Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sport

Tommy gegen «Domi»: Haas und Thiem freuen sich auf Duell

Auf der ATP-Tour standen sich der vor drei Jahren zurückgetretene Tommy Haas und Dominic Thiem nie gegenüber. Der Weltranglisten-Dritte aus Österreich hatte sich bei den Einladungsturnieren in Berlin ein Match gegen Haas gewünscht. Heute ist es soweit.



Tommy Haas
Spielt erstmals gegen Dominic Thiem: Tommy Haas.   Foto: Andreas Gora/dpa

Der Wunsch des Tennis-Weltranglisten-Dritten Dominic Thiem nach einem Duell mit Tommy Haas hat sich in Berlin doch noch erfüllt - nun blickt auch der deutsche Ex-Profi erwartungsfroh der Partie beim zweiten Einladungsturnier entgegen.

Heute (16.00 Uhr/Eurosport und Servus TV) trifft der 42 Jahre alte frühere Weltranglisten-Zweite auf die aktuelle Nummer drei der Welt aus Österreich. «Wenn er sich freut, freue ich mich umso mehr», sagte der eigentliche Tennis-Ruheständler Haas, der während seiner Karriere nie gegen Thiem antreten musste.

«Ich weiß nicht, wie ich das körperlich durchstehen werde», meinte Haas, der 1:43 Stunden auf dem Hartplatz im Hangar 6 des einstigen Flughafens Tempelhof arbeiten musste, ehe der erstaunliche Sieg im hart umkämpften deutschen Vergleich gegen Jan-Lennard Struff feststand. «Ich bin schon ein bisschen kaputt», gestand Haas und spürte seinen Rücken. Sein einstiger Physiotherapeut Carlos Costa soll ihn wieder fit machen. Sitzen mochte Haas wie schon nach dem knapp verlorenen Rasen-Match gegen Jannik Sinner am Montag im Steffi-Graf-Stadion zunächst nicht.

Der Wahl-Amerikaner bezeichnete sich als großen Fan von Thiem, der die Rückhand anders als viele Profis ebenfalls einhändig spielt. «Ich versuche, nochmal so gut dagegenzuhalten, wie ich kann», versprach Haas vor der Partie gegen den 16 Jahre jüngeren Finalisten der diesjährigen Australian Open.

Thiem hatte vor dem ersten Turnier im Steffi-Graf-Stadion, das er dann gewann, von der ästhetischen Rückhand von Haas geschwärmt. «Ich würde schon gern ein echtes Match gegen Tommy spielen», sagte der zweimalige Endspiel-Teilnehmer der French Open.

© dpa-infocom, dpa:200717-99-834906/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 07. 2020
07:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ATP-Turnier Australian Open Dominic Thiem Flughafen Tempelhof Flughäfen French Open Tempelhof Thomas Haas
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dominic Thiem

15.07.2020

Thiem belohnt sich nach langem Warten mit Sieg in Berlin

Kurz bevor es zu dunkel wurde, stand dann doch noch zumindest der Herren-Sieger beim ersten Tennis-Einladungsturnier in Berlin fest. Die geduldigen Fans sahen ein enges Finale zwischen Dominic Thiem und Matteo Berrettini... » mehr

Große Chance

11.09.2020

Die große Chance in New York: Folgt Zverev auf Stich?

Es wird ein Spieler die US Open der Tennisprofis gewinnen, der noch nie ein Grand-Slam-Turnier gewonnen hat. So viel steht schon vor den Halbfinals fest. Alexander Zverev ist einer von nur noch vier Kandidaten auf den Tr... » mehr

Alexander Zverev

10.09.2020

«Noch nicht fertig»: Krönt Zverev sein turbulentes Jahr?

Ein katastrophaler Start, ein Halbfinale bei den Australian Open, suboptimales Verhalten in der Coronavirus-Krise - das Jahr des Alexander Zverev ist von Anfang an turbulent. Nun kann er es mit dem Finaleinzug bei den US... » mehr

Gut gebrüllt

09.09.2020

«Reifeprüfung» bestanden - Zverev will ins US-Open-Finale

1989 gewann zuletzt ein deutscher Tennisspieler die US Open. Nach dem Aus von Djokovic und den Absagen von Federer und Nadal ist die Chance in diesem Jahr so groß wie lange nicht: Alexander Zverev will die Nachfolge von ... » mehr

Alexander Zverev

13.09.2020

Das Beste zum Schluss? Zverev fordert Thiem

Zum ersten Mal hat es der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev in das Finale bei einem Grand-Slam-Turnier geschafft. Bei den US Open fordert er im Endspiel seinen guten Freund Dominic Thiem heraus. » mehr

Dominic Thiem

19.07.2020

Nachwuchstalent fordert Thiem im Berliner Tennis-Finale

Auch beim zweiten Tennisturnier in dieser Woche treffen Dominic Thiem und Jannik Sinner aufeinander. Im Steffi-Graf-Stadion auf Rasen gewann der Österreicher - Sinner will nun Revanche. Bei den Frauen spielt eine zweifac... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Wohnungsbrand HBN Hildburghausen

Brand Hildburghausen | 27.09.2020 Hildburghausen
» 21 Bilder ansehen

Schwarzbiernacht mit Remode Suhl

Schwarzbiernacht Remode | 26.09.2020 Suhl
» 79 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 07. 2020
07:20 Uhr



^