Lade Login-Box.

SPRENGKÖRPER

24.07.2019

Schlaglichter

Sprengstoffanschlag auf Wohnung von Linke-Stadträtin

Auf die Wohnung der Zittauer Linke-Politikerin Ramona Gehring ist in der Nacht ein Anschlag verübt worden. Menschen wurden nicht verletzt, teilte das Landeskriminalamt Sachsen mit. Kurz vor Mitternach... » mehr

05.04.2019

Thüringen

Ermittlungen gegen 29-Jährigen wegen Sprengkörper-Fund

Leinefelde-Worbis - Wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt die Staatsanwaltschaft Mühlhausen gegen einen 29-jährigen Mann aus Leinefelde-Worbis. » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Mallorca: Flugzeug und Hubschrauber kollidieren, fünf Tote

Beim Zusammenstoß eines Hubschraubers mit einem Kleinflugzeug auf der Urlaubsinsel Mallorca sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Drei der Opfer saßen in dem Flugzeug, zwei in dem Helikopter. Die Urs... » mehr

01.04.2019

Schlaglichter

Sprengsätze kurz vor Macron-Besuch auf Korsika entdeckt

Wegen des Funds zweier Sprengsätze vor Finanzverwaltungen auf Korsika hat die Pariser Staatsanwaltschaft Anti-Terrorermittlungen eingeleitet. Die beiden Sprengkörper wurden in der Hafenstadt Bastia vo... » mehr

Geldstrafe wegen Beleidigung

02.02.2019

Thüringen

Geldstrafen für Sprengstoffbastler - wohl kein politisches Motiv

Zwei Sprengstoffbastler aus dem Kreis Rudolstadt sind zu Geldstrafen verurteilt worden. » mehr

17.01.2019

Bad Salzungen

Panzermine im Wartburgkreis gefunden

Einen verdächtigen Gegenstand hat ein Spaziergänger auf einem Geröllhang in Dermbach (Wartburgkreis) entdeckt. Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine Panzermine. » mehr

08.01.2019

Thüringen

Unbekannter sprengt Wohnungstür auf und radelt davon

Ein Unbekannter hat in Eisenach eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus gesprengt und damit zwei Männer gefährdet. » mehr

01.01.2019

Schlaglichter

Mann in Niedersachsen sprengt sich mit Böller Hand weg

Bei einem Unfall mit einem Böller hat sich ein Mann in Niedersachsen am Silvesterabend eine Hand weggesprengt. Neben dem 38-Jährigen wurde bei dem Unfall in Winsen an der Aller ein 54 Jahre alter Mann... » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Silvesterböller reißen Finger ab

Einem 14 Jahre alten Jugendlichen sind bei der Explosion eines Silvesterböllers in Hamburg drei Finger abgerissen worden. Der Sprengkörper war unmittelbar nach dem Anzünden in der linken Hand des Jung... » mehr

Erneuter Bombenfund in Nordhausen

20.11.2018

Thüringen

Nordhäuser Weltkriegsbombe entschärft - Sperrungen aufgehoben

Nordhausen war nach dem Zweiten Weltkrieg zum Großteil durch Bomben zerstört. Und potenziell gefährliche Überbleibsel aus der Zeit tauchen im Untergrund der Stadt immer wieder auf - zuletzt sogar verm... » mehr

Landmine

20.11.2018

Brennpunkte

Zahl der Toten durch Landminen deutlich angestiegen

Immer mehr Menschen sterben durch Landminen. Wie die Internationale Kampagne gegen Landminen in Genf mitteilte, wurden durch die heimtückischen Sprengkörper im vergangenen Jahr 2793 Menschen getötet. ... » mehr

Böller bei der Explosion

04.09.2018

Thüringen

Blindgänger detoniert auf künftigem Buga-Gelände in Erfurt

Erfurt - Bei Bauarbeiten am künftigen Gelände der Bundesgartenschau 2021 in Erfurt ist am Dienstag ein Granaten-Blindgänger in einer Baggerschaufel detoniert. » mehr

Polizisten

12.05.2018

Thüringen

Explosion an Dartclub - LKA hält politisches Motiv für möglich

An einem Dartclub in Kahla gibt es eine Explosion. Erst vor wenigen Wochen kam es dort zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen Burschenschaftern und Geflüchteten. » mehr

23.03.2018

Thüringen

Drei tonnenschwere Seeminen entdeckt

Bad Klosterlausnitz - Auf dem Gelände der ehemaligen Luftmunitionsanstalt in Bad Klosterlausnitz sind drei tonnenschwere Seeminen entdeckt worden. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

