Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STAATSANGEHÖRIGKEIT

Bordell

30.07.2020

Brennpunkte

40.400 Prostituierte in Deutschland bei Behörden angemeldet

Dem ältesten Gewerbe der Welt gingen im vergangenen Jahr in Deutschland mehrere Zehntausend Menschen offiziell nach. Die meisten von ihnen stammen aus dem Ausland, vor allem aus Rumänien. » mehr

Anklage gegen Schleuserbande

03.07.2020

Brennpunkte

Massenhafter Betrug bei Integrationstests

Ein Angeklagter hat zugegeben, Deutsch-Tests für Ausländer geschrieben zu haben. Er sei sich «ziemlich sicher», alle Tests bestanden zu haben, sagte er vor Gericht. Dabei ist der Mann Deutscher. » mehr

Euro-Scheine

20.09.2020

Topthemen

Warum Migranten oft weniger verdienen

Menschen aus dem Ausland bekommen in Deutschland im Schnitt deutlich weniger Gehalt als die Einheimischen. Die Bundesregierung und Arbeitsmarktexperten sehen mehrere Gründe für die ungleichen Löhne. » mehr

Protest in Hongkong

03.06.2020

Brennpunkte

Johnson bietet Hongkongern persönlich die Einbürgerung an

Die Hongkonger haben Angst um ihre Rechte und Freiheiten. China plant ein Sicherheitsgesetz, das weit in ihre Autonomie eingreift. Der britische Premier Johnson bietet einen Ausweg an. Peking ist empö... » mehr

Proteste in Honkong

01.06.2020

Brennpunkte

USA wollen Hongkong Vorteile streichen - China protestiert

Weil China in die Autonomie Hongkongs eingreift, will Trump der Millionenmetropole den Sonderstatus wegnehmen. Der Schritt verschärft die Spannungen zwischen beiden Mächten. Großbritannien hat eine Id... » mehr

Angelina Jolie

20.05.2020

Boulevard

Angelina Jolies Tochter als Elefanten-Patin

Zum südwestafrikanischen Wüstenstaat hat die Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt eine ganz besondere Beziehung. Weltweit machte Shiloh Nouvel noch vor ihrer Geburt dort Schlagzeilen. Nun wurde si... » mehr

26.04.2020

Schmalkalden

45 Menschen in 2019 eingebürgert

Das Interesse an der deutschen Staatsbürgerschaft steigt: Im Landkreis haben sich im vergangenen Jahr 20 Männer und 25 Frauen mit ausländischen Wurzeln Personaldokumente der Bundesrepublik geholt, dar... » mehr

30.03.2020

Thüringen

Zahlreiche Briten lassen sich in Thüringen einbürgern

Vor dem Austritt Großbritanniens aus der EU haben sich zahlreiche Briten in Thüringen einbürgern lassen. » mehr

21.01.2020

Thüringen

Erstmals Statistik zu legaler Prostitution in Thüringen

327 Menschen sind Ende 2018 als Prostituierte in Thüringen angemeldet gewesen. Die Zahl sei in dieser Form erstmals für den Freistaat erfasst worden, teilte das Landesamt für Statistik am Dienstag mit... » mehr

Dmitri Medwedew

15.01.2020

Brennpunkte

Gesamte russische Regierung tritt überraschend zurück

Der Paukenschlag kommt nur wenige Stunden nach der Rede von Kremlchef Putin. Sein jahrelanger Wegbegleiter, Ministerpräsident Medwedew, tritt zurück. Putin zaubert gleich einen eigenen Wunschkandidate... » mehr

Chemie-Nobelpreis - Stanley Whittingham

09.10.2019

Hintergründe

Stanley Whittingham: Ein Engländer in den USA

Schon seit Jahren galt Stanley Whittingham als heißer Kandidat für den Nobelpreis. Für seine Verdienste zur Entwicklung von sehr leistungsstarken, allgegenwärtigen Lithium-Ionen-Batterien wird ihm und... » mehr

21.08.2019

Schlaglichter

Neuer Höchststand bei Menschen mit Migrationshintergrund

Jeder Vierte in Deutschland hat ausländische Wurzeln: Mit mehr als 20 Millionen hat die Zahl der Menschen mit Migrationshintergrund einen neuen Höchststand erreicht. Im Vorjahresvergleich wurde ein Zu... » mehr

