Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Regionalsport

Motorradfahrer wird beim Wettkampf überfahren und stirbt

Schleiz - Ein 42-Jähriger ist bei einem Rennen der Deutschen Historischen Motorradmeisterschaft in Schleiz (Kreis Saale-Orla-Kreis) tödlich verunglückt.



Nach einem Sturz sei der Mann von einem anderen Motorrad überrollt und dabei lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Dessen 56 Jahre alter Fahrer wurde leicht verletzt.

Der Schwerstverletzte starb wenige Stunden später, nachdem er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden war. maz/dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 07. 2018
07:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Motorradfahrer Polizei Rennen Tod und Trauer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vorjahressiegerin und Mitfavoritin: Lisa Brennauer. Foto: dpa

23.05.2018

Willkommen in Südthüringen

Ein Sportereignis jagt das nächste in der Region. Dem 46. Rennsteiglauf am Samstag folgt die gut besetzte Ladies Tour der Radsportlerinnen ab Montag mit Start in Schleusingen. » mehr

Thüringer Duo: Rennfahrer Kim-Luis Schramm (links) mit seinem Athletiktrainer Matthias Trübner.	Fotos: Russek, Team

10.05.2018

Ein Thüringer auf 1000-Kilometer-Jagd

Im rasanten Auto-Rennsport der oberen Klassen ist Thüringen seit ewigen Zeiten ein weitgehend weißer Fleck. Nun schickt sich mit dem nahe Ilmenau beheimateten Kim-Luis Schramm ein junger Mann an, in die glitzernde Welt d... » mehr

15.09.2012

Hovercraft-WM nach tödlichem Unfall fortgesetzt

Saalburg-Ebersdorf - Nach einer Gedenkminute für den am Freitag tödlich verunglückten Rennfahrer sind an der Bleilochtalsperre in Thüringen die Hovercraft-Weltmeisterschaft fortgesetzt worden. » mehr

Sieg der Moral: Dass Jürgen Herrmann (links) ein ausdauernder und ehrgeiziger Mensch ist, weiß seine Familie. Dass er es aber auch bei seinem 40. Rennsteiglauf ins Ziel schafft, glaubten lange nicht alle - nicht mal er selbst. Foto: H. Matz

27.05.2018

Das definitive Ende, oder ?

Das Kreuz schmerzt, der Fuß auch und die Vorbereitung war so dürftig wie selten zuvor. Aber die 40 wollte Fambachs Bürgermeister Jürgen Herrmann unbedingt noch vollmachen beim Rennsteiglauf. » mehr

Tausende Läufer beim GutsMuths-Rennsteiglauf

07.03.2018

Freitagnacht ist Meldeschluss für Rennsteig-Halbmarathon

Freitagabend 24.00 Uhr ist Meldeschluss für die Halbmarathon-Strecke beim 46. GutsMuths-Rennsteiglauf. » mehr

Sehr gut: Denise Herrmann bei ihrer Aufholjagd am Sonntag in der Staffel.

07.01.2018

Gut, aber noch nicht gut genug

Nur ein Podestplatz beim Heimspiel in Oberhof: Fünf Wochen vor Olympia sind die erfolgverwöhnten deutschen Biathleten noch auf Formsuche. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 07. 2018
07:13 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".