01.01.2018

Thüringen

Brille «weggesprengt»: 14-Jährige durch Böller schwer verletzt

Eine 14-Jährige hat im thüringischen Triptis durch einen explodierenden Böller schwere Augenverletzungen erlitten. » mehr

Polizei entdeckt verstecktes Sprengstofflabor

Aktualisiert am 25.04.2017

Thüringen

20-jähriger Sprengstoffbastler nach Explosion außer Lebensgefahr

Eher zufällig ist die Polizei auf ein Sprengstofflabor im Eichsfeld gestoßen: Klinikärzte hatten die Beamten informiert, dass ein lebensgefährlich verletzter 20-Jähriger offenbar Opfer einer Explosion... » mehr

Der zertrümmerte Automat in der Nacht.

12.04.2017

Meiningen

Sprengungsknall zerriss Nachtruhe in Meininger Innenstadt

Ein ohrenbetäubender Knall schreckte Dienstagnacht, kurz vor 23 Uhr, die Bewohner der Meininger Innenstadt auf. Lichter gingen an, Fenster auf: Der Zigarettenautomat an der Ecke Fritzestraße/Sachsenst... » mehr

Granate Sonneberg

22.02.2017

Sonneberg/Neuhaus

Fundstück war Übungsgranate mit nur wenig Sprengstoff

Sonneberg - Bei der Granate, die im Wohngebiet Wolkenrasen gefunden wurde, handelt es sich um eine Übungsgranate. » mehr

Die Polizei sperrte das Umfeld der Apotheke sofort ab. Fotos: camera900.de

21.02.2017

Sonneberg/Neuhaus

Jugendliche finden Handgranate auf einer Wiese neben Müll

Einen Metallkörper, der einer Granate ähnelt, fanden Jugendliche am Dienstag im Wolkenrasen. Vorsichtshalber riefen sie die Polizei, die das Umfeld des Fundorts sofort sperrte und Experten vom Kampfmi... » mehr

02.01.2017

Thüringen

Nach Attacke auf Landratsamt nun Schuss auf Altenburger Ordnungsamt

Wenige Tage nach der Attacke auf das Landratsamt in Altenburg ist eine weitere Behörde Ziel eines Angriffs geworden. » mehr

30.12.2016

Thüringen

Hintergründe nach Anschlag auf Landratsamt weiter unklar

Altenburg - Nach dem Anschlag auf das Landratsamt in Altenburg sind die Hintergründe weiter unklar. » mehr

29.12.2016

Thüringen

Unbekannte attackieren Landratsamt mit Sprengkörper

Altenburg - Auf das Landratsamt in Altenburg ist in der Nacht zu Donnerstag ein Anschlag verübt worden. » mehr

Der Meininger Feuerwerker Rainer Apel stellt selbst Fontänen her. Das "Apel-Feuerwerk" geht an Feuerwerkskollegen und Händler. Foto: hi

29.12.2016

Meiningen

Feuerwerk-Tipps vom Fachmann

Mit Pyrotechnik kennt sich in der Region niemand besser aus als Rainer Apel. Der Meininger ist Feuerwerker, fertigt eigene Fontänen und kann den Gelegenheitsfeuerwerkern zu Silvester manchen guten Tip... » mehr

Feuerwerk

17.12.2016

Thüringen

Keine verschärften Sicherheitsmaßnahmen an Silvester

Der Jahreswechsel naht. Für die Polizei gibt es zu Silvester immer viel zu tun. Müssen die feiernden Thüringer nach den Vorfällen von Köln diesmal mit mehr Kontrollen rechnen? » mehr

Gefahr durch Munition im Boden

31.01.2016

Thüringen

Noch immer lauert explosives Erbe im Boden

Noch immer wird in Thüringen tonnenweise Altmunition geborgen, auch wenn die Menge kleiner wird. Experten sehen die Gefahr noch lange nicht gebannt. » mehr

Der freigelegte rostende Metallkörper, aus dem Erdreich an der Schmalkalder Queste herausragend: glücklicherweise keine Fundmunition, sondern ein Achsenende. 	Foto: fotoart-af.de

07.07.2014

Schmalkalden

Vermeintliche Granate war ein Achsenende

Es sah aus wie Fundmunition, war aber glücklicherweise keine: Die Experten des Kampfmittelräumdienstes hatten dann doch einen ruhigen Vormittag. Für den Bürger, der die Behörden benachrichtigt hatte, ... » mehr

