Kelly muss sich nun auch wegen des Vorwurfs der Bestechung verantworten. Ankläger in New York beschuldigen den 52-Jährigen in einer neuen Anklag... » mehr

Auszug aus der Tageszeitung Freies Wort vom Mittwoch, 6. Dezember, 1989.

04.12.2019

Suhl

Busfahrer wurden auf dem "Berg" zu Helden

Am Nikolaustag vor 30 Jahren titelte Freies Wort "Sonderfahrt auf den Suhler Berg. Busfahrer des bezirksstädtischen Kraftverkehrs blockieren Ausfahrten des Bezirksamtes für Nationale Sicherheit". In d... » mehr

02.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Hetz- und Hass-Kommentare kommen die Absenderin teuer

Weil sie sich an einer Rufmord-Kampagne im Internet beteiligt hat, stand eine Frau in Sonneberg vor Gericht. Um eine Geldstrafe von 900 Euro kommt die Steinheiderin am Schluss nicht herum. » mehr

Virginia Giuffre

03.12.2019

Boulevard

Epstein-Opfer beschuldigt Prinz Andrew

Der Druck auf Prinz Andrew steigt. Er soll mit einem damals minderjährigen Missbrauchsopfer Sex gehabt haben. Drahtzieher soll US-Multimillionär Epstein gewesen sein. Andrew muss der BBC zufolge bei R... » mehr

Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner

27.11.2019

Brennpunkte

Türkischer Staatsanwalt fordert Freispruch für Steudtner

Mangel an Beweisen - selbst die türkische Staatsanwaltschaft sieht keinen Grund mehr für die Verurteilung des Deutschen Steudtner. Dafür droht einem anderen Menschenrechtler eine lange Gefängnisstrafe... » mehr

Petersdom

26.11.2019

Brennpunkte

Papst gesteht Finanzskandal im Vatikan ein

Seit Wochen brodelt ein neuer Finanzskandal im Vatikan. Nun äußert sich erstmals der Papst selbst dazu. Er spricht von Korruption - aber gleichzeitig sieht er an dem Skandal auch etwas Positives. » mehr

John Legere

26.11.2019

Wirtschaft

US-Staaten ziehen Einwände gegen Fusion von T-Mobile zurück

Der angestrebte Zusammenschluss der US-Telefonanbieter T-Mobile und Sprint hat weitere Hürden genommen. Zwei US-Bundesstaaten lassen ihre Klagen gegen die milliardenschwere Fusion fallen. Am Ziel ist ... » mehr

Justitia

24.11.2019

Brennpunkte

Bayern fordert bis zu fünf Jahre Haft für Verleumdungen

Beleidigungen und Verleumdungen sind keine Kavaliersdelikte. Gerade im vermeintlich anonymen Internet wird mehr gehetzt denn je. Bayern fordert ein verschärftes Strafrecht um dagegen zu halten. » mehr

Ulrike Wilhelm besucht am 17. September 2019, dem Todestag ihres Mannes, die Unfallstelle in einer Rechtskurve der Landstraße L 1134 zwischen Hildburghausen und Gerhardsgereuth. Auch am morgigen Totensonntag wird sie hier Andacht halten. Ihre Tochter hat das Straßenkreuz aufgestellt.	Fotos (3): frankphoto.de

22.11.2019

Hildburghausen

Wenn Straßen Trauer tragen

Vielerorts findet man sie: Holzkreuze, dazu Blumen, Plüschtiere, mitunter auch ein Foto. Für Angehörige von Unfallopfern sind diese Gedenkorte wichtig. Sie geben Halt und helfen, die Trauer zu bewälti... » mehr

Kühe sind alles andere als dumm, dennoch nutzen Menschen den Begriff "dumme Kuh" als Beleidigung. Eine entsprechende Titulierung einer Polizistin wurde nun vor dem Sonneberger Amtsgericht verhandelt. Symbolfoto: Franziska Kraufmann/dpa

22.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Beleidigung "Dämliche Kuh" bringt gemeinnützige Arbeit ein

Wer eine Polizistin als "dämliche" oder "dusselige Kuh" beleidigt, muss mit einer Strafe rechnen. Eine 61-Jährige aus Sonneberg wurde zu gemeinnütziger Arbeit verurteilt. » mehr

Gericht stellt Strafverfahren gegen Autofahrer einfach ein

20.11.2019

Ilmenau

Ordnungsamtsleiter: Durchsuchung eskalierte

Wollte ein Angeklagter seine Wohnung als rechtsfreien Raum betrachtet wissen? Die richterlich angeordnete Durchsuchung war aus seiner Sicht unbegründet, also wehrte er sich dagegen. Das brachte ihm im... » mehr

Das Spezialfahrzeug Dingo - hier auf einem Foto an einer Logistikschule der Bundeswehr in Niedersachsen - ist auch in Afghanistan im Einsatz. Ein Monteur aus dem Ilm-Kreis, der diese Fahrzeuge in einem Camp nahe Masar-e-Scharif reparierte, stand wegen angeklagtem Diebstahl von Schrott-Ersatz-Teilen dort nun vor Gericht in Ilmenau.

