STÄDTE

Staatssekretär Klaus Sühl (links) überreichte dem Stadtbeauftragten Gerd-Michael Seeber am Dienstag den Förderbescheid. Foto: dss

25.09.2018

Ilmenau

Festhalle wird 2020 zum Tagungszentrum

Vor 80 Jahren wurde die Ilmenauer Festhalle feierlich eröffnet. Nun soll sie umfassend saniert werden. Am Dienstag gab es dazu den Förderbescheid über acht Millionen Euro aus Erfurt. » mehr

75 Prozent statt erhoffter 90 Prozent Fördermittel bekommt die Stadt für den Neubau der Tourist-Info am Stadtpark. Fotos (2): Heiko Matz

25.09.2018

Bad Salzungen

"Jetzt kommen die Fördermittel"

Dass die Stadt Bad Liebenstein mit Uwe Wilke einen kompetenten Sanierungsberater habe, spiegele sich im Nachtragshaushalt wider: "Jetzt kommen die Fördermittel", sagte der Bürgermeister im Hauptaussch... » mehr

Diesel

vor 6 Stunden

Hintergründe

Rückkauf, Umtausch, Nachrüstung - wie geht es weiter?

Die Verunsicherung unter Dieselbesitzern bleibt groß. Weitere Fahrverbote drohen, bei den Software-Updates ist noch nicht alles abgearbeitet - und beim Hauptstreitpunkt Hardware-Nachrüstungen war die ... » mehr

solewelt bad salzungen

25.09.2018

Thüringen

Warum Kurorte Extra-Millionen brauchen

In Kurorten lebt es sich nicht nur gesünder, sondern auch finanziell sorgenloser. Der Freistaat spendiert den Bädern jährlich zehn Extra-Millionen. » mehr

Alte Akten des Finanzamts im Stadtarchiv Suhl: Beim Deutschen Archivtag, der 2019 in Suhl stattfindet, wird auch das Stadtarchiv mit seiner Leiterin Andrea Walther eingebunden sein. Foto: frankphoto.de

24.09.2018

Suhl

Archivare aus ganz Deutschland zu Gast in Suhl

Die Stadt Suhl ist 2019 Gastgeber des Deutschen Archivtages. Vom 17. bis 20. September werden rund 1000 Teilnehmer auf etwa 60 Foren Inhalte ihrer Arbeit besprechen und dabei auch Stadt und Region näh... » mehr

Schumann-Haus in Düsseldorf

24.09.2018

Boulevard

Komponist Schumann bekommt in Düsseldorf ein Museum

Robert Schumann war Mitte des 19. Jahrhunderts nur ein paar Jahre Städtischer Musikdirektor in Düsseldorf. Trotzdem ist der Komponist in der Stadt sehr gegenwärtig. » mehr

24.09.2018

Thüringen

Lastwagen geht auf Betriebsgelände in Flammen auf

Erfurt - Ein Lastwagen ist auf einem Betriebsgelände der Stadt Erfurt vollständig ausgebrannt. » mehr

Autogipfel im Kanzleramt

24.09.2018

Wirtschaft

CDU schließt Steuergeld zur Lösung der Dieselkrise nicht aus

Bald sollen Millionen Dieselbesitzer Klarheit bekommen. Regierung und Autoindustrie ringen aber noch um neue Maßnahmen gegen Fahrverbote wegen zu schmutziger Luft in Städten. Es geht auch ums Geld. » mehr

Unbekannte haben es auf die Fensterscheiben von Coburger Firmen abgesehen. Die Täter benutzten eine Präzisionsschleuder.

24.09.2018

Thüringen

Berauschter Glas-Terminator lässt es in der Stadt scheppern

Triptis - Vermutlich im Drogenrausch hat ein 18-Jähriger in Triptis (Saale-Orla-Kreis) die Scheiben mehrerer Geschäfte und Banken eingeschlagen. » mehr

Die tschechischen Straßenmusiker der Gruppe "Trehusk" kommen wieder nach Themar und musizieren. Fotos: J. Hanf

21.09.2018

Hildburghausen

Im Gedenken an den Gallustag: Themar feiert

In der Stadt Themar lockt am kommenden Wochenende der Gallusmarkt. Buntes Treiben, Kunst, Kultur gehen einher auch mit ernsthaften Themen und dem Tag des Flüchtlings. » mehr

