Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SPORTLEHRERINNEN UND SPORTLEHRER

21.07.2020

Regionalsport

Sportabzeichen-Wettbewerb für Thüringer Schulen kehrt nach sieben Jahren zurück

Der Landessportbund Thüringen (LSB), die Handwerkskammer (HWK) Erfurt und das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) wollen Thüringens Sportlehrerinnen und -lehrer sowie Schülerin... » mehr

Anders als in den Jahren zuvor: Den Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis erhielten (von links) Lara Gebel, Melissa Nichterlein und Leon Schröder nicht während einer Großveranstaltung des Landessportbundes, sondern angesichts der Corona-Schutzmaßnahmen und Hygiene-Bestimmungen an ihren Schulen.

17.07.2020

Lokalsport Hildburghausen

Weit mehr als das ganz normale Engagement

Ein Trio aus dem Landkreis Hildburghausen wird mit dem Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis ausgezeichnet. Melissa Nichterlein, Lara Gebel und Leon Schröder haben sich diese Würdigung hoch verdient. » mehr

Jede Menge Autogramme großer Tischtennisspieler (hinten) präsentiert der langjährige Großbreitenbacher Vereinstrainer Gerd Welsch (68), der ursprünglich als Trainer im Wintersport tätig war, in seinem "Hobbyraum". Foto: Ralf Brückner

14.08.2020

Ilmenau

Die Stadt der kleinen weißen Bälle

Der TTC Großbreitenbach ist einer der wichtigsten regionalen Turnier-Veranstalter im Tischtennis. Das sorgt für Materialverschleiß - und um diesen ausgleichen zu können, bewirbt sich der Verein um den... » mehr

Sportlehrerin Babett Höfer und Schulleiterin Viola Schlachta zeigen das Ergebnisplakat auf dem Schulhof der Grundschule Milz. Davor stehen die Drittklässler Max Blau und Ben Eppler. Foto: privat

02.07.2020

Hildburghausen

Schüler sind besser als der Durchschnitt

Corona bremst die Schüler aus, auch im sportlichen Sinn. Der Tag des Sports ist zwar ausgefallen, aber die Ergebnisse des Motorik-Tests wurden dennoch ausgewertet. » mehr

Mitglieder der Abteilung Volleyball in einer Pause während eines Einsatzes bei einem Freizeitturnier.	Foto: Verein

15.06.2020

Lokalsport Meiningen

Hauptsache Spaß am Spiel

Der PSV Meiningen feiert sein 30. Gründungsjubiläum. Seine Vielfalt macht den Verein aus. Die einzelnen Abteilungen werden in einer Serie vorgestellt. » mehr

Die Themarer Turner. Foto: privat

25.03.2020

Hildburghausen

Corona bringt die Landesbesten um den Triumph

Schüler aus Themar sind die besten Turner des Landes. Wegen Corona dürfen sie nun aber nicht zum Bundesfinale fahren. » mehr

Kommen auf den Geschmack: In den unteren Klassen erfreut sich der Werra-Rennsteig-Cup nach wie vor zunehmender Beliebtheit.	Foto: frankphoto.de

06.03.2020

Lokalsport Hildburghausen

Ein würdiges Denkmal

Nach fünfmonatiger Pause können die Teilnehmer des Werra-Rennsteig-Cups Mitte März ihr Punktekonto wieder aufbessern. Dabei sticht die erste Etappe 2020 diesmal besonders raus. » mehr

Will den Nachwuchs für Sport begeistern: Fitnesstrainer Peter Kotschenreuther schaut genau zu, macht aber auch jede Übung vor.	Fotos: frankphoto.de

03.03.2020

Lokalsport Hildburghausen

Trainieren mit dem Weltmeister

Hinter Peter Kotschenreuther liegt eine kleine Odyssee. Doch nun kann der Athlet aus Themar wieder angreifen. Das dürfte auch den Nachwuchs freuen. » mehr

Gastspiel in der Schule: Mit zwei Spielern aus der Rollstuhlbasketball-Bundesliga, einem Rugby-Spieler und einem Karateka besuchten die Thuringia Bulls das Gymnasium in Zella-Mehlis. Roman Wenzel (links) zeigt der 9. Klasse, wie Basketball im Rollstuhl funktioniert. Wenzel brach sich mit 19 die Wirbelsäule.