19.11.2019

Ilmenau

Afghanistan-Schrott-Prozess bleibt offen: Berufung

Drei Verhandlungstage ging Ilmenaus Amtsgericht dem angeklagten Schrott-Diebstahl in Afghanistan auf den Grund. Am Ende spielten Eigentumszuordnungen des einzelnen Schrottguts gar keine Rolle, sondern... » mehr

Durchsuchungen in fünf Bundesländern

19.11.2019

Hintergründe

«Hawala-Banking» im Visier der Behörden

In großem Stil soll eine Gruppe illegales Geld aus Deutschland ins Ausland verschoben haben. Es geht um viele Millionen Euro. Am Dienstag schlugen die Ermittler in fünf Bundesländern zu. » mehr

Aktiengeschäfte

19.11.2019

Wirtschaft

Erneute Durchsuchungen wegen «Cum-Ex»-Aktiendeals

Seit Jahren wird ermittelt, systematisch knöpfen sich Fahnder mutmaßliche Steuerbetrüger und ihre Helfer vor. Mitarbeiter von Banken, Steuerberater und Anwälte soll bei umstrittenen Aktiendeals zu Las... » mehr

19.11.2019

Brennpunkte

Zwilling im Mutterleib totgespritzt: Frauenärzte verurteilt

Nur das gesunde Kind sollte zur Welt kommen. So war es mit der Mutter vereinbart. Zwei Ärzte töteten den anderen Zwilling mit Kaliumchlorid. » mehr

Vorstellung Koalitionsvertrag

18.11.2019

Brennpunkte

Grüne machen Weg für Kenia-Koalition in Brandenburg frei

Zweieinhalb Monate nach der Landtagswahl haben nach der SPD und der CDU auch die Grünen die Weichen für eine Kenia-Koalition in Brandenburg gestellt. Damit steht der Wiederwahl von SPD-Ministerpräside... » mehr

Trauer

18.11.2019

Brennpunkte

Tödlicher Raserunfall in München per Dashcam gefilmt

Ein Autofahrer flieht vor der Polizei, rast in eine Gruppe Jugendlicher, ein 14-Jähriger stirbt. Nun berichten Polizei und Staatsanwaltschaft vom Stand der Ermittlungen - und einem womöglich ganz ents... » mehr

Felix Somm

15.11.2019

Computer

Der Münchner Freispruch für das Internet vor 20 Jahren

Vor 20 Jahren wurde in München gewissermaßen das Internet freigesprochen. Ein Rückblick auf einen bemerkenswerten Prozess - und seine Folgen. » mehr

Donald Trump

15.11.2019

Brennpunkte

Streit über Steuerunterlagen: Trump zieht vor Supreme Court

US-Präsident Trump weigert sich beharrlich, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen. Seine Kritiker wollen ihn dazu zwingen. Trump baut in dem eskalierenden Konflikt nun auf den Supreme Court - des... » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Ermittlungen zu Missbrauchs-Netzwerk weiten sich aus

Die Ermittlungen zu dem in Nordrhein-Westfalen entdeckten Kindesmissbrauchs-Netzwerk weiten sich auf immer mehr Bundesländer aus. «Es gibt deutliche Hinweise auf Straftaten in anderen Bundesländern», ... » mehr

Protest gegen Hinrichtung

14.11.2019

Brennpunkte

Falscher Mann in Todeszelle? Protest gegen Exekution in USA

In den USA sind Rufe nach dem Stopp einer geplanten Hinrichtung eines verurteilten Mörders lautgeworden. Demonstranten forderten am Mittwoch im texanischen Bastrop die Freilassung und ein neues Verfah... » mehr

15.11.2019

Feuilleton

Unterfordert und ohne Pfiff

"Träume - Der Usedom-Krimi" - am Donnerstag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Grabstein

14.11.2019

Nachbar-Regionen

Viel Lärm um letzte Ruhe: Sohn zahlt Kosten für Bestattung der Mutter nicht

Ein Sohn weigert sich, die Bestattungskosten für seine Mutter zu zahlen. Dafür muss er sich vor Gericht verantworten. » mehr

12.11.2019

Schlaglichter

Warnung in Frankreich: Angespülte Kokain-Päckchen am Strand

In Frankreich wird vor Kokain-Päckchen gewarnt, die an Strände der Atlantikküste gespült werden. Das in Plastik eingepackte Rauschgift sei extrem gefährlich, da es sehr rein sei, sagte der Staatsanwal... » mehr