15.08.2019

Schlaglichter

In Türkei festgehaltener Bremer wieder in Deutschland

Ein in der Türkei rund vier Wochen lang festgehaltener Bremer Sozialarbeiter und Musiker ist wieder daheim. Er sei in Deutschland angekommen, bestätigte Özgür C. der dpa. Er habe ausreisen ürfen, nach... » mehr

15.07.2019

Thüringen

Statistik: Meiste Verurteilungen wegen Betrug und Straßenverkehr in Thüringen

Rund 18.590 Angeklagte sind im vergangenen Jahr von Thüringer Gerichten verurteilt worden. » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Trump gibt nach im Streit um eine Frage bei Volkszählung

In der juristischen Auseinandersetzung um die Frage nach der Staatsbürgerschaft bei der nächsten Volkszählung in den USA hat US-Präsident Donald Trump nachgegeben. Trump kündigte in Washington an, er ... » mehr

Abgelehnte Asylbewerber

28.06.2019

Brennpunkte

Migrationspaket passiert den Bundesrat - mit viel Kritik

Der Bundesrat diskutiert über ein kontroverses Gesetzpaket. Was für ausländische Fachkräfte Erleichterung bringt, bedeutet für manche Asylbewerber Verschärfungen. In der Länderkammer wird schnell klar... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Widerstand gegen neues Staatsangehörigkeitsrecht

Ein Bündnis aus Wissenschaftlern und Migrantenorganisationen warnt vor der geplanten Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts. Die Reform soll sich gegen Mehrehen, Terrorkämpfer und Identitätstäuscher ... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Nowitzki strebt Greencard für die USA an

Der frühere Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und seine Ehefrau Jessica streben eine Greencard für die USA an - eine Voraussetzung für einen möglichen Antrag auf die amerikanische Staatsbürgerschaft.... » mehr

20.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Mai 2019: » mehr

Katarina Barley und Horst Seehofer

07.05.2019

Brennpunkte

Mehreheverbot für Neubürger soll jetzt doch schneller kommen

Polygamie ist in Deutschland verboten. Mit einer Gesetzesänderung will die Bundesregierung sicherstellen, dass die Mehrehe auch nicht durch die Hintertür Einzug hält. Zum Beispiel, indem Ausländer ein... » mehr

Horst Seehofer

07.05.2019

Brennpunkte

Seehofer plant Reform: Einbürgerungsverbot bei Mehrehe

Der Bundestag berät demnächst über den Entzug der Staatsbürgerschaft bei IS-Kämpfern mit Doppelpass. Doch das Bundesinnenministerium will dieses Jahr noch weitere Änderungen im Staatsangehörigkeitsrec... » mehr

Einbürgerungsurkunde

02.05.2019

Thüringen

Weniger Einbürgerungen in Thüringen

Die Zahl der Menschen, die in Thüringen die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben, ist leicht gesunken. Nach Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik wurden im vergangenen Jahr 640 Ausländ... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Russland gibt Pässe an ukrainische Bürger aus

Russland hat damit begonnen, Pässe an ukrainische Staatsbürger auszugeben. In Nowoschachtinsk im Gebiet Rostow öffnete das Zentrum für die Ausgabe russischer Pässe an Bürger der selbst ernannten Luhan... » mehr

Fingerabdruckscanner

29.04.2019

Brennpunkte

Einbürgerung erschlichen: 300 Neubürger sind Pass wieder los

Eigentlich ist eine zweifelsfrei geklärte Identität Voraussetzung für die Einbürgerung. In der Praxis kommt es dennoch vor, dass ein Ausländer Deutscher wird, der keine oder falsche Papiere vorgelegt ... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

300 Neubürger sind den Pass wieder los

Seit der Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts vor zehn Jahren haben mehr als 300 Eingebürgerte ihre deutsche Staatsangehörigkeit wegen Täuschung, Bestechung oder falscher Angaben später wieder verl... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Prozess um Mord an Jäger beginnt

Nach dem Mord an einem 50 Jahre alten Jäger aus Baden-Württemberg müssen sich von heute an vier Männer am Landgericht Karlsruhe verantworten. Dem 30 Jahre alten Hauptangeklagten mit italienischer Staa... » mehr

Harry & Meghan

28.04.2019

Boulevard

Baby Sussex: Fragen, Fakten und Gerüchte

Es könnte jeden Tag soweit sein. Wo wird das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan auf die Welt kommen? Wird es ein Mädchen oder ein Junge sein? Wie wird das Kind heißen und welchen Titel wird es t... » mehr

