Lade Login-Box.

STÜHLE

Sabine Federwisch (links) und Yvonne Burkhardt betreuen die große Gruppe der Metzelser Kindertagesstätte, die am Montag in den Saal des örtlichen Bürgerhauses eingezogen ist. Die vorübergehende Nutzung ist bis zum Jahresende genehmigt. Ob der Raum so lange auch genutzt wird, ist offen. Fotos: O. Benkert

10.06.2020

Meiningen

Die kleinsten Bürger nutzen jetzt das Bürgerhaus

Wo sonst der Ortsteilrat tagt oder Familienfeiern stattfinden, haben es sich jetzt die großen Kinder von der Metzelser Tagesstätte Kirschkernchen bequem gemacht - im Saal des Metzelser Bürgerhauses. I... » mehr

Sputnik kreist verspätet in der Altstadt

24.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Sputnik kreist verspätet in der Altstadt

Die geplante Geschäftseröffnung ihres Retro-Cafés am 30. Mai haben Elise und Jan Kern (hinten) wegen der Corona-Krise vorerst verschieben müssen. Ihr gastronomisches Angebot mit Biergarten und Café-Be... » mehr

Der Schriftzug und die Grabsche werden das Kunstobjekt "Bank am Radweg" gegenüber der Kulturfabrik bald zieren. Das Objekt musste nach neun Jahren von der Künstlerin Rosita vom Hagen völlig neu gestaltet werden. Fotos (2): Veit

23.06.2020

Ilmenau

Kunstobjekte zum Besitzen nach neun Jahren bald neu gestaltet

Von den vier Kunstobjekten, die den Radweg um Langewiesen als eine Art Wegmarken zieren, hat die Bank an der Kulturfabrik im Laufe der neun Jahre auch wegen Baumängeln so gelitten, dass sie als Ganzes... » mehr

In der Mehrzweckhalle "Georg Juchheim" in Gräfinau-Angstedt wird nicht nur die nächste Ilmenauer Stadtratssitzung, sondern am Montag bereits eine Bauausschuss-Sitzung stattfinden. Das Gebäude bietet laut Prüfung der Stadtverwaltung Ilmenau die besten Rahmenbedingungen. Foto: Gerd Dolge

05.05.2020

Ilmenau

Ilmenaus Stadtrat tagt in Gräfinau-Angstedt

In der kommenden Woche wird der Ilmenauer Stadtrat erstmals seit zwei Monaten wieder eine Sitzung abhalten. Wegen der Corona-Auflagen fällt die Wahl auf die Turnhalle in Gräfinau-Angstedt. » mehr

Horst Dittmar vom Hotel "Zum Löwen" in Kaltennordheim hofft auf Unterstützung und Antworten auf seine Fragen. Mit der Protestaktion möchte er auf die beklemmende Situation in der Land-Gastronomie aufmerksam machen. Foto: Katja Schramm

03.05.2020

Bad Salzungen

Statt Jubiläumsfeier die bange Frage: Wie lange noch?

Leere Stühle machen auf die kritische Lage der Gastronomen und Hoteliers aufmerksam. Auf dem Land ist die Situation nicht minder problematisch. Im Gegenteil. Eine Protestaktion starteten deshalb die G... » mehr

Antje Ebert, Christian Förtsch und Franziska Kätsch haben vor der Gaststätte Mauerwerk leere Stühle aufgestellt, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Foto: Michael Bauroth

03.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Stiller Protest der Gastronomen

Zwei Stühle, ein Tisch, rot-weißes Flatterband und ein Hinweisschild, auf dem zu lesen steht: "Wir wären lieber für sie da". Mit dieser Aktion hat ein Gastronom am Freitag eine Protest- Aktion angesch... » mehr

Sibylle Schulz und Antje Hartung-Schneider beim Telefondienst. Das Terminbuch hat sich innerhalb kürzester Zeit gefüllt. Foto: frankphoto.de

30.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Haarige Angelegenheit, denn Termin-Bücher sind voll

Donnerstag, Punkt 10 Uhr morgens. Am Friseur zur Aue hat sich eine Schlange gebildet. Die Kunden wollen einen der heiß begehrten Termine bei ihrem Friseur bekommen. Nicht nur hier herrscht Andrang. » mehr

Horst Dittmar vom Hotel "Zum Löwen" in Kaltennordheim hofft auf Unterstützung und Antworten auf seine Fragen. Mit der Protestaktion möchte er auf die beklemmende Situation in der Land-Gastronomie aufmerksam machen. Foto: Katja Schramm

29.04.2020

Meiningen

Statt Jubiläumsfeier die bange Frage: Wie lange noch?