12.11.2019

Schlaglichter

Staatsanwaltschaft klagt VW-Manager wegen Untreue an

Im Fall mutmaßlich überhöhter Bezahlung von Betriebsräten hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig Anklage gegen vier hohe ehemalige und amtierende Manager von Volkswagen erhoben. Zwei früheren Vorstan... » mehr

VW

12.11.2019

Wirtschaft

Untreue-Anklage gegen VW-Manager

Post vom Staatsanwalt für Manager von Volkswagen - wieder einmal. Im jüngsten Fall geht es aber nicht um «Dieselgate» oder die Firma als Ganzes. Einzelne hohe Führungskräfte sollen allzu üppige Gehält... » mehr

12.11.2019

Schlaglichter

Warnung in Frankreich: Kokain-Päckchen am Strand

In Frankreich wird vor Kokain-Päckchen gewarnt, die an Strände der Atlantikküste gespült werden. Das in Plastik eingepackte Rauschgift sei extrem gefährlich, da es sehr rein sei, sagte der Staatsanwal... » mehr

Im Sitzungssaal

12.11.2019

Brennpunkte

Frauen zu lebensgefährlichen Stromschlägen überredet

Nägel in Steckdosen, Elektroden an den Schläfen: Wozu ein falscher Mediziner junge Mädchen gebracht haben soll, ist kaum zu glauben. Wegen 88-fachen versuchten Mordes steht er nun in München vor Geric... » mehr

10.11.2019

Schlaglichter

Drohungen gegen Justiz im Prozess um Gruppenvergewaltigung

Im Prozess um die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen vor einer Disco in Freiburg sind die Beteiligten der Justiz eigenen Angaben zufolge Anfeindungen und Drohungen ausgesetzt. Der Strafprozess vo... » mehr

Prozess in Freiburg

10.11.2019

Brennpunkte

Drohungen gegen Justiz im Prozess um Gruppenvergewaltigung

Es geht um den Vorwurf der Gruppenvergewaltigung. Vor dem Landgericht Freiburg sind elf Männer angeklagt. Der Fall findet überregional Beachtung - mit unangenehmen Folgen für die Justiz. » mehr

Partyzug in Greven gestoppt

02.11.2019

Brennpunkte

Zweijährige von Whiskyflasche am Kopf getroffen

Eine Glasflasche trifft ein kleines Mädchen im Bahnhof Kamen lebensgefährlich am Kopf. Die Ermittler gehen davon aus, dass sie aus einem durchfahrenden Partyzug geworfen wurde. Wer war es? » mehr

Kalenderblatt

31.10.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. November 2019: » mehr

Prozess

31.10.2019

Wirtschaft

BGH bestätigt Freisprüche für Ex-Deutsche-Bank-Chefs

Die Kirch-Pleite hatte für die Deutsche Bank ein unrühmliches Nachspiel. 17 Jahre später setzt ein höchstrichterliches Urteil den Schlusspunkt. Aufatmen können vor allem drei prominente Beteiligte. » mehr

Eine Handspanne breit übern Atlantik: Dieter Lange und Hans-Günter Schneider starten am 1. November von Böhlen zu ihrer dritten Forschungs- und Freundschaftsreise nach Brasilien. Fotos: Klaus-Ulrich Hubert

28.10.2019

Ilmenau

Die Dorfarmut wurde nach Brasilien verfrachtet

18 Tage werden Dieter Lange und Hans-Günter Schneider aus Böhlen ab 1. November auf hoher See sein. Zum dritten Mal folgen sie Spuren der 1852 nach Brasilien zwangsausgesiedelten 154 Böhlener. » mehr

Einigung in Brandenburg

24.10.2019

Brennpunkte

Einigung in Brandenburg: Kenia-Koalition steht

Im Eiltempo haben sich SPD, CDU und Grüne in Brandenburg auf eine Koalition geeinigt. Wenn die Basis der Parteien zustimmt, soll Ministerpräsident Woidke Ende November wiedergewählt werden. » mehr

Razzia gegen mutmaßliche Schleuser

24.10.2019

Brennpunkte

Ermittler zerschlagen mutmaßlichen Schleuser-Familienclan

Mitglieder eines Familienclans sollen Schleusungen mit Erfolgsgarantie angeboten haben. Polizisten machten mit einem Großeinsatz dem illegalen Geschäft jetzt ein Ende. » mehr

Blaulicht

24.10.2019

Brennpunkte

Empörung nach mildem Urteil gegen volltrunkenen Todesfahrer

Ein für Kritiker zu mildes Urteil gegen einen alkoholisierten Unfallfahrer hat im Netz eine Welle der Empörung ausgelöst. » mehr

