Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SPRACHE

Luna Mittig

26.10.2020

Boulevard

Wie die Alltagsmaske unsere Kommunikation verändert

Mit einer Maske im Gesicht zu kommunizieren, ist deutlich schwieriger - einfach lauter reden hilft da wenig. Ein paar Worte mehr als sonst schon eher. » mehr

Kommunikation mit Mund-Nasen-Schutz

26.10.2020

Gesundheit

Wie die Alltagsmaske unsere Kommunikation verändert

Mit einer Maske im Gesicht zu kommunizieren, ist deutlich schwieriger - einfach lauter reden hilft da wenig. Ein paar Worte mehr als sonst schon eher. » mehr

Diese fünf Männer erarbeiteten das Wasunger Mundartbuch: Ralf Ströder, Karl-Walter Ehmcke (Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte), Manfred Haack, Eberhard Landgraf, Wolfgang Rüde und Maik Landgraf. Foto: privat

27.10.2020

Meiningen

"Wöesinger Platt" in Buchform ist gerade der Renner

"Wasunger Mundart", zum Denkmaltag am 13. September erschienen, ist ganz offensichtlich ein überfälliges Buch. Die Nachfrage nach dem Band mit seinen 287 Seiten ist jedenfalls so groß, dass die zweite... » mehr

Matthias Biskupek bei einer Lesung im Juli in Schmalkalden. Foto: ari

22.10.2020

Feuilleton

Statt Blumen ein Kiosk

Am Donnerstag wird der Thüringer Schriftsteller Matthias Biskupek 70 Jahre alt. Ein Geburtstagsgruß an einen begnadeten Satiriker, Schriftsteller, Kritiker und Sprachkünstler. » mehr

Antje-Britta Mörstedt von der privaten Fachhochschule Göttingen. Foto: hm

19.10.2020

Bad Salzungen

Arbeitswelt und die Generation Z

Sind Sie heute "unterhopft" und wollen eigentlich nur noch "rumoxidieren"? Wenn Sie das nicht verstehen, gehören Sie nicht der Generation "Z" an. » mehr

Abdullah Mayar, Natalia Beck von den Maltesern und Jutta Ewald stellen die Ausstellung vor (von links). Foto: B. Richter

16.10.2020

Ilmenau

Stationen einer Flucht im Bild festgehalten

Abdullah Mayar hat seine Flucht von Afghanistan nach Deutschland in Bildern festgehalten. In Ilmenau fand er vor vier Jahren eine neue Heimat, ob er bleiben darf, weiß er aber nicht. » mehr

«Jugendwort des Jahres»

15.10.2020

Brennpunkte

Wahl des Jugendworts: «No front, Diggah! Du bist total lost»

Deutschland hat ein neues Jugendwort des Jahres: «Lost» hat das Rennen gemacht. Immer wieder wird debattiert, ob Jugendliche so reden. «Lost» zumindest wird auch von Erwachsenen benutzt. Was also hat ... » mehr

Christine Lambrecht

14.10.2020

Brennpunkte

«Weibliches» Justizministeriums-Gesetz nun doch «männlich»

Das Bundesjustizministerium hatte mit einem mit weiblichen Endungen formulierten Gesetzentwurf für Aufsehen gesorgt. Nun wurde der Entwurf angepasst. » mehr

Kathrin Kunkel-Razum

08.10.2020

Familie

Insider-Sprache stärkt Wir-Gefühl in Familien

«Usesamba-Veilchen», «Huschmich» oder «üsis» - was soll das alles heißen? Viele Familien kennen das: Sie entwickeln Wörter und Redensarten, die nur sie verstehen - echte Insider. In einer berühmten de... » mehr

Neue Sprachformen wie das Gendersternchen sind der Ilmenauer AfD ein Dorn im Auge. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

01.10.2020

Region

Stadt formuliert weiter geschlechtergerecht

Die Ilmenauer Stadtverwaltung wird weiterhin gendergerechte Sprache verwenden. Ein Antrag der AfD, dies zu ändern, fand keine Mehrheit. » mehr

«DeepL»

29.09.2020

dpa

«DeepL» macht Google Translate Konkurrenz

Text zu übersetzen? Da greifen viele erstmal zum Google-Übersetzer. Doch ein Kölner Start-up macht dem Tech-Giganten Konkurrenz. Mit einem Online-Übersetzer, der auf maschinelles Lernen setzt. » mehr