Leere Stühle machen auf die kritische Lage der Gastronomen und Hoteliers aufmerksam. Auf dem Land ist die Situation nicht minder problematisch. Eine Protestaktion starteten deshalb die Gastwirte vom H... » mehr

Straßenschilder weisen auf die Quarantäne von Neustadt hin

Aktualisiert am 06.04.2020

Ilmenau

Neustadt am Rennsteig: Corona-Party vor Ende der Quarantäne

Schon die Ankündigung über das Ende der Quarantänezeit war offenbar für einige Bürger von Neustadt (Ilm-Kreis) derart erfreulich, dass sie sich prompt am Sonntagabend zu einer "Corona-Party" zusammenf... » mehr

Wohnen im neuen Landhausstil

06.04.2020

Bauen & Wohnen

Wohnen im neuen Landhausstil

Bauernhäuser waren immer gemütlich. Dieser Stil ist in modernen Wohnhäusern, ob in Stadt oder auf dem Land, wieder sehr beliebt. Nur nicht so dunkel und eng, sondern viel großzügiger als das Original. » mehr

Jan Turczynski.

24.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Bußgelder von mindestens 500 Euro

Seit dem Wochenende sind Ordnungsamt und Polizei in Suhl unterwegs, um zu kontrollieren, ob Kontaktverbote eingehalten werden. Wer sich nicht dran hält, der muss zahlen. » mehr

Die im Jahr zuvor begonnene Modernisierung der Vereinshütte konnte 2019 vollendet werden. Foto: J. Glocke

25.02.2020

Meiningen

Viel geschafft und erlebt im Jahr 2019

Die Zeit rennt nur so und lässt vieles rasch vergessen. In der Mitgliederversammlung des Vereins der Dolmarfreunde nahm daher ein Rückblick auf 2019 einen breiten Platz ein. » mehr

Doris Leibling, Heike Dornberger, Mario Schuster, Sandra Metzger und Stefan Ulrich-Hüttner (von links) haben sich als fähige Auktionatoren erwiesen und vieles unter den Hammer gebracht. Auch die stylische Torte.	Fotos (4): frankphoto.de

05.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Was nicht gefällt, hilft Vereinen

Auch Weihnachtsgeschenke haben eine zweite Chance verdient. Besonders jene, die nicht gefallen nicht passen oder sich gedoppelt haben. Sie wurden versteigert - für einen guten Zweck. » mehr

Der Streufdorfer Ronny Schreyer hat einen Ausgleich zu seinem Beruf gefunden - und ein Hobby, in dem er aufgeht, gefunden. Fotos: Steffen Ittig

15.11.2019

Region

Ein Heizungsmonteur ist aufs Holz gekommen

Im Hof in der Gartenstraße 10 in Streufdorf stapeln sich Bänke, Tische, Stühle. Alles aus Holz. Nichts von der Stange. Ronny Schreyer heißt der kreative Kopf, der diese besonderen Sitzgelegenheiten en... » mehr

Passt? Steven Gutmann (rechts), Michael Orf und Nadine Rausch rückten in Kaltennordheim Tische.

13.11.2019

Meiningen

Hin und her mit wenig Euphorie

Elf Monate nach dem Beitritt der Stadt Kaltennordheim zur VG Hohe Rhön und der Eingemeindung etlicher Orte rollten nun die Autos für den verabredeten wechselseitigen Umzug von Mitarbeitern der Verwalt... » mehr

Die Theatergruppe der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde in Breitungen freut sich auf viele Gäste - Premiere hat das neue Stück am 30. November im Lindensaal. Noch wird ohne Kostüme geprobt - der Text sitzt zum Großteil schon.

03.11.2019

Region

Ein Findelkind?