Wolodymyr Selenskyj

28.04.2019

Brennpunkte

Russische Pässe für Ukrainer: Selenskyj kontert Putin

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Putin deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte. Die Antwort aus Kiew kam prompt. » mehr

Russischer Pass

27.04.2019

Brennpunkte

Russische Pässe für Ostukrainer werden für den Kreml teuer

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Erstmals nannte Putin eine Summe. Und er deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte. » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Identitätstäuscher sollen zehn Jahre Pass verlieren können

Wer über seine Herkunft gelogen hat, soll künftig bis zu zehn Jahre nach der Einbürgerung seinen deutschen Pass verlieren können. Einen entsprechenden Entwurf für eine Reform des Staatsangehörigkeitsr... » mehr

Identitätstäuscher sollen länger deutschen Pass verlieren können

14.04.2019

Brennpunkte

Identitätstäuscher sollen zehn Jahre Pass verlieren können

Was geschieht eigentlich, wenn sich herausstellt, dass ein Deutscher vor der Einbürgerung falsche Angaben zu seiner Herkunft gemacht hat? Das hängt vor allem davon ab, wie lange er schon Deutscher ist... » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

Neue Chipkarte für das E-Government

Damit Online-Dienstleistungen der deutschen Verwaltung auch für ausländische EU-Bürger nutzbar sind, können die Betroffenen künftig eine eID-Karte beantragen. Ein entsprechendes Gesetz verabschiedete ... » mehr

IS-Kämpfer bei Baghus

03.04.2019

Brennpunkte

IS-Kämpfer mit Doppelpass verlieren deutsche Nationalität

Lange haben Union und SPD über den Passentzug für IS-Kämpfer gestritten - jetzt liegt ein Kabinettsbeschluss vor. Kritik an dem Gesetzentwurf kommt von verschiedenen Seiten: Für die einen kommt er zu ... » mehr

03.04.2019

Schlaglichter

IS-Kämpfer können deutsche Staatsbürgerschaft verlieren

Deutsche sollen künftig ihre Staatsbürgerschaft verlieren, wenn sie für eine Terrormiliz wie den IS kämpfen. Voraussetzung für den Passentzug ist aber, dass der Betroffene noch mindestens eine weitere... » mehr

Donald Trump

24.02.2019

Brennpunkte

Freilassung von IS-Kämpfern: Kurden widersprechen Trump

US-Präsident Trump hat mit seinen Aussagen zu gefangenen IS-Kämpfern für Wirbel gesorgt - nun erklären die Kurden: «Wir werden sie nicht freilassen.» Doch die Frage des Umgangs mit in Syrien gefassten... » mehr

Shamima Begum

19.02.2019

Brennpunkte

Berichte: London will IS-Frau Staatsangehörigkeit entziehen

Die britische Regierung will Medienberichten zufolge der IS-Anhängerin Shamima Begum die Staatsbürgerschaft aberkennen und damit ihre Bitte um eine Rückkehr in die Heimat abschmettern. » mehr

Syrien

19.02.2019

Brennpunkte

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

US-Präsident Trump hat einen wunden Punkt getroffen mit seiner auch an Deutschland gerichteten Forderung, gefangene IS-Kämpfer zurückzunehmen. In Berlin gibt es große Bedenken. Die Kurden machen einen... » mehr

Eheschließung im Standesamt

04.01.2019

Geld & Recht

Welche Unterlagen benötigt man für das Standesamt?

Vor der Hochzeit steht der Papierkram. Das Standesamt benötigt einige Unterlagen von den Verlobten. Das kann ganz schön ins Geld gehen. » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Polizei nimmt mutmaßlichen IS-Unterstützer in Hamburg fest

Die Hamburger Polizei hat einen 18-Jährigen verhaftet, der die IS-Terrormiliz unterstützt haben soll. Der Mann mit deutscher Staatsbürgerschaft und algerischen Wurzeln habe in sozialen Medien unter an... » mehr

Emily Blunt

08.12.2018

Deutschland & Welt

Emily Blunt fand Singen vor Leuten früher peinlich

Vor Leuten zu singen, konnte sich die Schauspielerin Emily Blunt früher nicht vorstellen. Dabei stimmt sie privat gerne mal ein Lied an - allerdings nur an ganz bestimmten Orten. » mehr