Zur zweiten Freitagssoiree hatte sich mit dem Autor Stefan Schwarz ein guter Bekannter in Schmalkalden angesagt - Katrin Sommer vom "Lesezeichen", die die Soiréen organisiert, freute sich ebenso wie ein amüsiertes Publikum. Foto: ar

27.09.2020

Region

Erotisches voller Wehmut

Stefan Schwarz las zum schon fünften Mal in Schmalkalden - die Freitagssoirée fand in der "Alten Schule - Neu" statt und wurde ein amüsanter Abend. » mehr

Von Friedrich Rauer

06.09.2020

TH

Gedanken-Sprünge

Populisten und Verschwörungstheoretiker haben manches gemeinsam: In einer Welt, deren Komplexität viele zu überfordern scheint, gehen sie mit Erzählungen hausieren, die einfache Erklärungen bieten und... » mehr

Jan Böhmermann

05.09.2020

Deutschland & Welt

Böhmermann: Hausverbote im «digitalen Kleinkunsttheater»

Der Satiriker Jan Böhmermann ist auf Twitter sehr aktiv. Er hat auch eine Taktik, viele Accounts zu blockieren. » mehr

Der Thüringenforst als geldgieriger Aasgeier? Das sollen die Kritzeleien auf den Bäumen suggerieren.

20.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Kritzeleien im Wald verunglimpfen den Forst

Dass ihnen die Baumfällarbeiten an der Zella-Mehliser Rollerstrecke nicht zusagen, haben Unbekannte nun deutlich gemacht. Sie haben Schutzhütte, Banner und Bäume mit Farbe beschmiert. » mehr

Wie ein Profi-Koch: Wesam Altawashi steht am Herd im Berg- und Spa-Hotel Gabelbach und schwenkt Gemüse in einer Pfanne. Foto: Andreas Heckel

14.08.2020

Region

Angekommen: Im Wunschberuf und Leben

Noch eine Prüfung liegt vor Wesam Altawashi. Dann hat der junge Mann seine Lehre zum Koch erfolgreich beendet. Freies Wort begleitet ihn vor drei Jahren zum Ausbildungsstart und trifft ihn nun auf der... » mehr

Valeska Riedel

14.08.2020

Familie

Wenn Partner nicht über Gefühle sprechen

Sie oder Ihr Partner können nicht gut über Gefühle sprechen? Sie müssen nicht alles zerreden. Doch wenn Sie etwas ändern wollen, sollten Sie sich Ihrer eigenen Bedürfnisse klar werden, raten Experten. » mehr

Das Gendersternchen

13.08.2020

Tagesthema

Gesellschaft für deutsche Sprache lehnt Gendersternchen ab

Kleines Schriftzeichen, große Diskussionen: Das Gendersternchen - etwa im Wort Journalist*innen - wird zunehmend genutzt. Manche Experten sehen diese Art geschlechtergerechter Sprache kritisch. » mehr

Der neue Duden

12.08.2020

Deutschland & Welt

Duden: Gedruckte Wörterbücher keine Auslaufmodelle

Gesuchtes Wort eingeben, «Enter» drücken, fertig. Im Internet kann man gratis und schnell Schreibweisen nachschauen. Jetzt kommt ein neuer Rechtschreib-Duden in den Handel. » mehr

Neuer Duden

10.08.2020

Karriere

Neuer Duden nicht nur von Corona geprägt

Der Influencer ist drin, Mikroplastik und das Gendersternchen auch. Dass ab dem 12. August ein neuer Duden in den Buchläden steht, ist kein Zufall. Die Schulferien sind je nach Bundesland vorbei oder ... » mehr

Kathrin Kunkel-Razum

10.08.2020

Deutschland & Welt

Neuer Duden nicht nur von Corona geprägt

Der Influencer ist drin, Mikroplastik und das Gendersternchen auch. Dass ab Mittwoch ein neuer Duden in den Buchläden steht, ist kein Zufall. Die Schulferien sind je nach Bundesland vorbei oder gehen ... » mehr

Heute vor 25 Jahren starb der Untermaßfelder Dichter, Prosaautor und Essayist Walter Werner - hier zu sehen bei einer Lesung. Archivfoto: Wolfgang Swietek

