Lade Login-Box.

STÄDTE UND GEMEINDEN

07.11.2019

Schmalkalden

Kreisumlage nagt an finanzieller Substanz der Großgemeinde

Floh-Seligenthals Bürgermeister Ralf Holland-Nell moniert den Geldhunger des Kreises, lobt aber die Gesprächsbereitschaft der Landrätin. Er sieht auch das Land in der Pflicht, Kommunen finanziell bess... » mehr

Die Naphtalin-belastete Grundschule in Martinroda soll saniert werden. Den 780 000 Euro Kosten stimmte der Kreistag am Mittwoch zu. Foto: b-fritz.de

06.11.2019

Ilmenau

Investitionen in die Schulen

Der Kreishaushalt für 2020 ist seit Mittwoch in den Kreistag eingebracht. Investiert werden soll vor allem in die Schulen. Der Hebesatz der Kreisumlage bleibt unverändert. » mehr

Beeindruckendes Filmmaterial von der Grenzöffnung vor 30 Jahren wurde gezeigt.

10.11.2019

Bad Salzungen

Freude und mahnende Worte

30 Jahre offene Grenzen feierten am Samstag Menschen aus Vacha, Philippsthal und Dorndorf an der Brücke der Einheit. Krönender Abschluss war eine Lasershow. » mehr

Online-Handel

05.11.2019

Computer

Es ist wenig los beim «Internethändler von nebenan»

Als der Siegeszug des Online-Handels begann, hofften viele Gemeinden, den Händlern in den Innenstädten mit lokalen Internet-Marktplätzen im Kampf gegen Amazon und Co. helfen zu können. Doch die bisher... » mehr

Das Konzept befasst sich mit dem von der Gemeinde gepachteten Bereich des nördlich der Straße gelegenen Kiessees, der das Süd- und das Ostufer umfasst. Der Rest ist und bleibt bis zirka 2045 Betriebsgelände des Unternehmens Cemex. Quelle: Planungsbüro

25.10.2019

Bad Salzungen

Kiessee-Konzept: FKK-Freunde wollen berücksichtigt werden

Das Konzept für die Kiesseen wurde in der Einwohnerversammlung der Gemeinde Barchfeld-Immelborn vor allem von FFK-Anhängern sehr kritisch gesehen. Sie befürchten, dass ihre Nacktbade-Idylle zerstört w... » mehr

In Tiefenort am Wehr soll die Ausstiegsstelle am Standort bleiben, aber als Schotterrasen ausgebildet werden. Um den Umtrageweg zu verkürzen, soll eine neue Einstiegsstelle hinter dem Wehr flussabwärts gebaut werden. Fotos (2): Heiko Matz

23.10.2019

Bad Salzungen

Bessere Bedingungen für Wasserwanderer auf der Werra

Um das Wasserwandern auf der Werra soll attraktiver zu machen, soll die Infrastruktur am Fluss für Kanufahrer als Gemeinschaftsobjekt der Werra-Anrainerverbessert werden. Gemeinden entlang der Werra v... » mehr

Grundsteuer

16.10.2019

Thüringen

Viele größere Kommunen wollen Steuern und Gebühren erhöhen

Bewohner vieler größerer Städte Thüringens müssen laut einer Studie bei Steuern und Gebühren bald tiefer in die Taschen greifen. » mehr

Interesse an dem Grundstück in der Sonneberger Straße 73 haben Ortsansässige bekundet. Der Plan? Baufällige Ruine - zumindest in Teilen - abreißen und dafür eine Kfz-Werkstatt bauen. Foto: Norbert Kleinteich

07.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Das einstige Pharmaglas-Gebäude soll einer Kfz-Werkstatt weichen

Im Neuhäuser Stadtgebiet wird es bald einen Schandfleck weniger geben. Das frühere Pharmaglas-Objekt in der Sonneberger Straße steht auf der Abschussliste. Dank Ortsansässiger, die dort eine Kfz-Werks... » mehr

26.09.2019

Thüringen

Städte- und Gemeinden fordern zusätzlich 100 Millionen Euro

Ihr Wort gilt etwas in Thüringen: Die Bürgermeister der Städte und Gemeinden finden immer ein offenes Ohr bei der Regierung - besonders vor der Landtagswahl. Erneut geht es um Geld. » mehr

Der Heinrichsbach wird freigelegt und plätschert über ein neues Flussbett. Im Dezember soll die Wochenmarkt-Baustelle fertig sein. Über den Fortgang der Arbeiten überzeugte sich die Delegation aus Erfurt rund im Staatssekretär Klaus Sühl.

05.09.2019

Suhl

Eine städtebauliche Wunde heilt

Zum dritten Mal ist Staatssekretär Klaus Sühl in Zella-Mehlis zu Gast, um einen EFRE-Förderbescheid zu überreichen. Diesmal gibts knapp eine Million Euro für die Gestaltung des Wochenmarktes. » mehr

Uwe Schlammer.