Ein unerwarteter Gast wird das Publikum des diesjährigen Stückes der Breitunger Theatergruppe "Zwie, zwae, zwou" in Atem halten. Montag, 4. November, startet der Kartenvorverkauf. » mehr

Angelika Vahle spannt das Absperrseil: Die Freibadsaison ist beendet. Foto: Kerstin Hädicke

13.09.2019

Meiningen

Wie geht das Freibad in den Winterschlaf?

Die Freibadsaison im Meininger Freizeitzentrum Rohrer Stirn ist beendet. Betriebsleiterin Angelika Vahle zeigt sich sehr zufrieden mit dem Sommer und erklärt, wie das Areal nun in den Winterschlaf geh... » mehr

Bei Veranstaltungen im Winterhalbjahr sitzen die Scheunengäste meist in dicken Jacken an den Tischen. Foto: J. Glocke

30.08.2019

Meiningen

Bequemeres Gestühl für die Festscheune

Besucher von Veranstaltungen in der Kühndorfer Schlossscheune sollen es künftig etwas bequemer haben - dank neuer Stühle, deren Anschaffung jüngst beschlossen wurde. » mehr

Stuhl Betty TK1 von &tradition

26.08.2019

Bauen & Wohnen

Das Wiener Geflecht feiert Comeback

Stühle mit geflochtenen Sitzflächen und Kommoden mit durchsichtigen Rattantüren sind ein neuer Möbeltrend. Neu? Aber das kommt einem doch irgendwie bekannt vor! » mehr

Am Eröffnungstag wurde zu einer Kaffeerunde eingeladen. Foto: frankphoto.de

07.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Geschirrtücher als Geschenke zum Einzug

Die Tische festlich mit weißen Laken und Sammeltassen gedeckt, das Kuchenbüfett aufgebaut und lauter glückliche Gesichter - die Mäbendorfer haben ihr schickes Vereinshaus in Besitz genommen. » mehr

Der Bad Salzunger Burgsee wird oft als Perle bezeichnet. Nun liegt ein Konzept vor, wie das Burgseeufer und der Rathenaupark attraktiver gestaltet werden können. Foto: Lothar Schmidt

17.07.2019

Region

Eine Sitzstufenanlage am Burgsee

Der Burgsee ist das Herzstück der Stadt Bad Salzungen. Gerne wird er als Perle oder Aushängeschild bezeichnet. Nun soll er aufgewertet werden - ein Konzept dazu liegt vor. » mehr

Bürgermeister Kurt Senf (links) vereidigte den wiedergewählten Ortsteilbürgermeister von Kaiseroda, Egon Hauß.

27.06.2019

Region

Weichen für Legislatur gestellt

Unter beachtlichem Einwohnerinteresse konstituierten sich die am 26. Mai gewählten Bürgerinnen und Bürger zum Gemeinderat von Leimbach und formierten dessen satzungsgemäße Gremien. » mehr

Die Band "Ab und zu" unterhält die Gäste am "Werraschlösschen". Fotos (4): Annett Recknagel

23.06.2019

Region

Von hier nach da und zurück

Zum Straßenfest war am Samstagabend ganz Breitungen von der "Linde" zum "Werraschlösschen" auf den Beinen - auch im Garten des Rußwurmschen Hauses wurde gefeiert. » mehr

Thomas Köhler (FWG), Felix Scharbert (Leader-Regionalmanagement), Rüdiger Frenzel (FWG), Heiko Weigmann, Danny Schnetter, Stephan Wenzel (KSV Kaktus 95) und Philipp Rothe vom Leader-Management beim Treffen im Vereinszimmer in Gottfriedsberg. Der Fördermittelbescheid ist da. Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Region

Gottfriedsberger hübschen ihr Vereinszimmer mit EU-Hilfe auf

Der Kultur- und Sportverein Kaktus 95 Gottfriedsberg bekommt neue Tische, Stühle und Wandfarbe - für den Vereinsraum. Die Regionale Aktionsgruppe Leader macht‘s möglich. » mehr

Beim jüngsten Oma-und-Opa-Tag der Neubrunner Spatzen ging es auf den Friedensrasen in Ritschenhausen, wo die Kita-Kindern mit Tanz und Musik für gute Unterhaltung sorgten.