14.02.2020

Lokalsport Suhl

"Alles ist möglich"

Ein Unfall reicht und alles ist anders: Dass ein Leben im Rollstuhl aber auch sportlich viel zu bieten hat, haben jetzt die Schüler des Zella-Mehliser Gymnasiums erfahren - bei einem Projekttag mit de... » mehr

Jeder der mehr als 100 Gymnasiasten musste Ende der vergangenen Woche in Brotterode sein Können beweisen, aber angefeuert wurden sie alle. Am Ende wurden 69 Schwimmabzeichen ausgegeben.	Fotos (2): Erik Hande

09.02.2020

Schmalkalden

Kampf um jeden Meter und jede Sekunde

Ende vergangener Woche legten Sechstklässler des Schmalkalder Gymnasiums in Brotterode erneut ihre Schwimmstufen ab. Wer die geschafft hatte, konnte sich im Inselbergbad nach Herzenslust amüsieren. » mehr

Der Schnellste in der Oberhofer Loipe: Julius Jahns vom Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium Zella-Mehlis. Sein Team gewinnt das Langlauf-Landesfinale.

24.01.2020

Lokalsport Suhl

Zella-Mehlis und Suhl pushen sich ins Finale

Das gabs noch nie beim Langlauf-Landesfinale von Jugend trainiert für Olympia: Gleich zwei hiesige Schulen schaffen es zum Bundesfinale nach Schonach. Zella-Mehlis gewinnt in Oberhof vor Suhl. » mehr

Endré Puskas

03.01.2020

Familie

Reicht Schulsport überhaupt noch aus?

Kaum können sie laufen, verbringen sie den Tag oft sitzend vor einem Bildschirm. Und wie bekommt man die Kinder nun wieder in Fahrt? Denn die meisten bewegen sich im Alltag zu wenig. » mehr

Die Arbeitsgemeinschaft Gerätturnen zeigte auf der Sportgala das Gymnasiums Neuhaus vielfältige Übungen. 62 Sportlerinnen waren insgesamt beteiligt und haben sich ihren Applaus verdient.

20.12.2019

Region

"Man muss den Leuten schon etwas bieten"

In der Neuhäuser GutsMuths-Halle präsentierten dieser Tage Schüler des Gymnasiums und Gäste ihr Können einem begeisterten Publikum. » mehr

Mario Winter (vorn) und Christian Häusler leiten die Schüler auf ihrem Weg zum Junior-Coach an.

19.12.2019

Region

Kicken inklusive: Junior-Coaches für Nachwuchs am Ball

Als erste Bildungseinrichtung im Landkreis Sonneberg erhält die SBBS den Zuschlag für die Ausbildung von Junior-Coaches über den Deutschen Fußballbund. » mehr

01.12.2019

Thüringen

GutsMuths-Preis für engagierte Sportlehrer aus Südthüringen

Fünf Lehrer aus dem Süden Thüringens sind für ihren Einsatz zugunsten des außerschulischen Sports mit dem GutsMuths-Preis des » mehr

Uwe Hanf.

22.11.2019

Region

Steinacher Grundschule will noch mehr bewegen

Die Steinacher Grundschüler zählen zu den bewegungsfreudigsten im Freistaat. Nun wurden Vereine eingeladen, um noch besser zusammenzuarbeiten. » mehr

Die Mädchen und Jungen der 1 a haben Spaß am Sport in ihrer sanierten Turnhalle. Fotos: frankphoto.de

14.11.2019

Region

"Juhu", die Turnhalle ist fertig !

Die Turnhalle der Grundschule Erlau ist von innen kaum wiederzuerkennen. Sie hat einen neuen Fußboden bekommen, einen Farbanstrich und neue Toiletten. Gestern wurde sie eingeweiht. » mehr

Ron Friedrich und Tom Sühlfleisch aus der 10 c und 10 a zeigen Sarah Anacker im Biologie-Kabinett einige Experimente. Fotos: frankphoto.de

29.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

In guter Lernatmosphäre zum Abitur

Mit einem Tag der offenen Tür stellten Schüler und Lehrerschaft des Friedrich-König-Gymnasiums Suhl am Samstag ihre Schule vor. Das Interesse bei Eltern und potenziellen Neu-Schülern aus den Grundschu... » mehr

Für ihr Projekt "Wir bewegen unsere Schule" hat die Bad Salzunger Werratalschule ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro gewonnen. Das Geld fließt in die weitere Umsetzung des Projekts. Foto: Heiko Matz

24.10.2019

Region

Spiel und Spaß auf dem Pausenhof

Mehr Bewegung auf dem Schulhof - eine Projektarbeit von Schülern der Bad Salzunger Werratalschule macht es möglich. » mehr

Die Schüler der Regelschule am Ulsterberg in Räsa konnten sich als Sportler im Rollstuhl probieren. Sie spielten unter anderem Rollstuhl-Rugby.

