Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sport

Löw ruft Personalnotstand aus: Rudy und Neuling Koch dabei

Zehn Spieler fallen definitiv aus. Dazu ist der Einsatz von Werner und Gündogan fraglich. Für Bundestrainer Joachim Löw eine neue Herausforderung. Als Nothelfer rücken Rudy und Neuling Koch auf.



Bundestrainer
Bundestrainer Joachim Löw stellt sich vor dem Team-Hotel den Fragen der Journalisten.   Foto: Bernd Thissen/dpa

Die Ausfallmisere in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft weitet sich vor den anstehenden Länderspielen immer mehr aus.

Stürmer Timo Werner von RB Leipzig leidet an einem grippalen Infekt, Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan von Manchester City hat sich eine Muskelverletzung zugezogen. Ein Einsatz beider Akteure im Testspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/RTL) in Dortmund gegen Argentinien und im EM-Qualifikationsspiel vier Tage später in Tallinn gegen Estland ist zumindest fraglich.

Bundestrainer Joachim Löw reagierte am Montag mit der Nachnominierung von Sebastian Rudy, der im November 2018 seit bisher letztes von 27 Länderspielen absolviert hatte, und von Neuling Robin Koch. Der 23 Jahre alte Freiburger gehört zur Fraktion der Spieler, die im Sommer mit der U21 Vizeeuropameister geworden sind.

Löw stehen definitiv zehn Spieler wegen Verletzungen nicht zur Verfügung, dazu kommen die angeschlagenen Gündogan und Werner. «Das tut uns natürlich weh», sagte der DFB-Chefcoach. «Es häuft sich. Ich war seit gestern nur am Telefon und habe schlechte Nachrichten bekommen.»

Eine Rückholaktion von Mats Hummels schloss der Bundestrainer aus: «An ihn habe ich nicht gedacht. Ich habe vor einigen Wochen gesagt, dass wir erstmal unseren Weg mit den jungen Spielern gehen. Es gibt jetzt keine Veranlassung, den Mats zu nominieren.»

Wegen einer Schulterluxation mit Kapselbandverletzung konnte wie befürchtet auch Matthias Ginter nicht im DFB-Hotel im Dortmunder Süden anreisen. Eine MRT-Untersuchung am Montag bestätigte den Verdacht auf eine schwerere Verletzung. Am Sonntag hatten Real-Madrid-Star Toni Kroos und der Kölner Jonas Hector passen müssen. Wegen Verletzungen pausieren derzeit auch Leroy Sané, Antonio Rüdiger, Leon Goretzka, Kevin Trapp, Nico Schulz, Julian Draxler und Thilo Kehrer.

«Ich finde es sehr schade», sagte Löw. Denn normalerweise sei es schon mit Blick auf die EM-Endrunde 2020 das Ziel gewesen, dass sich die junge Mannschaft richtig einspielen kann. «Jetzt müssen wir immer wieder von vorne beginnen. Das ist natürlich keine gute Voraussetzung. Wir machen das Beste daraus. Ich möchte auch nicht lamentieren. Es ist manchmal auch eine Chance für andere, junge Spieler. Aber es ist im Moment ungewöhnlich hart für uns.»

Nach der Ausfallserie rücken die erstmals zur A-Nationalmannschaft eingeladenen Neulinge Koch, Suat Serdar (Schalke 04) und Nadiem Amiri (Bayer Leverkusen) noch mehr in den Blickpunkt. «Ich war sehr nervös und bin es immer noch», verriet der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler Serdar. Unter Trainer David Wagner erlebte der Jungprofi mit türkischen Wurzeln in Gelsenkirchen einen Aufschwung, der U21-Vizeeuropameister traf in fünf Bundesligaspielen in dieser Saison schon dreimal. Nun darf er auf sein Debüt im Löw-Team hoffen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
17:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
1.FC Köln Bayer Leverkusen Borussia Dortmund Bundestrainer Deutsche Fußballnationalmannschaft Deutscher Fußball-Bund Eintracht Frankfurt FC Augsburg FC Bayern München FC Chelsea London FC Paris St. Germain Fußballnationalmannschaften Ilkay Gündogan Joachim Löw Julian Brandt Julian Draxler Leon Goretzka Lionel Messi Manchester City Marco Reus Marco Rose Marcus Sorg Mats Hummels Nadiem Amiri Nico Schulz Niklas Stark RB Leipzig Real Madrid Schalke 04 Sebastian Rudy Suat Serdar Thilo Kehrer Timo Werner Toni Kroos Zinédine Zidane
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bundestrainer Joachim Löw

08.11.2019

Löw setzt für EM-Ticket auf sein Umbruch-Personal

Joachim Löw hadert. Vor dem Endspurt um das EM-Ticket weist der Bundestrainer erneut auf fehlende Kontinuität beim Neuaufbau des Nationalteams hin. Gegen Weißrussland und Nordirland kehren immerhin mehrere Spieler zurück... » mehr

Löw und Hummels

08.11.2019

Löw öffnet Hintertür für Hummels: «Über Tellerrand schauen»

Vor dem Endspurt um das EM-Ticket weist der Bundestrainer auf fehlende Kontinuität im Nationalteam hin. Gegen Weißrussland und Nordirland kehren immerhin mehrere Spieler zurück. Der Name Hummels spielt für Löw noch keine... » mehr

Neuling

29.08.2019

Löw nominiert Neuling Waldschmidt für Start der EM-Saison

Joachim Löw «brennt» auf den Saisonstart mit der Nationalmannschaft. Für die richtungsweisenden Partien gegen die Niederlande und Nordirland holt der Bundestrainer einen Neuling aus Freiburg. Die Lücke durch den Ausfall ... » mehr

Joachim Löw

22.05.2019

Kein Platz für Götze in Löws Umbruchteam

Für WM-Held Götze bleibt die Tür zur Nationalelf zu. Bundestrainer Löw hat beim «spannenden Prozess» des Neuaufbaus keine Verwendung für den BVB-Profi. Kroos und ter Stegen fehlen gegen Weißrussland und Estland. Der Kapi... » mehr

Joachim Löw

27.08.2019

Löws erste Personalauswahl 19/20 - Suche nach Sané-Ersatz

Bundestrainer Joachim Löw kehrt nach seiner Zwangspause im Juni zur Nationalmannschaft zurück. Gleich bei der ersten Kaderauswahl in der EM-Saison muss er eine wichtige Personalie klären. Gesucht wird ein Platzhalter für... » mehr

Matthias Ginter

07.10.2019

Gladbach bestätigt Ginter-Ausfall: Jetzt zehn Verletzte

Wegen einer Schulterluxation mit Kapselbandverletzung konnte wie erwartet auch Matthias Ginter nicht zum Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Dortmund reisen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 37 Bilder ansehen

Rathaussturm Suhl Suhl

Narren stürmen Rathaus Suhl | 11.11.2019 Suhl
» 61 Bilder ansehen

Unfall A71 Berg Bock Suhl A71

Tödlicher Unfall A71 Berg Bock | 11.11.2019 Suhl A71
» 15 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
17:46 Uhr



^