26.06.2014

Ilmenau

Bombendrohung gegen Firma - Großeinsatz in Arnstadt

Arnstadt - Eine Bombendrohung gegen eine Firma hat am Donnerstagmorgen in Arnstadt einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Ein Sprengkörper wurde jedoch nicht gefunden. » mehr

Eleonore Mühlbauer, Bürgermeister Burkhard Walther, Andreas Thiele und Roland Jacob vor Ort. 	F.: dol

29.05.2013

Ilmenau

Biotop als Zeitbombe

Die Kaiserwiese im Norden des Ilm-Kreises gehört zu den wertvollsten Biotopen Deutschlands. Gleichzeitig ist der Erdboden mit Munition verseucht. Nun gab es einen Vor-Ort-Termin zur Zukunft des Geländ... » mehr

Ein Andacht für die Bombenopfer vom 23. Februar 1945 fand am Samstag auf dem Parkfriedhof statt. 	Foto: D. Bechstein

25.02.2013

Meiningen

Andacht für 208 Bombenopfer

Meiningen - Die 208 Meininger Bombenopfer vom 23. Februar 1945 dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Dies machte der Meininger Bürgermeister Fabian Giesder am Samstagmorgen während einer kleinen Anda... » mehr

Handgranate. Symbolfoto.

03.01.2013

Thüringen

Lebensgefährlich Verletzter hortete 600 Granaten

Uhlstädt-Kirchhasel - Der bei einer Explosion in Uhlstädt-Kirchhasel bei Rudolstadt lebensgefährlich verletzte Mann hat viel mehr Granaten gehortet als zunächst angenommen. Rund 600 solcher Sprengkörp... » mehr

Die Reifendeponie im Gewerbegebiet Wernshausen ist seit Jahren immer wieder Thema. Das Land ist Erbe der Deponie, sieht von ihr aber keine große Gefahr ausgehen. 	Foto: fotoart-af.de

25.06.2012

Schmalkalden

Nun doch: Knaller neben Reifen

Solange die Altreifendeponie besteht, wollte der Ortsteilrat Wernshausen in einer nahen Halle keine Knallkörper gelagert wissen. Nun sind die Knallkörper genehmigt - und die Reifen immer noch da. » mehr

28.04.2012

Klartext

Boykottiert politisch

Es ist schon eine gute Portion Zynismus im Spiel: In Dnjepropetrowsk detonieren gestern innerhalb von wenigen Minuten vier Sprengkörper auf belebten Plätzen, mindestens 27 Menschen werden bei der Ansc... » mehr

04.08.2011

Bad Salzungen

Altlasten: Immer wieder Munitionsfunde

Munitionsfunde sorgen in Völkershausen immer wieder für Aufregung - und Kosten. Die Gemeinde prüft nun, ob man das Problem mit einer Beräumung des betroffenen Gebietes ein für alle Mal beseitigen könn... » mehr

Grenzminen

05.08.2010

Thüringen

Nicht der erste und nicht der letzte Minenfund Südthüringens

Suhl - Der brisante Fund am Froschgrundsee bei Schalkau hat erneut in Erinnerung gerufen, dass das gefährliche Erbe der DDR-Grenzminen immer noch nicht überwunden ist. Bis zu 15 000 solcher Plastemine... » mehr

pl_neu_sw_250709

25.07.2009

Thüringen

Mit der Eisenbahn via Suhl nach Mailand

Oberhof - Noch am Abend floss das Wasser im Berg unvermindert stark, alle Abdichtungsversuche waren fehlgeschlagen. Das erschwerte die Aufräumarbeiten. Am 1. August wird die Eisenbahnstrecke durch den... » mehr

mtdb_Gedenken_240211

24.02.2011

Meiningen

208 Bombenopfer unvergessen

Mit einer Schweigeminute gedachten gestern Männer und Frauen am Mahnmal auf dem Meininger Parkfriedhof den 208 Bombenopfern vom 23. Februar 1945. Gunther Strohbusch legte einen Kranz nieder. » mehr

sam_bombe_140309

14.03.2009

Hildburghausen

Sprengkörper sorgt für Aufregung am Freitag, den 13.

Eishausen – „Zuerst hab‘ ich gedacht, es ist ein Feuerlöscher“, sagt Michael Bräutigam. Der junge Mann war gestern Vormittag mit Hund Balu und Nachbarin Marion Volkmar spazieren – im Eisgrund bei Eish... » mehr

24.10.2007

Bad Salzungen

Vermutlich scharfe Panzergranate im Naherholungsgebiet

Immelborn - Im Naherholungsgebiet Immelborn ist am Mittwoch ein Sprengkörper gefunden worden. » mehr

^