29.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schmitz bekommt im Kreistag sein Ja zum Verwaltungs-Masterplan

Mit einigem Murren stimmt der Kreistag einer Initiative der Verwaltung zu die "Strategische Haushaltsoptimierung" mit Kölner Experten anzugehen. » mehr

22.08.2019

Bad Salzungen

Gasversorgung in Aussicht, aber noch keine Fernleitung

Mit einer Fern-Erdgasleitung nach Geisa wird es aus Kostengründen vorerst nichts. Die Werraenergie GmbH will als ersten Schritt in der Stadt ein Versorgungsnetz aufbauen und Flüssiggas einspeisen. » mehr

Grundsteuer

20.08.2019

Brennpunkte

Viele Kommunen drehen weiter an der Steuerschraube

Im Sinne einer gut gefüllten Kasse setzen viele Städte und Gemeinden weiterhin auf Steuererhöhungen - aber nicht überall in gleichem Maße, wie eine aktuelle Studie zeigt. Die Unterschiede sind sogar z... » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Studie: Viele Kommunen drehen weiter an der Steuerschraube

Mit Steuererhöhungen haben etliche Städte und Gemeinden in Deutschland auch 2018 versucht, mehr Geld in die Kasse zu bekommen. Bundesweit setzte gut jede zehnte Kommune die Grundsteuer herauf, wie aus... » mehr

500 Jahre Steinach Steinach

18.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

In 80 Bildern durch 500 Jahre Stänichä Historie

"Der Umzug, der wird dieses Jahr historisch daherkommen." Das hatte Bürgermeister Ulrich Kurtz bereits zur Eröffnung der Stänichä Kerwa gesagt. Und das wurde er. Hunderte Akteure gestalteten den Umzug... » mehr

In Neuhaus-Schierschnitz hat sich der Schichtbus bewährt. Ob er auch nach Spechtsbrunn fahren wird, muss man prüfen.	Foto: Thomas

15.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Nur kleine Änderungen im Busverkehr

Das Fahrplanangebot im Omnibuslinienverkehr zu Beginn des neuen Schuljahres im Landkreis Sonneberg bleibt stabil. Es gibt nur geringfügige Anpassungen. » mehr

Ein Blick in das Heft: An mehr als 50 Orten können sich die Besucher im Ilm-Kreis zum Denkmaltag umschauen und informieren. Fotos: Brüsch

13.08.2019

Ilmenau

Neue Broschüre zum Denkmaltag jetzt druckfrisch erschienen

Am Dienstag ist das Heftchen zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals im Ilm-Kreis druckfrisch erschienen. Erstellt wurde die Broschüre vom Kreis. In diesen Tagen wird sie an verschiedenen Stellen au... » mehr

Tiny House als XS-Eigenheim - Baustein gegen Wohnungsnot?

30.07.2019

Thüringen

"Tiny Houses" als Wohnform immer beliebter

Kleinstwohnhäuser - sogenannte Tiny Houses - sind in Deutschland zunehmend gefragt. Angesichts steigender Mieten werden die Minis auch als Eigenheim für viele immer interessanter. » mehr

28.07.2019

Schlaglichter

Riexinger: Kommunen für Aufnahme von Flüchtlingen belohnen

Linken-Chef Bernd Riexinger schlägt eine Belohnung für Kommunen vor, die Migranten aufnehmen. «Ich bin für ein System der Belohnung: Städte und Gemeinden, die Flüchtlinge aufnehmen, sollen Zuschüsse v... » mehr

24.07.2019

Brennpunkte

In Holland wird bei Hitze Salz gestreut

Europa stöhnt unter der Hitze, und was machen die Niederländer? Sie schicken Streuwagen auf die Straßen. » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Grüne: Kommunen sollten gerettete Migranten aufnehmen dürfen

Deutsche Städte und Gemeinden sollten aus Sicht der Grünen das Recht bekommen, eigenständig aus Seenot gerettete Flüchtlinge aufzunehmen. Dass die Bundesregierung eine internationale Regelung zur Vert... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen

Viele deutsche Städte verzichten teils schon seit Jahren bei der Unkrautvernichtung auf ihren Grünflächen auf das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat. Anders sah es lange bei den von Kommunen v... » mehr

Baufinanzierung

10.07.2019

Bauen & Wohnen

Diese Webseite listet Förder-Angebote für Bauherren auf

Ob Neubau oder Bestandsbauten - Immobilien werden immer teurer. Für viele Bauherren und Käufer kommt es daher auf eine staatliche Bauförderung an. Ein Internetportal zeigt, welche Möglichkeiten es gib... » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Regierung bringt umstrittene Grundsteuer-Reform auf den Weg

Die Bundesregierung hat den Weg für die Reform der Grundsteuer frei gemacht. Das Kabinett beschloss drei Gesetzentwürfe von Finanzminister Olaf Scholz, die kommende Woche in den Bundestag eingebracht ... » mehr

Diese Sitzgruppe im Finsteren Loch gehört zu den Projekten, die das Forstamt Frauenwald im Rahmen der Beteiligung von Thüringen Forst am Wanderwegebau in dieser Woche umgesetzt hat. Foto: Marina Hube

21.06.2019

Ilmenau

Forstunterstützung für Highlight-Wege

Sieben Projekte hatte das Forstamt Frauenwald eingereicht, die im Rahmen der Beteiligung von Thüringen Forst am Wanderwegebau umgesetzt werden sollten. Nur drei wurden genehmigt. » mehr

500 Jahrfeier Steinach Steinach

02.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zur 500. Jahrfeier Rennsteig-Shuttle auf "Steinach" getauft

Ein Rennsteig-Shuttle mit dem Namen der Stadt Steinach (Kreis Sonneberg) fährt jetzt durch Thüringen. Der neue Zug der Südthüringenbahn wurde - eingebettet in die 500-Jahrfeier der Stadt - am Samstag ... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Städte und Gemeinden wollen Milliarden-Investitionsprogramm

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat die große Koalition nach der neuen Steuerschätzung zu einem Kurswechsel in der Finanzpolitik aufgefordert. Es müssten nun alle Leistungsversprechen auf den Pr... » mehr

Neue Wohnungen

08.05.2019

dpa

Neuvertragsmieten sinken erstmals seit 2005

Erstmals seit 14 Jahren sind die Neuvertragsmieten in Deutschland gefallen - selbst in Metropolen wie München, Frankfurt und Berlin. Experten sehen dafür viele Gründe. Die Trendwende wollen sie aber n... » mehr

^