Lade Login-Box.

SPORTLERINNEN IM BEREICH WINTERSPORT

Die Südthüringerin Lara Dellit (3.v.l.) läuft während der Olympischen Jugendspiele im Sprint-Semifinale gemeinsam mit der Norwegerin Maria Melling (l.), der Polin Karolina Kaleta (2.v.l.) und der Schwedin Tove Ericsson (r.) in Richtung Ziel.	Foto: Imago

28.01.2020

Lokalsport Schmalkalden

Zurück vom Unvergleichlichen

Ohne die Südthüringer Rennrodler wäre der Freistaat bei den 3. Olympischen Jugend-Winterspielen in der Schweiz leer ausgegangen. Was bleibt, ist aber mehr als Gold und Silber. Auch Lara Dellit aus Kle... » mehr

Goldsammler: Jonathan Enders holte sich bei den Landesmeisterschaften in Erfurt die Goldmedaille.

12.01.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Jahresauftakt mit einem Meistertitel

Jonathan Enders vom 1. TSV Bad Salzungen heißt der erste Landesmeister 2020 bei den Leichtathleten der Region. Er gewinnt bei den Hallen-Langstrecken-Meisterschaften über 3000 Meter souverän in der AK... » mehr

Lara Dellit fährt ins Erzgebirge zur Weltmeisterschaft

14.02.2020

Lokalsport Schmalkalden

Lara Dellit fährt ins Erzgebirge zur Weltmeisterschaft

Die Skilangläuferin Lara Dellit (WSV Asbach) ist für die Junioren-Weltmeisterschaft nominiert worden. Die Titelkämpfe finden vom 29. Februar bis 8. März im erzgebirgischen Oberwiesenthal statt. » mehr

Fokussiert: Die 17-jährige Sportgymnasiastin Lara Dellit vom WSV Asbach nimmt Mitte Januar als eine von zwei Thüringer Skilangläuferinnen an den Olympischen Spielen der Jugend in Lausanne teil. Sie strebt dort einen Podestplatz an. Foto: Sascha Bühner

27.12.2019

Lokalsport Schmalkalden

Lara fährt wieder zu Olympia

Vor einem Höhepunkt in ihrer Karriere steht die junge Wintersportlerin Lara Dellit vom WSV Asbach. Sie gehört zum deutschen Kader für die Olympischen Jugendspiele im Januar in Lausanne. » mehr

Überfliegerin: Juliane Seyfarth vom WSC Ruhla, Doppel-Weltmeisterin 2019 und nun auch "Thüringer Sportlerin des Jahres". Foto: Hendrik Schmidt/dpa

21.12.2019

Regionalsport

Abstimmungsrekord bei der Sportlerwahl

Juliane Seyfarth, Erik Lesser, das Bob-Team Jamanka bei den Mannschaften sowie die Rollstuhl-Basketballer aus Elxleben sind die "Thüringer Sportler des Jahres". Auffallend: Alle vier Sieger liegen deu... » mehr

Laura Dahlmeier

14.11.2019

Sport

Plötzlich Leichtathletin: Laura Dahlmeier bei Berglauf-WM

Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier startet nach ihrem Rücktritt wieder für Deutschland. Bei der Berglauf-Weltmeisterschaft in Argentinien steht die siebenmalige Weltmeisterin im Rampenlicht. Nur... » mehr

Zufriedene Gesichter: Die Laufgruppe der Leichtathleten des 1. TSV Bad Salzungen mit den "Großen" und ihren Trainern Sven Schottmann (rechts) und Ronny Schröder. Fotos (2): Verein

30.10.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Meisterliche Leistungen

Die Leichtathleten des 1. TSV Bad Salzungen erfreuen ihre Trainer mit starken Leistungen bei den Thüringer Crosslaufmeisterschaften. Aber auch zwei Wintersportlerinnen vom WSV Steinbach mischen besten... » mehr

Vom Start vorneweg: In der Altersklasse der U10 bestimmt Miya Degner (Nummer 68) das Tempo von Anfang an und siegt mit großem Vorsprung.

27.09.2019

Lokalsport Suhl

Gradmesser für die kalte Jahreszeit

Mehr als 100 Kinder rennen beim Herbstcrosslauf des SWV Goldlauter- Heidersbach um die Wette. Besonders eine Altersklasse macht den Stützpunkttrainer stolz. » mehr

Holger Tschaar auf dem Weg zum Sieg über 6,1 km.	Foto: Theo Schwabe

11.09.2019

Lokalsport Meiningen

Viele junge Aktive stürmen den Rhöngipfel

Auf der Hohen Geba erweisen sich Holger Tschaar aus Gerthausen und Jens Winkler aus Bad Salzungen als flotte Stürmer auf den Rhöngipfel. Bei den Frauen sind Anke Härtl (13 km) und die erst zwölfjährig... » mehr

Weit voraus

27.08.2019

Lokalsport Suhl

Weit voraus

Samson Tesfazghi Hayalu aus Eritrea gewinnt den 32. Beerberg-Berglauf. Bei den Frauen siegt Langläuferin Antonia Fräbel. » mehr

Und noch ein Oberhofer Sieg: Laura Stichling gewinnt bei den Frauen.

