Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sport

Trotz starkem Draisaitl: Edmonton Oilers vor dem Aus

NHL-Star Leon Draisaitl trifft zweimal und bereitet einen Treffer vor - und dennoch muss der deutsche Eishockey-Nationalstürmer eine Enttäuschung hinnehmen. Schon am Freitag könnten seine Edmonton Oilers in der Qualifikationsrunde ausscheiden.



Leon Draisaitl
Auch zwei Treffer von Leon Draisaitl konnten die Oilers-PLeite gegen Chicago nicht verhindern.   Foto: Codie Mclachlan/The Canadian Press/AP/dpa

Trotz einer erneut starken Leistung von Leon Draisaitl droht den Edmonton Oilers in der Qualifikations-Serie für die Playoffs der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL das Aus.

Der deutsche Ausnahmestürmer traf beim 3:4 (1:2, 2:0, 0:2) gegen die Chicago Blackhawks zwar zwei Mal und legte einen weiteren Treffer auf, doch die Kanadier kassierten im dritten Spiel der Best-of-Five-Serie ihre zweite Niederlage. Damit geriet Edmonton in der Serie mit 1:2 in Rückstand, bei einer weiteren Niederlage ist das Aus der Oilers besiegelt.

«Das ist natürlich enttäuschend - keine Frage», sagte Draisaitl. «Wir müssen sichergehen, dass wir die nächsten zwei Spiele gewinnen. Ich denke, wir wissen alle, in welcher Situation wir sind.» Bei einem Sieg der Oilers am Freitag findet am Samstag das entscheidende fünfte Spiel statt.

Ein frühes Aus wäre für Draisaitl nach seiner bislang herausragenden Saison besonders enttäuschend. Der 24-jährige Kölner ist jeweils einer von drei Kandidaten für die Auszeichnung als MVP, die von Journalisten vergeben wird, und für den von der Spielergewerkschaft vergebenen Ted-Lindsay-Award.

Die New York Islanders, bei denen Torhüter Thomas Greiss nicht zum Einsatz kam, verpassten den vorzeitigen Endrunden-Einzug. Sie mussten sich den Florida Panthers mit 2:3 (0:0, 1:1, 1:2) geschlagen geben. Der Landshuter Tom Kühnhackl stand acht Minuten auf dem Eis, konnte aber keine nennenswerten Aktionen für die Islanders verbuchen. In der Serie führt der viermalige Stanley-Cup-Gewinner mit 2:1.

Bereits qualifiziert sind die Colorado Avalanche. Das Team aus Denver spielt seinen Platz in der Setzliste der Western Conference aus. Ohne den deutschen Torhüter Philipp Grubauer kam Colorado beim 4:0 (2:0, 1:0, 1:0) gegen die Dallas Stars zum zweiten Sieg im zweiten Spiel.

Die am 12. März unterbrochene Saison wird zunächst in den kanadischen Städten Edmonton und Toronto mit 24 Mannschaften zu Ende gespielt.

© dpa-infocom, dpa:200806-99-61301/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2020
12:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chicago Blackhawks Colorado Avalanche Dallas Stars Florida Panthers Leon Draisaitl New York Islanders Tom Kühnhackl
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Leon Draisaitl

02.08.2020

NHL-Re-Start: Politischer Note und starker Draisaitl

Die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL hat nach vier Monaten Corona-Pause mit einem gewohnt starken Leon Draisaitl, aber auch ungewohnt politisch ihre Saison fortgesetzt. » mehr

Leon Draisaitl

16.02.2020

Draisaitl trifft weiter in NHL - Torwart Grubauer verletzt

Eishockey-Topstar Leon Draisaitl ist in der NHL weiter in Torlaune. » mehr

Colorado Avalanche - Vegas Golden Knights

09.08.2020

Grubauer vergibt Chance auf Nummer Platz eins für Playoffs

Eishockey-Torwart Philipp Grubauer hat mit seinen Colorado Avalanche die Spitzenausgangsposition für die NHL-Playoffs verpasst. Gegen die Vegas Golden Nights gab es ein 3:4 nach Verlängerung. » mehr

NHL-Star

29.07.2020

Die NHL-Blase: Draisaitl und Co. kämpfen um den Stanley Cup

Über vier Monate nach der Corona-Unterbrechung werden die Eishockey-Stars in Nordamerika um den Stanley Cup spielen. Ein deutscher Profi steht dabei im Mittelpunkt. Die Spieler müssen in der Zeit auf einiges verzichten. » mehr

Superstar

02.10.2019

NHL-Start: Draisaitl, viele Talente und einige Titelanwärter

Vor dem Start in die 103. NHL-Saison stehen auch deutsche Profis im Fokus. Vor allem auf Ausnahmestürmer Leon Draisaitl richten sich die Blicke. Auch junge Talente hoffen auf Einsätze in der besten Eishockey-Liga der Wel... » mehr

NHL-Absage

28.08.2020

Von NBA bis NHL: Auch der weiße Sport protestiert jetzt mit

Die Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus erstrecken sich in den USA mittlerweile über nahezu den gesamten Profisport. Auch die Eishockey-Spieler schließen sich zeitweise an. Natürlich äußert sich auch US-Präsident ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Wohnungsbrand HBN Hildburghausen

Brand Hildburghausen | 27.09.2020 Hildburghausen
» 21 Bilder ansehen

Schwarzbiernacht mit Remode Suhl

Schwarzbiernacht Remode | 26.09.2020 Suhl
» 81 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2020
12:44 Uhr



^