Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sport

FC Bayern holt Coutinho und Cuisance

Jetzt kommt ein großer Name für die Offensive des FC Bayern. Die Münchner leihen Philippe Coutinho vom FC Barcelona aus. Den Transfer des Brasilianers bestätigt der Rekordmeister kurz nach dem 2:2 zum Saisonauftakt gegen Hertha BSC. Aus Gladbach kommt noch ein Neuer.



Philippe Coutinho
Der FC Bayern München hat Philippe Coutinho vom FC Barcelona ausgeliehen.   Foto: Manu Fernandez/AP

Der FC Bayern München wird Philippe Coutinho vom FC Barcelona und Michaël Cuisance von Borussia Mönchengladbach verpflichten.

Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte im ZDF nach dem Eröffnungsspiel der 57. Bundesligasaison erst eine Ausleihe des brasilianischen Offensivspielers Coutinho für ein Jahr. Wenig später wurde auch der Transfer von Cuisance als fix vermeldet.

«Ich kann bestätigen, dass Karl-Heinz Rummenigge und ich diese Woche in Barcelona waren und uns mit dem FC Barcelona, dem Spieler und dem Berater geeinigt haben. Wir haben sehr gute Gespräche geführt und ich möchte mich auch beim FC Barcelona bedanken», sagte Sportdirektor Salihamidzic. «Natürlich fehlen noch ein paar Details, der Medizincheck und die Unterschrift, aber wir sind sehr glücklich, dass wir diesen Spieler zum FC Bayern holen werden.» Zu den finanziellen Modalitäten wollte der Bayern-Sportdirektor sich nicht äußern.

Nach der Ausleihe von Coutinho wird der FC Bayern auch Mittelfeldspieler Michaël Cuisance von Borussia Mönchengladbach holen. «Das wird ein Spieler des FC Bayern», sagte Salihamidzic nach dem 2:2 des deutschen Rekordmeisters im Bundesliga-Auftaktspiel gegen Hertha BSC. Vor dem Anpfiff hatte der TV-Sender Sky berichtet, es würden nur noch Details fehlen.

Der 20-jährige Cuisance ist mit seiner Rolle bei der Borussia unzufrieden. Der Juniorennationalspieler aus Frankreich war im Sommer 2017 von AS Nancy gekommen und bestritt seitdem 35 Bundesligaspiele. Cuisance hatte in Mönchengladbach noch einen Vertrag bis Ende Juni 2023.

Trainer Niko Kovac bezeichnete die Verpflichtung von Coutinho aus Barcelona als Gewinn für die gesamte Bundesliga: «Ich bin der Meinung, dass wir, nicht nur der FC Bayern München, sondern, wenn ich sage wir, dann die komplette Bundesliga und auch komplett Deutschland uns darüber freuen können, solch einen Topspieler hier in dieser Liga begrüßen zu können; einen Spieler, der es nicht nur in seinen Clubs bewiesen hat, sondern auch in der Nationalmannschaft.»

«Mundo Deportivo» hatte zuvor berichtet, dass der Transfer des 27 Jahre alten Offensivspielers schon in Kürze bekanntgegeben werden soll. Der brasilianische Fußball-Nationalspieler fehlte im Kader des FC Barcelona in Bilbao und saß auf der Tribüne.

Coutinho sei ein «sehr verlässlicher Spieler, Spieler von hoher Qualität», sagte der ehemalige Nationalspieler und designierte Bayern-Vorstand Oliver Kahn als TV-Experte im ZDF vor dem Eröffnungsspiel der 57. Bundesligasaison, das am Ende für die Münchner enttäuschend mit 2:2 ausging. Coutinho «könnte ein guter und sehr wichtiger Spieler für den FC Bayern werden».

Der Brasilianer war Anfang 2018 für geschätzt mehr als 140 Millionen Euro vom FC Liverpool zum FC Barcelona gewechselt. Bei den Katalanen konnte er sich keinen Stammplatz erobern, zuletzt stand er wegen mäßiger Leistungen in der Kritik und gilt als Wechselkandidat.

Vor Coutinho hatte der FC Bayern für diese Saison Lucas Hernández (80 Millionen Euro), Benjamin Pavard (35 Mio) und Fiete Arp (3 Mio) geholt. Zuletzt wurde Ivan Perisic von Inter Mailand ausgeliehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 08. 2019
23:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
AS Nancy Benjamin Pavard Borussia Mönchengladbach FC Barcelona FC Bayern München FC Liverpool Fußballnationalspieler Hasan Salihamidzic Hertha BSC Inter Mailand Ivan Perisic Karl Heinz Karl-Heinz Rummenigge Oliver Kahn Philippe Coutinho ZDF
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Neuzugang

19.08.2019

Coutinho darf mit Robbens «10» wirbeln: «Verantwortung»

Das erste Training kann Philippe Coutinho kaum erwarten, das erste Spiel auf Schalke ebenso. Der FC Bayern rollt dem Brasilianer den Roten Teppich aus. Er soll zum «Zentrum» des Münchner Spiels werden. » mehr

Fehlstart

17.08.2019

Bayern kleckern gegen Hertha und klotzen mit Coutinho

Der Transferstau des FC Bayern löst sich in einem Dreifachschlag auf. Der potenzielle neue Liga-Topstar Coutinho überlagert den Münchner Ärger über zwei eingebüßte Punkte zum Start gegen Hertha. Anerkennung für die Bosse... » mehr

Philippe Coutinho

18.08.2019

Bayerns Transfercoup: BVB-Attacke mit Coutinho abwehren

Nach dem Kleckerstart gegen Hertha klotzen die Bayern. Mit dem XXL-Transfer von Barças Millionen-Kicker Coutinho löst sich der Transferstau auf. Bosse und Spieler heißen die neue Attraktion der Bundesliga willkommen. Sch... » mehr

Erfolgreich

13.08.2019

Kovac: Nichts sagen zu Brisantem - Perisic-Vorfreude

Ruhmreich war das noch nicht. Aber egal. Der FC Bayern arbeitet nach dem Weiterkommen im DFB-Pokal weiter intensiv am Kader. Die Spieler freuen sich schon, wenn es mit Neuzugang Perisic klappt. Kapitän Neuer ist sicher, ... » mehr

Kovac und Coutinho

23.08.2019

FC Bayern: Coutinho soll erst einmal als Joker stechen

Der erste Weg von Weltstar Coutinho in der Bundesliga führt wohl auf die Ersatzbank. Niko Kovac will den spät aus Barcelona gekommenen Offensivkünstler behutsam aufbauen. Nach einem «Kompliment an unsere Chefs» ist der B... » mehr

Ivan Perisic

14.08.2019

FC Bayern fixiert Deal mit Perisic

Der FC Bayern hat die Verpflichtung von Ivan Perisic bestätigt. Der Kroate soll den Münchnern «sofort weiterhelfen», wie Manager Salihamidzic sagte. Der Vize-Weltmeister hat große Ziele. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Hütte Suhl Suhl-Heinrichs

Brand Suhl-Heinrichs | 17.09.2019 Suhl-Heinrichs
» 16 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Meiningen A 71

Unfall A71 bei Meiningen | 16.09.2019 A 71
» 5 Bilder ansehen

Erntedankfest Bücheloh Bücheloh

Erntedankfest Bücheloh | 16.09.2019 Bücheloh
» 41 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 08. 2019
23:59 Uhr



^