24.09.2019

Region

Erlebnis Inklusion: Schüler im Rollstuhl

200 Schüler der Regelschule am Ulsterberg in Räsa haben Sport aus einer ganz anderen Perspektive erlebt. Mit den Thuringia Bulls, einem inklusiven Sportverein aus Elxleben, spielten sie Basketball und... » mehr

11.09.2019

Lokalsport

Im Zeichen der drei Tannen

Mit dem Flößgrabenlauf in Gräfenroda feiert einer der ältesten Läufe Thüringens am Samstag sein 40. Jubiläum. » mehr

Schulsozialarbeiterin Conny Lenz fühlt sich in Plaue an ihrer Arbeit wohl.

21.08.2019

Region

"Gemeinsam, zum Wohle aller Kinder"

Die Martinrodaer Grundschule muss wegen einer gesundheitsschädlichen Belastung mit Naphtalin saniert werden. Deshalb werden die Schüler vermutlich ein Schuljahr lang das Gastrecht der "Grundschule im ... » mehr

Schulzeiterinnerungen sind auch Gehirnjogging: Ingeborg Krannich, Edith Schmidt, Marianne Six (vorn), Yvonne Maul und Christa Arnold. Foto: G. Bertram

18.07.2019

Region

Von Lebertran und Parfüm im Christstollen

In gemütlicher Kaffeerunde am Dienstag bei Binko werden immer wieder mal alte Erinnerungen ausgetauscht. In dieser Woche rückte die Schul- und Kinderzeit in den Fokus. » mehr

Der leidenschaftliche Sportler Michael Simon machte seine Leidenschaft zum Beruf.

28.06.2019

Region

Michael Simon sagt dem Schuldienst ade

Er ist bekannt wie kaum ein anderer in Bad Salzungen: Michael Simon. Seit 1980 war er als Lehrer tätig. Jetzt geht er in den Ruhestand. » mehr

Neue Gesichter und einer, der sich in Suhl schon auskennt: Janko Pesic, Petar Panic und Nichita Savcenco (von links).

17.06.2019

Lokalsport

"Keiner weiß, wo die Reise hingeht"

Alle Jahre wieder beginnt die Handball-Saison für die SG Suhl/Goldlauter mit dem schwersten Brocken: Ausdauertraining. Und alle Jahre wieder steht der Verein vor der Herausforderung, die vielen neuen ... » mehr

Die Oechsener Grundschüler machten mit einer tollen Aktion aufmerksam und spendeten einen großen Teil des Erlöses an karitative Einrichtungen. Foto: Lutz Rommel

07.06.2019

Region

Schüler zeigen ganz viel Herz für andere

Mit einer tollen Spendenaktion warteten die Schüler und das Lehrerteam der Grundschule Oechsen auf. » mehr

Bei Markus Weigl vom 1. Karateclub in Bad Salzungen konnten die Grundschüler erste Erfahrungen in diesem Kampfsport machen.

05.06.2019

Region

"Wir sind eine sportverrückte Schule"

An der Ludwig-Bechstein-Grundschule in Bad Liebenstein spielt Bewegung eine große Rolle. Kein Wunder, bei einer Schulleiterin, die zugleich Sportlehrerin ist. » mehr

Sieben Disziplinen für eine Medaille

23.05.2019

Region

Sieben Disziplinen für eine Medaille

Die Schobsesporthalle Gehren war Austragungsort der Pokalwettkämpfe für die sportlichste Grundschule des Alt-Kreises Ilmenau. Sieben Disziplinen standen als Aufgabe vor den Schülern aus den Grundschul... » mehr

Luca Kambach und Marvin Pahnke (von links) zählen zu den fleißigen Gepäckhelfern beim 47. GutsMuths-Rennsteiglauf. Fotos: Richter

