Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Sport

Mehrheit der Bürger gegen Fortsetzung der Bundesliga

Die Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge zum jetzigen Zeitpunkt gegen die Fortsetzung der Fußball-Bundesliga.



Bundesliga
Die Mehrheit der Deutschen will im Moment keine Fortsetzung der Fußball-Bundesliga.   Foto: Arne Dedert/dpa

Demnach kritisieren 56 Prozent der Befragten den Saison-Neustart am Wochenende, wie aus dem «Deutschlandtrend» im ARD-«Morgenmagazin» hervorgeht. Knapp ein Drittel (31 Prozent) ist dagegen für die Fortführung. Zwölf Prozent interessieren sich nicht für Fußball; ein Prozent machte keine Angaben.

40 Prozent der Befragten gaben an, sich weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen von der Politik zu wünschen. Unter ihnen gibt es aber keinen klaren Zuspruch für die Fortsetzung der Saison: 45 Prozent äußern Zweifel, 40 Prozent sind dafür.

Aus dem ZDF-Politbarometer geht eine deutliche Ablehnung der Deutschen zur Fortsetzung der Bundesliga hervor. Demnach sprechen sich 62 Prozent der Befragten für einen vorzeitigen Abbruch der Saison aus. In der vergangenen Woche waren 54 Prozent dafür. Etwas mehr als ein Viertel (27 Prozent) findet den Neustart hingegen gut.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2020
10:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD Bundesligen Fußball-Bundesliga
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bundesliga

15.05.2020

Laborversuch: Bundesliga-Auftakt unter scharfer Beobachtung

Kalou in der Kabine, Herrlich im Supermarkt: Die vergangenen Tage dokumentierten deutlich, welche neuen Herausforderungen Spieler und Trainer in der Bundesliga erwarten. Die Verantwortung ist groß, für die Proficlubs gil... » mehr

TV-Sender

08.05.2020

Bundesliga-Neustart im TV: Ein Geschenk für Fans und Streit

Zum Neustart der Fußball-Bundesliga mit Geisterspielen bleibt den Fans nur das TV-Erlebnis. » mehr

Fußball-TV

07.05.2020

Bundesliga für Fans im TV frei zugänglich - DAZN-Frage offen

Auf das Stadionerlebnis müssen die Fans bei der Saison-Fortsetzung der Fußball-Bundesliga verzichten. Immerhin dürfen sie im Fernsehen an den ersten beiden Comeback-Spieltagen Live-Sport sehen. Der Pay-TV-Sender Sky reag... » mehr

Willi Lemke

25.04.2020

Schweigen zur Forderung nach kostenlosen TV-Geisterspielen

Fußball für alle! Auf diese Forderung in Zeiten der Corona-Krise gibt es noch keine Reaktion von Sky und DFL. Dabei war das schon einmal angekündigt. » mehr

DFL

23.04.2020

DFL hofft auf Neustart der Fußball-Bundesliga im Mai

Die Corona-Zwangspause im Fußball dauert an. Wann es weitergeht, muss die Politik entscheiden. Die DFL hat zumindest die Voraussetzungen dafür geschaffen. Doch es gibt auch ein Worst-Case-Szenario. » mehr

Florian Kohfeldt

09.07.2020

Werder setzt weiter auf Kohfeldt - Pk für Freitag geplant

Bei Werder Bremen geht es wohl mit dem gleichen Personal weiter. Dennoch soll vieles anders werden. Der Club will nicht noch einmal gegen den Abstieg spielen. Trainer Kohfeldt soll den Neuaufbau leiten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Linden

Motorradunfall Linden | 10.07.2020 Linden
» 7 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Oberhof Oberhof

Unfall Oberhof | Oberhof
» 6 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2020
10:31 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.