Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sport

Niederlande-Sieg in Estland - Dämpfer für Kroatien

Der Vize-Weltmeister kassiert einen überraschenden Rückschlag, Deutschland-Bezwinger Niederlande gewinnt beim Tabellenletzten seiner EM-Quali-Gruppe am Ende souverän. Österreich holt einen Punkt.



Estland - Niederlande
Jubel über das 1:0 gegen Estland: Torschütze Ryan Babel (M) jubelt mit Teamkollegen.   Foto: Olaf Crack/ANP » zu den Bildern

Pflichtsieg für die Niederlande, Dämpfer für Kroatien und den Neu-Münchner Ivan Perisic: In der EM-Qualifikation hat der Vize-Weltmeister einen unerwarteten Rückschlag hinnehmen müssen.

Das Star-Ensemble um Perisic, Weltfußballer Luka Modric von Real Madrid, Liverpools Dejan Lovren oder den Ex-Frankfurter Ante Rebic kam am Montag beim Gruppenletzten Aserbaidschan nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Die Niederländer gewannen drei Tage nach dem Prestigeerfolg gegen Deutschland beim Tabellenletzten Estland in Tallinn mit 4:0 (1:0).

Österreich erreichte im Spitzenspiel seiner EM-Qualifikationsgruppe G ein torloses Remis bei Tabellenführer Polen. Belgien baute seine makellose Bilanz aus und führt die Gruppe I nach dem 4:0 (3:0) in Schottland nun mit 18 Punkten aus sechs Spielen an.

Trotz des Remis in Baku führt Kroatien die Gruppe E mit 10 Punkten vor der Slowakei und Ungarn (beide 9) an. Modric brachte die Gäste in Führung (11. Minute/Handelfmeter). Doch Tamkin Khalilzade (72.) sorgte für den Ausgleich und den ersten Punkt der Aserbaidschaner in der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020, die in mehreren Ländern Europas ausgetragen wird. Die Slowakei setzte sich in Ungarn mit 2:1 (1:0) durch. Am nächsten Spieltag am 10. Oktober spielt die Slowakei zu Hause gegen Wales (6), Kroatien empfängt Ungarn.

In Tallinn schossen zweimal Ryan Babel (17./48.), Memphis Depay (76.) und Georginio Wijnaldum (87.) den Sieg für die Mannschaft von Bondscoach Ronald Koeman heraus. Am Freitag hatten sich die Niederländer mit 4:2 gegen die DFB-Auswahl durchgesetzt. In der Qualifikationsgruppe C bleibt Holland mit 9 Punkten Dritter hinter Nordirland und Deutschland (beide 12). Das Team von Bundestrainer Joachim Löw siegte in Belfast mit 2:0 (0:0).

Österreich hat nach dem 0:0 in Warschau nun als Dritter 10 Punkte aus sechs Spielen. Polen liegt mit 13 Zählern an der Spitze vor Slowenien (11). Die Gäste von Trainer Franco Foda mussten ohne den Frankfurter Martin Hinteregger auskommen. Der Bundesliga-Profi hatte seit März 2018 kein Länderspiel versäumt, musste jetzt aber nach Angaben des österreichischen Verbandes wegen muskulärer Probleme in der rechten Wade passen. Für ihn spielte der Hoffenheimer Stefan Posch in der Innenverteidigung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 09. 2019
23:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundestrainer Europameisterschaften Ivan Perisic Joachim Löw Martin Hinteregger Nordirland Real Madrid Ronald Koeman Stefan Posch
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rückkehrer

07.08.2019

Eintracht mit Schwung nach Vaduz - Keeper Trapp zurück

Angesichts der spektakulären Rückkehr von Kevin Trapp gerät das Europa-Gastspiel in Vaduz fast zur Nebensache. Beim Außenseiter muss die Eintracht aber auch ohne ihren Torhüter bestehen. Der Nationalspieler hat für die k... » mehr

Leere

vor 4 Stunden

Zuschauerschwund: Löw fühlt keinen Stimmungsabfall

Die Fan-Kritik ist hör- und sichtbar: Zu wenig Attraktivität, zu viele Spiele, zu hohe Preise, zu viel Marketing. Plätze bei Länderspielen bleiben leer. Bundestrainer Löw setzt auf den Turnier-Effekt: «Das zieht wieder a... » mehr

Ex-Weltmeister

17.11.2019

Kroos freut sich auf die 100 - «Überragende Orientierung»

Die Frage eines Reporters nach seinen Chancen auf einen Platz in Joachim Löws EM-Kader amüsierte Toni Kroos. Der Star von Real Madrid ist Fixpunkt in der Nationalmannschaft. Das demonstrierte er nicht nur mit seinem Dopp... » mehr

Joachim Löw

15.11.2019

Löw: Neuer beginnt, ter Stegen erst gegen Nordiren

Joachim Löw lässt an einem erfolgreichen Jahresabschluss und der EM-Qualifikation keine Zweifel aufkommen. Entgegen aller Gewohnheiten verrät er vor dem Weißrussland-Duell sogar fast seine ganze Startelf. Für den Sommer ... » mehr

Bundestrainer

15.11.2019

Löw bastelt an kreativer Lösung für das Direktticket

Wenn Erzrivale Niederlande in Nordirland mithilft, kann sich das deutsche Nationalteam schon am Samstag definitiv das EM-Ticket sichern. Bundestrainer Löw muss die richtige Personalmischung auf den Platz bringen. Vor all... » mehr

Abklatschen

15.09.2019

SC Freiburg düpiert badischen Rivalen Hoffenheim

Drei Siege in vier Spielen - das Freiburger Team von Kulttrainer Christian Streich zeigt auch nach der Länderspielpause eine erstaunliche Frühform. In Hoffenheim herrscht dagegen Ernüchterung. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

weihnama1.jpg Himmelpfort

Weihnachtsbüro Himmelpforten | 15.11.2019 Himmelpfort
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 09. 2019
23:15 Uhr



^