09.07.2019

Lokalsport Suhl

Auch im Sommer kaum zu bremsen

Passend zum Namen gewinnen beim 17. Schneekopflauf am Samstag Läufer, die sonst ihren Sport auf Schnee betreiben - nämlich zwei Biathleten und eine Musherin. » mehr

Sieben Zentimeter fehlen: Im Weitsprung reicht es für Ron Friedrich vom WSSV 1990 Suhl nicht zu Platz eins, dafür in drei anderen Disziplinen.

07.05.2019

Lokalsport Suhl

Freiluft tut gut

Der Frühling ist da und die guten Leistungen auch: Bei den Kreisjugendspielen in Bad Salzungen machen auch Suhler Athleten mit. Fazit: Die Anreise hat sich für den WSSV gelohnt. » mehr

Trauer-Feier: Nach dem 40. Lange-Bahn-Lauf im Vorjahr war lange nicht klar, ob es der Traditionslauf noch einmal in die nächste Runde schaffen würde. Doch das Aus wurde abgewendet. Dank vieler engagierter Helfer geht der Klassiker vor dem Rennsteiglauf an diesem Sonntag in sein fünftes Jahrzehnt.	Archivfoto: Theo Schwabe

04.04.2019

Lokalsport Suhl

Ja, er lebt noch!

Jubelstimmung und große Trauer: So sah es 2018 beim 40. Lange-Bahn-Lauf aus, der der letzte sein sollte. Aber Südthüringens ältester Laufklassiker hat den runden Geburtstag überlebt. Am Sonntag starte... » mehr

3 Fragen an

23.01.2019

Lokalsport Bad Salzungen

3 Fragen an

Die Bad Salzunger Leichtathleten traten mit vier Medaillen im Gepäck die Heimreise von den Landesmeisterschaften in Erfurt an. Trainer Jörg Martin ist zufrieden. » mehr

Gern in die Mitte genommen: Manuela John erhielt auf der Festveranstaltung 100 Jahre Brotterode mit der Ehrennadel des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) in Gold die höchste Auszeichnung. Gern gratulierten FVI-Präsident Ralf Baumhämmel (links), der 2. Vorsitzende des TFV, Peter Brenn (2. von rechts), und der KFA-Vorsitzende Hans Hörnlein. Foto: Liane Reißmüller

20.08.2018

Lokalsport Schmalkalden

Fußball über alles

"Sie hat es auf jeden Fall verdient", lautet der Tenor aller Besucher der Festveranstaltung 100 Jahre Fußball in Brotterode, als Manuela John vom FVI mit der Goldenen Ehrennadel des Thüringer-Fußball-... » mehr

In Ilmenau ist gut Schlitten fahren: TU-Professor Reiner Thomä (recht) zeigt den Spendenscheck aus seiner Pensionierungsfeier. Damit aus der kleinen "Schlittenscheune", in der er hier mit Vereinschef Roland Hollaschke auf einem Exponat sitzt, eine "Erlebniswelt Schlitten & Bob" wird, sind noch viele Unterstützer nötig.

13.07.2018

Thüringer helfen

Schöne neue Ilmenauer Schlitten-Welt

Ilmenau ist die erfolgreichste Rodel- und Bob-Stadt Deutschlands. Weil das selbst im Thüringer Wald nicht jeder weiß, wollen Schlitten-Enthusiasten diesem Sport ein lebendiges Denkmal setzen - mit ein... » mehr

Läufer in Action: In der W 10 setzte sich am Ende Leni Höpfner (Ichtershausen, rotes Trikot) im Endspurt gegen die Ilmenauerinnen durch. Fotos: Richter

22.11.2017

Lokalsport

Weite Sprünge, flinke Läufer

Gelungene Premiere für eine neue Wettkampfidee des LSV 1971 Ilmenau. Beim 1. Sprung- und Laufmeeting sind die Jüngsten gefordert. » mehr

12.11.2017

Lokalsport

Werra-Rennsteig-Cup: Nahezu makellos, aber...

