Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sport

Havertz: Erst Europa League, dann Wechsel nach England?

Der Abschied naht: Bayers Nationalspieler Havertz wird den Club im Sommer wohl verlassen. Ein Interessent dürfte der FC Chelsea sein.



Kai Havertz
Auf der Suche nach einem neuen Verein: Leverkusens Kai Havertz in Aktion.   Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa

Noch hat Kai Havertz mit Bayer Leverkusen in der Europa League die Chance auf einen erfolgreichen Saisonabschluss. Danach wird der 21 Jahre alte Offensivspieler den Werksclub nach zehn Jahren wohl verlassen, berichtet der «Kicker» in seiner Donnerstagausgabe.

Favorit für eine Verpflichtung des Jungstars soll demnach der Premier-League-Club FC Chelsea sein, der bereits Fußball-Nationalstürmer Timo Werner von RB Leipzig geholt hat. Aus verschiedenen Quellen hieße es, Havertz habe sich für den Club aus London entschieden, berichtet der «Kicker».

Bayers Sportdirektor Simon Rolfes bestätigte dem Magazin, dass es für Havertz natürlich Interessenten gebe. Aber er sagte auch: «Wir haben kein konkretes Angebot vorliegen.» Der Knackpunkt für den Wechsel des begehrten Profis dürfte die Ablösesumme sein. Der Offensivspieler steht noch bis zum 30. Juni 2022 beim Bundesligisten unter Vertrag. Havertz` Wechselwunsch ist dem Club bekannt, die Höhe der Ablösesumme sollte plus Boni zumindest im Bereich eines dreistelligen Millionenbetrages liegen. Und Geschäftsführer Rudi Völler stellte noch einmal klar: «Es gibt keinen Corona-Abschlag.»

Verschiedenen Medienberichten zufolge ist der Club von Roman Abramowitsch bereit und in der Lage, die geforderten rund 100 Millionen Euro als Ablösesumme für den siebenmaligen Nationalspieler zu bezahlen. Für Havertz, der mit Bayer die Champions-League-Qualifikation zunächst verpasst hat, wäre das Erreichen der europäischen Königsklasse mit dem FC Chelsea nicht zwingende Voraussetzung für einen Wechsel. Dem 21-Jährigen sei eine langfristige Planung wichtiger, schreibt die englische BBC, ohne dafür eine Quelle zu nennen.

Beim FC Chelsea, wo der frühere englische Nationalspieler Frank Lampard ein neues Topteam aufbaut, würde Havertz neben Werner auch auf seinen Nationalmannschaftskollegen Antonio Rüdiger treffen.

© dpa-infocom, dpa:200716-99-810308/4

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 07. 2020
11:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayer Leverkusen British Broadcasting Corporation Chelsea FC Chelsea London Frank Lampard Fußballspieler Kai Havertz RB Leipzig Roman Abramowitsch Rudi Völler Simon Rolfes Timo Werner UEFA Europa League
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kai Havertz

24.09.2020

«Großartige Nacht»: Havertz-Hattrick gegen die Zweifel

«Hero!», schreibt der FC Chelsea auf seiner Homepage über Kai Havertz. Der deutsche Nationalspieler feiert im Ligapokal nicht nur sein Tor-Debüt, sondern ist nach seinen Dreierpack gleich ein Tor-Held! » mehr

Havertz und Werner

06.09.2020

«Persönlichkeitsschule» für Havertz, Werner & Co.

Kai Havertz ist zum teuersten deutschen Nationalspieler aufgestiegen. Nicht nur das DFB-Juwel wagt in diesem Sommer den Schritt ins Ausland. Von der Bundesliga-Flucht der jungen Profis profitiert auch die Nationalmannsch... » mehr

Kai Havertz

04.09.2020

Rekord-Transfer perfekt: Havertz wechselt zum FC Chelsea

Beim Rekord-Transfer von Kai Havertz war auch Bundestrainer Joachim Löw behilflich. Bayer Leverkusen verliert seinen größten Star, darf sich aber über den höchsten jemals für einen deutschen Profi erzielten Transfererlös... » mehr

Kai Havertz

02.07.2020

Endlich! Havertz im dritten Anlauf gegen die Bayern

Seit Monaten wird die Zukunft von Kai Havertz diskutiert. Und sie ist immer noch nicht geklärt. Am Samstag spielt der 21 Jahre alte Nationalspieler sein erstes Finale, das größte Spiel seiner bisherigen Karriere. Gegen d... » mehr

Jürgen Klopp

11.09.2020

Saison-Vorfreude bei Klopp - Chelsea mit Werner und Havertz

Als Titelverteidiger gilt der FC Liverpool natürlich auch in der neuen Premier-League-Saison als Favorit auf die Meisterschaft. Neben Man City könnte zudem der FC Chelsea um den Titel mitspielen. Die Blues haben sich mit... » mehr

Antonio Rüdiger

31.07.2020

FA Cup: Krönung für Chelsea oder Arsenals letzte Rettung?

Mit einem Pokalerfolg im FA Cup will der FC Chelsea mit dem deutschen Verteidiger Antonio Rüdiger am 1. August eine gelungene Saison krönen. Gegner ist der kriselnde Lokalrivale Arsenal, bei dem Mesut Özil mal wieder vor... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Wohnungsbrand HBN Hildburghausen

Brand Hildburghausen | 27.09.2020 Hildburghausen
» 21 Bilder ansehen

Schwarzbiernacht mit Remode Suhl

Schwarzbiernacht Remode | 26.09.2020 Suhl
» 79 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 07. 2020
11:26 Uhr



^