06.08.2020

TH

Das Wort ging ums Haus

Am 6. August 1995 starb der Lyriker Walter Werner. Eine Erinnerung an eine große Stimme der Südthüringer Literaturszene. » mehr

Rosa Führerschein

28.07.2020

dpa

Probleme mit rosa oder grauen Führerscheinen vermeiden

Wer mit einem grauen oder rosafarbenen Papierführerschein unterwegs ist, kann im Ausland unter Umständen Probleme bei Verkehrskontrolle bekommen. Ein mitgeführter Text kann dann helfen. » mehr

Gendergerechtigkeit in Unternehmen

20.07.2020

Karriere

Gendergerechte Sprache im Beruf einsetzen

«Sehr geehrte Damen und Herren» gilt als Anrede im Schriftverkehr als höflich. Doch sie lässt Teile der Gesellschaft außen vor. Eine gerechte Kommunikation kann sich für Unternehmen auszahlen. » mehr

Am Montag noch im Probetrieb, ab heute offiziell online: Die Internetseite der EAE Suhl. Foto: frankphoto.de

14.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Nach Quarantäne-Problemen bekommt Erstaufnahme Suhl eigene Website

Bewohner der Erstaufnahme Suhl können sich nun auf einer neuen Website über die Corona-Pandemie, die Hausordnung und Bildungsangebote informieren. Die Website EAE-Suhl.de wird auf sechs Sprachen angeb... » mehr

Am Montag noch im Probetrieb, ab heute offiziell online: Die Internetseite der EAE Suhl. Foto: frankphoto.de

13.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Schnelle Infos für Flüchtlingsheim-Bewohner aus dem Netz

Die Erstaufnahmeeinrichtung Suhl hat jetzt eine eigene Internetseite. Das vom Suhler Daniel Ebert realisierte Projekt ist Bestandteil des neuen Sicherheitskonzeptes. » mehr

Peggy Vater.

30.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gleichstellungsbeirat will Erfahrungsschatz heben

Viele unterschiedliche Erfahrungen haben die Suhler in der Zeit des Corona-Lockdowns gemacht. Der Gleichstellungsbeirat will sie sammeln und dazu in einen gemeinsamen Austausch treten. » mehr

Landtagsabgeordneter Patrick Beier hatte zur Diskussion über Kapitalismus und Corona eingeladen. Foto: Erik Hande

28.06.2020

Region

"Corona ändert Zustände, aber nicht das Wesen des Kapitalismus"

Verändern die Folgen der Corona-Pandemie den Kapitalismus? Schmalkalder Linke verneinen das. Sie befürchten im Nachgang eine noch größere Macht des Kapitals. Kritik an der Bundestagsfraktion wurde auc... » mehr

Geht in die nächste Runde: Die Diskussion um die umstrittene Saisonfortsetzung in Thüringen. Doch nun soll ein Außerordentlicher Verbandstag jener Diskussion endgültig ein Ende bereiten. Darauf verständigten sich die Vorstandsmitglieder des Thüringer Fußballverbandes in Bad Blankenburg.	Foto: Hartmut Gerlach

22.06.2020

Lokalsport

Verlängerung im Fußball-Zoff

Saisonfortsetzung oder nicht? Das ist nach wie vor die am heißesten diskutierte Frage in Fußball-Thüringen. Doch eine Lösung scheint nunmehr in Sicht. An einem Samstag im Juli soll die Diskussion endl... » mehr

Mathias Middelberg

14.06.2020

Deutschland & Welt

CDU- und CSU-Politiker gegen Streichung des Begriffs «Rasse»

Die Rassismus-Debatte ebbt nicht ab. Die geforderte Streichung des Begriffs «Rasse» aus dem Grundgesetz erhitzt vor allem bei der Union die Gemüter. Zwei schwarze Abgeordnete hingegen kritisieren die ... » mehr

Grundgesetz

13.06.2020

Deutschland & Welt

«Rasse» raus aus dem Grundgesetz? Widerstand in der Union

Die Grünen halten den Begriff «Rasse» für nicht mehr angebracht und fordern, die Formulierung «rassistisch» ins Grundgesetz aufzunehmen. Bei CDU und CSU hält man das für «Symbolpolitik». » mehr

Die wetterfeste Variante für die Ausflügler stellte bald die Oberhofer Geschirrhalterei Döbrich in Dienst.