16.05.2019

Meiningen

Danke mit Blümchen und dickem Kuss

Beim jüngsten Ausflug der Neubrunner Spatzen nach Ritschenhausen standen am Mittwoch die Großeltern im Mittelpunkt - beim Oma-und-Opa-Tag. Die Kleinen selbst sorgten für gute Unterhaltung. » mehr

Die aktiven Mitglieder und ihre Unterstützer beim Frühjahrsputz an der Schneidersgrund-Hütte. Foto: Theo Schwabe

14.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Großer Frühjahrsputz im Schneidersgrund

Zum Frühjahrsputz trafen sich am Samstag die Mitglieder der Naturfreunde-Ortsgruppe im Schneidersgrund. In der Hütte und drumherum war Großreinemachen angesagt. » mehr

Sofa Gogan

10.04.2019

Bauen & Wohnen

Designer setzen Möbel auf Diät

Weniger ist mehr - das ist so ein Ausspruch, der sich oft mit teuren Sachen in Verbindung bringen lässt. Auch bei den Möbeln zeigt sich gerade: Für die Designer darf es aktuell etwas weniger sein - ab... » mehr

In der Cafeteria wurde jede Fläche genutzt, um Stühle für die vielen Besucher zu stellen, die zum Gesundheitsforum gekommen waren. Fotos (5): Heiko Matz

21.03.2019

Region

"Eine 0815-Lösung gibt es nicht"

Das Thema Darmbeschwerden interessierte: Zum Gesundheitsforum wurde es eng in der Cafeteria des Klinikums Bad Salzungen. Zusätzliche Stühle mussten gestellt werden, so groß war der Besucherandrang. » mehr

Christoph Unger, Jens Roterberg und Michael Römhild halten das Provinzkino in Hildburghausen am Leben. Einmal im Monat zeigen die drei einen ausgewählten Film in der "Goldbachaue". Fotos: frankphoto.de

06.03.2019

Region

Das Provinzkino geht in sein 20. Jahr

Von vier Vorführorten des Provinzkinos unter dem Dach der Villa K Schmalkalden ist nur noch einer übrig geblieben - der in Hildburghausen. Hier mühen sich drei Filmfreunde um ein ansprechendes und ans... » mehr

Möbel von Ames

14.01.2019

dpa

IMM-Trend zur Handwerkskunst: Stühle werden geflochten

Stühle sind aktuell sehr dezent und filigran gestaltet, wenn nicht gar minimalistisch. Aber etwas fällt auf der Kölner Möbelschau IMM auf: Vermehrt werden Lehnen und Sitzflächen aufwendig aus Textilst... » mehr

Schwedische Akademie

21.12.2018

Deutschland & Welt

Literaturnobelpreis: Das Ansehen der Akademie ist ramponiert

Seit einem Jahr stürmt es rund um die Schwedische Akademie. Für den Literaturnobelpreis blieb keine Zeit. Nun wurden neue Mitglieder in das Gremium aufgenommen - doch ändert das etwas? » mehr

Ein Mann, ein Schemel, ein Bild an der Wand - "Melken" ist ein einfach inszeniertes Stück. Eines, mit einer tiefgründigen Handlung.

26.11.2018

Region

Ein alter Mann und ein fast leerer Saal

Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht. Eine Redensart, die ganz gut auf den Protagonisten des Theaterstückes zutrifft, das jüngst am Rennsteig gezeigt wurde. » mehr

Gedenktafel in Delmenhorst

30.10.2018

Topthemen

Wut, Trauer und Anspannung im Prozess gegen Patientenmörder

100 Menschen soll der Ex-Pfleger Niels Högel ermordet haben. Eine unfassbare Zahl, die erst vor Gericht wirklich greifbar wird. Beim Prozessauftakt wirkt der Angeklagte mitgenommen - und überrascht vi... » mehr

Cynthia Nickschas (hier beim Paradiesvogelfestival), gastiert am Freitag bei den 35. Ilmenauer Folktagen zum Eröffnungskonzert. Foto: uhu

23.10.2018

Region

"So frech, kraftvoll, ermutigend"

Wer sein Musikfest mit der punkig-frechen und zugleich poetisch-selbstkritischen Künstlerin Cynthia Nickschas schmücken will, muss sich mit den Terminwünschen frühzeitig anstellen. Gernot Ecke ist das... » mehr

Konstantin Wecker beim Eintrag ins Gästebuch des Vereins der Bakuninhütte.

