Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sport

«Ausnahmetalent»: Thurau und Ludwig schwärmen von Kämna

Die früheren Radstars Didi Thurau und Olaf Ludwig haben sich von Lennard Kämna nach dessen Etappensieg begeistert gezeigt und trauen dem Youngster in Zukunft einiges zu.



Lennard Kämna
Durfte über seinen ersten Tour-Etappensieg jubeln: Lennard Kämna.   Foto: Christophe Ena/AP/dpa

«Er ist ein Ausnahmetalent und hat großes Potenzial. Er steigert sich zum Ende einer Rundfahrt. Das macht Mut für die Zukunft, dass er auf das Podium fahren kann, wenn alles passt», sagte Thurau der Deutschen Presse-Agentur. Der Frankfurter war 1977 sogar 15 Tage lang im Gelben Trikot gefahren und gewann insgesamt sechs Tour-Etappen.

Ähnlich sieht es Ludwig. «Er sitzt sehr ästhetisch auf dem Rad, hat ein hohes Leistungsvermögen, ist taktisch clever. Da werden wir noch viel Spaß an dem Rennfahrer in den nächsten Jahren haben», sagte der Olympiasieger von 1988 der dpa zu Kämna. Vergleiche mit Ex-Toursieger Jan Ullrich seien nicht angebracht, trotzdem betonte Ludwig: «Wenn so ein junger Rennfahrer zweimal zum Ende hin so stabil und überzeugend fährt, gibt es noch Potenzial.»

Der gerade 24 Jahre alt gewordene Kämna gewann am Dienstag die Alpenetappe nach Villard-de-Lans. Erst am Freitag hatte er bei der Bergankunft auf dem Puy Mary Platz zwei belegt.

© dpa-infocom, dpa:200915-99-576890/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 09. 2020
07:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Gelbes Trikot Jan Ullrich Olaf Ludwig Tour de France Tour-Etappen Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ehrengast

16.09.2020

Roglic fliegt in Richtung Tour-Sieg - «Alles läuft gut»

Primoz Roglic fährt unaufhaltsam seinem ersten Gesamtsieg bei der Tour de France entgegen. Auf der Königsetappe baut der Ex-Skispringer seinen Vorsprung auf Landsmann Tadej Pogacar aus. Den Tagessieg holt sich Lopez. Bei... » mehr

Julian Alaphilippe

03.09.2020

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Nach dem Wirbel auf der fünften Etappe mit der Zeitstrafe von Julian Alaphilippe geht der Brite Adam Yates im Gelben Trikot an den Start. Die Etappe führt nach 191 Kilometern auf den Mont Aigoual. » mehr

André Greipel

17.09.2020

Greipel auf Abschiedstour: «Ist schon eine komische Tour»

Über viele Jahre war André Greipel bei den Sprints der Tour de France eine feste Größe. Elf Etappensiege holte er, zwei davon in Paris. Die Hauptstadt will der 38-Jährige noch einmal erreichen. Die steigenden Corona-Zahl... » mehr

André Greipel

17.09.2020

Endstation Alpen: Greipel steigt auf der 18. Etappe vom Rad

Seine zehnte Tour-Teilnahme ist bereits nach dem Sturz zu Beginn «eine Tortur». Aufgeben kam für André Greipel lange nicht in Frage. Er quält sich über viele hohe Pässe, auf der letzten Alpen-Etappe aber geht nichts mehr... » mehr

Lennard Kämna

15.09.2020

Endlich am Ziel: Kämna gewinnt 16. Tour-Etappe

Was für ein Soloritt! Lennard Kämna hat es endlich geschafft und rast in Villard-de-Lans zu seinem ersten Etappensieg bei der Tour de France. Womöglich ist es für den Hochbegabten der Startschuss für eine große Karriere. » mehr

Pyrenäen

06.09.2020

Buchmanns Tour-Traum geplatzt - «Habe mich schlecht gefühlt»

In den Pyrenäen bekommt Emanuel Buchmann die Grenzen aufgezeigt. Die deutsche Rad-Hoffnung verliert auf den beiden Bergetappen viel Zeit. Damit hat sich das Podium erledigt. Das Gelbe Trikot übernimmt Überflieger Primoz ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 09. 2020
07:29 Uhr



^