Die Jubiläumsauflage des Werra-Rennsteig-Cups war ein voller Erfolg, möchte man angesichts viel versprechender Erfolge der Nachwuchsathleten meinen. Doch es gibt einen Haken: Die Wahrnehmung. » mehr

Los geht´s: Das Gedränge beim Start hat sich schnell aufgelöst, denn der Beerberg-Berglauf ist ein äußerst selektiver Wettbewerb.	Foto: abe

28.08.2017

Lokalsport

Von Goldlauter nach Italien

Beim 30. Beerberg-Berglauf sind die Wintersportler kaum zu stoppen gewesen. Bei den Frauen hat sich Victoria Carl vom SC Motor Zella-Mehlis durchgesetzt, bei den Männern ist Berglaufspezialist Daniel ... » mehr

07.08.2017

Region

Japanische Sportlerin auf Skirollern in Oberhof von Auto schwer verletzt

Schmalkalden-Meiningen - Eine japanische Athletin, die auf Skirollern unterwegs war, ist am Biathlonstadion am Oberhofer Grenzadler schwer verletzt worden. » mehr

Starker Nachwuchs: Junge Sommer- wie Wintersportler gehen zahlreich am Fuße des Alteburgturmes an den Start. Fotos (2): Richter

06.05.2017

Lokalsport

Winter- trifft Sommersport

Martin Grund wiederholt seinen Erfolg beim Arnstädter Alteburglauf, auch für Johanna Schreier ist es nicht der erste Erfolg auf heimischer Strecke. » mehr

Katrin Heurich (PSV Meiningen) auf dem Weg zum Sieg in ihrer Altersklasse in der Rhön.	Foto: Schwabe

25.04.2017

Lokalsport

Schnell durch die Rhön

Mit über 1500 Finishern auf allen Strecken erfreut sich der Rhöner Volkslauf auch bei seiner 15. Jubiläumsauflage wieder einer sehr großen Resonanz. » mehr

Von Beginn an gingen die jungen Athletinnen ihren Lauf über die zwei Stadionrunden an. Fotos (3): Liane Reißmüller

07.10.2016

Lokalsport

Leichtathleten trotzen dem Regen

Die Teilnehmer des 4. Herbstsportfestes des 1.TSV Bad Salzungen und des Schmalkalder Leichtathletik-Vereins trotzten der schlechten Witterung und warteten teils mit sehr guten Leistungen auf. » mehr

Wechsel am Grenzadler in Oberhof: Magdalena Baumann (rechts) von den Sport-Rassbach-Pleßgirls übergibt an ihre Mitstreiterin Astrid Staubach. Fotos: König

20.06.2016

Thüringensport

Die Pleßgirls schlagen den Skichaks ein Schnippchen

Beim 18. Rennsteig-Staffellauf gibt es einige Überraschung. Das Wetter erschwert die Bedingungen für die 2300 Läufer. » mehr

Als aktueller Rennsteiglauf-Halbmarathonsieger ließ sich Marcel Krieghoff den Triumph beim 1. Wachsenburg-Crossing nicht nehmen. Foto: Richter

22.09.2015

Lokalsport

Bekannte Sieger beim neuen Doppel-Lauf

Holzhausen - Klein, aber in der Spitze durchaus fein fiel unlängst das Starterfeld beim 1. Wachsenburg-Crossing aus - mit Rennsteiglaufsieger Marcel Krieghoff und DJM-Teilnehmer Franz Rott. » mehr

Als der Silberberglauf vor 34 Jahren begann waren weniger Läufer auf dem Sportplatz Möhrenbach am Start als heute, auch die Anzahl der Strecken hat sich im Laufe der Jahre erhöht. Die Läufer danken es mit reger Teilnahme.	 Fotos: Richter

04.05.2015

Lokalsport

Schnell auch ohne Ski

Der Möhrenbacher Silberberglauf feierte Jubiläum - gestandene Läufer, Wintersportler und Triathleten teilten sich dabei die Siegerpokale. » mehr

Schneller Nachwuchs: Moritz Malter (Nr. 76, SG Rennsteig Masserberg) gewann in der Altersklasse M10 vor Jannik Hartleb (Nr. 79, Schleusinger LV 99). 	Foto: scw

08.10.2014

Lokalsport

Große Resonanz zum Auftakt

Der Start der Werra-Rennsteig-Cup-Serie für das folgende wurde traditionell im alten Jahr vollzogen. In Masserberg waren mehr als 200 Läuferinnen und Läufer dabei. » mehr

Max Böttner und Frank Wagner (vorn von links) gewannen die Gesamtwertungen beim 35. Flößgrabenlauf in Gräfenroda.	 Fotos: Richter

15.09.2014

Lokalsport

Von 100 auf 21 Kilometer

Der Flößgrabenlauf in Gräfenroda feierte seine 35. Auflage - mit veränderten Strecken und neuen Herausforderungen. » mehr

Gleich nach dem Start ging's eng zu. Da empfiehlt sich eine neue Start-Variante bei der zweiten Auflage. 	Fotos (3): Richter

