Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sport

Medien: Man United will Ablöse für Sancho in Raten zahlen

Der mögliche Transfer von Jadon Sancho zu Manchester United bleibt für den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ein Dauerthema.



BVB-Star
Der mögliche Transfer von Jadon Sancho zu Manchester United bleibt für Borussia Dortmund ein Dauerthema.   Foto: Bernd Thissen/dpa

Wie englische Medien und die «Bild» berichten, will der Renommierclub aus der Premier League die vom BVB geforderte Ablöse in Höhe von 120 Millionen Euro für den 20 Jahre alten englischen Nationalspieler in Raten bezahlen. Demnach sollen zunächst 70 Millionen Euro direkt und die weiteren 50 Millionen Euro in zwei weiteren Teilen fließen.

Auf eine ähnliche Abwicklung hatten sich die Dortmunder bereits 2017 beim Transfer von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona eingelassen. Nach einer ersten Zahlung von 105 Millionen Euro sind weitere 40 Millionen Euro an Boni möglich.

© dpa-infocom, dpa:200803-99-21564/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2020
10:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Borussia Dortmund FC Barcelona Jadon Sancho Manchester United Ousmane Dembélé Premier League
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
BVB-Star

11.08.2020

Sancho-Verbleib macht BVB Mut - «Können mehr»

Diverse Male zog der BVB beim Versuch, wichtige und von anderen Clubs umworbene Leistungsträger zu halten, den Kürzeren. Doch diesmal gab es bei Scorer-König Jadon Sancho ein Happy End. Hilft das dem BVB im Dauer-Zweikam... » mehr

Jadon Sancho

10.08.2020

Sancho bleibt dem BVB erhalten: «Entscheidung ist defintiv»

Borussia Dortmund hat gleich zum Auftakt des Trainingslager von Bad Ragaz für eine Überraschung gesorgt. Jungstar Jadon Sancho wird auch in der kommenden Saison das BVB-Trikot tragen. Daran ließ Sportdirektor Michael Zor... » mehr

Kai Havertz

04.09.2020

Rekord-Transfer perfekt: Havertz wechselt zum FC Chelsea

Beim Rekord-Transfer von Kai Havertz war auch Bundestrainer Joachim Löw behilflich. Bayer Leverkusen verliert seinen größten Star, darf sich aber über den höchsten jemals für einen deutschen Profi erzielten Transfererlös... » mehr

Uli Hoeneß

03.08.2020

Hoeneß poltert gegen den BVB - Zorc kontert

Das erste Teamtraining des BVB interessierte nur am Rande. Vielmehr sorgte die Kritik von Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß an der Transferpolitik des Erzrivalen für Aufregung. Die Reaktion aus Dortmund ließ nicht lange a... » mehr

Pep Guardiola

11.08.2020

Acht Teams, acht Köpfe: Auflauf der Superstars in Lissabon

Okay, Cristiano Ronaldo fehlt. Ebenso Real Madrid und Jürgen Klopp mit Titelverteidiger FC Liverpool. Aber das «Final-8-Turnier» der Champions League verspricht auch im Geister-Format Fußball der Extraklasse - und das mi... » mehr

Jadon Sancho

05.06.2020

Unruhe beim BVB als zuverlässiger Begleiter

Die Meisterschaft hat Borussia Dortmund abgeschrieben. Platz zwei soll es nun werden. Dafür sollte der BVB nun gegen eines der formstärksten Teams der Liga gewinnen. Vor dem Topspiel gegen Hertha BSC gibt es aber Unruhe ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 33 Bilder ansehen

Sperrmüllhaufen brennt in Suhl-Nord Suhl

Brand Suhl-Nord | 21.09.2020 Suhl
» 3 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2020
10:44 Uhr



^