Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sport

Bedrückender Fußballabend: Schalke im Pokal-Viertelfinale

An einem traurigen Fußballabend hat der FC Schalke 04 das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Wenige Stunden nach dem Tod ihres langjährigen Managers Rudi Assauer setzten sich die Gastgeber mit 4:1 (1:0) gegen den Bundesliga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf durch.



Klare Führung
Mark Uth (l), Ahmed Kutucu und Torschütze Salif Sane (r) von Schalke bejubeln das 2:0 gegen Fortuna Düsseldorf.   Foto: Ina Fassbender

Beide Mannschaften spielten mit Trauerflor. Vor dem Duell am Mittwochabend gab es eine Schweigeminute: Die 56 638 Zuschauer in der Arena auf Schalke gedachten der Clublegende Assauer. Nach dem 1:0 von Ahmed Kutucu (30. Minute), der sein Startelf-Debüt als Profi gab, sang die ganze Nordkurve: «Rudi Assauer, schalalala!» Für die weiteren Treffer sorgten Salif Sané (48./87.) und Mark Uth (53.). Das Tor durch Rouwen Hennings (71.) reichte den Gästen nicht. Seit Mai 1997 hat Schalke daheim gegen die Fortuna nicht mehr verloren.

Schalkes Trainer Domenico Tedesco wechselte im Vergleich zum 0:2 gegen Borussia Mönchengladbach auf vier Positionen: Kapitän und Torhüter Ralf Fährmann ersetzt Alexander Nübel, der gegen Gladbach Rot gesehen hatte. Zudem starteten die beiden Winter-Neuzugänge Jeffrey Bruma und Rabbi Matondo. Kutucu hatte erst am Freitag seinen ersten Profivertrag unterzeichnet.

Das Duell zweier Teams, die in der Bundesliga punktgleich mit 22 Zählern auf den Plätzen 12 (Schalke) und 14 (Düsseldorf) stehen, wurde von den aktiveren Hausherren geprägt, die aus deutlich mehr Ballbesitz aber erst nach einer halben Stunde Kapital schlagen konnten. Nach der Pause sorgten Sané und Uth innerhalb von fünf Minuten für die Vorentscheidung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 02. 2019
23:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alexander Nübel Borussia Mönchengladbach Fortuna Düsseldorf Jeffrey Bruma Managerinnen und Manager Ralf Fährmann Rudi Assauer Schalke 04
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Huub Stevens

15.03.2019

Stevens fordert Neustart mit Schalke-Tugenden

Zurück in die Zukunft: «Jahrhunderttrainer» Stevens und «Eurofighter» Büskens müssen Schalke nach der Trennung von Tedesco schnell wieder in die Erfolgsspur bringen. Die Zeit drängt. Bis zum Spiel gegen Leipzig sind Moti... » mehr

Zweikampf

23.02.2019

Bayern setzt BVB unter Druck - Schalkes Heidel hört auf

Mit viel Mühe hat der FC Bayern die Aufholjagd in der Bundesliga fortgesetzt und zumindest bis Sonntag zu Dortmund aufgeschlossen. Im Tabellenkeller verschärft sich bei Schalke die Krise. Manager Heidel hat seinen Abschi... » mehr

Siegtreffer

21.01.2019

Schalke 04 kommt trotz des Sieges nicht zur Ruhe

Zwei Siege in Serie befreien den FC Schalke 04 vorerst von akuten Abstiegssorgen. Zur Ruhe kommt der Revierclub dennoch nicht. Schlagzeilen um die Zukunft von Manager Heidel und die Degradierung von Stammkeeper Fährmann ... » mehr

Spätes S04-Glück

21.01.2019

Schalke siegt gegen Wolfsburg nach Torwart-Rochade

Schalke holt drei wichtige Punkte und setzt sich vom Tabellenkeller erst einmal etwas ab. Vor dem Sieg gegen Wolfsburg überrascht Trainer Domenico Tedesco mit einem Wechsel auf der Torhüterposition. Debattiert wird auch ... » mehr

Leonardo Balerdi

31.01.2019

Transferfinale: Clubs investieren knapp 70 Millionen Euro

Nach ruhigem Start geht es kurz vor Ende der Winter-Transferperiode hier und da hektisch zu. Insgesamt investieren die Bundesligisten knapp 70 Millionen Euro. Frankfurt holt noch zwei Spieler, Schalke verpflichtet Bruma.... » mehr

Herbstmeister

15.12.2018

Dortmund zum vierten Mal Herbstmeister - FC Bayern siegt

Borussia Dortmund ist zum vierten Mal Herbstmeister. Dank des Erfolgs über Bremen sicherten sich die Westfalen diesen inoffiziellen Titel vorzeitig. Aber Konkurrent FC Bayern lässt sich nicht abschütteln und landet den d... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Männerballetttreffen Frankenheim Frankenheim

Männerballetttreffen Frankenheim | Frankenheim
» 21 Bilder ansehen

Brand Wohnblock in Suhl Suhl

Wohnblock-Brand Suhl | 20.03.2019 Suhl
» 20 Bilder ansehen

Unfall Veilsdorf Veilsdorf

Unfall B89 Veilsdorf | 18.03.2019 Veilsdorf
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 02. 2019
23:09 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".