Carrie Lam

23.10.2019

Brennpunkte

«Gerüchte» über Ablösung von Hongkongs Regierungschefin

In der größten Krise Hongkongs seit der Rückgabe 1997 an China wird über einen Rücktritt von Regierungschefin Lam spekuliert. Nach monatelangen Kontroversen ist ihr umstrittenes Auslieferungsgesetz au... » mehr

21.10.2019

Thüringen

Südthüringer Wachschutz soll Bundespolizei gespielt haben

Weil Mitarbeiter wie Bundespolizisten aufgetreten sein sollen, droht einer Wachschutzfirma aus der Region Meiningen nun Ärger. » mehr

Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann

17.10.2019

Brennpunkte

Beihilfe zum Mord an 5230 Menschen - KZ-Wachmann vor Gericht

Im Konzentrationslager Stutthof bei Danzig tötete die SS 1944/45 mindestens 5230 meist jüdische Gefangene. Ein in Hamburg lebender ehemaliger Wachmann der SS steht jetzt wegen Beihilfe vor Gericht. Ei... » mehr

Deniz Yücel

08.10.2019

Boulevard

Deniz Yücel schreibt über seine Zeit im Gefängnis

Ein Jahr saß der Journalist Yücel im Hochsicherheitsgefängnis Silivri in der Türkei. Der Fall hatte die deutsch-türkischen Beziehungen schwer belastet. Nun schreibt Yücel über seine Zeit als «Geisel» ... » mehr

US-Präsident Trump

07.10.2019

Brennpunkte

Niederlage für Trump im Streit um seine Steuererklärungen

Im Streit um die geheim gehaltenen Steuererklärungen von Donald Trump weist ein Bundesrichter die Argumente der Trump-Anwälte zurück, wonach gegen einen amtierenden US-Präsidenten nicht strafrechtlich... » mehr

07.10.2019

Thüringen

Streit eskaliert: Mann verletzt Gegner schwer mit Messer

Aufgrund einer privaten Streitigkeit ist ein 18-jähriger Mann von einem 20-Jährigen auf einem Fabrikgelände in Gotha mit einem Messer schwer am Rücken verletzt worden. » mehr

Thüringer Polizei

Aktualisiert am 03.10.2019

Thüringen

Vorwurf der Vergewaltigung: Polizisten weiter in U-Haft

Schrecklicher Verdacht: Zwei Thüringer Polizeibeamte sollen im Dienst eine Frau in ihrer Wohnung sexuell missbraucht haben. Sie sitzen weiter in Untersuchungshaft. Die Tatumstände sind mysteriös. » mehr

02.10.2019

Schlaglichter

Staatsanwaltschaft lehnt Freilassung von R. Kelly erneut ab

Die New Yorker Staatsanwaltschaft hat eine Bitte des US-Sängers R. Kelly auf Haftentlassung auf Kaution erneut abgelehnt. Es bestehe weiter ein Fluchtrisiko, teilten die Staatsanwälte mit. Am Nachmitt... » mehr

Trump und Selenskyj

02.10.2019

Hintergründe

Trumps Ukraine-Affäre bringt Selenskyj in die Zwickmühle

In der Ukraine-Affäre von US-Präsident Trump spielt Kiews Staatschef Selenskyj ungewollt eine zentrale Rolle. Aber auch das Engagement von Trumps demokratischem Rivalen Joe Biden und dessen Sohn Hunte... » mehr

Ahmet Altan

02.10.2019

Boulevard

Geschwister-Scholl-Preis für inhaftierten Ahmet Altan

In der Türkei ein Gefangener, in Deutschland ein Preisträger: Der türkische Journalist Ahmet Altan bekommt in diesem Jahr den Geschwister-Scholl-Preis. Eine hochpolitische Entscheidung. » mehr

01.10.2019

Thüringen

"Wie von der Tarantel gestochen"

Der Mann macht Ärger. Und hat es so zu einiger Negativ-Prominenz im Wartburgkreis gebracht. Zur Prozess-Eröffnung am Montag in Eisenach verlas der Staatsanwalt fast ein Dutzend Anklageschriften. » mehr

Donald Trump

29.09.2019

Brennpunkte

US-Demokraten treiben Untersuchung gegen Trump voran

Die Fallhöhe für die US-Demokraten bei ihrem Versuch, Donald Trump des Amtes zu entheben, ist enorm. Aber die Vorwürfe gegen den Präsidenten wiegen ihrer Ansicht nach zu schwer. Nun sollen weitere Bew... » mehr

Donald Trump

28.09.2019

Brennpunkte

US-Demokraten machen Druck auf Außenministerium

Die Vorwürfe gegen Donald Trump sind gewaltig. Aber lassen sie sich auch beweisen? Die US-Demokraten arbeiten fieberhaft an ihren Untersuchungen. Trump zeigt weiter mit dem Finger auf einen von ihnen. » mehr

^