11.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Pferdeomnibussen ging‘s hinauf auf die Oberhofer Höh‘

Anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Omnibusverkehr haben Leser ihre ganz persönlichen Erinnerungen an Busgeschichte(n) aufgeschrieben. Heute Wolfgang Lerch aus Oberhof. » mehr

Stefanie Schmidt

04.06.2020

Gesundheit

Verdeckter Mund verhindert Lippenlesen

Mund-Nasen-Masken machen das Lippenlesen unmöglich - für manche Menschen ein großes Problem. Die taube Stefanie Schmidt wirbt um Verständnis. Doch das klappt nicht immer. » mehr

Berührung

28.05.2020

Familie

Was die Isolation mit uns macht

Wenn wir Menschen lieben, halten wir uns von ihnen fern. Auf eine solche Idee muss man erst einmal kommen - und ohne Corona-Pandemie wäre das wohl kaum passiert. Aber wie lange können Menschen auf Näh... » mehr

St. Augustiner Flüchtlingsheim

17.05.2020

Deutschland & Welt

70 Corona-Fälle in St. Augustiner Flüchtlingsheim

Wieder ist es in einer Flüchtlingsunterkunft zu einer starken Ausbreitung des Coronavirus gekommen. In St. Augustin nahe Bonn wurden 70 Menschen positiv getestet. Ähnliche Vorfälle hatte es in NRW sch... » mehr

Demonstration in Stuttgart

16.05.2020

Deutschland & Welt

Wissenschaftler: «Demonstrierende nicht pauschal ausgrenzen»

Kann man mit allen reden? Gewiss nicht, sagt der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Aber die Corona-Krise berge die Gefahr der sozialen Spaltung. Und eben deshalb sei die Mehrheit der Gemäßigten ... » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

15.05.2020

TH

Vor dem Virus sind alle Menschen gleich

Wir gehen einer ungewissen Zeit entgegen. Das betrifft unser gewohntes Leben, das politische Gefüge, die ökonomischen, sozialen, kulturellen und psychischen Folgen. Wir leben im Angst-Modus und im Gef... » mehr

Eine Probe der Tohuwabohu-Aufbaugruppe zu "Max und Moritz", die letzte fand am 12. März statt, die Premiere sollte Ende Juni sein. Foto: Katharina Berndt

12.05.2020

Meiningen

Junge Mimen sehnen sich nach der Bühne

Die Spielfreude der über 60 Kinder und Jugendlichen von Tohuwabohu ruht wegen Corona seit Mitte März. Keine Proben, keine Vorstellungen. Bis zu den Sommerferien - vorerst. » mehr

24.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Umformulieren: Microsoft 365 schlägt ganze Sätze vor

Mit dem Schreibstil ist das so eine Sache. Was dem einen gefällt, muss dem anderen längst nicht wohl im Ohr klingen. Seinen Kundinnen und Kunden will Microsoft nun sprachliche Vorschläge machen. » mehr

Schlaganfall-App

07.05.2020

dpa

Schlaganfall mit neuer App erkennen

Meist treten die Symptome plötzlich auf: Lähmungen oder Probleme mit dem Sprechen. Dahinter kann ein Schlaganfall stecken. Eine neue App soll Laien helfen, typische Warnzeichen wahrzunehmen. » mehr

Webseite mein-schlüssel-zur-welt.de

04.05.2020

dpa

Infos zu Corona in einfacher Sprache

Covid-19 betrifft den Alltag von jedem - entsprechend möchte die meisten Menschen gut informiert sein. Für Menschen mit Leseschwäche ist das eine Herausforderung. Eine Webseite bietet Hilfe. » mehr

Es ist eine Art Zwangspause, die Jannik Horn gerade einlegt. Die unerwartet freie Zeit verbringt er deshalb in seinem Heimatort Benshausen. Foto: Michael Bauroth

17.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Das Praktikum liegt auf Corona-Eis

Raus in die Welt, fremde Sprachen lernen, neue Aufgaben angehen, um dann den perfekten Job zu bekommen. Jannik Horn weiß, was er will. Nur Corona macht ihm jetzt einen Strich durch die Rechnung - vore... » mehr

Es ist eine Art Zwangspause, die Jannik Horn gerade einlegt. Die unerwartet freie Zeit verbringt er deshalb in seinem Heimatort Benshausen. Foto: Michael Bauroth

16.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Das Praktikum liegt auf Corona-Eis

