Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sport

Gladbach gegen Freiburg weiter ohne Ginter

Gegen Freiburg hat Borussia Mönchengladbach zuhause seit fast 24 Jahren nicht verloren. Trainer Hecking fordert nach drei Heimpleiten wieder Siege vor eigenem Publikum. Noch nicht helfen kann Nationalspieler Ginter.



Vorhaben
Trainer Dieter Hecking will mit Gladbach gegen Freiburg wieder zu alter Heimstärke zurückfinden. Foto: Silas Stein   Foto: dpa

Gegen den SC Freiburg will der Tabellenvierte Borussia Mönchengladbach am heutigen Freitag (20.30 Uhr) zum Auftakt des 26. Spieltags in der Fußball-Bundesliga seine Champions-League-Ansprüche unterstreichen und wieder alte Stärke vor eigenem Publikum demonstrieren.

Zunächst zwölf Heimsiege am Stück, dann folgten drei deftige Heim-Pleiten : 0:3 gegen Hertha BSC, 0:3 gegen den VfL Wolfsburg und 1:5 gegen den FC Bayern München. «Wir wollen die Heimspiele gewinnen», fordert Trainer Dieter Hecking. Dafür sprechen einige Gründe.

DEFENSIVE GESTÄRKT: Der 1:0-Sieg beim FSV Mainz 05 am vergangenen Wochenende war vor allem ein Erfolg der Defensive. «Elf Gegentore in drei Heimspielen waren zu viel. Wir wollten in Mainz die Null halten», sagte Trainer Dieter Hecking. Gesagt - getan. Damit blieben die Gladbacher zum elften Mal in dieser Spielzeit ohne Gegentreffer.

TREFFSICHERHEIT: In den vergangenen drei Heimspielen erzielten die Gladbacher zwar nur einen Treffer. In den 14 Heimspielen zuvor trafen sie allerdings immer. Dass den Top-Torjägern des Clubs zuletzt kaum Tore gelangen, hat immerhin die Unberechenbarkeit erhöht. Die letzten acht Treffer erzielten acht verschiedene Profis. Der zuletzt lange verletzte Raffael steht auch als Alternative bereit. «Mit meiner Erfahrung und meiner Fähigkeit, Tore zu schießen und vorzubereiten, kann ich gerade in der aktuellen Phase sehr gut helfen.» Das weiß auch Hecking: «Raffael ist immer ein Startelf-Kandidat.»

STATISTIK: Der SC Freiburg ist für die Gladbacher zuhause so etwas wie ein Lieblingsgegner. In 16 Heimspielen gab es nur eine Niederlage gegen die Breisgauer und die liegt fast 24 Jahre zurück. Am 1. April 1995 gewann der Sportclub mit 2:1 auf dem Bökelberg. Kurios: So gut die Heimbilanz gegen Freiburg ist, so schlecht ist allerdings die Auswärtsbilanz. In 17 Spielen im Breisgau gelang den Mönchengladbachern auch nur einmal ein Sieg.

PERSONAL: Hecking kann die zuletzt erfolgreiche Elf aufbieten, muss aber weiter auf Nationalspieler Matthias Ginter, Josip Drmic sowie Mamadou Doucouré und Ibrahima Traoré verzichten. Dennoch hat Gladbachs Trainer mehrere Möglichkeiten. «Die Sechser-Position ist ein Problem auf hohem Niveau. Sowohl Tobias Strobl als auch Christoph Kramer haben jeweils eine Berechtigung zu spielen», erklärte Hecking. Größer sind die Personalprobleme in Freiburg: Rechtsverteidiger Lukas Kübler und Innenverteidiger Philipp Lienhart sind verletzt, Manuel Gulde, Robin Koch und Nicolas Höfler noch nicht wieder fit.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2019
07:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
1. FSV Mainz 05 Borussia Mönchengladbach Dieter Hecking FC Bayern München Hertha BSC Raffael SC Freiburg Trainer und Trainerinnen VfL Wolfsburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wachablösung

09.03.2019

Wachablösung durch den FC Bayern oder BVB-Reaktion?

Zehn Spieltage vor Saisonende ist der Dortmunder Vorsprung zu den Bayern auf zwei Törchen zusammengeschrumpft. So könnten die Münchner erstmals seit dem fünften Spieltag wieder am BVB vorbeiziehen. Beide Clubs stehen am ... » mehr

Zweikampf

23.02.2019

Bayern setzt BVB unter Druck - Schalkes Heidel hört auf

Mit viel Mühe hat der FC Bayern die Aufholjagd in der Bundesliga fortgesetzt und zumindest bis Sonntag zu Dortmund aufgeschlossen. Im Tabellenkeller verschärft sich bei Schalke die Krise. Manager Heidel hat seinen Abschi... » mehr

Peter Bosz

17.01.2019

Rückrunden-Check: Breite Brust oder Angst im Nacken?

Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht spannende Duelle. Alle Teams hoffen auf einen optimalen Start. Aber wer hat die Vorbereitung am besten genutz... » mehr

Herbstmeister 2018/19

17.12.2018

Herbstmeister BVB bescheiden - Favre: «Bedeutet nicht viel»

Der BVB hat sein erstes Etappenziel erreicht. Doch bei allem Stolz über die Herbstmeisterschaft übten sich alle Beteiligten nach dem 2:1 gegen Bremen weiter in Zurückhaltung. Nichts soll die Konzentration auf die zwei re... » mehr

Startelfdebütant Leon Goretzka

02.09.2018

Bayern vorn - Frust in Frankfurt und Leverkusen

Der FC Bayern ist mindestens bis Sonntagabend Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Der VfL Wolfsburg überrascht und feiert den zweiten Sieg. Kevin Trapp verliert bei seiner Rückkehr mit Frankfurt spät gegen Werder Brem... » mehr

Doppelpack

10.11.2018

Dortmund kämpft Bayern nieder - Gladbach bleibt Verfolger

Was für ein Spitzenspiel! In einem hochklassigen Duell feiert Dortmund ein 3:2 gegen die Bayern und liegt nun sieben Zähler vor dem Rivalen. Erster BVB-Jäger ist Borussia Mönchengladbach nach dem 3:1 in Bremen. Im Tabell... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Veilsdorf Veilsdorf

Unfall B89 Veilsdorf | 18.03.2019 Veilsdorf
» 16 Bilder ansehen

Flutmulden Oberlind Unterlind Oberlind/Unterlind

Flutmulden Oberlind/Unterlind | 16.03.2019 Oberlind/Unterlind
» 10 Bilder ansehen

Große Partynacht Suhl JUMP Suhl

Jump-Party Suhl | 16.03.2019 Suhl
» 62 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2019
07:19 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".