19.09.2018

Suhl

Von einer Region die auszog, ein Oberzentrum zu werden

Eine starke Südthüringer Region macht sich auf den Weg, Oberzentrum zu werden: Nach Zella-Mehlis und Oberhof hat Suhl am Mittwochabend den Beitritt zu einer kommunalen Arbeitsgemeinschaft beschlossen.... » mehr

Die Eishalle in Ilmenau wird zur Saison aufpoliert

19.09.2018

Ilmenau

Die Eishalle in Ilmenau wird zur Saison aufpoliert

Der Bäderbetrieb der Stadt Ilmenau hat in diesen Tagen in der Eishalle alle Hände voll zu tun: Saisonstart ist am 29. September. Bevor die 3,5 Zentimeter dicke Eisschicht aufgespritzt wird, müssen auf... » mehr

Die 13 Gewölbekeller am Ortsausgang von Wasungen müssen dauerhaft gesichert werden. Eine Maßnahme, die der Bürgermeister möglichst noch in diesem Herbst realisieren will. Dabei sollen die Zugänge zugemauert werden.	Foto: O. Benkert

19.09.2018

Werra-Bote

Verschlusssache Kellergewölbe

Die Gewölbekeller, die rechterhand am Ortsausgang von Wasungen in Richtung Schwallungen an der B 19 stehen, gilt es zu sichern. Eine Aufgabe, welche die Stadt als Eigentümer eigentlich längst erledigt... » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Städte- und Gemeindebund will mehr Geld für Radschnellwege

Deutschlands Kommunen müssen nach Ansicht des Städte- und Gemeindebundes mehr für den Fahrradverkehr tun. «Die Debatte um Diesel-Fahrverbote zeigt, dass Städte und Gemeinden und ihr Umland dringend au... » mehr

Bundesverfassungsgericht

19.09.2018

Brennpunkte

Zensus-Klagen: Schlappe für geschrumpfte Städte

Seit der Volkszählung 2011 ist klar: Deutschland hat weniger Einwohner als gedacht. In vielen Stadtkassen wirkt sich das schmerzlich aus. Ein Urteil lässt Hoffnungen auf Korrekturen platzen. » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Bundesverfassungsgericht verkündet Zensus-Urteil

Ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts entscheidet heute über die Einwohnerzahlen der Städte und Gemeinden - und daran hängt viel Geld. Die Stadtstaaten Berlin und Hamburg haben gegen den Zensus 201... » mehr

Die Meininger Karnevalisten bekommen einen städtischen Zuschuss von 1870 Euro. Sie wollen Dekorationen für ihre Veranstaltungen im Volkshaus anschaffen.

18.09.2018

Meiningen

Stadtzuschuss für 19 Vereine

Die Stadt Meiningen schüttet Zuschüsse in Höhe von insgesamt 12 950 Euro an 19 Vereine aus. Kultur- und Hauptausschuss haben jetzt entschieden, wer wie viel Geld bekommt. » mehr

Pauline Heßler und Norbert Zitzmann.

18.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Stadt ehrt sportliches Ausnahmetalent

Lauscha - Für ihre sportlichen Erfolge wurde Pauline Heßler im Rahmen der Stadtratssitzung am Montag geehrt. » mehr

Birgit Keller (Die Linke)

17.09.2018

Thüringen

Ministerin reist dorthin, wo das Geld hinfließt

Jede Jahr fließen Millionen Euro in den ländlichen Raum. Trotzdem zieht es die Menschen in die Städte. Auf einer Reise will die zuständige Ministerin nun erfahren, wie all das Geld auf dem Land besser... » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Städte warnen: Wohnungsnot wird zum sozialen Sprengstoff

Zur Linderung der Wohnungsnot fordert der Deutsche Städte- und Gemeindebund eine Kraftanstrengung von Bund und Ländern. «Die Frage wird zum sozialen Sprengstoff, und die Politik muss handeln», sagte H... » mehr

Ganz unter Freunden wurde in Erinnerungen geschwelgt.

16.09.2018

Zella-Mehlis

Silberhochzeit für Oberhof und Lillehammer

So manches Bild, das der Oberhofer Bürgermeister Thomas Schulz am Freitagabend seinen Gästen zeigt, sorgt für schmunzelnde Gesichter. Immerhin sind viele dieser Fotos vor 25 Jahren entstanden. » mehr

Fahrzeugschein

16.09.2018

Wirtschaft

Verbote für bis zu 1,3 Millionen Diesel?

