Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Regionalsport

Zum Biathlon-Weltcup mehr Komfort für die Zuschauer

Mit Blick auf die Weltmeisterschaft im Jahr 2023 stehen erstmals zum Weltcup drei Pendelparkplätze zur Verfügung: vergrößert mit 1 200 Stellflächen in Zella-Mehlis, in Steinbach-Hallenberg und ganz neu in Ohrdruf auf dem Gelände des Truppenübungsplatzes.



Mehr Komfort für die Zuschauer
Mehr Komfort für die Zuschauer  

Oberhof - Mit Blick auf die Weltmeisterschaft im Jahr 2023 stehen erstmals zum Weltcup drei Pendelparkplätze zur Verfügung: vergrößert mit 1 200 Stellflächen in Zella-Mehlis (Alter Schießstand nahe der Autobahnabfahrt Suhl/Zella-Mehlis), in Steinbach-Hallenberg (verteilt in der gesamten Stadt) und ganz neu in Ohrdruf auf dem Gelände des Truppenübungsplatzes. Hier gibt es überall ausreichend Stellflächen. Die Veranstalter und die Polizei bitten speziell die Fans, die aus der Rhön, dem Werratal oder aus dem Schmalkalder Raum anreisen, verstärkt zur Nutzung der Parkflächen in Steinbach-Hallenberg. "Diese Parkplätze wurden in den vergangenen Jahren nie ausreichend angefahren", stellt Polizeichef Wolfgang Nicolai fest.

Kostenlose Shuttlebusse bringen die Fans von den Parkplätzen in die Lotto-Arena am Grenzadler und wieder zurück (bis 21.30 Uhr). In Oberhof gibt es rund 2000 Parkmöglichkeiten. Hier verkehren die Pendelbusse wie gewohnt zwischen dem neuen Busbahnhof und Grenzadler. Am Samstag und Sonntag, wenn jeweils 22 500 Zuschauer erwartet werden und die Rennen bereits gegen Mittag beginnen, sollten sich die Fans rechtzeitig auf den Weg in die Rennsteigstadt machen. Die Straße von Oberhof nach Oberschönau ist bis zum Kanzlersgrund von 6 bis 22 Uhr komplett gesperrt.

Mehr Toilettenwagen

Die Organisatoren sind verstärkt bemüht, den Zuschauer-Service alljährlich zu verbessern. Anhand einer Fan-Umfrage im Anschluss an den Weltcup im Vorjahr gibt es nun vier weitere Toilettenwagen für die Damen. Drei davon stehen im Hüttendorf und einer an der Strecke. Die Anzahl der Videowände wurde auf acht erhöht. Das Rahmenprogramm im beheizten Besucherzelt im Stadion, wo an jedem Wettkampftag die Thüringer Kultband "Biba & die Butzemänner" bis 20 Uhr für Stimmung sorgen wird, und im Festzelt in der Stadt kann sich sehen lassen. Auf einer Landing-Page, einem Infoportal auf dem Handy, sind wichtige Besucher-Informationen zu finden. ts

Lesen Sie dazu auch:  Mehr Orientierung, mehr Hütten und noch mehr Toiletten 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
20:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Biathlon2019 Polizei
Oberhof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Scheibenschießen: Da geht es bei Anna Weidel ratzfatz. Lediglich im Stehendanschlag leistet sie sich einen Fehler.

10.01.2019

Zwischen weiß und rabenschwarz

Wie ein Ferrari kommen die italienischen Biathletinnen daher. Auch die deutsche Nachwuchshoffnung Anna Weidel. Allerdings nur am Schießstand. » mehr

Im Interview: Olle Dahlin, IBU-Präsident (hier mit seiner Frau Ing-Marie)

10.01.2019

"Oberhof ist schon auf einem guten Weg"

Oberhof - Seit dem vergangenen Herbst ist der Schwede Olle Dahlin neuer Präsident des Internationalen Biathlon-Verbandes IBU. » mehr

Wenn Träume in Erfüllung gehen: Lucas Fratzscher

10.01.2019

Kühler Kopf beim Weltcup-Debüt

Der Oberhofer Lucas Fratzscher gibt im Sprint sein Weltcup-Debüt. Damit geht der 24-Jährige einen wichtigen Karriereschritt und sieht seine Vorbereitung im Sommer bestätigt. » mehr

Enttäuschung pur: Franziska Preuß im Ziel. Fotos (3): Gerhard König

10.01.2019

Debakel im Winter-Wunderland

Ohne Doppel-Olympia- siegerin Laura Dahlmeier verkörpern die deutschen Biathletinnen nur Mittelmaß. Dafür hat Italien mit Lisa Vittozzi eine weitere Siegläuferin. » mehr

Vorbereitung II: Kameras werden in Position gebracht.

08.01.2019

Gewusel im Stadion und die Ruhe vor dem Sturm

Rechtzeitig vor dem am Abend einsetzenden Schnee- und Windchaos in Oberhof haben die Athleten die ersten Trainingsrunden gedreht. » mehr

Der Schein trügt: Bei seiner ersten WM-Teilnahme stand Erik Lesser als bester deutscher Teilnehmer im Rampenlicht.

07.01.2019

Mit Fratzscher und Lesser, aber ohne Dahlmeier

Oberhof - Das Aufgebot für den Oberhofer Biathlon-Weltcup steht - und es gehen gleich zwei Lokalmatadore an den Start. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fallbachhang Oberhof Oberhof

Skiunfall Oberhof | 19.01.2019 Oberhof
» 6 Bilder ansehen

Zwangsstopp für ICE auf Grümpentalbrücke

ICE auf Grümpentalbrücke |
» 11 Bilder ansehen

Unfall A73 Eisfeld 18.01.19

Unfall A73 Eisfeld |
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
20:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".