19.05.2019

Region

Gut geöltes Helfer-Räderwerk

Über 1 700 Helferinnen und Helfer aus 30 Vereinen sorgen dafür, dass der 47. GutsMuths-Rennsteiglauf ein voller Erfolg wird. Auch im Schmiedefelder Ziel sind die Aufgaben vielfältig. » mehr

Sylvia Luck steht auf der CDU-Liste der Stadtratskandidaten auf Platz zwei. Da vor ihr Oberbürgermeister André Knapp platziert ist, aber nicht anzunehmen ist, dass er sein OB-Amt für sein Stadtratsmandat aufgeben wird, ist Sylvia Luck quasi Spitzenkandidatin. Foto: J. Fleischhauer

14.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Politik-Neuling für modernes Suhl am Start

Auf Platz zwei der CDU-Kandidatenliste ist Sylvia Luck aufgestellt. Damit ist sie Spitzenkandidatin, da Listenführer André Knapp das OB-Amt im Falle seiner Wahl sicher nicht aufgeben wird. » mehr

Das gesamte Areal des Schwimmbades "Einsiedel" in Zella-Mehlis steht den jungen Sportlern beim "Come Together Day" der Kreissportjugend am 14. Juni für ihre Veranstaltung zur Verfügung. Derzeit laufen die Planungen, wo genau welche Aktivitäten stattfinden werden.	Foto: Michael Bauroth

11.05.2019

Lokalsport

Im Juni ruft das "Einsiedel"

Knapp ein Jahr ist André Schedler jetzt Vorsitzender der Kreissportjugend. Er kann eine gute Bilanz der bisherigen Vorstandsarbeit ziehen. Bei einer neuen Veranstaltung im Juni soll das Miteinander no... » mehr

Lea macht mit ihren langen Beinen beim Weitsprung den längsten Satz.

25.04.2019

Region

Eine kleine Olympiade im Kinderland

Hindernislauf, Weitwurf, Weitsprung, Dreierhop und Hanganstiegslauf standen dieser Tage bei den Steppkes im "Kinderland" auf dem Plan. » mehr

Beim Sprung hinein ins Becken kann es schon einmal spritzen. Fotos (2): Annett Recknagel

11.04.2019

Region

Drittklässler schwimmen und rutschen um die Wette

Das 19. kreisoffene Schwimmfest im Inselbergbad war erstmals mit einem Rutschwettbewerb verbunden - Sieger in der viermal 50-Meter-Staffel im Brustschwimmen wurden die Schmalkalder. » mehr

Trauer-Feier: Nach dem 40. Lange-Bahn-Lauf im Vorjahr war lange nicht klar, ob es der Traditionslauf noch einmal in die nächste Runde schaffen würde. Doch das Aus wurde abgewendet. Dank vieler engagierter Helfer geht der Klassiker vor dem Rennsteiglauf an diesem Sonntag in sein fünftes Jahrzehnt.	Archivfoto: Theo Schwabe

04.04.2019

Lokalsport

Ja, er lebt noch!

Jubelstimmung und große Trauer: So sah es 2018 beim 40. Lange-Bahn-Lauf aus, der der letzte sein sollte. Aber Südthüringens ältester Laufklassiker hat den runden Geburtstag überlebt. Am Sonntag starte... » mehr

Erste Hilfe

04.04.2019

dpa

Lehrer sind zu Erster Hilfe verpflichtet

Erste Hilfe gehört zur Amtspflicht von Sportlehrern. Ein früherer Schüler klagt erfolgreich beim Bundesgerichtshof. Doch ob er nun auf Schadenersatz und Schmerzensgeld hoffen kann, ist offen. » mehr

04.04.2019

Deutschland & Welt

BGH: Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer - Teilerfolg für Schüler

Ein Sportlehrer muss notfalls Erste Hilfe im Unterricht leisten können. Zur Amtspflicht von Sportlehrern gehört es, nötige und zumutbare Maßnahmen rechtzeitig und in ordnungsgemäßer Weise durchzuführe... » mehr

04.04.2019

Deutschland & Welt

BGH betont Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer

Der Bundesgerichtshof betont die Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer im Sportunterricht. Sportlehrern hätten die Pflicht, zumutbare Erste-Hilfe-Maßnahmen rechtzeitig durchzuführen. » mehr

Erste Hilfe

04.04.2019

Deutschland & Welt

BGH betont Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer

Erste Hilfe gehört zur Amtspflicht von Sportlehrern. Ein früherer Schüler klagt erfolgreich beim Bundesgerichtshof. Doch ob er nun auf Schadenersatz und Schmerzensgeld hoffen kann, ist offen. » mehr