Hamburg, Stuttgart, Frankfurt: In drei deutschen Städten müssen sich Dieselbesitzer mit Fahrverboten arrangieren oder darauf einrichten. Sollten es viel mehr werden, könnten Einschränkungen für Autofa... » mehr

Thüringer gründen neue Vereine und sind ehrenamtlich aktiv

15.09.2018

Thüringen

Vereine und das "Gefühl gebraucht zu werden"

Denkmal, Karneval oder Flüchtlingshilfe: In Thüringen werden nach Angaben der hiesigen Ehrenamtsstiftung immer wieder neue Vereine gegründet. Dennoch geht deren Zahl insgesamt zurück - weil Nachwuchs ... » mehr

14.09.2018

Feuilleton

Musical in Arnstadt zeigt den wilden Bach

Der junge Johann Sebastian Bach lümmelt auf einer Bank in Arnstadt. Der Bildhauer Bernd Göbel hat das Denkmal des unangepassten Musikers geschaffen. Jetzt kommt in der ältesten Stadt Thüringens ein Ba... » mehr

Abgase

14.09.2018

Wirtschaft

Diesel-Nachrüstung: Scheuer plant neues «Konzept»

Die Luft wird sauberer, aber es geht zu langsam. In vielen Städten drohen deswegen Fahrverbote für Dieselautos - und die Politik gerät zunehmend unter Druck. Nach monatelangem Hin und Her kommt in den... » mehr

Norbert Walther, Leiter des Bau- und Stadtentwicklungsamtes, Architekt Thomas Siefke und Ronald Fritsche von ihb Product Schleusingen besprechen am Donnerstag vor der Baustelle Portalgebäude die statische Hilfskonstruktion, die einen Einsturz des Daches verhindern soll. Fotos: frankphoto.de

13.09.2018

Suhl

Baustelle Portalgebäude: Statik wieder unter Kontrolle

Die wegen Statikproblemen und damit verbundenen Mehrkosten eingetretene unfreiwillige Baupause am Portalgebäude ist vorbei. Seit einigen Tagen wird an dem umstrittenen Großprojekt im Herzen der Stadt ... » mehr

Der Amtsinhaber Landrat Krebs (CDU) hält sich gern in der Natur auf. Er liebt die abwechslungsreiche Landschaft der Wartburgregion. Foto: Heiko Matz

12.09.2018

Bad Salzungen

Mehr Zeit für die Fusion von Eisenach mit dem Kreis

Die Fusion der Stadt Eisenach mit dem Wartburgkreis soll nun doch nicht zum 1. Januar 2019 erfolgen. Rechtlich soll die Fusion laut Gesetzentwurf am 1. Juni 2019 mit der Rechtswirksamkeit des Kreista... » mehr

Bereits im August hatten Bau- und Hauptausschuss sich dafür ausgesprochen, die grüne Wiese hinter der Schwarzburger Straße für eine Wohnbebauung ins Auge zu fassen. Dem schloss sich am Montag der Stadtrat an. Einen qualifizierten Planentwurf zu erarbeiten, lautet nun die Hausaufgabe an die Verwaltung. Der Satzungsbeschluss, mithin das formelle Ende des Planverfahrens, soll bis 31. Dezember 2021 erreicht sein. Fotos (4): Carl-Heinz Zitzmann

12.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Stadt nimmt Ärger mit Anwohnern in Kauf

Der Stadtrat beschließt, einen B-Plan für ein zu erschließendes Wohngebiet "Am Steinbiel" aufzustellen. Zur Bürgerfragestunde begehren Anlieger auf, perspektivisch die Aussicht verbaut zu bekommen. » mehr

Zurück zum alten Namen: Ab Januar heißt die Karl-Liebknecht-Straße in Bad Salzungen wieder Charlottenstraße. Foto: Sascha Bühner

12.09.2018

Bad Salzungen

23 neue Straßennamen vergeben

Ganz viele Bürger haben sich an der Suche nach neuen Straßennamen für die neue, große Stadt Bad Salzungen beteiligt. Jetzt wurden 23 neue Namen beschlossen, die ab Januar gelten. » mehr

Verkehr in Stuttgart

11.09.2018

Wirtschaft

Scheuer gibt im Streit um Diesel-Nachrüstung nicht nach

Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main und andere: In vielen Städten müssen Diesel-Besitzer Fahrverbote fürchten. In den Dauerstreit um Hardware-Nachrüstungen kommt nur langsam Bewegung - und die Blick... » mehr

06.09.2018

Suhl

Parkplatz-Ärger im Oberland: Anwohner verteilen Knöllchen

Falschparker, eine neue Brücke, fehlende Schilder und Straßenschäden - das sind die Themen, die die Oberländer beschäftigen. Ihre Wünsche und Nöte geben sie Vertretern der Stadt Suhl auf den Weg. » mehr

06.09.2018

Bad Salzungen

Gibt Eisenach doch noch den Startschuss für die Fusion?

