Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sport

Basketball-Pokal: Corona-Fall und Bayern-Pleite zum Auftakt

Ein Corona-Fall bei Titelverteidiger Alba Berlin und eine Niederlage von Bayern München haben den Auftakt des deutschen Basketball-Pokals bestimmt.



BBL-Pokal
Der Auftakt in die Gruppenphase des BBL-Pokals wurde von einem Corona-Fall überschattet.   Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa

Die Bayern verloren zum Abschluss des ersten Spieltags in Weißenfels gegen medi Bayreuth 89:95 (40:42). Zuvor war das Spiel von Alba gegen Braunschweig kurzfristig verlegt worden.

Unterdessen gaben sich die MHP Riesen Ludwigsburg keine Blöße. Der Vize-Meister gewann sein erstes Spiel der Gruppe C ebenfalls in Weißenfels gegen s.Oliver Würzburg 78:67 (41:37) und zog damit mit Brose Bamberg gleich. In der Gruppe B hat die BG Göttingen nach dem 79:64 (44:31) gegen die Skyliners Frankfurt wie Gastgeber Vechta zwei Punkte auf dem Konto.

In der Gruppe D stehen die Bayern schon unter Druck, da nur der Erste das Final-Turnier in München erreicht. Bayreuth hielt in Weißenfels lange mit und landete zu Beginn des vierten Viertels die entscheidende 11:2-Serie gegen den Favoriten. Tags zuvor hatte Gastgeber Syntainics MBC 99:94 gegen die Merlins Crailsheim gewonnen.

Ein Spieler von Alba war am Samstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Berlin hatte noch am Freitag in der Euroleague bei ZSKA Moskau gewonnen. In der Alba-Gruppe A hatte zuvor Gastgeber Telekom Baskets Bonn mit dem klaren 90:76 gegen Vorjahresfinalist EWE Baskets Oldenburg überrascht.

Ludwigsburg tat sich immens schwer, traf vor allem nur wenige Dreier. Erst im letzten Viertel setzte man sich entscheidend ab. Am Tag zuvor hatte sich Bamberg im Duell der Halbfinalisten der Vorsaison gegen ratiopharm Ulm mit 74:65 durchgesetzt.

Göttingen startete furios und behielt den Rhythmus bei. Am Ende stand ein in der Höhe nicht unbedingt erwartete Sieg gegen Frankfurt. Vechta dominierte die Gießen 46ers erwartungsgemäß und verwaltete den Vorsprung beim 99:85 in der zweiten Hälfte nur noch.

Die Spieltage zwei und drei finden am 24. und 25. Oktober statt. Das Final-Turnier soll am 1. und 2. November in München ausgetragen werden.

© dpa-infocom, dpa:201018-99-989747/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2020
22:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ALBA Berlin Deutsche Telekom AG EWE AG EWE Baskets Oldenburg FC Bayern München Gießen 46ers Ratiopharm S.Oliver Telekom Baskets Bonn s.Oliver Würzburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
BBL

27.04.2020

«Gutes Ergebnis»: BBL will Saison zu Ende spielen

Die Basketball-Bundesliga hat sich gegen einen Saison-Abbruch entschieden. Das Konzept für die erhoffte Fortsetzung der Spielzeit ist außergewöhnlich: Zehn Teams wollen in Turnierform an nur einem Standort binnen drei Wo... » mehr

Oliver Kostic

01.03.2020

Bayern gewinnen Topspiel - Alba deklassiert Bamberg

Bayerns Basketballer kehren dank eines bärenstarken dritten Viertels in die Erfolgsspur in der Bundesliga zurück. Brose Bamberg gerät in Berlin unter die Räder - und Aufsteiger Hamburg wartet auch nach dem neunten Anlauf... » mehr

Stefan Holz

28.04.2020

Quarantäne, Hygiene und Modus: Das Wichtigste zum BBL-Plan

Nach dem Entschluss zur Fortsetzung der Saison geht die Arbeit für die Basketball-Bundesliga erst richtig los. Viele Fragen sind für die erhoffte Rückkehr in den Spielbetrieb offen. Ein Vereinsvertreter verspricht: Die H... » mehr

Alba Berlin

vor 4 Stunden

Alba beantragt nach Corona-Fällen Verlegung der Pokalspiele

Alba Berlin wird nach sechs positiven Corona-Tests im Spielerkader die anstehenden Pokalspiele am Wochenende nicht bestreiten. » mehr

EWE Baskets Oldenburg - Alba Berlin

02.02.2020

Oldenburg schlägt Alba beim Paulding-Jubiläum

Rickey Paulding führt die Baskets Oldenburg bei seinem Jubiläums-Spiel zum Sieg gegen Alba Berlin. Während der Kampf um Platz acht spannend bleibt, ziehen die Telekom Baskets Bonn personelle Konsequenzen. » mehr

MHP Riesen Ludwigsburg - FC Bayern München

19.01.2020

Bayern-Basketballer kassieren erste Saisonniederlage

Die Bundesliga-Siegesserie von Bayerns Basketballern ist gerissen: Im 15. Saisonspiel kassierte der deutsche Meister bei den zweitplatzierten MHP Riesen Ludwigsburg eine verdiente Niederlage. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar

Flugzeugabsturz Dolmar | 19.10.2020 Dolmar
» 17 Bilder ansehen

Unfall Tunnel Hochwald

Unfall A71 Tunnel Hochwald |
» 25 Bilder ansehen

Unfall Reichmannsdorf

Unfall Reichmannsdorf |
» 9 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2020
22:26 Uhr



^