31.07.2018

Meiningen

"Nein, ich hör nicht auf zu träumen"

Obwohl die Grasgrün-Sommerkultur längst noch nicht zu Ende ist, kann man schon jetzt sagen, dass das Konzert mit Konstantin Wecker am vergangenen Samstag der Höhepunkt war. » mehr

Kunstlehrerin Christin Bader, Colin Kämpfner und Dominik Suiter (7/2) mit ihrem Billostuhl, Patricia Städtler und Alina Schreiner (7/2) mit ihrem Stuhl "Das außergewöhnliche Glitzerwunder", Tobias Happ und Johannes Happ (7/2) mit ihrem "Fassstuhl" und Cora Camilla Roggenkamp und Beyoncé Melissa Castillo Portuondo (7/1) mit ihrem Stuhl "Cloud 10" (von links). Foto: Jana Henn

15.06.2018

Region

"Es ist spannend, was entsteht": Mehr als nur ein Stuhl

In der Aula des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums in Bad Salzungen sind außergewöhnliche Kunstobjekte von Schülern der Klassen 7/1 und 7/2 ausgestellt. Damit werden die Projekte der Schule zu "100 Jahre Bauha... » mehr

«Tripp Trapp» von Stokke

23.05.2018

dpa

Jeder zweite Kinderhochstuhl fällt im Test durch

Kinderhochstühle gehören zur Grundausstattung im Familienhaushalt. Es gibt aber große Unterschiede bei den Modellen: Die Mehrzahl fällt wegen Sicherheitsmängeln und Schadstoffen durch. » mehr

Verlängerung: Nach der Gesprächsrunde in Bad Tabarz gibt Skisprunglegende Jens Weißflog seinen großen und kleinen Anhängern geduldig Autogramme. Foto: Dröge

17.04.2018

Thüringensport

Vom Brathuhn zum Goldadler

Die Stühle im Bad Tabarzer Veranstaltungszentrum "KuKuNa" reichen nicht aus, als der ortsansässige Verein "Fußballzeitreise" mit Jens Weißflog eine Skisprunglegende präsentiert, die bei den Thüringer ... » mehr

Der Schein trügt: Gerd Thein legt auch als Rentner die Hände selten in den Schoß. Hier auf einer selbstgebauten Liege.

13.04.2018

Meiningen

Mit Wildholz "Holzwurm" erster Güte

Eine Hippie-Tradition aus den 1970er Jahren setzt Gerd Thein aus Rentwertshausen fort: Er ist einer der wenigen Holzkünstler überhaupt, die noch Wildholz-Arbeiten anfertigen. » mehr

06.04.2018

Bauen & Wohnen

So wird der Balkon zum Wohnraum

Raus ins Freie! Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen des Frühlings werden auch wieder die Balkone bevölkert. Kein Wohnbereich lässt sich so vielseitig nutzen: Als gemütliches Outdoor-Wohnzimmer, Küche... » mehr

Nur wenige Betriebe hatten die Chance sich bei den jungen Erwachsenen vorzustellen. Ähnlich wie auf dem Arbeitsmarkt gab es viele Plätze und kaum Bewerber. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

01.03.2018

Region

20 Top-Unternehmen und viele leere Stühle

Wenige Minuten können Leben verändern - oder zumindest ein Praktikum bringen. Beim Azubi-Speed-Dating der IHK blieben trotz namhafter Gäste viele Plätze unbesetzt. » mehr

Stolz zeigen die Studierenden, Schüler des Schweitzer-Gymnasiums Sömmerda, für einen Tag ihren Ausweis für die Kinderuni. Foto: b-fritz.de

08.11.2017

Region

Chemiker können alles, auch fies sein

Eine solch volle Vorlesung im Audimax hat man sonst nicht an der TU. Zu den 600 Plätzen mussten für die Kinderuni noch weitere 20 Stühle reingetragen werden, damit jedes Kind lernen konnte, warum die ... » mehr

Stolz zeigen die Studierenden, Schüler des Schweitzer-Gymnasiums Sömmerda, für einen Tag ihren Ausweis für die Kinderuni. Fotos: b-fritz.de

08.11.2017

Region

Chemiker können alles, auch fies sein

Eine solch volle Vorlesung im Audimax hat man sonst nicht an der TU. Zu den 600 Plätzen mussten für die Kinderuni noch weitere 20 Stühle reingetragen werden, damit jedes Kind lernen konnte, warum die ... » mehr