26.08.2014

Lokalsport

Das Doping heißt "Ugali"

Eine gelungene Premiere feierte der 1. Sandhasenlauf in Martinroda. Die Sieger kamen sogar zumeist von außerhalb. » mehr

Flinke Füße: Florian Striebe (links, SV Edelweiß Crock) gewann den Herbstcross in der Altersklasse M 10 über zwei Kilometer. 	Foto: scw

10.10.2012

Lokalsport

Eine echte Herausforderung

Die Punktejagd für die neue Auflage der Laufserie Werra-Rennsteig-Cup beginnt traditionell im alten Kalenderjahr - beim Herbstcross in Masserberg werden fleißig Zähler gesammelt. » mehr

Die führende Frauen-Staffel "oLLa SKIkas"beim fünften Wechsel in Allzunah bei Frauenwald: Victoria Carl (links), Jugend-Olympiasiegerin mit der Mix-Staffel, übergibt an Helene Jacob, die u. a. 2011 den Rennsteiglauf-Halbmarathon gewann. Zugleich wird an der Zeitmessung der Chip eingelesen. 	Foto: König

18.06.2012

Thüringensport

Oh! Oßwalds Renner ganz vorn

Mit dem Sieg der Skilangläufer-Staffel "Günters Männer ohne Waffen" gab es am Samstag beim 14. Rennsteig-Staffellauf eine kleine Überraschung. » mehr

Drei Männer aus Zella-Mehlis: Andi Langenhan, Tino Edelmann und Frank Rommel.

22.12.2011

Thüringensport

Zella-Mehlis trumpft auf

In Oberhof wurden gestern Abend Thüringens Sportler des Jahres gekürt. Bei den Männern landen drei Athleten ganz vorn, die für Zella-Mehlis starten: Tino Edelmann, Andi Langenhan und Frank Rommel. » mehr

Halbmarathon-Siegerin: Helene Jacob.

23.05.2011

Thüringensport

Ein Erfolg fürs Selbstbewusstsein

Der Halbmarathon bleibt die größte Domäne der "Rennsteig-Anrainer": Bei den Frauen gewann diesmal Helene Jacob aus Struth-Helmershof. » mehr

trott_sw_280309

28.03.2009

Thüringensport

Mit Top-Speed in die Weltspitze

Oberhof – Marion Trott liebt die Farbe blau und Sonnenblumen. Womöglich wegen der vielen blauen Flecke, die man sich in ihrem Sport bei so mancher „Fuhre“ holt, und die dann beim Abheilen gelb werden?... » mehr

eva_100109

10.01.2009

Thüringensport

Jetzt haben sie wenigstens einen Schießstand

Kennen Sie namhafte Sportler aus Rumänien. Okay, die ehemaligen Turn-Olympiasiegerinnen Nadia Comaneci oder Catalina Ponor kommen einem in den Sinn. Oder Tennis-Ass Ilie Nastase. Doch der hatte seine ... » mehr

08.01.2009

Thüringensport

Nach elfeinhalb Minuten

Schmiedefeld – Das hat’s auch noch nicht gegeben: Gerade einmal elfeinhalb Minuten dauerte es am 1. Januar, da hatten sich nach dem Meldestart für den 11. Rennsteig-Staffellauf von Blankenstein nach H... » mehr

08.09.2010

Lokalsport

Akribische Kleinarbeit

Die Geschichte des Sports in Dietzhausen hält viele interessante Fakten bereit. Für Dorfhistoriker Rudolf Denner und seine fleißigen Mitstreiter gibt es deshalb auch in den kommenden Jahren noch viel... » mehr

Nystadgemalde

11.01.2008

TH

Zwischen Malen und Laufen

Floh-Seligenthal/Oberhof – Das Russischbuch war schuld. Als dieses Claudia Künzel-Nystad wieder in die Hände fiel, hatte sie das druschba, sdrastwuj und do swidanija der Schulzeit längst hinter sich g... » mehr

ce-SchunkAufstellerKatiWilh

26.06.2010

Region

Kati sagt mit einer Party Goodbye und Danke

Steinbach-Hallenberg - Sie kam, schoss und siegte: Kati Wilhelm war eine der erfolgreichsten Wintersportlerinnen aller Zeiten. Jetzt gibt sie ihre Abschiedsparty und lädt Fans und Wegbegleiter vor ihr... » mehr

Steinbach_H_Wilhelm_Wolf_sw

11.03.2010

Region

"Du hast doch alles erreicht"

Steinbach-Hallenberg - Mutti Wilhelm ist erleichtert, bei Bürgermeister Endter macht sich Enttäuschung breit: Nachdem "Rotkäppchen" Kati Wilhelm am Dienstag angekündigt hat, ihre märchenhafte Karriere... » mehr

^