Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sport

Giro-Aus für niederländischen Mitfavorit Dumoulin

Radprofi Tom Dumoulin hat den 102. Giro d'Italia vorzeitig beendet. Der 28 Jahre alte Niederländer stieg kurz nach dem Start der fünften Etappe vom Rad und muss seine Hoffnungen auf seinen zweiten Giro-Gesamtsieg nach 2017 um mindestens ein Jahr aufschieben.



Muss den 102. Giro d'Italia früh beenden: Tom Dumoulin.  

Wie Dumoulins deutscher Sunweb-Rennstall mitteilte, erwiesen sich die am Vortag zugezogenen Verletzungen des Niederländers «als zu schmerzhaft», um die Italien-Rundfahrt fortzusetzen.

Dumoulin war auf dem vierten Teilstück gestürzt und erreichte mit einem blutenden Knie und mit mehr als vier Minuten Rückstand auf Etappensieger Richard Carapaz das Tagesziel. «Das Knie tut immer noch weh, aber wir hoffen, dass es im Laufe des Tages besser wird. Ich werde alles geben, um es zu schaffen. Daumen drücken», hatte Dumoulin noch vor dem Start der Etappe getwittert.

Ebenfalls nicht mehr im Rennen ist der Slowene Kristijan Koren, der aufgrund seiner möglichen Verstrickung in die Dopingaffäre «Operation Aderlass» vom Radsport-Weltverband UCI suspendiert und von seinem UAE-Team Emirates aus dem Rennen genommen wurde. Bereits vor der vierten Etappe wurde Korens kolumbianischer Teamkollege Juan Sebastian Molano wegen auffälliger Blutwerte von seinem Team suspendiert und aus dem Giro genommen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
15:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Emirates Twitter Weltradsportverband
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pascal Ackermann

15.05.2019

Ackermann feiert zweiten Etappensieg beim Giro d'Italia

Trotz widriger Bedingungen sprintet Radprofi Pascal Ackermann beim 102. Giro d'Italia zu seinem zweiten Tagessieg. Für einen der Siegesanwärter auf den Gesamterfolg ist das Rennen indes schon vorbei. » mehr

Ligapokal-Finale

24.02.2019

Man City gewinnt Ligapokal - Liverpool wieder Tabellenführer

Manchester City setzt sich im Ligapokal-Finale nach Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea durch und gewinnt den ersten von vier möglichen Titeln. In der Schlussphase kommt es bei Chelsea zum Eklat. In der Liga ist Liverp... » mehr

Etappensieg

04.03.2019

Blutdoping-Selbstanzeige durch Radprofi in Österreich

Im Doping-Skandal hat sich ein Radprofi aus Österreich Blut abzapfen lassen, will es aber nie rückgeführt haben. Nun hat er sich bei der Staatsanwaltschaft selbst angezeigt. » mehr

John Degenkolb

01.05.2019

Deutsche Rad-Stars jagen Seriensieger Kristoff

Gute deutsche Siegkandidaten und ein Norweger mit der Chance auf ein Novum: Der Radklassiker Eschborn-Frankfurt verspricht höchste  Spannung. Das große Finale gibt es traditionell mitten in der  Mainmetropole. » mehr

Cindy Roleder

03.03.2019

DLV-Athleten bei Hallen-EM erstmals ohne Gold

Silber ist die Modefarbe für die deutschen Leichtathleten in Glasgow. Bei der Hallen-EM verbuchen die DLV-Asse gleich vier zweite Plätze und einmal Bronze. Mitfavoritin Malaika Mihambo springt am Sonntag nur um einen Zen... » mehr

DEB-Team

vor 9 Stunden

DEB-Team: Nach Finnland-Spiel Viertelfinale in Bratislava

Bislang kann das deutsche Eishockey-Team bei der WM noch nicht mit den Top-Nationen mithalten. Dienstag geht es zum Abschluss der Vorrunde gegen Finnland, danach steht das Viertelfinale in Bratislava an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

David Garrett in Leipzig Leipzig

David Garrett in Leipzig | 19.05.2019 Leipzig
» 35 Bilder ansehen

Unfall nach Verfolgungsjagd Schleusingen Schleusingen

Unfall nach Verfolgungsjagd | 19.05.2019 Schleusingen
» 16 Bilder ansehen

Impressionen Supermarathon ab Eisenach Eisenach

Rennsteiglauf Impressionen Supermarathon | 18.05.2019 Eisenach
» 65 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
15:31 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".