«Yps»

23.10.2017

Bauen & Wohnen

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Der große Esstisch ist das Zentrum des Familienlebens. Hier isst man nicht nur. Man spielt, bastelt, kommuniziert, streitet und arbeitet daran. Gerade sind über drei Meter lange Tafeln sehr angesagt. ... » mehr

Kleine Stühle, großer Lärm

25.07.2017

dpa

Kleine Stühle, großer Lärm: Die fordernde Arbeit in der Kita

Tränen, Streit, Glücksmomente und ständiges Geplapper: Was Erzieher in der Kita jeden Tag an Dramen erleben, würde an den meisten Arbeitsplätzen für ein ganzes Jahr reichen. Kein Wunder, dass der Beru... » mehr

02.07.2017

Region

Mit Schranken und Ampeln Verkehr lenken

In der Einwohnerversammlung von Gräfinau-Angstedt streitet man über das beste Konzept der Verkehrsvermeidung. Der eigentliche Anlass der einberufenen Infoveranstaltung spielt so gut wie keine Rolle. » mehr

Gehen das Hüttencafé gemeinsam an: Thomas Schleicher (links) und sein Bruder Maik. Foto: Birgitt Schunk

21.06.2017

Region

An der Neuen Hütte kann man wieder einkehren

Am Technischen Museum Neue Hütte bei Schmalkalden gibt es am 24. Juni gleich doppelten Grund zum Feiern. Eingeladen wird zum Museumsfest und das Hüttencafé wird offiziell eröffnet. » mehr

Die von den Podien dargelegten Argumente regten das Publikum zu teilweise leidenschaftlichen Beiträgen an. Fotos (2): Werner Kaiser

02.05.2017

Region

Zusammen leben, getrennt beten?

Die Befürchtung, es könne nur ein Häuflein Interessenten für den Lutherdisput im Möhraer Dorfgemeinschaftshaus erscheinen, war unbegründet: Der Raum füllte sich schnell und bedurfte noch zusätzlicher ... » mehr

Die möglichen Linien der Gleichstromtrasse. Laut Tennet-Pressesprecher Thomas Wagner ist die östliche Trasse, die auch durch Thüringen führt, die Vorzugstrasse. Karte: Tennet

07.04.2017

Region

"Das sind Alibi-Veranstaltungen"

Stellen Sie sich vor, es soll die Gleichstromtrasse "Südlink" durch die Wartburgregion gezogen werden und keinen interessiert es. Tatsächlich so geschehen in dieser Woche zum Antragsworkshop "Südlink"... » mehr

Seit Wochen sind unter anderen Sebastian Eichler(2.v.l.) und Stephan Liedke (2.v.r.) mit dem Praxisanleiter Jan Solbrig (l.) dabei, die 20 Jahre alten Stühle in der "Insel" aufzumöbeln. Kathrin Kraußlach (r.) hat mit dem Förderverein der Insel dafür das Geld aufgebracht, worüber Insel-Chefin Almut Ehrhardt sehr froh ist. Schließlich stehen der "Insel" im Juni Geburtstagsfeierlichkeiten ins Haus. Foto: frankphoto.de

24.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Was aufgemöbelte Stühle mit Perspektive zu tun haben

Dem Familienzentrum "Die Insel" steht der 20. Geburtstag ins Haus. Der wird auch auf Stühlen gefeiert, die mit der Einrichtung in die Jahre gekommen sind. Das aber sieht man ihnen nicht an. » mehr

Das Interesse am Thema Herzerkrankungen war groß. Fotos (4): Heiko Matz

09.03.2017

Region

Das Herz als Herzensangelegenheit

Das Gesundheitsforum im Klinikum Bad Salzungen zum Thema Herzerkrankungen startete verspätet. Grund dafür war der Besucheransturm auf das Herzkatheter-Labor. Und auch in der Cafeteria mussten weitere ... » mehr

30.09.2016

Thüringen

Streit eskaliert beim Ballspielen: Zwei junge Männer verletzt

Pößneck - Beim Ballspielen ist ein Streit zwischen vier jungen Männern in Pößneck (Saale-Orla-Kreis) eskaliert. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.