Raus in die Welt, fremde Sprachen lernen, neue Aufgaben angehen, um dann den perfekten Job zu bekommen. Jannik Horn weiß, was er will. Nur Corona macht ihm jetzt einen Strich durch die Rechnung - vore... » mehr

Ulrike Kuhlmann

16.04.2020

Netzwelt & Multimedia

Wenn das TV-Gerät aufs Wort gehorcht

Sogar Fernseher lassen sich heute per Sprache steuern. Technik-Nerds jubeln, Datenschützer haben Bedenken. Hat die Fernbedienung bald ausgedient? » mehr

Geschäftsbeziehungen brauchen Pflege

13.04.2020

Karriere

Geschäftsbeziehungen brauchen Pflege

Beziehungen im Geschäftsleben unterscheiden sich gar nicht so sehr von privaten Kontakten: Wichtig ist vor allem die emotionale Ebene. Aber wie weit müssen Business-Beziehungen gehen? » mehr

Jörg Roche

06.04.2020

Karriere

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

Sie wollten schon lange Ihre Fremdsprachenkenntnisse aufpolieren? Dafür ist die Corona-Zwangspause die Gelegenheit. Der Online-Kurs ist aber nicht immer der beste Weg. Was sind die Alternativen? » mehr

Körpersprache von Papageien

03.04.2020

dpa

Sag es durch die Federn: Die Sprache der Papageien verstehen

Einen Papagei zu verstehen, ist nicht schwer? Oh doch! Denn die meisten reden ja nicht wirklich. Aber sie senden Signale aus. Dabei kommt es darauf an, sie richtig zu deuten. » mehr

Im Rußwurmschen Haus in Breitungen gibt es eine von Christel Siegmund zusammengestellte Mundartbibliothek. Bei den regelmäßig stattfindenden Hofcafés unterhielt sie schon viele Besucher. Fotos (2): Annett Recknagel

29.03.2020

Region

Läckerförzich auf das neue Buch: Wie lebendiger Denkmalschutz

Christel Siegmund hat ein Mundartbuch geschrieben. Darin enthalten sind Regeln, Wortschatz, Sprüche und Bilder. Das Manuskript liegt derzeit beim Buchbinder. » mehr

In unsicheren Zeiten suchen Menschen nach Erklärungen, sie wollen verstehen, was geschieht. Manche hoffen auf hilfreiche Erkenntnisse aus der Vergangenheit, viele erwarten schnelle Lösungen. Das alles sei natürlich verständlich, sollte aber niemanden dazu verleiten, Irrationales zu tun, warnt diese Woche die 23. Olitätenmajestät Ruth Bredenbeck (links), die 2014 gekrönt wurde und die Kräuterschule in Großbreitenbach mit aufgebaut hat. Foto: Archiv Dolge

27.03.2020

Region

Olitätenmajestät: Wundermittel gibt es nicht - also bitte Abstand!

Nicht nur Abstand zu anderen Menschen, sondern auch von Wundermitteln empfiehlt Großbreitenbachs 23. Olitätenmajestät Ruth Bredenbeck zur Problematik Corona. Auch psychologisch sollte sich niemand ins... » mehr

"Kunst rettet die Welt"- davon ist das Kunstschulteam überzeugt. Mittlerweile ist der Spruch auf Bannern in 25 Sprachen zu lesen. Foto: Heiko Matz

27.03.2020

Region

Kein Stillstand: Kunstaktion und Online-Kurse

Wie gehen Dozenten der Kunstschule in Schweina mit den aktuellen Einschränkungen um? Kreativ natürlich! Sie haben eine Kunstaktion initiiert und demnächst sollen Online-Kurse starten. » mehr

Murmelbahn

25.03.2020

Familie

Spiel-Ideen für Kinder in der Corona-Krise

Was normalerweise Kitas und Betreuungseinrichtungen übernehmen, müssen jetzt die Eltern schaffen: Kinder motivieren und bespaßen - und das am besten mit pädagogischem Mehrwert. Eine Ideen-Sammlung. » mehr

Aktiv bleiben und sich ablenken

19.03.2020

dpa

Mit Ablenkung und Austausch gegen die Corona-Angst

Das Coronavirus breitet sich aus - und mit ihm die Angst vor Infektionen. Menschen mit Depressionen macht das besonders zu schaffen. Wie Betroffene gegensteuern können. » mehr

^