Online-Einkauf

04.12.2018

dpa

Grenzenloses Onlineshopping innerhalb der EU

Shoppen auf der Online-Plattform eines anderen EU-Landes? Das war bislang nicht immer möglich oder nur zu höheren Preisen. Mit der EU-Geoblocking-Verordnung ändert sich das nun. Aber es gibt Ausnahmen... » mehr

11.11.2018

Deutschland & Welt

Kundera könnte tschechische Staatsbürgerschaft zurückerhalten

Knapp vier Jahrzehnte nach Aberkennung könnte der Schriftsteller Milan Kundera die tschechische Staatsbürgerschaft zurückbekommen. Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis traf den 89-Jährigen ... » mehr

Flüchtlinge durchqueren den Fluss Suchiate

30.10.2018

Deutschland & Welt

Trump: Kein US-Pass mehr nur durch Geburt in Amerika

Ein harter Kurs gegenüber Migranten - damit punktet Donald Trump bei seinen Anhängern besonders. Wenige Tage vor den Kongresswahlen kündigt er einen Schwenk an, mit dem er Hand an die Verfassung anleg... » mehr

Julian Assange

19.10.2018

Deutschland & Welt

Wikileaks-Gründer Assange klagt gegen Regierung in Ecuador

Das Leben für Julian Assange im ecuadorianischen Botschaftsexil in London wird zunehmend unerträglich. Nun hofft er auf mehr Freiheiten - mithilfe einer Klage. » mehr

Einbürgerungsurkunde

19.10.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Anträge auf deutsche Pässe in Großbritannien steigt

Immer mehr Menschen in Großbritannien wollen einen deutschen Pass haben. Manche von ihnen nutzen dazu einen Artikel des deutschen Grundgesetzes, der einst für Verfolgte der Nazizeit und ihre Nachfahre... » mehr

Einbürgerungsurkunde der Bundesrepublik Deutschland: Das Interesse ist hoch, doch es gibt Papierberge zu bewältigen. Foto: dpa

26.04.2018

Region

Hochemotionale Momente beim Empfang des deutschen Passes

2017 sind im Landkreis Schmalkalden-Meiningen 21 Menschen eingebürgert worden. Das Interesse an der Staatsbürgerschaft ist aber deutlich höher. Längst nicht jeder, der es wünscht, bekommt einen deutsc... » mehr

Hauptschulklasse

18.12.2017

dpa

Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendlic... » mehr

Bauakten muss Sabrina Wotjak - neben den Melderegistern - am häufigsten hervorsuchen.

07.02.2017

Region

Fürs Archiv hätten wir gern mehr Zeit

Das Archiv der Stadt Langewiesen birgt ungeahnte Schätze. Das älteste der dort aufbewahrten Dokumente stammt aus dem Jahr 1550. » mehr

Doppelpass

30.01.2017

dpa

Einreise in die USA: Bestimmungen und Rechtslage

Trumps Einreiseverbot hat viele Muslime überrascht - auch in Deutschland. Viele haben für ihre USA-Reise auch bereits Geld investiert. Was gilt für sie? » mehr

70 Mal hat Elvira Otto als Standesbeamte in Eisfeld im vergangenen Jahr bei Heiratswilligen den Bund fürs Leben besiegelt. Gute Vorbereitung gehört immer dazu. Unterstützung kommt dabei derzeit von der Auszubildenden Lena Hammer (l.).	Foto: tih

Aktualisiert am 07.01.2017

Region

Aber bitte mit "Sahnebonbons"

Über mangelnde Arbeit kann Elvira Otto nicht klagen. 70 Mal hat die Standesbeamte in Eisfeld im vergangenen Jahr bei Heiratswilligen den Bund fürs Leben offiziell besiegelt. » mehr

20.12.2016

Topthemen

Die Flüchtlingskanzlerin und die Angst vor dem Bösen

Der Wahlkampf 2017 wird ihr schwierigster, sagte Merkel im November. Der Anschlag im Herzen Berlins bestätigt das auf bittere Weise. Nicht nur viele Bürger, auch Unionsmitglieder fordern mehr Härte de... » mehr

24.11.2016

Region

"Am Ende geht Hans Müller in den Knast"

Bad Salzungens Bürgermeister ist von Reichsbürgern vor einem Gericht in Malta verklagt worden. Das ist kein Einzelfall. Behörden im Landkreis haben in letzter Zeit häufiger mit Menschen zu tun, die be... » mehr

^