Der Eisenacher Haupt- und Finanzausschuss hat entschieden, in der Stadtratssitzung am 25. September noch einmal über die Einleitung eines Gesetzgebungsverfahrens zur freiwilligen Fusion mit dem Wartbu... » mehr

06.09.2018

Thüringen

Finanzspritze 2018 - Liste der Preisträger

» mehr

Arbeit für Baufirmen gibt es derzeit im Überfluss, auch beim Ausbessern von Straßenschäden. Doch an vielen öffentlichen Aufträgen beteiligen sich Bau- und Handwerksunternehmen erst gar nicht mehr - oder sie geben Angebote zu deutlich höheren Preisen ab, als von der Verwaltung errechnet.

06.09.2018

Thüringen

Wenn aber niemand den Auftrag möchte

Die Situation ist paradox: Viele Gemeinden haben volle Kassen und würden gerne investieren. In neue Gebäude oder wenigstens in die Sanierung. Allein: Wegen der guten Konjunktur bekommen sie für ausges... » mehr

Wohnungsgesuch

05.09.2018

Hintergründe

Was Mieter künftig gegen Wuchermieten tun können

Ob als Single, Paar oder Familie, in vielen Städten ist die Wohnungssuche eine echte Tortur - und die Mieten klettern immer weiter. Immerhin: In Zukunft sollen Mieter mehr Rechte und Vermieter mehr Pf... » mehr

Vorerst bleibt bei den Elternbeiträgen für Kitas in Suhl alles beim Alten, bis die Formalien für eine neue Regelung geklärt sind. Foto: pa

04.09.2018

Thüringen

Ramelow lockt Städte mit Millionen zu Reform

Und bist du willig, dann gibt es ein Geschenk vom Land: Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist zuversichtlich, dass die Fusion von Eisenach und dem Wartburgkreis noch gelingt. Schließlich stehen 4... » mehr

Xi Jinping

03.09.2018

Wirtschaft

China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss. » mehr

Landrat Reinhard Krebs beglückwünschte die Ausgezeichneten, für die ein Parcours der Ehrenamtlichen aufgebaut war.

02.09.2018

Bad Salzungen

"Wir bleiben reisetüchtig" - auch nach 25 Jahren

Der Startschuss für die 25. Seniorenwoche ist gefallen - mit einem abwechslungsreichen Programm in der Bad Salzunger Werner-Seelenbinder-Halle. 200 Senioren aus dem gesamten Wartburgkreis und aus der ... » mehr

Vor dem Ilmenauer Amtsgericht stand ein Mann, der zum dritten Mal wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verurteilt wurde. Archivfoto: Pöhl

31.08.2018

Thüringen

Zweigstellen von Amtsgerichten in drei Städten bleiben

Erfurt - Die Zweigstellen von Amtsgerichten in Ilmenau, Saalfeld und Lobenstein sind in den nächsten Jahren gesichert. » mehr

30.08.2018

Thüringen

Gästeplus im Thüringer Wald - weniger Besucher in Städten

Erfurt - Das erste Halbjahr 2018 hat dem Eichsfeld und dem Hainich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Plus von über 6000 beziehungsweise mehr als 5000 Gästen beschert. » mehr

Stark belastet: Auf dem Kunstrasen in Hildburghausen wird der Trainings- und Spielbetrieb von 17 Mannschaften abgewickelt. Stefan Rottenbach aus der Landesklassemannschaft erzielt im Pokalspiel gegen Saalfeld am 19. August dieses Jahres gerade das 3:0 für den Gastgeber. Foto: frankphoto.de

28.08.2018

Hildburghausen

Stadtväter planen Startschuss - mit oder ohne Verein

Der Rasen des Stadions in Hildburghausen wird umgehend saniert. Weitere Maßnahmen sollen folgen. Das hat Bürgermeister Holger Obst am Montagabend in einer Zusammenkunft mit Mitgliedern des FSV 06 Eint... » mehr

Nicht nur die Ehrengäste nutzten die Möglichkeit, bei einem Rundgang die Firma in Augenschein zu nehmen. Fotos: W. Swietek