Auf nach Klein-Olympia: Saskia Sickel, Paula Hommel und Phil Recknagel vom Gymnasium Zella-Mehlis sind drei der Schüler, die sich für das Winterfinale von Jugend trainiert für Olympia in Nesselwang qualifiziert haben. Am Sonntag sind sie mit ihren Betreuern Heiko Forbrich, Olaf Schmidt und Tom Forbrich (nicht im Bild) gen Süden aufgebrochen. Der Rest der Gruppe kommt wegen zwei Wettkämpfen am Wochenende erst am Montag nach.	Foto: frankphoto.de

17.02.2019

Lokalsport

Aller guten Dinge sind drei

In Nesselwang steigt in dieser Woche die große Party: Der größte Schulsportwettbewerb der Welt, Jugend trainiert für Olympia, wird in diesem Jahr 50. Und Thüringens Skinachwuchs ist wieder unter den G... » mehr

Die Schüler der Gothaer Conrad-Ekhof-Regelschule nutzen die Loipen rund um Zella-Mehlis, um sich an die neue Sportart zu gewöhnen. Nach wenigen Tagen halten sich die Jugendlichen schon ganz gut auf den zwei Brettern. Fotos (2): Michael Bauroth

06.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

So schön läuft es in der Zella-Mehliser Loipe

Ihre ersten Versuche auf Langlaufskiern wagen die Kinder der Conrad-Ekhof-Regelschule aus Gotha stets in Zella-Mehlis. Seit 21 Jahren existiert die Verbindung zwischen Schule und Schullandheim. » mehr

Überholmanöver: Finn Wandel (Nr. 35) und Miya Degner von der Himmelreich-Schule. Wandel wird schnellster Grundschüler.

25.01.2019

Lokalsport

Zella-Mehlis schafft den Hattrick

"Jugend trainiert für Olympia" in Oberhof und wieder siegen die üblichen Verdächtigen: Die Langläufer der Gymnasien Ruhla und Zella-Mehlis dürfen zum Bundesfinale. Für Zella-Mehlis ist es die dritte T... » mehr

Aufwärmübung auf sogenannten Spinbikes in einem der Fitnessräume in der 1. Etage des Sonnebades. Mittendrin Sportlehrerin Christine Roß (3. von rechts).

14.01.2019

Region

Spinning im Sonnebad statt Schwünge im Südtiroler Schnee

Als Alternative zum Skilager bietet das Berufliche Gymnasium der SBBS seinen Elftklässlern jedes Jahr eine Woche Sport im Sonnebad an. Ein Projekt mit Vorbildcharakter, wie Betriebsleiter Martin Lüder... » mehr

Die erfolgreichen Teams der Gerhart Hauptmann Regelschule und des Hennebergischen Gymnasiums Georg Ernst aus Schleusingen mit Sportlehrerein Mariels Neumann holten beim Leichtathletischen Mannschaftsmehrkampf der Thüringer Schulen um den Sparkassen-Cup des Thüringer Leichtathletik-Verbandes (TLV) Medaillen.	Foto: Schwabe

06.12.2018

Region

Schüler aus dem Landkreis steigen auf das Siegertreppchen

Beim Leichtathletischen Mannschaftsmehrkampf der Thüringer Schulen holten sich Schüler aus Schleusingen und Milz Medaillen. Fleißiges Training und Mannschaftsgeist zahlt sich aus. » mehr

Die sanierte Grundschule am Himmelreich präsentiert sich hell, farbenfroh und wieder mit dem Kunstwerk, das vor der Sanierung über Jahrzehnte im Verborgenen sein Dasein fristete. Fotos (2): frankphoto.de

22.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Himmelreichschule saniert, aber Hausmeister und Aula fehlen

Die Sanierung der Grundschule am Himmelreich ist fast abgeschlossen. Von deren Innenleben und Problemen haben sich kürzlich Stadträte ein Bild gemacht. » mehr

Eva und Charlotte mit ihrer Sportlehrerin Bärbel Krämer (von Links). Als Landessieger der Volleyball-Schulmannschaften reisen nun zum Bundesfinale nach Bad Blankenburg.

15.11.2018

Region

Auf dem Weg zum Bundessieger

Die Mädchen-Volleyballmannschaft des Gymnasiums Georgianum ist bereits Landessieger. Jetzt reisen sie zum Bundesfinale - dort wartet vielleicht der nächste Titel. » mehr

Die Kampfbahn stellte eine Herausforderung für die Schüler dar.

01.11.2018

Region

Bundesjugendspiele bei Breitungens Patenkompanie

2019 ist das Jahr des Schulsports in Thüringen. In Vorbereitung dessen gab es an der Regelschule in Breitungen schon zwei sportliche Höhepunkte. » mehr

Nur kurz ausruhen: Nach zwei Wochen Spanienurlaub inklusive 800 Kilometer Radfahren ist Joachim Schmidt erst seit ein paar Tagen wieder zurück in der Heimat. Doch der Sport hat ihn schon wieder gepackt, hier das Balancieren auf der im Garten gespannten Slackline. Am Donnerstag wurde er 70 Jahre alt.	Foto: frankphoto.de

19.10.2018

Lokalsport

Zwischen Klassenzimmern und Hexenkesseln

Ein Glück, dass diese beiden sich gefunden haben: Joachim Schmidt und Suhl. Mit dem handballverrückten Sportlehrer auf der Bank erlebt die Stadt ihre erfolgreichste Zeit. Diese Woche ist der Dynamo-Tr... » mehr

Orange an der Spitze: Florian Schütz (links vorn) und Niklas Popp (rechts vorn) erkämpften in Masserberg die Plätze zwei und drei in der U 18 m. Foto: scw

12.10.2018

Lokalsport

Dieser Praxistest für die Fitness war ein besonders anspruchsvoller

Ilmenau - Wer am vergangenen Sonntag beim 28. Rennsteig-Herbstlauf von Neuhaus nach Masserberg (20 km) bzw. rund um Masserberg (10 km) nach Ilmenauer Farbtupfern suchen wollte, der durfte nicht nur au... » mehr

Mit ihrem Bändertanz bieten diese Jungs und Mädchen den Gästen aus ganz Thüringen eine schwungvolle Einstimmung auf den Festakt.

04.09.2018

Region

Beispielgebendes Engagement der Neuhäuser Grundschulen

Gleich zwei Lerneinrichtungen am Rennsteig dürfen 2018 den Titel "Bewegungsfreundliche Schule" führen. Bei der zentralen Auszeichnungsfeier für alle Gewinner im Freistaat in Neuhaus gab's Urkunden für... » mehr

Nicht mal das eigene Bett ist eine fußballfreie Zone: Abdulrazzak Hamdoun, Handballer in der ersten Mannschaft der Spielgemeinschaft Suhl/Goldlauter in seinem Schlafzimmer. Immer dabei der Laptop, denn Hamdoun berichtet seinen Landsleuten das Neueste aus der Welt des Fußballs.	Fotos: frankphoto.de

27.07.2018

Lokalsport

Reporter ohne Grenzen

Abdulrazzak Hamdoun war in Syrien Sportlehrer und Handballnationalspieler. In Suhl spielt er seit zweieinhalb Jahren für die SG Suhl/Goldlauter. Sein eigentliches Talent ist aber ein ganz anderes. » mehr

Eine zweite Weichbodenmatte wird für den Eltern-Kind-Sport benötigt, um mehrere Bewegungselemente besser miteinander verknüpfen zu können. Foto: privat

12.07.2018

Region

Der Weg in ein bewegtes Leben dank Eltern-Kind-Sportgruppe

Sven Bochert ist von Haus aus Sportlehrer. Er arbeitet in Meiningen. Für mehr Sport schon bei den Jüngsten in seinem Wohnort Schmiedefeld schafften er und die Mitstreiter vom Wintersportverein die Gru... » mehr

Peter Dittmar vom Rhöner Wintersportverein übergab den Siegerschulen von "Schule läuft" die Pokale, Bälle, Urkunden und Prämien. Darüber freuten sich die Grundschüler von Empfertshausen mit Hortkoordinatorin Elisabeth Wassermann (rechts) und die Schüler des Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim mit Sportlehrerin Jessica Thoß. Foto: Katja Schramm

07.05.2018

Meiningen

Von Kaltennordheim bis zur Elfenbeinküste

Knapp 5000 Kilometer kamen beim "Schule läuft"-Wettbewerb des 16. Rhöner Volkslaufes zusammen. Nun wurden die Pokale überreicht an die erstplatzierten Schulen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.