26.08.2018

Hildburghausen

Wenn Werkzeugbau eine Leidenschaft ist

Seit einem Vierteljahrhundert gehört die Firma Technotrans Werkzeugbau GmbH zu den wichtigen Betrieben in der Kreisstadt Hildburghausen. » mehr

Neue Ortsschilder schon da

24.08.2018

Ilmenau

Neue Ortsschilder schon da

Die seit Juli dieses Jahres in die Stadt Ilmenau eingegliederten Kommunen erhalten neue Ortstafeln, um ihre Zugehörigkeit zu Ilmenau korrekt wiederzugeben. Betroffen sind davon: Bücheloh, Gehren, Gräf... » mehr

Breitband, das schnelles Internet verspricht. Archivfoto: frankphoto.de

23.08.2018

Suhl

Breitbandausbau könnte im November starten

Mit dem Breitbandausbau in den unterversorgten Gebieten der Stadt könnte es im November losgehen. Bis dahin wird ein etwa zweijähriges Verfahren durchlaufen sein. » mehr

22.08.2018

Bad Salzungen

Kindergarten-Schließzeit: Bad Liebenstein und Eltern einigen sich

Eine Schließzeit in den Bad Liebensteiner Kindergärten ist zunächst vom Tisch. Während die Stadt daran festhält, den Geschwisterbonus im gebührenfreien Vorschuljahr auszusetzen, wird ein Feriengeld ei... » mehr

Solaranlagen in Wildpoldsried

22.08.2018

Bauen & Wohnen

Haushalte in Städten liegen bei Energiewendetechnik hinten

Ländliche Gebiete liegen vorn: Dort setzen mehr Privatleute auf Photovoltaik, Solarthermie und Co. als in den Städten. Generell ist einer Studie zufolge bei der Nutzung von Energiewendetechnologien no... » mehr

Aktuell ist das Areal um die neue Schwimmhalle noch eine große Baustelle. Der Grundriss des neuen Gebäudes ist aber schon sehr gut zu erkennen. Foto: b-fritz.de

21.08.2018

Ilmenau

So soll das Areal um die neue Schwimmhalle aussehen

Der Bau der neuen Schwimmhalle in Ilmenau ist eines der teuersten Projekte der jüngeren Stadtgeschichte. Im Bauausschuss stellte Stadt- planer Uwe Wilke nun vor, wie das Areal künftig einmal aussehen ... » mehr

"Unna arma Kerwa", schluchzen die trauernden Stänichä. "Unna arma Kerwa wor viel kürzer als die Koppner Kerwa." Fotos: Carl-Heinz-Zitzmann

21.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Die Stadt des Loches und der Lebensart

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge haben die Stänicher am Montag Abschied von ihrer Kerwa genommen - ganz so wie es Usus ist mit dem Jahresrückblick von Luise Demmler. » mehr

waldbrand weimarer land

21.08.2018

Thüringen

Wie das Wetter den Feuerwehren zu schaffen macht

Feuerpatsche, Lösch-Rucksack, faltbarer Wasserbehälter: Neue Technik soll den Thüringer Feuerwehren bei der Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden helfen. Denn die nehmen wohl zu. » mehr

Kindergartenkinder

19.08.2018

Thüringen

12,6 Millionen vom Bund für Thüringer Kindergärten

Thüringer Kitas können mit Investitionen in Höhe von mehr als 12,6 Millionen Euro aus Bundesmitteln rechnen. Insgesamt 72 Bewilligungsbescheide für das Kita-Investitionsprogramm seien im Laufe der Woc... » mehr

Friedhofsverwalterin Rosmarie Zeitz führte gestern die Besucher über den Husenfriedhof und erläuterte Besonderheiten. Foto: Heiko Matz

17.08.2018

Bad Salzungen

Ein begehbares Geschichtsbuch

Der Husenfriedhof ist mehr als nur ein Ort der Trauer. Er ist auch ein begehbares Geschichtsbuch der Stadt und eine kleine Parkanlage. Zum "Tag des Friedhofs" wurden gestern interessante Einblicke gew... » mehr

Es gibt solch vorbildlich gepflegte Kleingärten in Suhl...

16.08.2018

Suhl

Licht und Schatten in Suhler Kleingärten

Nach Begehungen aller Kleingartenanlagen in der Stadt liegt jetzt eine Übersicht zur aktuellen Situation vor. Daraus soll ein Konzept entwickelt werden, um das Kleingartenwesen mit rückläufiger Zahl v... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".